Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 2.193 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2005 00:12
Anthony Dawson Zitat · antworten



"Spionagering M": ???
"Ungeduld des Herzens": ???
"Pique Dame"/"Pique Dame verliert": ???
"Wölfe in der Nacht": Wolfgang Rottsieper
"Bei Anruf Mord": Friedrich Joloff
"Die Dame des Königs": ???
"Operation Tiger": Peter Mosbacher
"Tiger-Bay"/"Ich kenne den Mörder": Wolfgang Engels
"Die Nacht ist mein Feind": Kurt Waitzmann
"Mitternachtsspitzen": Friedrich Joloff
"Der Fluch von Sinistro": Dietrich Frauboes
"Pirat der sieben Meere": ???
"Geheimauftrag für John Drake" [Serie]: Rolf Mamero
"James Bond 007 jagt Dr. No": Gerd Martienzen
"James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau" [Stimme*]: Friedrich Joloff
"Verwechselte Partner": ???
"Die amourösen Abenteuer der Moll Flanders": ???
"James Bond 007 - Feuerball" [Stimme*]: Ernst Wilhelm Borchert
"Bradock - Drei Unzen Blei zum Fünf-Uhr-Tee": ???
"...und morgen fahrt ihr zur Hölle": Thomas Reiner
"Ich komme vom Ende der Welt": ???
"Spion zwischen zwei Fronten"/"Im Dienste der deutschen Armee": Horst Keitel
"Operation 'Kleiner Bruder'": Heinz Petruo
"Amigos - Die (B)Engel lassen grüßen": Mogens von Gadow
"Die Rechnung wird mit Blei bezahlt"/"Von Mann zu Mann": Klaus Miedel
"Die Schlacht an der Neretva": Friedrich Schoenfelder
"Stoßtrupp Avola - Ja, wo sind denn die Kanonen?": ???
"Deadlock": Arnold Marquis
"Rivalen unter roter Sonne": ???
"Die Valachi-Papiere": ???
"Das Massaker - Der Fall Kappler"/"Tödlicher Irrtum": ??? (sofern er mitspielte)
"Der Graf von Monte Christo": Knut Hartwig
"Agenten sterben zweimal"/"Das Spiel des Überläufers": ???
"Piraten": ???

* Anthony Dawson spielt den nicht von vorne zu sehenden Blofeld, in den OVs hört man Eric Pohlmann ("Liebesgrüße") und (wahrscheinlich) Joseph Wiseman ("Feuerball").

Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
---------------------------
"Gesundheit!"
Walter Matthau in der Originalfassung(!) und in der Synchro (mit der Stimme von Wolfgang Lukschy) von "Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 1-2-3"


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.514

10.12.2005 01:30
#2 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

"Spion zwischen zwei Fronten"/"Im Dienste der deutschen Armee": ??? (sofern er mitspielte)

... bei Arne steht, dass ein Tony Dawson von Rainer Brandt gesprochen wird (Rolle: Major Stillmann); denke mal, das wird er sein.


Slartibartfast



Beiträge: 5.467

10.12.2005 12:53
#3 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten
Blofelds Stimme in "Liebesgrüße" war doch aber Wolfgang Kieling, oder?
(Bei Arne steht Wolfgang Büttner, der es aber auch nicht war)

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
Test our Relaunch: http://www.funzi.de/synchronkartei/test/index.php


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2005 14:16
#4 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

Ich weiß es auch nicht mehr hunderprozentig, aber ich tendiere stark zu Joloff und die Synchronkartei bestätigt das zumindest schon mal.

---------------
"Gesundheit!"
Walter Matthau in der Originalfassung(!) und in der Synchro (mit der Stimme von Wolfgang Lukschy) von "Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 1-2-3"


Frank Brenner



Beiträge: 7.704

10.12.2005 15:04
#5 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

Hallo,

In Antwort auf:
Ich weiß es auch nicht mehr hunderprozentig, aber ich tendiere stark zu Joloff und die Synchronkartei bestätigt das zumindest schon mal.

Ja, Joloff kann ich auch bestätigen!

In Antwort auf:
"Spion zwischen zwei Fronten"/"Im Dienste der deutschen Armee": Rainer Brandt (sofern es sich um diesen Anthony Dawson handelt)

auch das dürfte stimmen und der richtige Schauspieler sein...

Gruß,

Frank


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.286

10.12.2005 15:40
#6 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten
Wolfgang Büttner habe ich in LIEBESGRÜSSE als "Phantom" stehen (... bitte nicht näher fragen, ist schon wieder länger her).

An Joloff als Dr. No und im folgenden Film als Blofeld kann ich mich noch gut erinnern. Zum einen dachte ich damals, als ich die Filme zum ersten Mal sah, Blofeld soll in Wirklichkeit Dr. No aus dem Vorfilm sein und erwartete, dass dies zum Endes Films "enthüllt" wird, zum anderen war ich überhaupt verblüfft, Joloff als Synchronsprecher erkannt zu haben, den ich bis dato nur aus RAUMPATROUILLE kannte. Und meine Familie wollte mir nicht glauben, dass Joloff und Blofeld "Oberst Villa" sind ;-)
Aber das ist schon laaange her.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Andy-C


Beiträge: 348

10.12.2005 17:01
#7 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

In Antwort auf:
Friedrich Joloff
In Antwort auf:
Wolfgang Kieling
In Antwort auf:
Wolfgang Büttner
Alles fast richtig

Ernst Stavro Blofeld (alias »Nr. 1«):
Anthony Dawson (Stimme: Eric Pohlmann) in »Liebesgrüße aus Moskau«: Friedrich Joloff (ebenfalls: Joseph Wiseman als/in »Dr. No«),
Joseph Wiseman in »Feuerball«: Ernst-Wilhelm Borchert,
Donald Pleasance in »Man lebt nur zweimal«: Wolfgang Büttner,
Telly Savalas in »Im Geheimdienst Ihrer Majestät« und Charles Gray in »Diamantenfieber«: Martin Hirthe,
John Hollis in »In geheimer Mission«: Herbert Weicker,
Max von Sydow in »Sag niemals nie«: Wolfgang Kieling.



- - - - - - - - - - - - - - -
Alan Rickman kann man nicht adäquat synchronisieren.


Slartibartfast



Beiträge: 5.467

10.12.2005 17:14
#8 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Wolfgang Büttner habe ich in LIEBESGRÜSSE als "Phantom" stehen

und das ist falsch, da mit "Phantom" Blofeld gemeint ist. Büttner hat keine Rolle in dem Film.
Joloff stiommt natürlich, komischerweise komme ich bei diesem Film immer wieder auf Kieling, weiß auch nicht warum.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
Test our Relaunch: http://www.funzi.de/synchronkartei/test/index.php


Jens


Beiträge: 1.561

10.12.2005 19:30
#9 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten


OPERATION TIGER - ARNOLD MARQUIS
UND MORGEN FAHRT IHR ZUR HÖLLE - THOMAS REINER

MfG,
Jens


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2005 13:03
#10 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

Wie sicher ist das, dass der Blofeld in "Feuerball" von Joseph Wiseman und nicht von Anthony Dawson gespielt worden ist?

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Gesundheit!"
Walter Matthau in der Originalfassung(!) und in der Synchro (mit der Stimme von Wolfgang Lukschy) von "Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 1-2-3"


Andy-C


Beiträge: 348

11.12.2005 21:15
#11 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wie sicher ist das, dass der Blofeld in "Feuerball" von Joseph Wiseman und nicht von Anthony Dawson gespielt worden ist?
Das eine schließt das andere nicht aus . Hab nochmal nachgesehen: Es spielte Anthony Dawson mit der Stimme von Joseph Wiseman.

- - - - - - - - - - - - - - -
Alan Rickman kann man nicht adäquat synchronisieren.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2005 10:03
#12 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten
Laut meinen Infos (imdb) war's die Stimme von Eric Pohlmann.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Gesundheit!"
Walter Matthau in der Originalfassung(!) und in der Synchro (mit der Stimme von Wolfgang Lukschy) von "Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 1-2-3"


Andy-C


Beiträge: 348

12.12.2005 10:39
#13 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

In »Liebesgrüße« war's wirklich Pohlmann, aber in »Feuerball« war's definitiv jemand anderes. Irgendwo hab ich mal gelesen, es wäre Wiseman, und meinen Ohren nach dürfte das auch stimmen. So gut und umfangreich wie die IMDb auch ist, alles glauben darf man ihr auch nicht.

- - - - - - - - - - - - - - -
Alan Rickman kann man nicht adäquat synchronisieren.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2005 10:50
#14 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

Richtig, die imdb ist immer ein "Risikofaktor".

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Gesundheit!"
Walter Matthau in der Originalfassung(!) und in der Synchro (mit der Stimme von Wolfgang Lukschy) von "Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 1-2-3"


Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

12.12.2005 13:46
#15 RE: Anthony Dawson Zitat · antworten

Hallo
Operation Tiger ...da steht bei mir Peter Mosbacher
Spion zwischen 2 Fronten ... Horst Keitel, nicht R. Brandt!
Deadlock ... Arnold Marquis
Gruß, Rolf


Seiten 1 | 2 | 3
Bill Murray »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor