Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 5.012 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
John Connor



Beiträge: 4.875

13.12.2008 15:54
#31 RE: James Coburn Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Proximity - Außerhalb des Gesetzes": ???


Jochen Schröder

Grüße,
Fehmi

berti


Beiträge: 14.692

20.12.2008 19:23
#32 RE: James Coburn Zitat · antworten

Vor vielen Jahren hab ich mal in einen Spätwestern reingezappt, der auf Super RTL lief. James Coburn wurde dort von Klaus Kindler gesprochen. Ich meine, der Film war von 1996 oder 97 und Burt Reynolds spielte auch mit (dessen Sprecher habe ich aber nicht erkannt).
Nach dem, was ich bei IMDB gefunden hab, müsste das der Film "Cherokee Kid" gewesen sein, der in der Liste aber (zumindest unter diesem Titel) fehlt.
Kann das jemand bestätigen?


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2008 00:19
#33 RE: James Coburn Zitat · antworten

Die OFDB bestätigt auf jeden Fall, dass der Film auf Super RTL gelaufen ist. Die Wahrscheinlichkeit dass du falsch liegst kommt also auf Null...


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Mein Kommando ist verstreuter als die Haare auf einem Babyarsch."
Helmo Kindermann für Burt Lancaster in "Das tödliche Kommando"

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.754

18.04.2009 00:53
#34 RE: James Coburn Zitat · antworten

"Blaze of Glory"/"Flammender Ruhm": Helmut Krauss
Texas Rangers" [Erzähler]: Otto Mellies


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.754

18.04.2009 14:45
#35 RE: James Coburn Zitat · antworten

"Deadfall": Eckart Dux


dlh


Beiträge: 10.758

23.09.2009 23:02
#36 RE: James Coburn Zitat · antworten

Payback - Zahltag (Director's Cut): wieder Wolfgang Hess


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.754

18.07.2011 14:44
#37 RE: James Coburn Zitat · antworten

"Intrepid - Kreuzfahrt ins Verderben"/"Intrepid - Helden einer Katastrophe": Reinhard Brock


Lone Ranger



Beiträge: 176

04.08.2012 21:54
#38 RE: James Coburn Zitat · antworten

der mörder im weissen mantel: michael chevallier
der fluch des hauses dain: wolfgang hess
der abstauber (2.synchro): heinz petrou (sehr geil und um längen besser als marquis)
der kopfgeldjäger: christian rode

Lone Ranger



Beiträge: 176

04.08.2012 21:55
#39 RE: James Coburn Zitat · antworten

nebenbei: was sind eure lieblingssprecher auf coburn oder hättet ihr euch noch jmd anderen gewünscht?

erstaunlicherweise gefallen mir persönlich lange und ott am besten!!!

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.392

08.08.2012 10:50
#40 RE: James Coburn Zitat · antworten

Heinz Drache hätte ich gern mal für ihn gehört.

Gruß
Stefan

lupoprezzo


Beiträge: 2.449

13.09.2012 18:43
#41 RE: James Coburn Zitat · antworten

"Kein Fall fürs FBI" [Serie]: Erik Schumann

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.438

13.09.2012 19:46
#42 RE: James Coburn Zitat · antworten

"Gnadenlose Stadt" [Serie]: Jürgen Thormann

Frank Brenner



Beiträge: 8.322

17.03.2013 11:02
#43 RE: James Coburn Zitat · antworten

Hallo Listenpfleger,

"Satisfaction"/"Vier gegen Tod und Teufel": Klaus Kindler


Gruß,

Frank

marakundnougat


Beiträge: 4.214

29.03.2013 20:43
#44 RE: James Coburn Zitat · antworten

Stimmt Arnold Marquis in "Charade" wirklich? Hört sich für mich anders an. Da ich leider kein großer Experte in alten Synchros bin, hier mal ein Sample.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
James Coburn - Charade (1963).mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.392

29.03.2013 22:08
#45 RE: James Coburn Zitat · antworten

Wenn du kein großer Experte in alten Synchros bist, dann vertrau einfach den Experten: das ist natürlich Marquis (seine Stimme hat sich 1969 merklich verändert).

Gruß
Stefan

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Frank Braña
Josh Duhamel »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor