Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 6.662 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

06.12.2006 13:10
Cannon Filmmärchen (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Cannon Filmmärchen
(OT: Cannon Movie Tales)

Filme:


1986 Der Froschkönig [The Frog Prince] HIER
1987 Schneewittchen [Snow White]
1987 Die Schöne und das Biest [Beauty and the Beast]
1987 Rumpelstilzchen [Rumpelstiltskin]
1987 Dornröschen [Sleeping Beauty]
1987 Des Kaisers neue Kleider [The Emperoro's New Clothes]
1988 Hänsel und Gretel [Hansel and Gretel] HIER
1988 Der gestiefelte Kater [Puss in Boots]
1989 Rotkäppchen [Red Riding Hood]


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

26.10.2008 10:09
#2 RE: Hänsel und Gretel (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Hänsel und Gretel (USA 1988)
(OT: Hansel and Gretel)



Hänsel und Gretel, Kinder eines verarmten Holzfällers, verlaufen sich im Wald, weil die Vögel die Spur aus Brotkrummen aufgefressen haben, die ihnen den Weg nach Hause weisen sollte. Sie gelangen zu einem merkwürdigen Haus, das ganz aus Lebkuchen gebaut scheint. Die Bewohnerin entpuppt sich als bösartige Hexe, die sich äußerst erfreut darüber zeigt, den gemästeten Hänsel auf ihre Speisekarte setzen zu können.


Hugh Pollard Hänsel ?
Nicola Stapleton Gretel ?
David Warner Stefan [Vater] Werner Ziebig
Emily Richard Maria [Mutter] ?
Cloris Leachman Die Hexe [Großmutter Griselda] Gudrun Okras (?)
Warren Feigin Bäckermeister ?
Eugene Kline Nachbar Walter Wickenhauser
Lutuf Nouasser Schmied Bert Franzke
Beatrice Shimshoni Zigeunerin ?
- Kasperpuppe [und seine Frau] ?


*Es handelt sich hierbei um eine DEFA-Synchro.

**Das ist, neben "Der gestiefelte Kater" der einzige Film dieser Reihe, bei dem die Lieder auf Deutsch gesungen werden.


Also für mich ist dies die bisher beste Verfilmung dieses Märchens und ich kenne es ja schon, seit ich klein war und habe auch sogar noch eine alte Videoaufzeichnung vom ZDF dieses Filmes, aber nun habe ich ja seit längerem die DVD. Wirklich ein großartiges Märchen, was sich besonders durch die Musik hervorhebt, die wirklich oft recht düster ist. Da bekommt man wirklich Gänsehaut.

Ich hoffe wirklich, dass ihr mir bei den Sprechern weiter helfen könnt. Bei den "Kinderstimmen" war es recht einfach, aber die erwachsenen Stimmen habe ich absolut nicht erkannt.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

26.10.2008 10:26
#3 RE: Der Froschkönig (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Der Froschkönig
(OT: The Frog Prince)



Der König von Tartonia eröffnet seinen beiden Nichten
Zora und Henrietta, dass eine von ihnen keine echte Prinzessin sei.
Die bescheidene Zora glaubt fest, dass nur sie damit gemeint sein kann.
Wenn sie sich nur in ihrer Einsamkeit einem Freund anvertrauen könnte.
Kaum hat sie diesen Wunsch ausgesprochen, erscheint auch schon ein Frosch,
den sie Capito nennt. Der eitlen Schwester Henrietta aber ist die ungleiche
Freundschaft ein Dorn im Auge. Sie plant, den Frosch zu beseitigen ...



Aileen Quinn Prinzessin Zora Bianca Krahl
John Paragon Capito [Frosch] / Prinz von Freedly Frank Schröder(?)
Helen Hunt Prinzessin Henrietta Janina Richter
Clive Revill König William Wolfgang Völz
Seagull Cohen Dulcey Anke Reitzenstein
Eli Gorenstein Koch Georg Tryphon
Shmuel Atzmon Baron Von Whobble Alexander Herzog
Jeff Gerner Emissary ?
Aaron Kaplan Diener ?


*Soundsamples reiche ich nach...


dlh


Beiträge: 11.689

26.10.2008 10:44
#4 RE: Der Froschkönig (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Hänsel & Gretel:
Lutuf Nouasser - Schmied: Ich glaube das ist Ben Hecker.


"Ach, leck mich am Asphalt."
(Norbert Gastell in "Die Simpsons")

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.655

26.10.2008 13:13
#5 RE: Der Froschkönig (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Nee, Ben Hecker ist das nicht.

dlh


Beiträge: 11.689

11.11.2008 12:28
#6 RE: Hänsel und Gretel (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
**Das ist der einzige Film dieser Reihe, bei dem die Lieder auf Deutsch
gesungen werden.


Ich hab letztens ausschnittweise "Der gestiefelte Kater" auf SuperRTL gesehen, bei diesem waren die Lieder ebenfalls in Deutsch.


"Ach, leck mich am Asphalt."
(Norbert Gastell in "Die Simpsons")

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.329

08.01.2014 20:55
#7 RE: Hänsel und Gretel (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Hänsel und Gretel
David Warner -> Werner Ziebig

Bist du dir mit Katja Primel sicher? Ich hab sie nicht drauf, aber "örtlich" ist sie eigentlich auszuschließen. Meines Wissens stammt sie nicht aus der DDR und war ja auch schon 1985 in West-Berlin zu hören, bei "Taran und der Zauberkessel".

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

08.01.2014 20:59
#8 RE: Hänsel und Gretel (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Bisher war ich mir bei Katja Primel sicher, aber wenn du sagst, es kann einfach nicht stimmen, weil sie nicht dort gelebt hat, dann ist sie es wohl nicht.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.329

26.08.2019 01:19
#9 RE: Hänsel und Gretel (USA/Israel 1986-1989) Zitat · antworten

Nochmal "Hänsel und Gretel". Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Mutter von Uta Schorn gesprochen wurde und der Bäckermeister ist Wolfram Handel.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor