Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 3.724 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Seiten 1 | 2 | 3
Samedi



Beiträge: 16.679

27.09.2006 18:46
CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Zum Kinostart vom neuen "James Bond 007: Casino Royale"
präsentiert MGM einen Agentenabend mit der Urfassung von "Casino
Royale" als deutsche TV-Premiere

Zum Kinostart des neuen "James Bond 007: Casino Royale" zeigt der
MGM Channel am 23. November fünf spannende Agentenfilme - darunter
den 'ersten Bond', der ebenfalls als "Casino Royale" 1954 für das
amerikanische Fernsehen produziert wurde in deutscher
TV-Erstausstrahlung. Ein weiteres Highlight im November ist die
Sonderprogrammierung "Kung Fu Classics", die MGM gemeinsam mit
Celestial präsentiert.

Agentenabend zum Kinostart von "James Bond 007: Casino Royale"
Am 23. November 2006 ist Kinostart des neuen "James Bond 007: Casino
Royale" (2006) mit Daniel Craig in der Hauptrolle. Anlass für den MGM
Channel, am Abend des 23. November fünf spannende Agententhriller zu
präsentieren. Den Anfang macht dabei der 'Ur-Bond' "Casino Royale"
(1954, 20:15 Uhr), die allererste Bond-Verfilmung überhaupt,
konzipiert als Episode der amerikanischen CBS-Fernsehshow 'Climax!'
und dort als Theaterspiel live aufgeführt. Bond-Darsteller ist hier
Barry Nelson, der als Geheimagent Jimmy Bond den russischen Agenten
Le Chiffre (Peter Lorre) jagt. Es folgen die Agententhriller "Das
Milliarden-Dollar-Gehirn" (1967, 21:10 Uhr) mit Michael Caine und
"Geheimagent Barrett greift ein" (1964, 22:55 Uhr). Gene Hackman als
CIA-Agent Sam Boyd in "Company Business" (1990, 0:50 Uhr) und James
Belushi als CIA-Agent Pirandello in "Real Men -Wahre Männer" (1987,
2:25 Uhr) runden den Agentenabend ab.

Wenn Casino Royale im deutschen TV läuft, dann wurde der Film also endlich synchronisiert. Weiss jemand von euch, wer beteiligt war an der Synchronisation?
Namen sind was für Grabsteine

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.723

27.09.2006 19:55
#2 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Wenn das ein Theaterspiel ist, bezweifle ich, daß dieses synchronisiert sein wird.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Samedi



Beiträge: 16.679

27.09.2006 20:44
#3 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten
Aber es ist ja immerhin Bond.
________________________________

Namen sind was für Grabsteine
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.723

28.09.2006 00:30
#4 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Kannst du den Spruch in deiner Sig mal ETWAS von deinen Beiträgen abgrenzen??

Muß dir doch selber auffallen, daß das irgendwie Scheiße aussieht.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Fabi88


Beiträge: 8

19.10.2006 13:45
#5 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Ich denke das höchste der Gefühle werden deutsche Untertitel sein!
Dennoch hätte ich den Film gerne! Wer könnte den denn für mich mitschneiden?

Samedi



Beiträge: 16.679

24.10.2006 20:46
#6 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Vielleicht haben wir ja Glück und der Film kommt als Extra zur Casino Royale (2006)-DVD dazu. Was noch witzig wäre, wäre eine CR54-Synchro mit Dietmar Wunder oder eben in diesem Fall doch Siebeck oder Off.
__________________________________________________

Namen sind was für Grabsteine

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.723

25.10.2006 09:35
#7 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Das wäre ganz und gar unwitzig.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


rote Blume ( Gast )
Beiträge:

25.11.2006 22:50
#8 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Ich habe neulich in einer englischen Doku über Ian Fleming und die Entstehungsgeschichte von Casino Royale mal ein paar Ausschnitte aus der Version gesehen und ich denke eine "neue" Syncho würde merkwürdig wirken. Allerdings ist das amerikanische Bond und der britische Felix Leiter fand ich anch nicht besonders ansprechend. Peter Lore als Le Chiffre ist sicher interessant.





Viele Grüße
Elisabeth

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vesper: I'm the MONEY.- Bond: Every PENNY of it.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


http://hometown.aol.co.uk/drecmvg/myhomepage/aboutme.html

Markus


Beiträge: 2.424

25.11.2006 22:55
#9 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Zitat von Samedi
Vielleicht haben wir ja Glück und der Film kommt als Extra zur Casino Royale (2006)-DVD dazu.



Dafür wäre ich auch...

Gruß
Markus

John Connor



Beiträge: 4.883

25.11.2006 22:58
#10 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

MGM strahlte CASINO ROYALE im Original mit Untertiteln aus. Wenn man den Bond-Kontext vernachlässigt und den Nostalgie-Bonus abzieht, ist das Ganze schon ziemlich schnarchig - genauso spielt auch Peter Lorre, obwohl er in einer Kinoversion bestimmt einen guten Bond-Bösewicht abgegeben hätte.

Grüße, Fehmi

Franky-El



Beiträge: 1.658

08.07.2013 22:17
#11 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Wenn man es genau nimmt ist "Casino Royale" von 1954 eigentlich kein richtiger eigenständiger Spielfilm, sondern eine Episode der TV-Serie "Climax!".

John Connor



Beiträge: 4.883

08.07.2013 22:50
#12 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Da CLIMAX eine Anthologieserie mit jeweils in sich abgschlossenen Beiträgen war, kann man schon sagen, dass es eigenständiger (TV-)Film ist. Es ist aber kein James Bond-, sondern eben ein Jimmy Bond-Film.

Markus


Beiträge: 2.424

10.07.2013 17:06
#13 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Wer ihn noch nicht kennt:
http://www.youtube.com/watch?v=5bBnVDj5SkA

Gruß
Markus

Franky-El



Beiträge: 1.658

11.07.2013 03:06
#14 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Auf der Amerikanischen Amazon Seite (Amazon.com) ist Casino Royale von 1954 inzwischen sogar auf DVD und Blu-ray zu erwerben. Die Blu-ray ist allerdings mit Region A b.z.w. 1 versehen, das bedeutet das zumindest ich sie auf meinen Blu-ray Player nicht gucken könnte. Aber bei der DVD Version steht Alle Regionen, als müsste man die auf jeden Fall auf alle Player abspielen können.

http://www.amazon.com/James-Casino-Royal...=I1DYJEUWPTZHYT

http://www.amazon.com/gp/product/B00A1QN...=A16BPTJGIBM2SX

Markus


Beiträge: 2.424

11.07.2013 09:03
#15 RE: CASINO ROYALE 1954 Zitat · antworten

Die alte TV-Abfilmung taugt bestimmt nicht für HD. Die DVD dürfte auf jeden Fall reichen.

Gruss
Markus

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz