Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 4.913 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3
Manuel


Beiträge: 273

12.02.2005 15:28
#16 RE:Eurotrip Zitat · antworten

In Antwort auf:
Da ich kein Englisch kann sind für mich die aufgeführten Fehler nicht ganz so schlimm, da ich wie bei z. Bsp. bei awesome die Bedeutung eh nicht kenne und es damit auch auch für mich kein so großes Problem darstellt.
Das Schlimme daran ist ja immer wieder, dass awesome (= fantastisch, geil) mit awful (= fürchterlich) verwechselt wird, ein Fehler, den sich ein Synchronregisseur eigentlich nicht leisten darf.

Und ein Graduate ist allgemein ein Schulabgänger/Absolvent einer High School/eines Colleges (mit Abschluss natürlich). Der deutsche Abiturient ist da etwas spezieller, wobei man auch bedenken muss, dass die Amis gar kein Abi haben.

MfG,
Manuel

Dennis Hainke


Beiträge: 1.350

12.02.2005 16:32
#17 RE:Eurotrip Zitat · antworten

War die deutsche Synchron des Films wirklich SOOOO Schlecht?


------
"Du willst dich mit mir anlegen?! DU MISTVIEH!"
[Bernd Schramm(*1951 - +2005)]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'ne Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck]

Synchron-King


Beiträge: 511

12.02.2005 19:37
#18 RE:Eurotrip Zitat · antworten

Hmm... sagen wir's so: Ich kenne viele Filme, darunter auch viele Comedys zuerst im Englischen. Wenn ich sie dann in der Synchro sehe, gibt es manche Filme, die ich danach nur noch in der Synchro schaue (Bsp.: Eine Nacht bei McCools, Nix zu Verlieren), manche deren Synchro ich immer noch gerne habe (Road Trip), manche, die ich aus Gründen der Geschmkackssache hasse (Teuflisch) und dann die, die IMO so langweilig und einfallslos übertragen worden sind, dass der Spaß echt auf der Strecke bleibt (Euro Trip).

Wenn du die OV nicht kennst, ist vieles einfach nicht witzig. Ein gutes Buch darf so viele Gags nicht vollkommen unnötigerweise unter den Tisch fallen lassen. Wenzel-Lüdecke eben - Comedy ist IMO nicht deren Milieu.

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

15.05.2005 17:40
#19 RE:Eurotrip Zitat · antworten

Matt Damon war NICHT Matthias Hinze, das hat mich vor allem geärgert!

Ohne Haare und ohne Matthias Hinze merkt man zuerst kaum wer der Typ auf der Bühne ist.

murphy


Beiträge: 2.373

14.02.2008 14:05
#20 Eurotrip (2004) Zitat · antworten

 Scott Mechlowicz       |  Scott Thomas         |  Asad Schwarz
Jacob Pitts | Cooper Harris | Norman Matt
Kristin Kreuk | Fiona | Ghadah Akel
Cathy Meils | Mrs. Thomas | ?
Jeffrey Tambor | Mr. Thomas | Werner Ziebig
Michelle Trachtenberg | Jenny | Ursula Hugo
Travis Wester | Jamie | Tim Sander
Matt Damon | Donny | Rainer Fritzsche
Jessica Boehrs | Mieke | Jessica Boehrs
Lucy Lawless | Madame Vandersexxx | Martina Treger
Walter Sittler | Miekes Vater | Erich Räuker
Commander



Beiträge: 2.300

14.02.2008 14:14
#21 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten
Walter Sittler | Miekes Vater | Erich Räuker

Auch wieder so ein Fall für den "Wenn Deutsche sich nicht selbst sprechen" Thread. Hatte Walter Sittler keine Zeit, als der Film eingedeutscht wurde?
murphy


Beiträge: 2.373

14.02.2008 14:20
#22 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten

Steht da auch schon drin ;) Siehe hier ...

Commander



Beiträge: 2.300

14.02.2008 14:22
#23 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten

Ach ja, ich erinnere mich schwach, dass ich damals auch schon einen Kommentar dazu gegeben hatte. Na ja, ist zwei Jahre her, da wird man schon mal vergesslich...

murphy


Beiträge: 2.373

14.02.2008 14:24
#24 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten

Dass die Antwort darauf sogar von dir selbst stammte, hatte ich bei dem ganzen Link-Gebastel jetzt völlig übersehen

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.281

14.02.2008 14:37
#25 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten

Jeffrey Tambor | Mr. Thomas | SAMPLE

Könnte das Hans-Jürgen Wolf sein?

Sonst fand ich den Film und auch die Synchro leider sehr unterirdisch.
Alles tolle Sprecher, aber keiner hat zur Rolle gepasst und es wirkte alles
einfach lieblos gemacht.

Commander



Beiträge: 2.300

14.02.2008 14:42
#26 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten

Den Film an sich fand ich jetzt nicht sooo schlecht. Aber die Synchronfassung ist wirklich kein Meisterwerk

murphy


Beiträge: 2.373

14.02.2008 14:44
#27 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten
Zitat von Mew Mew Boy 16
Könnte das Hans-Jürgen Wolf sein?
Also ich kenne die Stimme zwar nicht gut, würde aber sagen nein ... es sei denn, der hat in den letzten Jahren zwei Schachteln pro Tag geraucht und drei bis vier Whiskey gekippt ;)

In Antwort auf:
Sonst fand ich den Film und auch die Synchro leider sehr unterirdisch. Alles tolle Sprecher, aber keiner hat zur Rolle gepasst und es wirkte alles einfach lieblos gemacht.
Hat ja auch schon viel Kritik einstecken müssen ... einfach schade um den Film

Zitat von Commander
Den Film an sich fand ich jetzt nicht sooo schlecht. Aber die Synchronfassung ist wirklich kein Meisterwerk
Bisher ist es bei mir fast noch nie soweit gekommen, aber diese Zumutung wäre echt mal Grund genug, sich das Ding noch mal in der OV anzuschauen ...

Neusynchro, bitte!

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 40.646

14.02.2008 14:47
#28 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten

Jeffrey Tambor wird hier von Werner Ziebig gesprochen.

Gruß,
Tobias

murphy


Beiträge: 2.373

14.02.2008 14:50
#29 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten
Zitat von VanToby
Jeffrey Tambor wird hier von Werner Ziebig gesprochen.
Verbindlichsten Dank, oh (fast) Allwissender!

Seltsam, dass mir die Stimme doch irgendwie bekannt vorkam (sonst hätte ich die Rolle nicht extra gelistet), denn der scheint ja bisher nicht viel gesprochen zu haben ...

Ach übrigens, David Hasselhoff wurde hier von sich selbst gesungen, wenn ich das richtig gehört habe

dlh


Beiträge: 14.545

04.03.2011 23:39
#30 RE: Eurotrip (2004) Zitat · antworten

Für die Liste oben:
Steve Hytner -> Roman Kretschmer
Jack Marston -> Reinhard Scheunemann (?)
Pat Kilbane -> Ohne Dialog

Ich fand übrigens, dass der "Awesome"-Gag durch die verkorkste "furchtbare" Übersetzung noch lustiger wirkte; trotzdem sollte man bei diesem Film die OV vorziehen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz