Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.706 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
Frank Brenner



Beiträge: 7.725

31.12.2008 10:53
#16 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

Hallo,

nachdem ich mir den Film auch mal wieder angeschaut habe, hab ich mal eine Übersicht erstellt, die ich aus den verschiedenen Informationen zusammengetragen habe, die sich hier und im Netz finden, und sie mit eigenen Erkenntnissen ergänzt. Ich füge auch Hörproben hinzu, damit man noch einige zentrale Rolle verifizieren bzw. ergänzen kann:

Verflucht, verdammt und Halleluja
Deutsche Bearbeitung: Ultra Film.
Dialogbuch: Gerhard Vorkamp. Synchron-Regie: Josef Wolf.


Terence Hill (Sir Joseph Moore) [Manfred Schott]
Yanti Somer (Candida Olsen) [Almut Eggert]
Gregory Walcott (Bull Smith) [Klaus Sonnenschein]
Harry Carey jr. (Holy Joe) [Arnold Marquis]
Dominic Barto (Monkey Smith) [Gerd Martienzen]
Riccardo Pizzuti (Morton Clayton) [Heinz Petruo]
Enzo Fiermonte (Frank Olsen) [Konrad Wagner]
Pupo [Giovanni] De Luca (Gefängnisdirektor) [Heinz Giese]
Salvatore Borgese (2. Kopfgeldjäger) [Joachim Kemmer]
Steffen Zacharias (Mann mit Wagen) [Hans W. Hamacher]
Danika La Loggia (Iris) [Beate Hasenau]
Fortunato Arena (Danny Dillman) [Hans Walter Clasen]
Furio Meniconi (2. Viehzüchter) [Manfred Grote]
Alessandro Sperli (Tim) [Edgar Ott]
Dante Cleri (Der Betrunkene) [Rolf Marnitz]
Claudio Ruffini (Barkeeper) [Manfred Meurer]
Jean Louis (Gefängnisaufseher Ligget) [Heinz Petruo]
Janos [John] Bartha (Jeremiah) [Joachim Nottke]
Luigi Casellato (Pensionswirt) [Heinz-Theo Branding]
Tony Norton (1. Kopfgeldjäger) [Joachim Nottke]
Margherita Horowitz (Frau mit Hund) [Tilly Lauenstein]
N.N. (Kutscher Clay) [Manfred Meurer]

Luciano Bonanni (ungeduldiger Mann in 2. Kutsche) [Rolf Marnitz]


Gruß,

Frank

Mailman


Beiträge: 424

31.12.2008 11:48
#17 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

Fiermonte dürfte Konrad Wagner sein, Borgese denke ich ist Kemmer. Blumhagen halte ich für falsch.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.556

31.12.2008 11:49
#18 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten
Zitat von Frank Brenner
Pupo De Luca stimmt Giese wirklich?

Ja, stimmt.
Zitat von Frank Brenner
Salvatore Borgese ich tendiere ja auch eher zu Joachim Kemmer...

Warum nur tendieren - das ist eindeutig Kemmer.
Zitat von Frank Brenner
Enzo Fiermonte (Frank Olsen)

Das ist KONRAD WAGNER.
Und der ungeduldige Mann in der Kutsche ist nicht Blumhagen, sondern nochmal ROLF MARNITZ.

Gruß
Stefan
Frank Brenner



Beiträge: 7.725

31.12.2008 12:29
#19 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

Hallo,

prima, danke für Eure Bestätigungen und Ergänzungen. Blumhagen war auch nur eine Vermutung von mir, Kemmer hätte ich auch gesagt, wurde dann aber unsicher, weil Hartmut Reck ins Spiel gebracht wurde und ich die beiden auch schonmal verwechsle... Stimmt denn die Hasenau auch?


Gruß,

Frank

RoTa


Beiträge: 1.252

31.12.2008 17:21
#20 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Stimmt denn die Hasenau auch?

Hallo Frank,

Beate Hasenau ist völlig korrekt!

MfG
Jürgen

berti


Beiträge: 13.979

31.12.2008 18:05
#21 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
Jean Louis (Gefängnisaufseher Ligget) [Heinz Petruo]


Da hat mir meine Erinnerung also keinen Streich gespielt. Ich war mir nämlich schon lange sicher, dess Petruo neben seinem Einsatz für Riccardo Pizzuti noch in einer anderen Rolle zu Beginn des Films zu hören war. Ich wußte zwar noch, dass es eine Szene im Gefängnis war, war aber unsicher, ob er den Direktor oder einen der Aufseher gesprochen hat.
Schon komisch, dass man ihn im selben Film sowohl in einer unbedeutenden als auch in einer bedeutenden Rolle besetzt hat!

Frank Brenner



Beiträge: 7.725

01.01.2009 15:16
#22 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

Hallo,

besten Dank für die Bestätigung, Jürgen.
@Berti: Ja, völlig korrekt. Und ziemlich seltsam. Aber auch Joachim Nottke (und Rolf Marnitz) ist ja in zwei Rollen zu hören, wobei die des 1.Kopfgeldjägers durchaus auch nicht unbedeutend ist. Jeremiah hingegen ist nur ein Kurzauftritt.


Gruß,

Frank

berti


Beiträge: 13.979

01.01.2009 16:05
#23 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
Aber auch Joachim Nottke (und Rolf Marnitz) ist ja in zwei Rollen zu hören, wobei die des 1.Kopfgeldjägers durchaus auch nicht unbedeutend ist. Jeremiah hingegen ist nur ein Kurzauftritt.



Bei Nottke wundert es mich weniger, denn der sprach im Verlauf seiner Synchronkarriere ja meistens Neben- und nur selten Hauptrollen, was bei Petruo nicht der Fall war.


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.083

22.02.2012 19:36
#24 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

Hallo,

eine kleine Ergänzung zum bisher unbekannten Darsteller:

Zitat von Frank Brenner

Luciano Bonanni (ungeduldiger Mann in 2. Kutsche) [Rolf Marnitz]

Frank Brenner



Beiträge: 7.725

23.02.2012 07:14
#25 RE: RE:Verflucht, verdammt und Halleluja (1972) Zitat · antworten

Besten Dank Silenzio!


Gruß,

Frank

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor