Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 4.673 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Commander



Beiträge: 2.300

09.06.2007 21:49
Fanboys (USA 2008) Zitat · antworten



Fanboys ist eine Komödie über Freunde, Fans und Größenwahn. Fanboys spielt im Herbst 1998, einer Zeit, als noch alles rein war und Star Wars wiedereinmal die Welt beherrschte. Wir folgen vier Leuten, die schon ihr Leben lang beste Freunde sind, und nun durch das ganze Land reisen, um in George Lucas' Skywalker Ranch einzubrechen. Als sie erfahren, dass ein junger Mann aus ihrer Gruppe an unheilbarem Krebs erkrankt ist, und nicht lange genug leben wird, um den Film im Mai des folgenden Jahres im Kino zu sehen, wird es zu ihrer Mission, Star Wars Episode I schon vorher zu sehen. Dieser Film drückt aus, was es bedeutet, wenn einem etwas so wichtig ist, dass man alles dafür tun würde... was es bedeutet, ein Fan zu sein. Dies ist ein Film für die Fans, gemacht von den Fans.




Sam Huntington Eric Konrad Bösherz
Chris Marquette Linus Nico Sablik
Dan Fogler Hutch Tobias Müller
Jay Baruchel Windows Hannes Maurer
Kristen Bell Zoe Magdalena Turba
Ethan Suplee Harry Knowles Frank Schröder
Seth Rogen Adm. Seasholtz/Roach Tobias Kluckert
Carrie Fisher Doctor Susanna Bonasewicz
Jaime King Amber Anja Rybiczka
Danny Trejo The Chief Jan Spitzer
William Shatner Himself Klaus Sonnenschein
Ray Park Security Guard Tobias Meister
Billy Dee Williams Judge Reinhold Helmut Gauss
Christopher McDonald Big Chuck Bottler Engelbert von Nordhausen
David Denman Chaz Dennis Schmidt-Foss
Danny McBride Chef der Security Michael Iwannek
Chuck Borden Security Guard #1 ???
Ray Park Security Guard #2 Tobias Meister
Kevin Smith Kevin Smith Matti Klemm
Jason Mewes Jason Mewes ???
Thom Bishops Vulcan/Gruvock ???
Clark Sanchez Barkeeper Gerald Paradies
Joe Lo Truglio Jail Guard ???
Allie Grant Rogue Leader/Kimmy ???
Pell James Crystal Ann Vielhaben
Charlie B. Brown Myron ???
Isaac Kappy Garfunkel ???
Stephen Pina Simon ???
??? Erzähler Uli Krohm
??? "Yoda-Fahrstuhl" Tobias Meister


Etwas kompliziert wird es IMO bei Chris Marquette und Sam Huntignton, da beide mehrfach von Ozan Ünal gesprochen wurden.

Bei Kristen Bell (die im Film im waschechten Prinzessin Leia Sklavinnen-Outfit auftritt) wäre mir natürlich Manja Doering am liebsten.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

10.06.2007 11:48
#2 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Ja auf diesen Film freue ich mich schon lange und hoffe das er bald mal einen
Starttermin bekommt.

Bei den Besetzungen wäre für mich Manja Doering auf Kristen Bell
Pflicht, aber ob es wirklich eintrtt kann man nie sagen.
Auch wenn es hier besonders gut passt

Ein Problem ist wirklich die Sache mit Sam Huntington und
Chris Marquette. Jedoch würde ich mir wünschen, dass Ozan Ünal
hier wieder auf Chris Marquette besetzt wird.
Auf Sam Huntington könnte man ja David Turba besetzen.

Bei Jaime King tippe ich mal stark auf Maria Koschny,
da sie Jaime King in den letzten Filmen recht oft sprach.

Commander



Beiträge: 2.300

17.11.2007 02:56
#3 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten
Hier schon mal ein erster, englischer Trailer:

http://www.dailymotion.com/video/x1uqk6_fanboys-trailer

Hoffe wirklich, bei uns bekommt Kristen Bell Manja Doering und Seth Rogen wieder Tobias Kluckert.
dlh


Beiträge: 15.051

29.05.2009 19:35
#4 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Deutscher Kinostart: 30.07.09, Verleih ist Capelight

mooniz



Beiträge: 7.091

29.05.2009 21:06
#5 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

na endlich! ich warte schon ungeduldig auf den film!
kristen bell muß wieder manja doering bekommen und carrie fisher hoffentlich susanna bonasewicz,
billy dee williams hoffentlich frank glaubrecht und hoffentlich, hoffentlich klaus sonnenschein auf shatner!

grüße
ralf

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

19.06.2009 15:12
#6 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Es gibt nun einen Dt. Trailer: http://www.moviemaze.de/media/trailer/4451,fanboys.html


Sam Huntington Konrad Bösherz
Jay Baruchel Hannes Maurer
Dan Fogler Tobias Müller
Kristen Bell Magdalena Turba(?)
William Shatner Klaus Sonnenschein
Ethan Suplee Frank Schröder

Erkennt jemand noch weitere?

Dylan



Beiträge: 16.158

19.06.2009 15:46
#7 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16

Kristen Bell Magdalena Turba(?)

Hört sich für mich auch nach Magdalena Turba an...


Hoffentlich ändert sich die Besetzung noch. Manja Doering ist die einzig wahre für Kristen Bell .

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

19.06.2009 15:58
#8 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von Dylan
Zitat von Mew Mew Boy 16

Kristen Bell Magdalena Turba(?)

Hört sich für mich auch nach Magdalena Turba an...
Hoffentlich ändert sich die Besetzung noch. Manja Doering ist die einzig wahre für Kristen Bell .


Genauso sieht es aus und die Besetzung passt ja nunmal perfekt zum Thema.

mooniz



Beiträge: 7.091

19.06.2009 17:07
#9 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
William Shatner	      Klaus Sonnenschein


jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!
hoffentlich bleibt das so! dann noch manja doering auf kristen bell und der film wird super.

grüße
ralf

Commander



Beiträge: 2.300

19.06.2009 17:17
#10 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Ich hoffe auch mal, dass Manja Doering im Film wieder auf Kristen Bell zu hören sein wird. Hier im Trailer war es ja auch immerhin nur ein Satz, den man von Kristen Bell (bzw. Magdalena Turba) hören konnte.

Knew-King



Beiträge: 6.578

19.06.2009 21:13
#11 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Find die Besetzungen irgendwie nicht so pralle.

Schweizer


Beiträge: 1.308

20.06.2009 19:01
#12 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Also ich finde die Besetzung gut.

Und ich hoffe echt, dass man es fertig bringt allen bekannten die richtige Stimme zu geben.
Carrie Fisher und Billy Dee Williams brauchen einfach ihre Star Wars Stimmen in so einem Film. Sonst geht ja ein grossteil des Witzes flöten.

Hoffe echt, dass man sich da Mühe gibt mit der Synchro.
Das Klaus Sonnenschein hier wieder William Shatner spricht ist nur logisch da er ja sogar im Trailer als "Cpt. James T. Kirk" gelistet wird. Und die einzig verbliebene Kirk Stimme ist nun mal Sonnenschein.

Bin echt gespannt auf die finale Synchro.

dlh


Beiträge: 15.051

26.06.2009 20:29
#13 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Aus dem Cinefacts-Forum:

Zitat von support@capelight

Wir haben versucht, das best mögliche rauszuholen:
Gaaanz wichtig: Carrie Fisher / Prinzessin Leia hat ihre Originalstimme
und auch wenn es nur ein einziger Take war, die Yoda-Stimme ist auch das Original!

Knew-King



Beiträge: 6.578

27.06.2009 14:27
#14 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Na da bin ich mal gespannt. Aber was ist mit das Original von Yoda gemeint? Meisters gepitchte Charge? Naja!

Aber mal im ernst. Ich hoffe es ist bei den Hauptcharakteren nicht bei der Trailerbesetzung geblieben. Vorallem Tobi Müller hat nix mit dem O-Ton zu tun.

Herr Frodo


Beiträge: 401

28.06.2009 21:37
#15 RE: Fanboys (USA 2008) [Spekulation] Zitat · antworten

Ich find die Besetzung der Jungs auch sehr, sehr fragwürdig. Apropos O-Ton: Hannes Maurer? Häh?!?
("Oh, so'n Typ mit Brille! Wer kann den bloß sprechen...")

Seiten 1 | 2
«« Wrong Turn 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz