Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 7.221 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.03.2005 23:03
#46 RE:Klangbeispiel Schult Christian... Zitat · antworten

>Ich dachte eigentlich, dass die Zeiten vorbei sind, wo ein Sprecher in einem Film zwei Personen synchronisiert, >aber für 10-teilige Fernsehserien gelten da wohl andere Gesetze

Ähm, auch für den Fall, dass ich dir jetzt deine Illusionen raube, denn nicht nur für sowas (10-teilige Fernsehserien), sondern meistens auch ganz generell (sowohl bei Serien, als auch bei Filmen).

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Voiceman


Beiträge: 62

23.05.2006 08:45
#47 RE: Zitat · antworten

Hi!

Ich hab zwar BoB auf DvD (hihi!), aber in der deutschen Synchro kann ich sie mir einfach nicht antun - zu üble Besetzungen, durchweg!


Karl Klammer


Beiträge: 403

23.05.2006 19:36
#48 RE: RE: Zitat · antworten

Das liegt an Hans-Jürgen Wolfs Regie, seine Leistungen als Synchronsprecher in allen Ehren, aber seine Besetzungen sind immer eine kleine Katastrophe.
2004 hat er sich selbst im Film XX/XY auf Mark Rufallo (!) besetzt, was nicht nur dann verstörend wirken dürfte, wenn man Norman Matt oder David Nathan auf Rufallo gewohnt ist.


LG,

Karl K.


schokohäubchen


Beiträge: 377

01.10.2006 13:20
#49 RE: Band of Brothers Zitat · antworten

Kann mir vielleicht jemand sagen, wer hier Donnie Wahlberg in der Rolle des "2nd Lt. C. Carwood Lipton" synchronisiert ? Ich hab die Reihe damals nur auf Englisch gesehen. Danke schonmal im voraus !


Karl Klammer


Beiträge: 403

01.10.2006 13:52
#50 RE: Band of Brothers Zitat · antworten

Das war Roman Kretschmer.


LG,

Karl K.


schokohäubchen


Beiträge: 377

01.10.2006 14:09
#51 RE: Band of Brothers Zitat · antworten

DANKE !!!


Jayden



Beiträge: 5.378

27.01.2008 17:22
#52 RE: Band of Brothers Zitat · antworten

Moin,

weiß jemand, wer Simon Pegg in BoB synchronisiert hat? Besten Dank im voraus.

MfG,

Jayden


"Alles in Ordnung. Es ist alles in Ordnung, wirklich. Sie ruht sich nur etwas aus. Wir fahren gleich weiter. Wir sind nicht in Eile, wir haben unendlich viel Zeit."

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Marihuana I.png  Marihuana II .png 
Commander



Beiträge: 2.280

27.01.2008 17:34
#53 RE: Band of Brothers Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich hab zwar BoB auf DvD (hihi!), aber in der deutschen Synchro kann ich sie mir einfach nicht antun - zu üble Besetzungen, durchweg!


So schlecht finde ich die Besetzungen jetzt nicht. Die einzigen Besetzungen, die mir absolut übel aufstoßen sind Thoma Wolff auf David Schwimmer und Roland Frey auf Collin Hanks. Beide sind viel zu alt und absolut unpassend. Das Ärgerlichste ist dann auch noch, dass Gerald Schaale (Schwimmer bei "Friends") und Julien Haggegè (Collin Hanks Stammsprecher) in anderen Rollen zu hören sind.

Jayden



Beiträge: 5.378

28.06.2008 10:41
#54 Cary Grant und John Wayne Zitat · antworten
Hallo,

die Synchronsprecher für die in Filmausschnitten zu sehenden beiden Darsteller sind ja bekannt (Florian Krüger-Shantin und Thomas Kästner). Der betreffende Grant-Film ist Mr. Lucky, von dem es meines Wissens keine deutsche Fassung gibt. Weiß aber jemand zufällig, aus welchem Film der Ausschnitt mit Wayne stammt?

MfG, Jayden

"Ja, man hätte sicher hoffen dürfen, dass ein so regelmäßig beackertes Feld eine gute Ernte hervorbringt. Ich habe wahrhaft gesündere Friedhöfe gesehen als den Schoss dieses Weibes."

dlh


Beiträge: 10.316

25.01.2009 20:02
#55 RE: Cary Grant und John Wayne Zitat · antworten

Zitat
Moin,

weiß jemand, wer Simon Pegg in BoB synchronisiert hat? Besten Dank im voraus.

MfG,

Jayden



Das würde mich auch interessieren, hab mal ein Sample drangehangen (bis jetzt [Ep. 5] hatte er nur diesen Dialog). Hat Ähnlichkeit mit Nicolas Artajo, aber ist doch bestimmt zu jung für die Rolle (in BoB werden nur zu alte Sprecher eingesetzt ).
Und weiß jemand, warum die Szenen mit den Zeitzeugen auf der DVD unsynchronisiert blieben? Auf RTL 2 sollen sie (wenn auch schlecht) synchronisiert gewesen sein.


"Ich spuck Dir ins Auge und blende Dich!"
(Christian Rode in "Die Ritter der Kokosnuss")

Jayden



Beiträge: 5.378

25.01.2009 20:09
#56 RE: Cary Grant und John Wayne Zitat · antworten
Zitat von dlh
[...] ist doch bestimmt zu jung für die Rolle [...]

Würde doch passen - einige Sprecher werden deutlich zu alt besetzt, andere dafür deutlich zu jung und schon sind die Durchschnittsalter von Schauspielern und Sprechern ungefähr gleich ;-)

EDIT: Meine Wayne-Frage ist übrigens bereits erledigt. Der Ausschnitt stammt aus dem Film Das Haus der sieben Sünden.

House: If you can't be nice, why be a doctor?

Commander



Beiträge: 2.280

26.01.2009 00:38
#57 RE: Cary Grant und John Wayne Zitat · antworten

Vielleicht Dirk Stollberg?

Slartibartfast



Beiträge: 5.623

30.03.2009 00:59
#58 RE: Cary Grant und John Wayne Zitat · antworten

Mal was ganz anderes:
Ich kenne die Serie leider gar nicht. Aber ich las, dass es in einer hinteren Folge wohl eine Szene gibt, in der die Rede eines deutschen Soldaten von einem Amerikaner übersetzt wird. Wie haben die das bitte in der Synchro gelöst?
Redet der GI da in der DF auch englisch (ähnlich wie in DAS LEBEN IST SCHÖN, wo Benigni plötzlich italienisch reden muss, damit man die Szene kapiert)?



Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

mooniz



Beiträge: 7.091

30.03.2009 02:49
#59 RE: Cary Grant und John Wayne Zitat · antworten

während der rede ziehen die amerikaner über das gesprochene des generals her.
in der deutschen fassung wurde am anfang ein satz dazugedichtet und mittig auch was weggelassen.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

Slartibartfast



Beiträge: 5.623

30.03.2009 18:18
#60 RE: Cary Grant und John Wayne Zitat · antworten

Also Schimpfen statt Übersetzen, oder wie meinen?



Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
The Office »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor