Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.878 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.506

25.09.2005 00:49
She-Ra x Vier Zitat · antworten
She-Ra, die Zeichentrickheldin meiner Kindheit , hatte in ihren Abenteuern meines Wissens nach bisher 5 Synchronstimmen. Im Kinofilm "He-Man und das Geheimnis des Zauberschwertes" hatte sie die Stimme von Evelyn Maron.
In ihren Serien-Abenteuern, die allesamt in Hamburg synchronisiert wurden, sind mir vier weitere Damen bekannt, die damals für sie am Mikro standen, für die TV- und Video-Synchros. Hier mal die vier Serien-Intros mit den vier verschiedenen Synchronstimmen:

Traudel Sperber (die altbekannte TV-Synchro, mit der ich She-Ra kennengelernt habe):
http://www.fileloader.de/index.php?site=...wZL9iA0EoRJpn2p

Carolin van Bergen (Video-Synchro, neben Traudel Sperber eindeutig meine Favoritin):
http://www.fileloader.de/index.php?site=...eJ9opqGcfVWov1v

Gabi Libbach (eine weitere Video-Synchro):
http://www.fileloader.de/index.php?site=...lB36lHQtHglbU4d

Kristina von Weltzien [?] (eine spätere TV-Synchro):
http://www.fileloader.de/index.php?site=...2zdUHMUojyksJOw

Bei Kristina von Weltzien bin ich mir allerdings noch nicht so sicher, ob sie das wirklich ist. Vielleicht kann Hendrik das bestätigen oder gegebenenfalls widerlegen?
Carolin van Bergen hat She-Ra auch in der Hörspielserie von EUROPA gesprochen, und sie ist eigentlich auch meine Favoritin, muss ich sagen - bin eben nur sehr durch Traudel Sperber geprägt gewesen. Dennoch finde ich die Stimme von Carolin van Bergen auf She-Ra ebenfalls klasse!

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

25.09.2005 01:18
#2 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

She-Ra hab ich damals auch immer gerne gesehen, genau wie He-Man. War das nicht auch eine der Serien, die bei Tele5 liefen?
Was den letzten Sound angeht: Sicher bin ich mir da auch nicht, von wann ist denn diese Synchro ungefähr? Klingt für mich wie eine Mischung aus Celine Fontanges und Kristina von Weltzien. Wobei Celine Fontanges früher aber IMHO höher klang als jetzt. Falls das Kristina von Weltzien ist, dann klang sie früher aber etwas tiefer als jetzt, irgendwie Manja Doering-stylish. Von der Diktion her geht es aber auf jeden Fall in ihre Richtung, aber ganz sicher bin ich mir auch nicht.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.506

25.09.2005 01:35
#3 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Ja, SHE-RA war in der Tat eine dieser frühen Tele 5-Serien, zu der Zeit, als auch noch DIE SCHLÜMPFE, BRAVE STARR und Co. dort liefen - war immer mein Pflichtprogramm am Nachmittag... Und damals lief nur diese TV-Synchro mit Traudel Sperber.
Von wann diese andere TV-Synchro genau ist, weiß ich leider gar nicht. Ich schätze mal, dass sie irgendwann in den 90ern entstanden sein könnte.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Synchron-King


Beiträge: 511

25.09.2005 22:54
#4 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

In Antwort auf:
Von wann diese andere TV-Synchro genau ist, weiß ich leider gar nicht. Ich schätze mal, dass sie irgendwann in den 90ern entstanden sein könnte.

Hat Premiere da nicht (wie [auch] bei He-Man) den Rest der Folgen (also die, die Tele5 nicht gesendet hat) synchronisiert und um Sprecher ergänzt? Irgendwann in den 90ern?


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.506

26.09.2005 02:57
#5 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten
In Antwort auf:
Hat Premiere da nicht (wie [auch] bei He-Man) den Rest der Folgen (also die, die Tele5 nicht gesendet hat) synchronisiert und um Sprecher ergänzt? Irgendwann in den 90ern?

Ich glaube mich zu erinnern, mal irgendwo so etwas gelesen zu haben. Diese Tele 5-Synchro wartete ja (genau wie die He-Man-Serie) auch nur mit etwa 5-6 Sprechern für alle anfallenden Rollen auf. Das fand ich aber irgendwie auch klasse, Traudel Sperber zum Beispiel als die Titelheldin, und auch als die eine oder andere "böse Hexe" zu hören. Fand ich schon irgendwie klasse...
Mitunter hatten He-Man und Skeletor bei She-Ra dann auch mal Gastauftritte, so dass man dann zusätzlich eben noch Helgo Liebig und Herbert Tennigkeit in ihren Rollen genießen konnte.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Schlitzi


Beiträge: 1.635

27.02.2010 13:56
#6 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Welche Folgen der Serie sind den mit Sperber und welche mit Weltzin? Hoffe ihr könnt da helfen.
Dasselbe interessiert mich auch bei He-Man. Welche Folgen wurden da von Premiere gemacht?

anderto-krox


Beiträge: 1.361

27.02.2010 22:44
#7 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Zitat
Dasselbe interessiert mich auch bei He-Man. Welche Folgen wurden da von Premiere gemacht?



Was He-Man betrifft, müssten die letzten 50 oder 60 Folgen von Premiere sein. Wenn mich nicht alles täuscht, kann man den Unterschied anhand irgendeines Kriteriums (womöglich eine Handvoll zusätzliche Sprecher) hören.

Metro


Beiträge: 1.391

28.02.2010 15:44
#8 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Bei He-Man glaube ich alle Folgen ab ca. Folge 96. Die erkennt man daran, dass Helgo Liebig im Vorspann was vom "Tal der Macht" erzählt.

Metro


Beiträge: 1.391

04.03.2010 12:51
#9 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Zitat von Schlitzi
Welche Folgen der Serie sind den mit Sperber und welche mit Weltzin? Hoffe ihr könnt da helfen.
Dasselbe interessiert mich auch bei He-Man. Welche Folgen wurden da von Premiere gemacht?



Die Tele 5 Folgen müssten die mit dem Filmation-Logo am Anfang sein. Evtl ist das bei den DVDs anders, die basieren auf einem US-Master. Ansonsten lässt sich die Tele 5 Fassung an der chronischen Sprecherarmut erkennen. Letztens lief noch so eine Folge auf Anixe HD, ist schon echt gewöhnungsbedürftig, wenn man Gerhard Hinze eine ganze Szene lang Monologe führen lässt.

berti


Beiträge: 14.840

07.09.2011 12:07
#10 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Entstanden die Videosynchros vor oder nach der Ausstrahlung auf Tele5?
Und wann und für welchen Sendern wurden die Folgen mit Kristina von Weltzien synchronisiert?

Metro


Beiträge: 1.391

11.09.2011 13:49
#11 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Die Videosynchros müssten vor der Ausstrahlung auf Tele 5 entstanden sein.

Die späteren Folgen wurden dann für DF1/Premiere World synchronisiert.

berti


Beiträge: 14.840

11.09.2011 15:04
#12 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Zitat von Metro
Die Videosynchros müssten vor der Ausstrahlung auf Tele 5 entstanden sein.


Beide Videosynchros? Und betrafen sie auch Folgen, die danach auf Tele5 liefen? Oder auch welche, die erst später ausgetrahlt wurden?

berti


Beiträge: 14.840

11.09.2011 15:04
#13 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Zitat von Metro
Die späteren Folgen wurden dann für DF1/Premiere World synchronisiert.


Weißt du denn, in welchem Jahr sie dort ihre Premiere hatten?

Metro


Beiträge: 1.391

11.09.2011 19:25
#14 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Die Tapes waren definitiv schon zu kaufen, bevor es Tele 5 überhaupt gab. Für die Ausstrahlungen wurden dann alle neu gemacht, auch die, die es schon auf VHS gab.
Die Ausstrahlung auf Premiere müsste dann so ca. 1999/2000 gewesen sein.

berti


Beiträge: 14.840

11.09.2011 19:48
#15 RE: She-Ra mal Vier Zitat · antworten

Zitat von Metro
Die Ausstrahlung auf Premiere müsste dann so ca. 1999/2000 gewesen sein.


Also deutlich später! Weißt du zufällig auch, wie viele Folgen ihre Premiere dort und nicht auf Tele 5 hatten?

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor