Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.547 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2005 16:44
Jack rechnet ab [Get Carter] (1971) Zitat · antworten
Michael Caine     | Jack Carter                          | Michael Chevalier
Ian Hendry | Eric | Gerd Martienzen
Britt Ekland | Anna | Traudel Haas
John Osborne | Kinnear | Rolf Schult
Tony Beckley | Peter | Joachim Pukaß
George Sewell | Con | Jochen Schröder
Geraldine Moffat | Glenda | Ingeborg Wellmann
Dorothy White | Margaret | ???
Rosemarie Dunham | Edna | Ingriad van Bergen
Petra Markham | Doreen | Eva-Maria Werth
Alun Armstrong | Keith | Christian Brückner
Bryan Mosley | Brumby | Martin Hirthe
Glynn Edwards | Albert | Peter Schiff
Bernard Hepton | Thorpe | Friedrich Georg Beckhaus
Terence Rigby | Gerald Fletcher | Heinz Petruo
??? | "Ausrufer" im Spielcasino | Gerd Duwner
??? | Mann, der Kommentar zum Paket abgibt | Heinz Petruo


Weitere Rollen können natürlich gern ergänzt werden!
Bei Franz-Otto Krüger könnte es, wie bisher eigentlich immer, auch Peter Schiff gewesen sein, aber ich habe Peter Schiff schon ein Paar Mal erkannt und auch Krüger immerhin schon einmal, insofern tendiere ich hier stark zu ihm.
Die Synchro fand ich sehr gut. Jürgen Thormann mag ich für Michael Caine zwar am liebsten, aber Michael Chevalier war auf jeden Fall sehr passend und gut, wesentlich besser als Christian Rode.
Von den erlesen besetzten weiteren Rollen fiel mir besonders Jochen Schröder auf, der irgendwie mehr oder weniger 'perfekt' besetzt war.
Komisch fand ich, dass der Name Keith lautsprachlich als "Kiit" wiedergegeben wurde und dass aus Thorpe, so was wie "Sorpy" wurde. Ist das ein mir bisher unbekanntes British English oder einfach nur seltsam übersetzt?
Thodde


Beiträge: 31

27.09.2005 19:13
#2 RE: Jack räumt auf [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Britt Ekland = Waltraud Haas

Geraldine Moffat = Ingeborg Wellmann

Rosemarie Dunham = Ingrid van Bergen

Petra Markham = Eva-Marie Werth

Frank Brenner



Beiträge: 11.054

27.09.2005 20:19
#3 RE: Jack räumt auf [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Hallo,

In Antwort auf:
Britt Ekland = Waltraud Haas

Waltraut Haas? Wohl kaum, oder? Ich wüßte nicht, daß die jemals synchronisiert hat. Das wird doch wohl höchstens Traudel Haas gewesen sein...?!

Gruß,

Frank

kinofilmfan


Beiträge: 2.504

27.09.2005 20:22
#4 RE: Jack räumt auf [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Hallo,

In Antwort auf:
Waltraut Haas? Wohl kaum, oder? Ich wüßte nicht, daß die jemals synchronisiert hat. Das wird doch wohl höchstens Traudel Haas gewesen sein...?!


Das wird sie wohl auch. Die Waltraud war mit Peter Alexander IM WEISSEN RÖSSL - aber synchronisiert hat sie wohl nicht...(außer mal sich selbst)

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de

Thodde


Beiträge: 31

28.09.2005 22:45
#5 RE: Jack räumt auf [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
Waltraut Haas? Wohl kaum, oder? Ich wüßte nicht, daß die jemals synchronisiert hat. Das wird doch wohl höchstens Traudel Haas gewesen sein...?!
Gruß,
Frank

Nur, dass Traudel die Kurzform von Waltraud ist und die Frau mit vollem Namen nunmal Waltraud heißt. Nur, weil die denselben Namen haben, müssen sie nicht identisch sein.

Es gibt auch einen Schauspieler namens Jochen Schröder, der unter anderem in der Schwarzwaldklinik mitgespielt hat, der nicht identisch mit dem Synchronsprecher ist. Ebenso Frank Schröder, da gibt's auch zwei davon. ;)

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.040

28.09.2005 23:01
#6 RE: Jack räumt auf [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Es gibt auch einen Schauspieler namens Jochen Schröder, der unter anderem in der Schwarzwaldklinik mitgespielt hat, der nicht identisch mit dem Synchronsprecher ist.

Wobei dieser "Schwarzwaldklinik-Jochen Schroeder" sich im Nachnamen mit "oe" schreibt, und der etwas ältere Synchronschauspieler schreibt sich mit "ö".
Und bei dem "zweiten" Frank Schröder" ist es ja so, dass auch der schon ab und an synchronisiert hat - zum Beispiel bei MIAMI VICE.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Frank Brenner



Beiträge: 11.054

29.09.2005 17:12
#7 RE: Jack räumt auf [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Hallo,

schon richtig, aber Traudel Haas habe ich noch nie unter dem Namen Waltraud Haas aufgeführt gesehen...könnte ja auch sein, daß sie von Geburt an Traudel heißt, oder? Und die Rössl-Wirtin heißt übrigens Waltraut Haas...

Gruß,

Frank

kinofilmfan


Beiträge: 2.504

29.09.2005 19:07
#8 RE: Jack räumt auf [Get Carter] (1971) Zitat · antworten
Hallo,die Traudel Haas ist eben unter diesem Namen bekannt- deshalb sollten wir sie auch so aufführen...

Und was die Waltraut betrifft (hab gerade mal nachgesehen): habe den Namen in meinen Aufzeichnungen grundsätzlich mit "d" geschrieben- gute Nacht Herr Hoffmann!

Gruß

Peter

"Sätzen Sä sich Schöler Hoffmann, das ist eine glatte Sächs!"

(ungesagter Satz von Erich Ponto in DIE FEUERZANGENBOWLE)


http://www.deutsche-synchronsprecher.de

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

15.10.2005 18:44
#9 RE: Jack rechnet ab [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Komisch fand ich, dass der Name Keith lautsprachlich als "Kiit" wiedergegeben wurde und dass aus Thorpe, so was wie "Sorpy" wurde. Ist das ein mir bisher unbekanntes British English oder einfach nur seltsam übersetzt?

... es gibt schon eine Menge Gegenden in England, in denen ein seltsames Englisch gesprochen wird, es gibt halt auch dort viele verschiedene Dialekte. Vielleicht geht das darauf zurück!?

Hab den Film jetzt auch auf SW 3 gesehen, komischerweise war hier von untertitelten Stellen nix zu sehen, es wurde also anscheindend eine entsprechend gekürtzte Version ausgestrahlt. Ich würde bei "Albert" übrigens eher zu Peter Schiff tendieren, allerdings ist mir Krüger auch nicht so präsent.

Apropos: Gibt's eigentlich irgendwo einen Thread in dem ähnliche Stimmen (also Sprecher, die man verwechseln kann) aufgelistet sind!? Hatte mal danach gesucht, aber nix gefunden. Könnte man doch mal machen, ich fände sowas sehr hilfreich.

John Connor



Beiträge: 4.883

15.10.2005 19:49
#10 RE: Jack rechnet ab [Get Carter] (1971) Zitat · antworten
In Antwort auf:
Gibt's eigentlich irgendwo einen Thread in dem ähnliche Stimmen (also Sprecher, die man verwechseln kann) aufgelistet sind!? Hatte mal danach gesucht, aber nix gefunden.

Etwas ähnliches wird in dem Thread 'Gute Alternativen' (http://215072.homepagemodules.de/t497359...ternativen.html) thematisiert. Ursprünglich sollte es wohl nicht um "ähnliche Stimmen" gehen, aber der Thread ist so nach und nach dazu mutiert.

Aber, Vorsicht: Das Ganze kann auch nach hinten losgehen, sprich: man fängt dann an, Sprecher zu verwechseln, die man anfangs problemlos unterscheiden konnte bzw. zwischen denen man überhaupt keine Ähnlichkeit feststellen konnte!

Grüße, Fehmi

"VORSICHT, RADIO ACTIVE MAN!!!"
(Sandra Schwittau in DIE SIMPSONS)

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

15.10.2005 19:56
#11 RE: Jack rechnet ab [Get Carter] (1971) Zitat · antworten
Zitat von John Connor

Aber, Vorsicht: Das Ganze kann auch nach hinten losgehen, sprich: man fängt dann an, Sprecher zu verwechseln, die man anfangs problemlos unterscheiden konnte bzw. zwischen denen man überhaupt keine Ähnlichkeit feststellen konnte!

Okay, danke für die Warnung (und den Link)!

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.314

26.10.2005 16:11
#12 RE: Jack rechnet ab [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Glynn Edwards war für mich Peter Schiff.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.10.2005 00:31
#13 RE: Jack rechnet ab [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Bei meiner Unsicherheit bezüglich Schiff/Krüger reicht mir das locker um den Listen-Eintrag auszutauschen.

------------------
"Wenn ihr mich geholt hättet, ich hätt' eurem Aufseher prophylaktisch erst mal eins auf's Maul gehauen!"
Heinz Engelmann für John Wayne in "Die Unerschrockenen"

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

27.10.2005 13:05
#14 RE: Jack rechnet ab [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Schiff war ja - wie schon gesagt - auch meine Meinung, insofern denke ich, sind wir da jetzt auf der sicheren Seite.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.10.2005 14:54
#15 RE: Jack rechnet ab [Get Carter] (1971) Zitat · antworten

Yo.

------------------
"Wenn ihr mich geholt hättet, ich hätt' eurem Aufseher prophylaktisch erst mal eins auf's Maul gehauen!"
Heinz Engelmann für John Wayne in "Die Unerschrockenen"

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz