Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.264 mal aufgerufen
 Forumsschatztruhe
Seiten 1 | 2
kinofilmfan


Beiträge: 2.482

05.08.2005 19:37
Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Hallo,

der Webmaster von synchroworld.de hat mich aufgefordert, das Interview mit Frau Schadt in diesem Forum zu löschen. Dem bin ich selbstverständlich nachgekommen (das hatte aber auch der Poster schon getan). Ich habe aber auch gleich den ganzen Thread gelöscht. Wer also über dieses Interview diskutieren möchte, der mache es doch bitte im Forum der synchroworld.

Außerdem möchte ich euch bitten, keinesfalls exclusives Material (Interviews, Reportagen) dieser Website hier zu posten.

Vielen Dank und Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.08.2005 19:42
#2 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Okay, das kann ich ja noch verstehen, aber gleich die ganze Diskussion zu löschen... Niemand kann einem vorschreiben, auch nicht SynchroWorld-Leutchen, in welchen Forum man über das Interview zu diskutieren hat.
Es werden auch in diversen Politik-Foren, Diskussionen über aktuelle SPIEGEL-Online-Artikel gemacht, obwohl die auch ein eigenes Forum haben, aber das gehört nun mal zu der Freiheit im Internet und zur Redefreiheit im Allgemeinen. Man kann sich über "Copyright-geschütztes" Material auch in Foren äußern, die nichts mit dem eigentlichen Material zu tun haben.
Genauer gesagt dürfen die SynchroWorld-Leutchen gar nicht vorschreiben, in deren Forum gefälligst über das Interview weiterzudiskutieren, da der Schritt zur Zensur bei kritischen Beiträgen sonst nur noch minimal wäre.
Aber nun gut, IMHO hat sich das Thema eh erschöpft...

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

05.08.2005 19:49
#3 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Nun gut, wobei ich noch mal sagen möchte, das das Posten dieses Interview ja keine "böse Absicht" meinerseits war. Die Leutchen von der achso informativen Seite SynchroWorld übertreiben da reichlich. Aber nun gut...
Und Hendrik hat völlig recht, man kann über dieses Interview diskutieren, wo man möchte - das hat einem niemand vorzuschreiben, auch nicht der SynchroWorld-Webmaster.
In diesem Sinne...

Gruß,

J.
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Avenger


Beiträge: 1.446

05.08.2005 19:55
#4 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Nächstes Mal setzt du eben nur einen Link, das kann dir auch niemand verbieten, obwohl du ja hierbei auch korrekt die Quelle angegeben hattest. Und die Diskussion zu löschen finde ich auch nicht in Ordnung, seit wann kann man jemandem vorschreiben, über was wo diskutiert werden darf ... Schon sehr merkwürdig, wenn solch eine Forderung überhaupt geäussert wird.


kinofilmfan


Beiträge: 2.482

05.08.2005 19:56
#5 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Hallo,

natürlich war das keine böse Absicht von Dir, "J."- das ist doch gar keine Frage. Und natürlich kann der Webmaster dieser Site uns nicht vorschreiben über das Interview zu diskutieren. Das kann man natürlich auch hier tun. Aber ich habe ehrlich gesagt keine Lust mehr gehabt, den ganzen "exclusiven" Thread hier zu sehen.

Also die Bitte: keine "exclusiven" Berichte oder Interviews von deren Seite hier veröffentlichen.

Ich bitte um Verständnis- es gibt wichtigeres im Leben!

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

05.08.2005 20:09
#6 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Okay, dann sehen wir´s halt so: Der Klügere gibt nach. Da werde ich in Zukunft die Finger lassen von derartig "exclusiven" Interviews etc. Soviel Exclusivität auf einmal in unserem Forum kann ja keiner verkraften.

Gruß,

J.
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.08.2005 20:50
#7 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Zumal man statt des Cs doch lieber das K nimmt, wir leben ja in DEUTSCHland und nicht in "SynchroWorld" - überhaupt den Titel finde ich schon so krass schlecht. Entweder Synchro-Welt oder Dubbing-World, aber Synchro-World als Denglish-Variante klingt irgendwie "very weird".

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Aristeides


Beiträge: 1.572

05.08.2005 21:18
#8 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Tja, unsere Bilder sind da leider nicht so exclusiv - das hat synchroworld schon richtig verstanden und umgesetzt... (von dem Auer-Bild müsste ich irgendwo sogar noch das Negativ rumliegen haben...)

Gruß,
Ilja


Vielen Dank an alle, die mit Daten und Bildern weitergeholfen haben...
http://www.synchronsprecher.de.tf


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.08.2005 21:24
#9 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Tja, unsere Bilder sind da leider nicht so exclusiv - das hat synchroworld schon richtig verstanden und umgesetzt... (von dem Auer-Bild müsste ich irgendwo sogar noch das Negativ rumliegen haben...)

Tja, wie mit dem Maud Ackermann-Autogramm-Scan. Wobei ich es auch einfach albern finde. Synchron-Interessierte sind ja froh, wenn sie mal sehen können, wie "ihre Stars" aussehen. Und gerade weil es so ein insgesamt relativ wenig beachtetes Thema ist (und wenn es mal in irgendwelchen Foren, oder so, beachtet wird, dann nur im negativen Sinn), machen wir Synchronseiten uns ja auch untereinander keinerlei Konkurrenz.
Dass man dann so einen Aufstand von wegen "exklusiv" macht, finde ich echt kindisch, wo es doch eh nur wenig Informationen über das Thema gibt.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

05.08.2005 21:37
#10 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Ja, es ist in der Tat albern, so einen Aufstand zu machen. Ich bin vorhin auch mal deren Bilder durchgegangen, und bin dabei auch auf das eine oder andere Bild von mir und meinem Bruder gestoßen, wo man am unteren Rand einfach Nico´s Copyright-Hinweis "abgeschnitten" hat. Und dann wegen des Interviews so einen Aufstand zu machen und mich netterweise dann auch noch mal per E-Mail auf meinen schlimmen Fehler aufmerksam zu machen, ist unnötig, wie ich finde. Wir Synchron-Fans sind - wie Hendrik auch sagt - ohnehin eine recht kleine Gruppe, weshalb man doch immer froh ist, wenn man sich gegenseitig auch mit Bildern, Infos etc. helfen kann.

Gruß,

J.
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

05.08.2005 21:38
#11 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Sorry, Doppel-Posting... Hab´s gelöscht.


Svenni


Beiträge: 301

05.08.2005 22:53
#12 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

.


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

05.08.2005 23:29
#13 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Ich habs hier gelesen und ich werde es niemals vergessen!


Synchron-King


Beiträge: 511

06.08.2005 02:42
#14 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

So eine Unverschämtheit... aber schon okay: was hätte ich von einer viertklassige Website für Anime-Freunde aus geistigen Randgruppen schon anderes erwartet - Lassen wir dem Baby seinen Schnuller!

LÄCHERLICH! Zensur à la drittes Reich. Es lebe die Redefreiheit!

So wenige Synchronfans und dann noch den Krieg einberufen, wenn man über Material der "Anderen" diskutiert - das ist schon etwas arm...


Scooby Doo


Beiträge: 2.234

06.08.2005 02:48
#15 RE:Interview Shandra Schadt Zitat · antworten

Hi!

In Antwort auf:
..., und bin dabei auch auf das eine oder andere Bild von mir und meinem Bruder gestoßen, wo man am unteren Rand einfach Nico´s Copyright-Hinweis "abgeschnitten" hat.

Ja, und das finde ich wirklich eine Frechheit!

MfG

Nico
http://www.kai-taschner.de.vu
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.domenico-online.de.vu

"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland




Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz