Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 5.561 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.174

09.10.2009 20:10
#16 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Hab ich leider verpasst (grrr), aber meines Wissens existiert nur eine deutsche Fassung.

Gruß
Stefan

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

09.10.2009 20:53
#17 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
Hab ich leider verpasst (grrr), aber meines Wissens existiert nur eine deutsche Fassung.

Ich habe vorhin doch noch mal kurz reinschauen/reinhören können. War auch hier Manfred Wagner. Also wird deine Vermutung wohl stimmen.


Frank Brenner



Beiträge: 8.964

16.11.2009 17:11
#18 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Hallo,

"Ein Russischer Sommer": Lothar Blumhagen (auch im Film)


Gruß,

Frank

SFC



Beiträge: 1.259

16.11.2009 22:11
#19 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Blumhagen auf Plummer passt imo ziemlich gut. Würd trotzdem mal gerne wieder Klaus Guth hören, der in Star Trek 6 und Klingon Academy für Plummer besetzt wurde.


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

26.02.2010 22:46
#20 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

"Rache - Vergeltung hat ihren Preis": Lothar Blumhagen


dlh


Beiträge: 11.587

03.04.2010 13:20
#21 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Sample aus "Winchell - Reporter aus Leidenschaft" [München], leider nicht sehr lang


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.174

03.04.2010 13:29
#22 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Das ist Horst Naumann - einer meiner Favoriten für Plummer.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 15.108

03.04.2010 13:31
#23 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
Das ist Horst Naumann - einer meiner Favoriten für Plummer.



Wer gehört denn noch dazu? Und gibt es andere Sprecher, die du auf Plummer ziemlich daneben findest?

Taccomania


Beiträge: 759

03.04.2010 16:38
#24 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Schade, daß die in meinen Augen besten beiden Besetzungen, nämlich Karl-Walter Diess und Klaus Guth nur jeweils einmal (Dornenvögel bzw. Star Trek VI) zum Einsatz kamen.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.174

03.04.2010 19:25
#25 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Zitat von berti
Wer gehört denn noch dazu? Und gibt es andere Sprecher, die du auf Plummer ziemlich daneben findest?


Weitere Favoriten: Christian Rode, Niels Clausnitzer und Ezard Haußmann (der sprach ihn in der DEFA-Synchro von "Highpoint" - steht noch nicht in der Liste).
An Fred Maire musste ich mich erst gewöhnen, aber dann fand ich ihn nicht schlecht; Manfred Wagner war mir zu glatt und Wolfgang Völz kann ich mir gar nicht vorstellen. Trotz seines Charaktergesichtes passen ziemlich viele Stimmen zu ihm.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 15.108

03.04.2010 19:30
#26 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Mein Favorit ist ganz klar Christian Rode. Für mich passt er sowohl beim jüngeren als auch beim älteren Plummer perfekt aufs Gesicht. Unverständlich, dass er nicht dessen Feststimme wurde!

SFC



Beiträge: 1.259

03.04.2010 20:16
#27 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Zitat von berti
Mein Favorit ist ganz klar Christian Rode. Für mich passt er sowohl beim jüngeren als auch beim älteren Plummer perfekt aufs Gesicht. Unverständlich, dass er nicht dessen Feststimme wurde!



Das könnte an Rode selber liegen. Irgendeinen Grund muss es ja haben, dass der im Prinzip keine einzige Stammrolle hat.


berti


Beiträge: 15.108

03.04.2010 21:14
#28 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
Wolfgang Völz kann ich mir gar nicht vorstellen.



Geht mir auch so. Schauspielerisch fand ich Klaus Guth in "Das unentdeckte Land" klasse, allerdings hätte er kaum gepasst, wenn Plummer durch sein Makeup nicht so stark verfremdet gewesen wäre.
Dass sich in den letzten Jahren ausgerechnet Blumhagen als Feststimme etabliert hat, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Rode oder Clausnitzer wären viel naheliegender gewesen. Letzteren habe ich bisher noch nicht aus Plummer gehört, stelle ihn mir aber passend und interessant vor.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.319

04.04.2010 22:42
#29 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Jochen Schröder ist ganz klar der beste Sprecher für Plummer - unschlagbar großartig in DOLORES.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Slartibartfast



Beiträge: 6.140

04.04.2010 23:45
#30 RE: Christopher Plummer Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat
Jochen Schröder ist ganz klar der beste Sprecher für Plummer - unschlagbar großartig in DOLORES.


Jupp!


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor