Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.296 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.482

03.10.2005 16:25
Pulse (2006) Zitat · antworten
Pulse - Du bist tot bevor du stirbst



Der Film handelt von einer geheimnisvollen, bösen Website, die schon einen jungen Mann in den Selbstmord getrieben hat. Als seine Freunde nach den Gründen für seinen Tod suchen, werden auch sie in den Bann der Seite gezogen.


Kristen Bell | Mattie | Maria Koschny [Trailer: Melanie Hinze]
Ian Somerhalder | Dexter | Ozan Ünal [Trailer: Ozan Ünal]
Christina Millian | Isabell | Sonja Spuhl [Trailer: Sonja Spuhl]
Rick Gonzalez | Stone | Julien Haggége
Jonathan Tucker | Josh Ockmann | Marius Götz Claren
Samm Levine | Tim | Sebastian Schulz
Octavia Spencer | Vermieterin | Heike Schroetter
Ron Rifkin | Dr. Waterson | Kaspar Eichel
Kel O'Neill | Douglas Zieglar | Kim Hasper
Zach Grenier | Professor Cardiff| Frank Otto Schenk


Synchronfirma: Cinephon [Berlin]
Buch & Regie: Dr. Michael Nowka
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

03.10.2005 16:36
#2 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Kristen Bell .... Emily - Manja Döring („Veronica Mars“)

Das wäre natürlich schön.

Ian Somerhalder .... Jeff - Ozan Ünal („Lost“)/Johannes Raspe(„Smallville“)

Raspe sprach ihn auch als Hauptdarsteller in der Pro7-Serie RAWLEY HIGH - und deswegen ja auch nur dann wieder in SMALLVILLE.
Ich finde beide sehr passend, sowohl Raspe als auch Ünal, wobei Raspe dem O-Ton von Somerhalder näher kommt.
In Hamburg wäre ich für Tobias Schmidt, der Raspe verblüffend ähnlich klingen kann.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.809

03.10.2005 16:41
#3 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Ian Somerhalder
2001 RAWLEY HIGH - DAS ERSTE SEMSTER: Johannes Raspe
2003 DIE REGELN DES SPIELS: Kim Hasper

Rick Gonzalez
2001 BOSTON PUBLIC: Ozan Ünal??
2004 LAUREL CANYON: Julien Haggége
2005 COACH CARTER: Tim Sander
2005 KRIEG DER WELTEN: Jan-David Rönfeldt

Jonathan Tucker
1998 ALLEIN GEGEN DIE ZUKUNFT: 1x12 "Eiszeit": Marius Götze-Clarén
2005 HOSTAGE - ENTFÜHRT: Marcel Collé

Samm Levine
2003 DIE WILDEN SIEBZIGER: 5x21 "Ein Laufpass für Fez": Manuel Straube

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

03.10.2005 16:45
#4 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Jonathan Tucker
1998 ALLEIN GEGEN DIE ZUKUNFT: 1x12 "Eiszeit": Marius Götze-Clarén

Er passte wirklich hervorragend - war übrigens die allererste Rolle, die von M G-C wahrnahm.
Und IMHO würde er auch heute noch auf dem "älteren" Tucker passen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Majandra


Beiträge: 26

29.04.2006 16:54
#5 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ian Somerhalder .... Jeff - Ozan Ünal („Lost“)/Johannes Raspe(„Smallville“)

Raspe sprach ihn auch als Hauptdarsteller in der Pro7-Serie RAWLEY HIGH - und deswegen ja auch nur dann wieder in SMALLVILLE.
Ich finde beide sehr passend, sowohl Raspe als auch Ünal, wobei Raspe dem O-Ton von Somerhalder näher kommt.
In Hamburg wäre ich für Tobias Schmidt, der Raspe verblüffend ähnlich klingen kann.


Ich finde Ozan Ünal als Sprecher von Ian Somerhalder grauenvoll.... nicht, dass er seinen Job schlecht macht, aber Ian klingt dabei wie ein 13jähriger... *schüttel* Kim Hasper hat mir da schon besser gefallen. An die Smallville Synchro kann ich mich leider nicht mehr erinnern.

Oh und imho heisst Ians Rolle in Pulse "Dexter", nicht Jeff... oder vielleicht ist Jeff der Vorname und Dexter der Nachname? Woher stammt die Info?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
It lies in all of us. Sleeping...waiting... And though unwanted... unbidden... it will stir... open its jaws, and howl. It speaks to us... guides us... Passion rules us all.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.482

29.04.2006 17:09
#6 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich finde Ozan Ünal als Sprecher von Ian Somerhalder grauenvoll....

Ist halt gescmackssache. Für mich ist Ozan Ünal das beste was ihm passieren konnte *g*
Das macht ihn noch symphatischer als er schon ist :-)
Hoffe sehr das er wiein Lost besetzt wird, denn bei Ilona Otto/Emily De Ravin hat es ja auch geklappt

Auch bete ich zu Gott wegen Manja Doering für Kristin Bell. Habe dem Verleih diesbezüglich schonvor ein paar Monaten geschrieben, jedoch ist bis jetzt leider immer noch nichts zurück gekommen.....

In Antwort auf:
Oh und imho heisst Ians Rolle in Pulse "Dexter", nicht Jeff... oder vielleicht ist Jeff der Vorname und Dexter der Nachname? Woher stammt die Info?

Also ich hatte meine Infos von der eigentlich ganz Zuverlässigen IMDb.
Habe gerade nachgeschaut jedoch schint sich da etwas getan zu haben nach meinem letzten besuch also werd ich es oben ändern. anke für den Hinweis ;-)

Majandra


Beiträge: 26

29.04.2006 17:17
#7 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Kein Problem und ich hatte meine Info auch von imdb (das allerdings leider alles andere als zuverlässig ist).

In Antwort auf:
Joseph Gatt | Phantom | Thorsten Michaelis

Das hab ich noch vergessen: Oh ja bitte bitte... *niederknie* Das wäre noch ein Grund mehr sich den Film anzuschauen (oder anzuhören, in dem Fall. ;) )

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
It lies in all of us. Sleeping...waiting... And though unwanted... unbidden... it will stir... open its jaws, and howl. It speaks to us... guides us... Passion rules us all.

Ian-Online - Die deutsche Fan-Site zu Ian Somerhalder

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.04.2006 18:24
#8 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten
Ich finde Ozan Ünal als Sprecher von Ian Somerhalder grauenvoll.... nicht, dass er seinen Job schlecht macht, aber Ian klingt dabei wie ein 13jähriger... *schüttel*

Wie ein 13-Jähriger?! ... Er hat halt 'ne jugendliche Stimme, aber *so* jung klingt er nun auch wieder nicht, im Gegenteil. Durch ihn gewann seine LOST-Rolle für mich jedenfalls viel mehr an Tiefe als im O-Ton, denn Ian Somerhalder hat stimmlich leider sehr, sehr monoton in LOST gespielt. Das einzige, was er kann, ist mimisch seine kecken Augenbrauen zu benutzen, doch das war's leider.


Gruß,

Hendrik

("Wenn Sie den Job bekommen hätten, hätten Sie mich nie kennengelernt." - "Na, was für ein Trost!"
- Carola Ewert und Norman Matt in RELIC HUNTER
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Majandra


Beiträge: 26

29.04.2006 19:02
#9 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Naja, wie sag ich immer: Ian hat eben in seiner linken Augenbraue mehr Schauspieltalent als so manch anderer im ganzen Körper. ;)

Meinetwegen klingt er auch wie ein 15jähriger, aber auf jeden Fall ist die Stimme viel zu jugendlich für Ian und ich kenne nicht wenige, die gerade auf Grund seiner deutschen Stimme von Boone genervt waren. Ehrlich gesagt kenne ich - ausser dir jetzt - niemandem der Ozan Ünal für Ian gut findet. Wie gesagt: nichts gegen seine allgemeine Leistung, aber er klingt einfach VIEL zu jung für Ian.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
It lies in all of us. Sleeping...waiting... And though unwanted... unbidden... it will stir... open its jaws, and howl. It speaks to us... guides us... Passion rules us all.

Ian-Online - Die deutsche Fan-Site zu Ian Somerhalder

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.482

29.04.2006 20:52
#10 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ehrlich gesagt kenne ich - ausser dir jetzt - niemandem der Ozan Ünal für Ian gut findet

Mich dafst du gerne zu denen zählen, die Ozan Ünal einfach tol auf Ian finden! ;-)
Somit kennst du schon 2!

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.04.2006 22:12
#11 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Meinetwegen klingt er auch wie ein 15jähriger, aber auf jeden Fall ist die Stimme viel zu jugendlich für Ian und ich kenne nicht wenige, die gerade auf Grund seiner deutschen Stimme von Boone genervt waren. Ehrlich gesagt kenne ich - ausser dir jetzt - niemandem der Ozan Ünal für Ian gut findet.

Also, ein Freund von mir kannte Somerhalder - wie ich - schon aus SMALLVILLE, wo er eine der absoluten Hasspersonen war. Als LOST losging, meinte er "Oh, nee, nicht wieder dieser Asi aus SMALLVILLE!", fand ihn dann letztendlich aber doch sympathisch, und zwar weil seine LOST-Stimme einfach viel sympathischer sei.
Und wenn Du dir Kim Hasper anhörst, der hat ja ebenfalls eine recht hohe, helle Stimme.
Sprich: Diese Stimmen bieten sich so einfach an, für Jemanden wie Ian Somerhalder eine gute Typbesetzung darzustellen, da er vom Aussehen halt auch nicht so obermännlich wirkt, als dass man ihm irgendeine tiefe Reibeisenstimme hätte verpassen müssen.

Gruß,

Hendrik

("Ich bin ein Mann ... und Männer kaufen keine Tampons!" - Nico Mamone in GREY'S ANATOMY)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Majandra


Beiträge: 26

29.04.2006 23:44
#12 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Okay, dann kenn ich jetzt 2. :D

Ich kenn Ian auch seit Smallville (absolute Hassperson? Öhm... kann ich jetzt auch nicht unterschreiben... Ich fand ihn dort auch erst sympatisch, bis die Autoren dann nach 3 Folgen beschlossen haben, ihn doch zum Bösen zu machen, aber trotzdem war er für mich eher eine tragische Figur... und hey, er wollte Lana umbringen! Das ist für mich ein Riesenpluspunkt! :D )

Ich will ja auch keine tiefe Reibeissenstimme aber zumindest eine Stimme, der man den Stimmbruch schon anhört... sprich eine Stimme, die seiner Originalstimme "etwas" näher kommt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
It lies in all of us. Sleeping...waiting... And though unwanted... unbidden... it will stir... open its jaws, and howl. It speaks to us... guides us... Passion rules us all.

Ian-Online - Die deutsche Fan-Site zu Ian Somerhalder

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

30.04.2006 00:10
#13 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Ich denke, wir verlagern das mal in deinen Somerhalder-Thread, ehe wir hier zu sehr offtopicen.

Gruß,

Hendrik

("Ich bin ein Mann ... und Männer kaufen keine Tampons!" - Nico Mamone in GREY'S ANATOMY)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.482

30.04.2006 00:23
#14 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich denke, wir verlagern das mal in deinen Somerhalder-Thread, ehe wir hier zu sehr offtopicen.

Naja so Off Topic ist das ja gar nicht, denn es geht ja um die Besetzungen und Ian spielt in diesem Film ja nunmal mit *gg*

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

30.04.2006 23:06
#15 RE: Pulse ("Remake") [Synchronspekulation] Zitat · antworten

Habe dem Verleih diesbezüglich schonvor ein paar Monaten geschrieben, jedoch ist bis jetzt leider immer noch nichts zurück gekommen.....

Das muss nichts heissen. Wenn die Verleihfirmen wirklich alle Mails, die sie von Zuschauern erhalten, individuell beantworten würden, hätten sie wohl ganz gut zu tun. Außerdem ist Synchronisation ja immer noch ein "Minderheiten-Thema".
Dennoch ist die Mail ja sicher beim Verleih angekommen und vermutlich auch zur Kenntnis genommen worden.
Das werden solche Mails doch häufiger als man vielleicht denkt.

Gruß,

Hendrik

("Sag ihm, er soll seinen Arsch heil nach Hause bewegen!" - "Pratt lässt ausrichten, dass Du ihm fehlst."
- Dennis Schmidt-Foss und Sonja Scherff in EMERGENCY ROOM
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Seiten 1 | 2
«« Transamerica
Poseidon »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz