Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 4.683 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.08.2005 15:42
Eli Wallach Zitat · antworten



"Baby Doll - Begehre nicht des anderen Weib" (1. Synchro): ???
"Baby Doll - Begehre nicht des anderen Weib" (2. Synchro): Tommi Piper
"Der Henker ist unterwegs": Gerd Martienzen
"Sieben Diebe": Klaus Miedel
"Die glorreichen Sieben": Arnold Marquis
"Misfits - Nicht gesellschaftsfähig": Heinz Drache
"Hemingways Abenteuer eines jungen Mannes": Hans Hessling
"Das war der Wilde Westen": Holger Kepich
"Die Sieger": Rolf Boysen
"Der Millionenraub"/"Der Millionenschatz": Klaus Werner Krause
"Prinzgemahl im Weißen Haus"/"Mein Mann, die 'First Lady'": ???
"Lord Jim": Arnold Marquis
"Dschingis Khan": Konrad Wagner
"Mohn ist auch eine Blume": ???
"Wie klaut man eine Million?": Dietrich Frauboes
"Zwei glorreiche Halunken" (ursprüngliche Synchro): Otto Preuss
"Zwei glorreiche Halunken" (1. Nachsynchro; Pro7): Thomas Fritsch
"Zwei glorreiche Halunken" (2. Nachsynchro; DVD): Hans-Jürgen Wolf
"Der Tiger schlägt zurück": Jürgen Kluckert
"Vier für ein Ave Maria" (1. Synchro): Gerd Martienzen
"Vier für ein Ave Maria" (2. Synchro): Martin Hirthe
"Zärtlich schnappt die Falle zu": Wolf Ackva
"Der schnellste Weg zum Jenseits": Klaus Miedel
"Das Superhirn" (BRD-Synchro): Klaus Miedel
"Das Superhirn" (DDR-Synchro): Hans-Joachim Hanisch
"Mackenna's Gold": Otto Preuss
"Die Gräfin und ihr Oberst": Arnold Marquis
"Ein Engel namens Levin": kein Dialog
"Rache aus dem Knast": Fritz Tillmann
"Ein Kerl zum Pferdestehlen": Klaus Höhne
"Zwei wilde Compañeros": Martin Hirthe
"Zapfenstreich": Hans Dieter Zeidler
"Der eiskalte Tod": ???
"Testament in Blei": Fritz Tillmann
"Houston, bitte kommen...": ???
"Kojak - Einsatz in Manhattan" [Serie; Pilotdoppelfolge zur 3. Staffel]: Gerd Martienzen
"Die Diamantenpuppe": Norbert Gastell
"Stetson - Drei Halunken erster Klasse" (1. Synchro): Martin Hirthe
"Stetson - Drei Halunken erster Klasse" (2. Synchro): Wolfgang Hess
"Hexensabbat": Klaus Miedel
"Die Tiefe": Hans Dieter Zeidler
"Das Domino-Komplott": Joachim Cadenbach
"Eine beispiellose Affäre": ???
"Der Superbulle jagt den Paten": Horst Schön
"Der Pirat": Eric Vaessen
"Movie Movie": ???
"Das Geheimnis des blinden Meisters": ???
"Firepower": Arnold Marquis
"Philadelphia Clan" (1. Synchro): ???
"Philadelphia Clan" (2. Synchro): Achim Schülke
"Jeder Kopf hat seinen Preis": Klaus Miedel
"Von Gangstern gejagt": ???
"Kennwort - Salamander": Wolfgang Völz
"Verfluchter Mist": ???
"Kreuz der Gewalt": ???
"Ich muss sie töten": ???
"Christoph Columbus" [In Reihe]: Alwin-Joachim Meyer
"Verfeindet bis aufs Blut": Klaus Miedel
"Ein Engel auf Erden" [Serie]: Klaus Miedel und Hartmut Neugebauer
"Herzklopfen"/"Herzklopfen zu dritt": Klaus Höhne
"Tolldreiste": ???
"Archie & Harry - Sie können's nicht lassen": Klaus Miedel
"Nuts - Durchgedreht": Leo Bardischewski
"Mord ist ihr Hobby" [Serie]: Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Die Spur führt zurück": Klaus Miedel
"Der Pate III": Klaus Miedel
"L.A. Law - Staranwälte, Tricks, Prozesse" [Serie]: Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Law & Order" [Serie]: Herbert Weicker
"Im Krankenhaus wird scharf geschossen"/"No Surrender - Schrei nach Gerechtigkeit": ???
"Im Netz der Lügen": Manfred Steffen
"Mistress - Die Geliebten von Hollywood": Klaus Miedel
"In den Fängen der Macht - Power Play": ???
"Die Nacht von Soho"/"Angeschlagen": Eberhard Wechselberg
"Ein Blondine zuviel - Two Much"/"Two much - Zwei zuviel": ???
"Wer ist Mr. Cutty?": Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Keeping the faith - Glauben ist alles!": Hasso Zorn
"Mystic River": Hasso Zorn
"The Hoax": Günther Lüdke
"Liebe braucht keine Ferien": Hasso Zorn

Auch hier Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Man nennt mich den Polen!"
Hansjörg Felmy für Franco Nero in "Mercenario - Der Gefürchtete"

kinofilmfan


Beiträge: 2.504

30.08.2005 15:51
#2 RE:Eli Wallach Zitat · antworten

Hallo,

"Jeder Koper hat seinen Preis": =JEDER KOPF HAT SEINEN PREIS= Klaus Miedel

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de

John Connor



Beiträge: 4.883

30.08.2005 16:01
#3 RE:Eli Wallach Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Wie klaut man eine Million?": ???

Wenn ich mich recht erinnere, war es hier auch Klaus Miedel.

Bei seinem Gastauftritt in LAW & ORDER ('Tod am Schreibstisch' / DEA 1993) war es Herbert Weicker.

Grüße, Fehmi

Jens


Beiträge: 1.581

30.08.2005 16:21
#4 RE:Eli Wallach Zitat · antworten


DSCHINGIS KHAN - KONRAD WAGNER
DAS DOMINO-KOMPLOTT - JOACHIM CADENBACH
CHRISTOPH COLUMBUS - ALWIN-JOACHIM MEYER
MORD IST IHR HOBBY - FRIEDRICH W.BAUSCHULTE

MfG,
Jens

Lars


Beiträge: 468

30.08.2005 18:00
#5 RE:Eli Wallach Zitat · antworten

In "Die Spur führt zurück" war's auch Klaus Miedel.

Gruß,

Lars

Frank Brenner



Beiträge: 11.047

31.08.2005 17:00
#6 RE:Eli Wallach Zitat · antworten

Hallo,

"Ein Engel namens Levin": kein Dialog
"Hexensabbat": Klaus Miedel
"Kennwort - Salamander": Wolfgang Völz

Gruß,

Frank

Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

03.09.2005 10:38
#7 RE:Eli Wallach Zitat · antworten

Die Sieger – Rolf Boysen
Wie klaut man eine Million – Dietrich Frauboes, nicht Miedel
Mackenna´s Gold – H.-Chr. Blech
Stetson – Hirthe stimmt
Firepower – Arnold Marquis
Nuts – L. Bardischewski
Gruß, Rolf

John Connor



Beiträge: 4.883

07.11.2005 10:11
#8 RE: Eli Wallach Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Im Netz der Lügen": ???

Hab gestern kurz mal reingezappt: Es war Manfred Steffen.

Grüße, Fehmi

Bodo


Beiträge: 1.482

07.11.2005 12:20
#9 RE: Eli Wallach Zitat · antworten

"Baby Doll" (2. Synchro): Thomas Piper
"Stetson - Drei Halunken erster Klasse": da gibt's auch zwei Synchros, eine von (ca.) 1973 mit Martin Hirthe, eine von (ca.) 1990 mit Wolfgang Hess als (sowie Brückner als Guiliano Gemma und Mackensy als Tomas Milian)

Gruß
B o d o


Jens


Beiträge: 1.581

30.03.2006 15:14
#10 RE: Eli Wallach Zitat · antworten


Eine Ergänzung zu Eli Wallach:

EINSATZ IN MANHATTAN - GERD MARTIENZEN

MfG,
Jens


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.03.2006 19:57
#11 RE: Eli Wallach Zitat · antworten

Danke! Hab' ich heute auch direkt hintereinander gesehen. Gerd Martienzen finde ich für ihn eigentlich fast am besten. Bei Klaus Miedel fehlt mir etwas die gewisse grundlegende schelmische Ader in der Stimme und Art, die einfach da ist, selbst wenn die Rolle, wie z.B. in "Kojak - Einsatz in Manhattan" in ne andere Richtung geht. Martin Hirthe passt dementsprechend auch recht gut. Arnold Marquis rein stimmlich nicht so, vom Typ her aber schon.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ist es Mord in einer Revolution zu schießen?!"
Heinz Engelmann für Randolph Scott in "Sein Colt war schneller"

Rainer


Beiträge: 376

30.03.2006 20:15
#12 RE: Eli Wallach Zitat · antworten

Wer sprach ihn in der Batman Serie

Gruß, Rainer

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.03.2006 20:21
#13 RE: Eli Wallach Zitat · antworten

Auch von seinen "Batman"-Auftritten wären mal ein Soundsample oder mehrere gut.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ist es Mord in einer Revolution zu schießen?!"
Heinz Engelmann für Randolph Scott in "Sein Colt war schneller"

Rainer


Beiträge: 376

30.03.2006 20:23
#14 RE: Eli Wallach Zitat · antworten

Es muss ein Hamburger Sprecher sein, denn die gesamte Serie wurde in Hamburg synchronisiert!

Gruß, Rainer

RoTa


Beiträge: 1.252

07.06.2006 20:47
#15 RE: Eli Wallach Zitat · antworten

Hallo Mücke,

bitte bei Eli Wallach noch Rolfs Hinweis auf Arnold Marquis ("Firepower") nachtragen. In Martins DB findet sich noch:
"L.A. Law - Staranwälte, Tricks, Prozesse" [In Reihe]: Friedrich W. Bauschulte

Ich kann noch nachtragen:

"Der Pirat": Eric Vaessen
"Herzklopfen"/"Herzklopfen zu dritt": Klaus Höhne

MfG
Jürgen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz