Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 3.218 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

26.12.2005 22:30
John Mills Zitat · antworten



"Auf Wiedersehen, Mr. Chips": ???
"Die Blockade": ???
"Wunderbare Zeiten": ???
"Geheimnisvolle Erbschaft"/"Große Erwartungen"/"Die großen Erwartungen" (1. Synchro): ???
"Geheimnisvolle Erbschaft"/"Große Erwartungen"/"Die großen Erwartungen" (2. Synchro): Christian Brückner
"Jim Ackland unter Mordverdacht"/"Zwielicht"/"Im Zeichen der Waage": ???
"Unvergessene Jahre": ???
"Scotts letzte Jahre": Richard Münch
"Die letzten Vier"/"Die Nacht begann am Morgen": Richard Münch
"Meineid": ???
"Der Täter fährt nach Norden": Holger Hagen
"Die Bombe im U-Bahn-Schacht": Holger Hagen
"Der Herr im Haus bin ich": Wolfgang Wahl
"Das Ende einer Affäre": Hugo Schrader
"Submarine - U-Boote greifen an"/"X-Boote greifen an": Holger Hagen
"Das Baby auf dem Schlachtschiff": Fritz Tillmann
"Krieg und Frieden": Hans Hessling
"In 80 Tagen um die Welt": Franz-Otto Krüger
"Wie herrlich, jung zu sein": ???
"Interpol ruft Berlin": ???
"Eine Stadt steht vor Gericht": Paul Klinger
"Ich war Montys Double": ???
"Eiskalt in Alexandrien - Feuersturm über Afrika"/"Feuersturm über Alexandrien": ???
"Tiger-Bay"/"Ich kenne den Mörder" (BRD-Synchro): Ulrich Haupt
"Ich kenne den Mörder" (DDR-Synchro): Arno Wyzniewski
"Dschungel der 1000 Gefahren": Arnold Marquis
"Einst ein Held": Friedrich Schoenfelder
"Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt": kein Dialog
"Sommerder Verfluchten": Richard Münch
"Alarm auf der Valiant": ???
"Tiara Tahiti": Gerd Martienzen
"Das Haus im Kreidegarten": Friedrich Schoenfelder
"Geheimaktion Crossbow"/"Unternehmen Crossbow": Friedrich Schoenfelder
"Sie nannten ihn King": Heinz Engelmann
"Letzte Grüße von Onkel Joe": Hans Hessling
"Honigmond": Hans Hessling
"Gefährliche Abenteuer"/"Wildwest in Afrika"/"Cowboy in Afrika": Gerd Martienzen
"Chuka - Alleingang am Fort Clendennon": Gerd Martienzen
"Dundee und Culhane" [In Reihe]: ???
"Das Geheimnis der jungen Witwe": ???
"Ihre Chance war gleich Null": Siegmar Schneider
"Ryans Tochter": Gerd Martienzen
"Die große Liebe der Lady Caroline": ???
"Der junge Löwe": Wolfgang Büttner
"Ölrausch in Oklahoma": Leo Bardischewski
"Ein Mann rechnet ab": Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Selbstjustiz": ???
"Die 39 Stufen": Martin Hirthe
"Tote schlafen besser" (BRD-Synchro): Holger Hagen
"Der tiefe Schlaf" (DDR-Synchro von "Tote schlafen..."): ???
"Die letzte Offensive": ???
"Gandhi": Heinz Petruo
"Des Lebens bittere Süße" [5-Teiler]: Klaus Miedel
"Sahara": Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Mord mit doppeltem Boden": Klaus Miedel
"Hotel" [Serie]: Friedrich Schoenfelder
"Wenn der Wind weht" [Animation; Stimme]: Peter Schiff
"Gefährdete Liebe": Friedrich Georg Beckhaus
"In 80 Tagen um die Welt" [3-Teiler]: Eric Vaessen
"Reise um die Erde in 80 Tagen" (DDR-Synchro von "In 80 Tagen..."): Erhard Köster
"Ein Käfig voller Pfauen": ???
"Dr. Frankenstein"/"Frankenstein": ???
"Deadly Advice": ???
"Butler morden leiser": Peter Schiff
"Bean - Der ultimative Katastrophenfilm": Hasso Zorn

Auch hier wieder mal Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ich bin nicht verbittert, ich bin nur entschlossen!"
Uwe Friedrichsen für Brett Halsey in "Heute ich... morgen du"

Jens


Beiträge: 1.581

26.12.2005 22:36
#2 RE: John Mills Zitat · antworten


KRIEG UND FRIEDEN - HANS HESSLING
GANDHI - HEINZ PETROU
SAHARA - FRIEDRICH W.BAUSCHULTE
IN 80 TAGEN UM DIE WELT - ERIC VAESSEN

MfG,
Jens

Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

27.12.2005 12:00
#3 RE: John Mills Zitat · antworten

Hallo,
"Geheimnisvolle Erbschaft"/"Große Erwartungen": Brückner (NF)
"Der Täter fährt nach Norden": Hagen
"Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt": da spielte nur seine Tochter Hayley
"Der junge Löwe": Büttner
"Ein Mann rechnet ab": Bauschulte
Gruß, Rolf

Dennis Hainke


Beiträge: 1.362

27.12.2005 12:55
#4 RE: John Mills Zitat · antworten

"Wenn der Wind weht" [Animation; Stimme]: Peter Schiff


------
"Mein Schaaattttzzzzzz!"
[Andreas Fröhlich]

"Bescheiß den Staat. Bescheiß den Staat. Dann wirst du bald Oberstudienrat."
[Tommi Piper]

"I'm a Lumberjack and i'm okay, I sleep all
Night and I Work all Day."
[Michael Palin]

Bodo


Beiträge: 1.489

27.12.2005 18:10
#5 RE: John Mills Zitat · antworten
"Mord mit doppeltem Boden": Klaus Miedel

Bei "Bean - Der Katastrophenfilm" würde ich vorsichtig auf Karl-Maria Steffens tippen.

Gruß
B o d o

kinofilmfan


Beiträge: 2.596

27.12.2005 18:45
#6 RE: John Mills Zitat · antworten

Hallo,

DIE NACHT BEGANN AM MORGEN - Richard Münch

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de

Andy-C


Beiträge: 435

28.12.2005 10:22
#7 RE: John Mills Zitat · antworten

»Die Bombe im U-Bahn-Schacht« (»The Gentle Gunman«, 1952): Holger Hagen

- - - - - - - - - - - - - - -
Alan Rickman kann man nicht adäquat synchronisieren.

John Connor



Beiträge: 4.883

28.01.2006 13:48
#8 RE: John Mills Zitat · antworten
In Antwort auf:
"Die 39 Stufen": ???

Martin Hirthe.

Der Film lief heute auf Tele 5 - ich habe ihn leider verpasst, aber morgen kommt die Wiederholung. Zumindest die Ausstattung und die Synchro scheinen besser zu sein als die des Hitchcock-Films.

Grüße, Fehmi

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

28.01.2006 14:49
#9 RE: John Mills Zitat · antworten

"Des Lebens bittere Süße" [5-Teiler]: Klaus Miedel

RoTa


Beiträge: 1.252

12.06.2006 21:03
#10 RE: John Mills Zitat · antworten

Hallo,

"Sommer der Verfluchten": Richard Münch

MfG
Jürgen

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.994

12.06.2006 22:37
#11 RE: John Mills Zitat · antworten

"Ich kenne den Mörder" (DEFA): Arno Wyzniewski
"Reise um die Erde in 80 Tagen" (DFF): Erhard Köster
"Bean": nicht Steffens, sondern Hasso Zorn

Gruß
Stefan

John Connor



Beiträge: 4.883

29.03.2008 17:47
#12 RE: John Mills Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Gefährdete Liebe": ???


F.G. Beckhaus.

Grüße,
Fehmi

hitchcock


Beiträge: 1.070

08.09.2008 01:03
#13 RE: John Mills Zitat · antworten

In "Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt" hat er keine Sprecherrolle. Er ist auf dem Golfplatz im Hintergrund zu sehen.

Willoughby


Beiträge: 1.468

28.02.2012 16:46
#14 RE: John Mills Zitat · antworten

Sample für John Mills (Dr. Latimer) in "Interpol ruft Berlin".

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

28.02.2012 17:38
#15 RE: John Mills Zitat · antworten

das könnte Erich Ebert sein (mit Pauls-Harding)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz