Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.153 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
dlh


Beiträge: 10.183

07.10.2017 20:58
#16 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

Richard L Hawkins.mp3 -> Elmar Gutmann


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.419

07.10.2017 22:18
#17 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

Bill Thurman.mp3 -> Manfred Petersen
Hal Barwood.mp3 -> irgendwer so Richtung Andreas Grothusen
Matthew Robbins.mp3 -> Uwe Jellinek

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.092

07.10.2017 23:31
#18 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

Hal Barwood.mp3 -> klingt am Anfang wirklich nach A. Grothusen - ist aber ein ganz früher Oliver Siebeck


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.946

08.10.2017 01:03
#19 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

War hier überhaupt eine komplette Neusynchro nötig? Ist die qualitativ wenigstens gut geworden?



"Du magst meinen Reis nicht?"


Frank Brenner



Beiträge: 7.863

08.10.2017 08:52
#20 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

Besten Dank in die Runde! Ich habe jetzt nicht nochmal im Detail mit den anderen Schnittfassungen verglichen, weswegen ich nicht sagen kann, ob es nicht ausgereicht hätte, einfach ein paar Szenen nachzusynchronisieren. Aber an der Qualität der Synchro ist insgesamt nichts auszusetzen. Ich finde es allerdings sehr schade, dass die alte(n) Synchronfassung(en) für diese Veröffentlichung nun komplett unterschlagen wurden...


Gruß,

Frank

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.794

08.10.2017 13:20
#21 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #19
War hier überhaupt eine komplette Neusynchro nötig?

Nein, nein und nochmals nein. Es lagen alle Szenen in Originalsynchro vor, mehr, als letzten Endes bei der Neusynchro bearbeitet wurden. Gut, einige (die der "Neuen Version") in schlechter Tonqualität und allesamt in mono, aber die Ursprungsversion hat eine so gute Tonqualität, dass ich nur an den Sprechern erkannte, dass es sich um die Kinofassung handelt (einige Szenen wurden ja für den Director's Cut kurzerhand der ältesten Synchro entnommen).

Gruß
Stefan

Koboldsky


Beiträge: 1.306

08.10.2017 13:23
#22 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

Passte Norbert Gescher 1997 überhaupt noch auf den jungen Richard Dreyfuss? Kann ich mir momentan nicht so richtig vorstellen...

Frank Brenner



Beiträge: 7.863

08.10.2017 13:39
#23 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

Naja, er wirkt schon sehr gesetzt und tief, aber es war immerhin besser, ihn ein zweites Mal zu besetzen, als einen völlig anderen Sprecher, finde ich.


Gruß,

Frank

dlh


Beiträge: 10.183

08.10.2017 13:43
#24 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #23
Naja, er wirkt schon sehr gesetzt und tief [...]

Wobei man dazu anmerken sollte, dass die Tonspur der Blu-ray 4% zu tief läuft. War eine 25fps-Synchro (VHS), die von Sony nicht tonhöhenkorrigiert wurde. In den Samples auch gut am zu tiefen Jürgen Kluckert zu hören.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Frank Brenner



Beiträge: 7.863

09.10.2017 17:53
#25 RE: Unheimliche Begegnung der dritten Art Zitat · antworten

okay, das hatte ich nicht gewusst...


Gruß,

Frank

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor