Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 3.454 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2007 01:42
George Takei Zitat · antworten



"Schlacht im Korallenmeer": ???
"Wenn das Blut kocht"/"Barfuß in die Ewigkeit": Gerd Duwner
"Titanen"/"Der weiße Palast": ???
"Stoßtrupp Saipan"/"Aus der Hölle zur Ewigkeit": ???
"1000 Meilen bis Yokohama": ???
"Patrouillenboot PT 109": ???
"Kennwort - Morituri": ???
"Rote Linie 7000": ???
"Raumschiff Enterprise" [In Reihe] (ursprüngl. Synchros): Fred Klaus
"Raumschiff Enterprise" [In Reihe] (Nachsynchronisiertes): Bernhard Völger und Dirk Müller
"Nicht so schnell, mein Junge": Eric Vaessen
"Mord aus zweiter Hand": Toni Herbert
"Die Mörder stehen Schlange": ???
"Ein Froschmann an der Angel": Andreas Mannkopff
"Ihr Auftritt, Al Mundy!" [Serie]: Santiago Ziesmer
"Die grünen Teufel": Fred Maire
"Wo bitte, geht's zur Front?"/"Wo bitte geht es hier zur Front?": ???
"Die Enterprise" [Animation; Stimme; In Reihe] (1. Synchro): Norbert Langer
"Star Trek - Die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise" [Animation; Stimme; In Reihe] (2. Synchro von "Die Enterprise"): Fred Klaus
"Hawaii 5-0" [Serie]: Christian Toberentz
"Star Trek - Der Film" (ursprüngl. Synchro + Nachsynchronisiertes): Helmut Gauß
"Star Trek II - Der Zorn des Khan": Helmut Gauß
"Matt Houston" [Serie]: Helmut Gauß
"Star Trek - Wie alles begann" [Dokumentation]: ???
"Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock": Helmut Gauß
"MacGyver" [Serie]: Hans-Jürgen Dittberner
"Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart": Tommi Piper
"Miami Vice" [Serie]: Wilfried Freitag
"Zurück vom River Kwai": Willi Röbke
"Star Trek V - Am Rande des Universums": Tommi Piper
"Blutiger Schwur": ???
"25 Jahre Raumschiff Enterprise" [Dokumentation]: Fred Klaus
"Raumschiff Enterprise: Von einem Jahrhundert in das nächste..." [Dokumentation]: ???
"Die Simpsons" [Animation; Stimme; Serie]: Matthias von Stegmann, Ivar Combrinck und Fritz von Hardenberg
"Star Trek VI - Das unentdeckte Land": Fred Klaus
"Bruce Lee - Der Fluch des Drachen" [Dokumentation; Erzähler; wahrscheinlich auch on-screen]: ???
"American Samurai 2": ???
"Alien Desperados": ???
"Hinterm Mond gleich links" [Serie]: Helmut Gauß
"Star Trek: Raumschiff Voyager" [Serie]: Fred Klaus
"Galaxy Hunter": ???
"Trekkies" [Dokumentation; voice-over]: Peter Reinhardt
"Allein gegen die Zukunft" [Serie]: Uwe Paulsen
"Diagnose: Mord" [Serie]: Karl Schulz
"Mulan" [Animation; Stimme]: Wolfgang Dehler
"Wer behält das Haus?": ???
"Starlets" [Serie]: Gerdhard Paul
"V.I.P. - Die Bodyguards" [Serie]: Fred Klaus
"Futurama" [Animation; Stimme; Serie]: Nico Macoulis
"Kim Possible" [Animation; Stimme; In Reihe]: Roland Hemmo
"Scrubs - Die Anfänger" [Serie]: Helmut Gauß
"Mulan 2" [Animation; Stimme]: ???
"Psych" [Serie]: Helmut Gauß
"Malcolm mittendrin" [Serie]: Helmut Gauß
"Freddie" [Serie]: Thomas Rauscher
"The Roast of William Shatner" [Show; voice-over]: Helmut Gauß
"Shockwave"/"Kamf der Maschinen": Michael Schwarzmaier
"Heroes" [In Reihe]: Helmut Gauß
"Futurama: Bender's Game" [Animation; Stimme]: Tommi Piper
"Star Wars: Clone Wars" [Serie; Animation; Stimme]: Karl Schulz

Computerspiele:
"Star Trek: Starfleet Command II - Empires at War": Helmut Gauß
"Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3": Reent Reins

Werbung:
"Sharp" (2010): Helmut Gauß

Wieder Dank für die Mithilfe!


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Woll'n die uns verarschen!?"
"... oder ihr nächstes Opfer."
"Oder beides."
Anna Carlsson, Philipp Moog und Rüdiger Bahr in 'Polizeibericht Los Angeles', Episode: "Späte Rache"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.511

30.10.2007 08:32
#2 RE: George Takei Zitat · antworten

"Starlets" [Serie]: Gerhard Paul
"Malcolm mittendrin" [Serie]: Helmut Gauß
"Raumschiff Enterprise" [in Reihe, neue Szenen auf DVD]: Bernhard Völger, Dirk Müller

"Die Simpsons" [Serie, Stimme]: Matthias von Stegmann, Ivar Combrinck, Fritz von Hardenberg

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Jens


Beiträge: 1.566

30.10.2007 08:56
#3 RE: George Takei Zitat · antworten


MATT HOUSTON - HELMUT GAUSS
ZURÜCK VOM RIVER KWAI - WILLI RÖBKE
25 JAHRE RAUMSCHIFF ENTERPRISE (TV-Special) - FRED KLAUS

MfG,
Jens

Dennis Hainke



Beiträge: 1.315

30.10.2007 09:49
#4 RE: George Takei Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Kim Possible" [Animation; Stimme; In Reihe]: ???

Roland Hemmo

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.438

01.11.2007 11:01
#5 RE: George Takei Zitat · antworten

Der Vollständigkeit halber: "Star Trek - der Film" (Reko-Szenen): ebenfalls Helmut Gauß

Gruß
Stefan

Commander



Beiträge: 2.292

18.12.2007 23:29
#6 RE: George Takei Zitat · antworten

Habe mich also im Trailer von RTL nicht verhört und somit kann man sagen, dass er bei "Psych" tatsächlich wieder von Helmut Gauß gesprochen wurde.

mooniz



Beiträge: 7.091

10.02.2008 00:09
#7 RE: George Takei Zitat · antworten

george takei in 'freddie' 01x15:

http://www.mooniz.de/takei.mp3

grüße
ralf



Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

10.02.2008 10:18
#8 RE: George Takei Zitat · antworten
Bekannte Stimme, komme aber nicht drauf. Habe bei Helmut Gauß und Leuten, die ihm einigermaßen ähnlich klingen noch Problemsche...

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Friede, Bruder!"
Rolf Schult für Jack Lord in 'Hawaii 5-0', Episode: "Reise ohne Wiederkehr"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.511

10.02.2008 11:43
#9 RE: George Takei Zitat · antworten

"Heroes" [in Reihe]: Helmut Gauß
"Freddie" [Serie]: Thomas Rauscher

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 10.796

08.01.2009 07:12
#10 RE: George Takei Zitat · antworten
"Futurama - Benders Game" [Animation; Stimme]: Thomas Piper

"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2009 10:23
#11 RE: George Takei Zitat · antworten
Piper in ner Synchro von 2008er-Film... Sehr schön das zu hören!

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Die Entfernung von hier bis zur Straße ist die Strecke, die einen Mann von einem Feigling trennt."
Arnold Marquis für Joel McCrea in "Duell in Dodge City"

Norbert


Beiträge: 1.460

08.01.2009 13:13
#12 RE: George Takei Zitat · antworten

Zitat von Mücke

"25 Jahre Raumschiff Enterprise"/"Raumschiff Enterprise: Von einem Jahrhundert in das nächste..." [Dokumentation]: Fred Klaus
Das bezweifle ich sehr stark. Im Special VON EINEM JAHRHUNDERT IN DAS NÄCHSTE wurden einige Ausschnitte aus der Originalserie gezeigt, und diese waren durch die Bank neu synchronisiert - mit anderen Sprechern als in der Serie selbst. Da man sogar für Kirk & Co. vollkommen neue Sprecher eingesetzt hat, erscheint es mir höchst unwahrscheinlich, dass man ausgerechnet für Sulu Fred Klaus nach Berlin geholt haben soll.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.511

08.01.2009 13:50
#13 RE: George Takei Zitat · antworten

Man muss hier einfach das Special "25 Jahre Star Trek" (Münchner Synchro mit Fred Klaus) von "Raumschiff Enterprise - Von einem Jahrhundert in das nächste" (Berliner Synchro) unterscheiden.

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Norbert


Beiträge: 1.460

08.01.2009 13:55
#14 RE: George Takei Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Man muss hier einfach das Special "25 Jahre Star Trek" (Münchner Synchro mit Fred Klaus) von "Raumschiff Enterprise - Von einem Jahrhundert in das nächste" (Berliner Synchro) unterscheiden.
Dann sollte man die beiden Specials am besten auch gesondert listen. Es gab mehrere Specials mit unterschiedlicher Moderation. VON EINEM JAHRHUNDERT IN DAS NÄCHSTE wurde von Patrick Stewart moderiert und in Berlin eingedeutscht. Andere Specials wurden von William Shattner und Leonard Nimoy moderiert und in München synchronisiert (hier erhielten die Szenen aus dem nächsten Jahrhundert neue Münchner Stimmen, beispielsweise Hans-Georg Panczack auf LeVar Burton).

dlh


Beiträge: 10.796

08.01.2009 14:17
#15 RE: George Takei Zitat · antworten
Interessant, dann gibt es also doch eine eingedeutschte Fassung von "25 Jahre Raumschiff Enterprise"? Denn mir war bis jetzt nur die untertitelte Paramount-VHS bekannt, die mal irgendeiner VHS-ST-Collection beilag. Die Version trägt allerdings auch den Titel "25 Jahre Star Trek" (das Special ansich sollte aber identisch sein).

"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Alona Tal
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor