Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.509 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
N8falke



Beiträge: 4.279

13.02.2011 20:48
#16 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Nicht nur der Film ist immer wieder ein Genuss, sondern auch diese Synchro. Für Kontinuitätsfetischisten ein wahres Fest.
Imho durch die Bank weg perfekte Besetzungen.

berti


Beiträge: 16.742

13.02.2011 23:13
#17 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Zitat von dlh
Die "OSS117"-Filme hat er doch auch bearbeitet und die sind auch nur auf DVD erschienen.


Aber doch erst nach LNS, oder?

dlh


Beiträge: 14.039

13.02.2011 23:17
#18 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Ja.

berti


Beiträge: 16.742

13.02.2011 23:20
#19 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Wenn Schaff vor 2007 noch keine andere Synchro für den DVD-Markt gemacht haben sollte: Wäre es dann nicht durchaus ungewöhnlich?

smeagol



Beiträge: 3.789

14.02.2011 11:22
#20 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Ich habe mir schonmal gedacht, dass man den Film durchaus für ein Release im Kino vorgesehen hatte, sich dann aber umentschieden hat.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.118

14.02.2011 11:59
#21 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Das alles sind doch eher Randnotizen, deren Wert für mich gegen Null geht. Ob das Schaffs erster oder fünfter Direct-to-DVD Film war, was spielt das für eine Rolle? Für mich zählt, dass die Synchro wirklich gut geworden ist.

Was hier alles immer für ungewöhnlich angesehen wird, dient doch meist nur dem Selbstzweck des Ungewöhnlichseins. Ohne jeden weiteren Belang.

berti


Beiträge: 16.742

14.02.2011 14:38
#22 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Natürlich. Die Frage nach seiner "ersten" Arbeit für den DVD-Bereich hatte ich auch nur gestellt, um prüfen zu können, ob das 2006/2007 ebenso ungewöhnlich war, wie das ein Film mit einer so hochkarätigen Besetzung nicht ins Kino kommt, aber trotzdem keine Billig-Synchro erhielt.
Entschuldige bitte die Penetranz meiner Nachfrage!

Lammers


Beiträge: 3.935

14.02.2011 18:06
#23 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Zitat
Die "OSS117"-Filme hat er doch auch bearbeitet und die sind auch nur auf DVD erschienen.



Allerdings ist der erste Film dieser Reihe "OSS 117 - Der Spion, der sich liebte" in der OmU (keine Ahnung ob es deutsche oder englische UT waren) auf dem Fantasy Filmfest gelaufen.

Schweizer


Beiträge: 1.285

18.07.2011 17:06
#24 RE: Lucky Number Slevin (2006) Zitat · antworten

Zitat
ls Frank Schaff eine Silhouette bekam, erwähnte er diesen Film als einen der besonderen Lieblinge unter seinen Arbeiten.



Und das hört man der Synchro imho auch an. Ich finde die fantastisch übersetzt und eingesprochen. Bei so vielen Wortkalbereien grenzt es an ein Wunder wie gut das alles in deutsche übertragen wurde.
Oder eben weil da jemand mit Herzblut dahinter gesessen hat der sowieso schon für gute Arbeiten bekannt ist. Jedenfalls Top Synchro!

Habe den Film erst gerade wieder gesehen und hole den Thread deshalb aus der Versenkung bevor jemand fragt :)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz