Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.588 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Christian Muermann


Beiträge: 72

13.05.2005 20:28
The Twilight Zone Zitat · antworten

Ab Mittwoch, den 18.05. gibt es bei RTL 2 22 neue Folgen von THE TWILIGHT ZONE. Welches Studio war denn da dran ? Ich schätze mal, Hendrik weiß das bestimmt , oder ?

Sind eigentlich die Originalfolgen von TWILIGHT ZONE (1959-1963) jemals synchronisiert worden ?

Viele Grüße aus Berlin !

CHRISTIAN MUERMANN

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

13.05.2005 20:34
#2 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Das war die EuroSync GmbH [Berlin]. Leider achten die nicht so sehr auf Kontinuität, wie ich's gern hätte . So hörte man im Trailer von TWILIGHT ZONE Ernst Meincke auf Xander Berkeley. Wenn schon nicht Mahlich wie in 24, dann wäre wenigstens Michael Christian wie in TERMINATOR 2 und wiederkehrend in CSI oder Lutz Riedel wie in SHANGHAI-NOON oder Klaus-Dieter Klebsch wie in AIR FORCE ONE nett gewesen. Gerade so eine Serie wie TWILIGHT ZONE, die von den bekannten Episodengaststars lebt, hätte IMHO mehr Besetzungskontinuität verdient und da ist die EuroSync wohl, zumindest nach meinen bisherigen Erfahrungen - lasse mich gern eines Besseren belehren -, eher unteres Mittelmaß.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Christian Muermann


Beiträge: 72

13.05.2005 20:37
#3 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Hallo Hendrik, vielen Dank für die ausführlichen Infos !!!

Hab gerade mal im tvtome.com geschaut. Es lief auch nur diese eine Staffel. Schade. Ich bin gespannt.

Gruß,
CHRISTIAN

John Connor



Beiträge: 4.883

13.05.2005 20:44
#4 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Episoden aus der legendären ersten Phase von TWILIGHT ZONE unter der Ägide von Rod Serling, der zugleich als Erzähler fungierte, liefen auch schon in Deutschland in synchronisierter Fassung, einige davon liefen kürzlich auf Premiere Serie.
Eine Übersicht über die Ausstrahlungsgeschichte findest du hier:
http://www.kabel1.de/serienlexikon/ergeb...hstring=charles%20bronson&boldstring=yes

Das Ganze ist aber etwas verwirrend, weil die Angaben über deutsche Ausstrahlungen nicht zwischen den verschiedenen Phasen der US-Vorlage differenzieren.

Ich hoffe doch, dass man für die neueste Auflage Tobias Meister für Forrest Whitaker besetzt hat.

Grüße, Fehmi

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.634

13.05.2005 20:47
#5 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Ja, ist Tobias Meister.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

John Connor



Beiträge: 4.883

13.05.2005 20:50
#6 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Ah, das ist gut! Meisters bester Schauspieler ist für mich mit Abstand Forrest Whitaker.

Grüße, Fehmi

"Das sagst du schon so oft, das hat für mich jede Bedeutung verloren!"
(Norbert Gastell in DIE SIMPSONS)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.634

13.05.2005 20:51
#7 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Ach und übrigens alte TWILIGHT ZONE - Serie: Wurde da Rod Serling zumindest in einer Synchro nicht sogar von Ottokar Runze gesprochen?

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.443

14.05.2005 12:17
#8 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

In der ersten Folge die jetzt kommt spielt ja auch Amber Tamblyn mit. Bin ja mal gespannt wen sie auf sie besetzen! :)
Der Gaderobenständer!
Die Fische FLIEGEN bei nacht!!
Melanie Pukaß(Lorelei) und Regine Albrecht(Emily) in Gilmore Girls!

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

14.05.2005 12:38
#9 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

>Bin ja mal gespannt wen sie auf sie besetzen!

Wie oben erwähnt dürfte es ein kleines Wunder sein, wenn man auf Kontinuität geachtet hat. Mit etwas Glück bekommt sie Marie Bierstedt wie in THE RING, aber Julia Kaufmann ist nahezu ausgeschlossen, weil DIE HIMMLISCHE JOAN ja, soweit ich weiß, nicht mal in der Kaul-DB vermerkt ist. Ist natürlich schade, dass viele schöne Telesynchron-Besetzungen verloren gehen, wie z.B. Andreas Müller auf Fisher Stevens und Joachim Tennstedt auf Kyle Chandler in ALLEIN GEGEN DIE ZUKUNFT oder halt Julia Kaufmann auf Amber Tamblyn in DIE HIMMLISCHE JOAN etc.
Die einzig gute Synchro von der EuroSync, die ich bisher kenne, bei der man auch bei manchen Gaststars auf Kontinuität achtete, war ODYSSEY 5. Vielleicht lag's auch an Tessmanns guter Regie, ansonsten wünsche ich mir, dass der Aufnahmeleiter von ODYSSEY 5 auch TWILIGHT ZONE betreut hat, dann wäre noch nicht alles verloren.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.443

23.05.2005 15:40
#10 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Hatte die Folge leider verpasst! Kann mir jemand sagen wer Amber Tamblyn gesprochen hat??
Wäre wirklich sehr nett!! ;)

MFG MMB16
Der Gaderobenständer!
Die Fische FLIEGEN bei nacht!!
Melanie Pukaß(Lorelei) und Regine Albrecht(Emily) in Gilmore Girls!

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.05.2005 16:31
#11 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Das war - leider sehr klischeehaft - die gern besetzte Sonja Scherff.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

"Ich fürchte, Ihr Fisch ist hinüber, Mr. Fishman." - "Allein gegen die Zukunft"

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.443

23.05.2005 16:34
#12 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Sonja Scherff?
Naja also im moment kann ich es mir nicht vorstellen aber es hätte eine weit aus schlimmere Besetzung geben können! ;)
Was ist Eigendlich die "Kaul-DB"?? ;)
Der Gaderobenständer!
Die Fische FLIEGEN bei nacht!!
Melanie Pukaß(Lorelei) und Regine Albrecht(Emily) in Gilmore Girls!

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.05.2005 16:42
#13 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

>Naja also im moment kann ich es mir nicht vorstellen aber es hätte eine weit aus schlimmere Besetzung geben >können! ;)

Stimmt, es hätte eine schlimmere Besetzung geben können, die aber vielleicht origineller gewesen wäre, denn Sonja Scherff passt zwar oberflächlich auf alles zwischen 15 und 30, aber ist deswegen auch genauso klischeehaft wie verbraucht.

>Was ist Eigendlich die "Kaul-DB"?? ;)

Guck doch bitte mal oben im Menü des Forums nach, da findest Du den Link zur Synchron-Website von Peter (dem Portal für dieses Forum) sowie den Link zum öffentlichen Teil der Synchron-DB von Arne (der öffentliche Teil umfasst "nur" Filmbesetzungen bis Ende der 70er) - jedenfalls findest Du dort auch viele Infos darüber, wofür die Kaul-DB von den Aufnahmeleitern verwendet wird.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

"Ich fürchte, Ihr Fisch ist hinüber, Mr. Fishman." - "Allein gegen die Zukunft"

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Slartibartfast



Beiträge: 6.672

23.05.2005 20:15
#14 RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Die O-SW-Serie gibt es auf deutsch. Ja, und zwar fast alle Folgen, so weit ich weiß.
Sie lief unter verschiedenen Titeln in den 60er Jahren:
-Geschichten, die nicht zu erklären sind
-Unwahrscheinliche Geschichten
Später dann unter dem Originaltitel.

Die deutsche Erstausstrahlung begann am 25.10.1961 mit der Pilotfolge "Die leere Stadt". Diese lief als Fernsehfilm um 21:00 Uhr in der ARD. Eine weitere Episode "Einmal Jenseits und zurück" lief, um das Ende geschnitten, am 2.3.1967 im ZDF in der Reihe "Das kleine Fernsehspiel". Die Serie selber wurde ab Donnerstag, 20.6.1968 jeweils um 18:50 Uhr im ZDF mit einer durchschnittlichen Einschaltquote von 26% gezeigt. Von den insgesamt 156 Episoden (138 mit 24 Minuten, 18 mit 48 Minuten) sind damals nur 12 gezeigt worden. Außerdem zeigten die dritten und Regionalprogramme der ARD ab 1971 22 Episoden. 1991/92 zeigte PRO 7 dieselben 13 Episoden wie das ZDF und 33 weitere. 1996 schließlich begann der Sender TV München mit der Ausstrahlung der Serie - nicht gezeigt wurden dabei die 13 Episoden, die auch schon im ZDF liefen. Die deutschen Titel für die auf TV München und noch nicht ausgestrahlten Episoden kommen von PRO 7. Es ist also davon auszugehen, daß diese Folgen schon 1991/92 synchronisiert worden sind.

DF1 zeigte die Serie ab 13.11.98 in seinem Science Fiction-Kanal Montag-Freitag um jeweils ca. 22:00 Uhr mit Wiederholungen in der Nacht. Dies war die erste deutschlandweite Ausstrahlung der meisten Episoden, fast 40 Jahre nach der Erstausstrahlung in den USA.
Diese Synchro stammte von Johannestal Synchron.

Fünf Episoden wurden bisher auf überhaupt keinem Sender (also auch nicht TV München oder Premiere) ausgestrahlt, obwohl sie synchronisiert wurden.


Markus


Beiträge: 2.420

13.05.2008 13:41
#15 RE: RE:The Twilight Zone Zitat · antworten

Wer weiß denn mehr über die Synchronfassungen der 50er-Jahre-Serie?

Sprecher? Standardbesetzungen? Studios? Stadt? Schnitte?

Gruß
Markus

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz