Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 3.615 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.946

08.03.2006 16:03
#31 RE: Syriana Zitat · antworten
Dann will ich auch mal was zu diesem so beliebtem Thema sagen:

Und noch was: In dieser Rolle fand ich Umbach tatsächlich fehlbesetzt.

Ich persönlich fand hingegen Martin Umbach hier gut oder zumindest habe ich Detlef Bierstedt nicht vermisst. Der ganze Film hatte aber irgendwo so eine Art "24-Besetzung": Wie in dieser Serie war es weniger wichtig, die Rollen für den jeweiligen Schauspieler herausgelöst individuell zu besetzen, sondern so, dass es in die Soderbergh-/Syriana-Welt passt. Mit Joachim Höppner wird zum Beispiel völlig David Clennons feine Ironie ignoriert, seine feine Eigenart, die sich manchmal zeigt, nur wäre sie hier auch überhaupt nicht von Bedeutung gewesen. Trotzdem hatte ich mir schon im Kino die ganze Zeit Gedanken über eine Alternativsynchro mit noch mehr Standard-, früheren oder anderen Sprechern gedacht, was das wohl für ein Gesamtbild ergeben hätte. Ich bin z.B. zumindest bei Siddig El Fadil der Meinung, dass Boris Tessmann das ebenfalls sehr gut hinbekommen hätte. Oder Oliver Feld wieder für Jeffrey Wright - so wirkt es irgendwie so, als würde Dietmar Wunder die gleiche Rolle wie in "Criminal Intent" spielen... Und Blumhagen für Plummer finde ich zwar nicht ganz so schlimm, aber meine erste Wahl wäre er auch nicht. Ich würde nur zugerne mal hören, wie Klaus Guth das aktuell wieder machen würde.

Um zu dem Anfang zurückzukommen: Es gibt Fälle, in denen Clooney so untypisch und individuell unwichtig eingesetzt ist, dass Umbach gerechtfertigt ist. Hier ist so einer eingetreten, in den anderen Soderbergh-Filmen, die ich kenne, nicht.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

rote Blume ( Gast )
Beiträge:

08.03.2006 22:54
#32 RE: Syriana Zitat · antworten

Hat man das Arabisch eigentlich mitsynchronisiert oder "naturbelassen"?

Gruß
ELisabeth


http://hometown.aol.co.uk/drecmvg/myhomepage/aboutme.html

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.946

08.03.2006 23:05
#33 RE: Syriana Zitat · antworten
Da hat man überwiegend das Original übernommen. Nur, wenn häufiger in den Sprachen hin- und hergewechselt wurde, wurde synchronisiert. Ziad Ragheb dürfte wohl relativ durchgehend gesprochen haben.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

AMK


Beiträge: 1.028

12.03.2006 11:18
#34 RE: Syriana Zitat · antworten
Ich hab´ den Film zwar noch nicht gesehen (und werd´ auch die DVD abwarten), aber jetzt geb´ ich auch noch mal ein bisschen von meinem Senf dazu :
Ich find´s schade, dass George Clooneys Supervisor(s) nicht konsequent und konsequent "richtig" umbesetzt/umbesetzen: Daniela Hoffmann für Catherine Zeta-Jones statt Julia Roberts ("Ocean´s Eleven" bzw. "Ocean´s Twelve"), Christian Rode (oder Niels Clausnitzer oder Joachim Höppner) für Christopher Plummer, Bernd Stephan für Robert Foxworth ... Tja, alles "Geschmackssache".
Heilfroh bin ich, dass man Randolf Kronberg (statt Thomas Fritsch) auf William Hurt besetzt hat, zu dem Kronberg einfach bestens passt!
Und Martin Umbach für George Clooney: Ich kann damit sehr gut leben. Umbach passt zu Clooney nicht unbedingt so "perfekt" wie Kronberg zu Hurt - aber ich habe noch keine "bessere" Alternative erlebt. Dass Detlef Bierstedt nicht Clooneys erster deutscher Sprecher war, spricht () m. E. weder gegen noch für ihn als "Standardsprecher". Subjektiv: Ich fand Bierstedt schon in "ER" nicht "richtig" besetzt, und deshalb fällt es mir ganz und gar nicht schwer, George Clooney ohne ihn zu genießen ... und da Umbachs Stimme zu meinen persönlichen "Lieblingsstimmen" gehört (gern als "Standard" für Andy Garcia!), fällt´s mir umso leichter. Sowohl Umbach als auch Bierstedt "verpassen" Clooney stimmliche "Elemente", die "passen" - und beiden fehlt etwas, um "perfekt" zu passen - aber alles in allem passt Umbach für mein Empfinden deutlich besser als Bierstedt, es fehlt ihm weniger zum "perfekten" Clooney-Sprecher als Bierstedt (der im übrigen ein sehr guter Synchronsprecher ist!). Bei George Clooney ging´s mir "historisch" betrachtet so, dass ich zuerst einen "ER"-Vorabbericht in einer TV-Zeitschrift gelesen und mir anhand der Darsteller-Fotos Gedanken gemacht hatte, zu wem denn welcher Sprecher bzw. welche Art von Stimme passen könnte - und dann Bierstedt als "meinen" ersten Clooney-Sprecher zu hören, war eine Nichterfüllung meiner Gedankenspiele ... Entscheidend aber bleibt, dass ich Bierstedt für Clooney von damals bis heute einfach nur "teilpassend" empfinden kann - und Umbach als "mehrpassend" (bzw. "sehr passend"). Andere mögen das anders empfinden ... (Nur eins noch: Ich höre sowohl Umbachs als auch Bierstedts Stimme prinzipiell gern und finde beide nicht "fad" - aber ich will jetzt einfach mal provozieren und konstatieren, dass die Leute, die Umbach als "fad" empfinden, Bierstedt als "oberfad" empfinden müssten ... )

Gruß - Andreas

Slartibartfast



Beiträge: 6.699

13.03.2006 17:55
#35 RE: Syriana Zitat · antworten

In Antwort auf:
(Nur eins noch: Ich höre sowohl Umbachs als auch Bierstedts Stimme prinzipiell gern und finde beide nicht "fad" - aber ich will jetzt einfach mal provozieren und konstatieren, dass die Leute, die Umbach als "fad" empfinden, Bierstedt als "oberfad" empfinden müssten ... )

Wohl gesprochen, Ritter Brack...

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
Relaunch Online seit 31.12.2005!!!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz