Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 14.078 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Griz


Beiträge: 24.020

29.10.2008 18:50
#46 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

38. Der unschuldige Mörder
>Trial and Error<

Erstausstrahlung USA:
SA, 21.02.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x16)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186046
Drehbuch: Robert Bielak, Nelson Costello
Regie: David M. Whorf

Erstausstrahlung DE:
DO, 28.04.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x33 - Folge 33]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Gerda von Rüxleben
Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'55''

Inhalt:
Zuhälter Wexler schickt die Ballettschülerin Janie Clemens auf den Strich. Sie wird ermordet. Die Tatwaffe gehört Wexler. Spenser überprüft dessen Alibi: Es ist echt!


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Terry Vogel                 (Trey Wilson)             Reinhard Kuhnert
Don Clemens (Barton Heyman) Arnold Marquis
Arnie Wexler (Jack Coulter) Manfred Tümmler
Ned Lloyd (David Patrick Kelly) Knut Reschke
Linda Arpel (Alice Haining) Katharina Gräfe
Ballettlehrerin             (?)                       Susanne Lüpertz
Teddy (?) Karl-Friedrich Wick
Darlene Burton (?) Ute Möckel
Gerichtsdiener (?) Andreas Hosang
Judge Oliver Bradley (?) Alexander Herzog
Staatsanwalt (?) Wolf Rüdiger Reutermann
Officer Sims (Oliver Solomon) Christoph Piesk
Tina (?) Ute Brankatsch
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 24.10. und dem 26.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:        24.10.1987 ab 09:00 Uhr und
26.10.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: 24.10.1987 ab 09:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 24.10.1987 ab 12:10 Uhr und
26.10.1987 ab 11:10 Uhr
Joachim Röcker: 26.10.1987 ab 14:45 Uhr
Detlef Bierstedt: 24.10.1987 ab 13:45 Uhr
Reinhard Kuhnert: 24.10.1987 ab 11:45 Uhr
Arnold Marquis: 26.10.1987 ab 12:15 Uhr
Manfred Tümmler: 26.10.1987 ab 10:30 Uhr
Knut Reschke: 26.10.1987 ab 09:15 Uhr
Katharina Gräfe: 24.10.1987 ab 11:10 Uhr und
26.10.1987 ab 16:00 Uhr
Susanne Lüpertz: 26.10.1987 ab 16:00 Uhr
Karl-Friedrich Wick: 26.10.1987 ab 11:00 Uhr
Ute Möckel: 26.10.1987 ab 11:10 Uhr
Andreas Hosang: 26.10.1987 ab 13:45 Uhr
Alexander Herzog: 26.10.1987 ab 11:30 Uhr
Wolf Rüdiger Reutermann: 26.10.1987 ab 11:30 Uhr
Christoph Piesk: 26.10.1987 ab 09:00 Uhr
Ute Brankatsch: 26.10.1987 ab 10:45 Uhr
Nächste Folge: am 05.11.2008!


Griz


Beiträge: 24.020

05.11.2008 14:22
#47 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

39. Braxtons Leibwächter
>One For My Daughter<

Erstausstrahlung USA:
SA, 07.03.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x17)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186047
Drehbuch: Robert B. Parker, Joan H. Parker
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
DO, 05.05.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x34 - Folge 34]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'35''

Inhalt:
Aus Gefälligkeit lassen sich Spenser und Hawk als Leibwächter für den Trinker und Spieler Bo Braxton engagieren. Ihr Schützling ist üblen Kredithaien in die Falle gegangen. Bei einem Vermittlungsgespräch begeht Braxton einen bösen Fehler...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Bo Braxton                  (Larry Riley)             Axel Lutter
Jessie Braxton (Pam Potillo) Dorette Hugo
Doggie Thorpe (David Strathairn) Wilfried Herbst
Sonny Stroud (Rocco Sisto) Matthias Klages
Callie Braxton (Margaret Avery) Gisela Fritsch
Joan Hall                   (?)                       Constanze Harpen
Max (?) Karl-Heinz Grewe
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 24.10. und dem 26.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       23.12.1987 ab 09:00 Uhr (für diverse Folgen!) 
Kurt Goldstein: 14.12.1987 ab 10:15 Uhr und
15.12.1987 ab 10:15 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 15.12.1987 ab 09:00 Uhr
Joachim Röcker: 15.12.1987 ab 09:30 Uhr
Detlef Bierstedt: 15.12.1987 ab 09:15 Uhr
Axel Lutter: 14.12.1987 ab 09:00, 14:00 Uhr und
15.12.1987 ab 10:15 Uhr
Dorette Hugo: 14.12.1987 ab 13:00 Uhr und
15.12.1987 ab 10:15 Uhr
Wilfried Herbst: 15.12.1987 ab 10:30 Uhr
Matthias Klages: 15.12.1987 ab 10:30 Uhr
Gisela Fritsch: 14.12.1987 ab 09:15 Uhr und
15.12.1987 ab 09:00, 14:00 Uhr
Constanze Harpen: 14.12.1987 ab 14:45 Uhr
Karl-Heinz Grewe: 15.12.1987 ab 10:30 Uhr
Nächste Folge: am 12.11.2008!


Griz


Beiträge: 24.020

12.11.2008 23:56
#48 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

40. ---
>My Brother's Keeper<

Erstausstrahlung USA:
SA, 14.03.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x18)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186048
Drehbuch: Alex Gansa, Howard Gordon
Regie: Mike Vejar

Erstausstrahlung DE: ---

Inhalt:
Spenser wurde von einem vietnamesischen Unterweltboss übel mitgespielt. Zusammen mit Hawk geht Spenser dem Gangster nach und macht ihn dingfest...


Spenser (Robert Urich) -
Hawk (Avery Brooks) -
Rita Fiori (Carolyn McCormack) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) -
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) -
Tommy Nguyen                (Mako)                    -
Nick Griffin (Michael Countryman) -
Joan Cahill (Fran Brill) -
Brad Griffin (Jordan Clarke) -
Long Van Lihn (Isao Sato) -
Delia Johnson (Beatrice Winde) -
Phan (Tom Matsusaka) -
Anmerkung:
Die 5. Episode, die - aus unbekannten Gründen - nicht in Deutschland ausgestrahlt wurde.


Griz


Beiträge: 24.020

12.11.2008 23:57
#49 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

41. Das Killer-Duo
>The Road Back<

Erstausstrahlung USA:
SA, 21.03.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x19)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186049
Drehbuch: Stephen Hattman
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
DO, 12.05.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x35 - Folge 35]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'18''

Inhalt:
Spenser wird von dem Politiker Dan Mahaffey als Leibwächter engagiert. Der lebt gefährlich wegen seiner Kampagne gegen Wohnungsspekulanten. Als Spenser einen Mordanschlag auf Mahaffey verhindert, wird er selbst schwer verletzt...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Dan Mahaffey                (Kip Niven)               Hans-Jürgen Dittberner
Karl Shore (David Margulies) Wilfried Herbst
Dr. Hambrecht (Tony Shalhoub) Wolfgang Ziffer
Miss Westmore (Heather Menzies) Marianne Lutz
Reporter                    (?)                       Marlin Wick
Gil (?) Tom Deininger
Junge (?) Sven Hasper
Mieterin (?) Brita Sommer
Lastenträger b. Umzug # 1 (?) Manuel Vaessen
Lastenträger b. Umzug # 2 (?) Matthias Klages
Mario (?) René Geney
Claude (?) Manuel Vaessen
Arzt im Krankenwagen (?) Christian Toberentz
Todd (Frank Whaley) Florian Schmidt-Foß
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 16.12. und dem 23.12.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       Do, 17.12.1987 ab 09:00 Uhr und
Mi, 23.12.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Do, 17.12.1987 ab 09:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: Mi, 16.12.1987 ab 09:00 Uhr
Joachim Röcker: Mi, 16.12.1987 ab 11:00 Uhr
Detlef Bierstedt: Mi, 16.12.1987 ab 11:00 Uhr
Hans-Jürgen Dittberner: Do, 17.12.1987 ab 13:00 Uhr
Wilfried Herbst: Do, 17.12.1987 ab 11:15 Uhr
Wolfgang Ziffer: Mi, 16.12.1987 ab 16:30 Uhr
Marianne Lutz: Mi, 16.12.1987 ab 14:00 Uhr
Marlin Wick: Do, 17.12.1987 ab 13:00 Uhr
Tom Deininger: Do, 17.12.1987 ab 11:15 Uhr
Sven Hasper: Do, 17.12.1987 ab 13:15 Uhr
Brita Sommer: Do, 17.12.1987 ab 13:00 Uhr
Manuel Vaessen: Do, 17.12.1987 ab 13:00 Uhr
Matthias Klages: Do, 17.12.1987 ab 13:15 Uhr
René Geney: Do, 17.12.1987 ab 14:00 Uhr
Christian Toberentz: Mi, 16.12.1987 ab 13:45 Uhr
Florian Schmidt-Foß: Mi, 16.12.1987 ab 14:15 Uhr
Nächste Folgen: am 19.11.2008!


Griz


Beiträge: 24.020

19.11.2008 16:13
#50 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

42. ---
>If You Knew Sammy<

Erstausstrahlung USA:
SA, 04.04.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x20)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186050
Drehbuch: Lee Goldberg, William Rabkin
Regie: Bruce Bilson

Erstausstrahlung DE: ---

Inhalt:
Spense macht die Bekanntschaft mit Sammy Backlin, Mitglied in der "Nationalen Schusswaffenvereinigung". Als Sammy in einer Stadt ein Buch signieren lassen will, wird auf ihn geschossen. Spenser wird Sammys Leibwächter...


Spenser (Robert Urich) -
Hawk (Avery Brooks) -
Rita Fiori (Carolyn McCormack) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) -
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) -
Larry Sills                 (Bill Cobbs)              -
Effrem (W. H. Macy) -
Sammy Backlin (Sal Viscuso) -
Randy Lofficier (Kate Burton) -
Duke Fallon (John Seitz) -
Anmerkung:
Dies ist die 6. und letzte Folge, die niemals in Deutschland ausgestrahlt wurde.

"Sammy" taucht noch einmal in Folge 58 "Nicht schon wieder, Sammy" auf. Diese Folge wurde deutsch synchronisiert. Hier gibt's dann einige kurze Szenen (Rückblicke) aus dieser nicht synchronisierten Episode.


Griz


Beiträge: 24.020

19.11.2008 16:13
#51 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

43. Das ermordete Phantom
>The Man Who Wasn't There<

Erstausstrahlung USA:
SA, 02.05.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x21)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186051
Drehbuch: Charles Picerni
Regie: Michael Petryni

Erstausstrahlung DE:
DO, 19.05.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x36 - Folge 36]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 44'53''

Inhalt:
Rita Fiori bittet Spenser um Hilfe. Bei einem Wohnungsbrand ist ein gewisser Caspar Marley ums Leben gekommen. Nur Rita und vier ihrer Ex-Kommilitonen wissen, dass Marley eine fiktive Person war, deren Daten in mehreren Behördencomputern gespeichert sind...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Thomas Oliver               (Tom Urich)               Claus Jurichs
Ross Bates (Paul Guilfoyle) Hans-Jürgen Dittberner
Al Sheen (Jay Patterson) Tom Deininger
Lissa Thomas (Peggy Smithhart) Sabine Strobel
Stanley Michaels (John Rothman) Matthias Klages
John Thomas (Richard Backus) Hans-Jürgen Wolf
junger Mann                 (?)                       Markus Vick
Shepard (Reg E. Cathey) Axel Lutter
Wache im Radiostudio (?) Karl-Heinz Grewe
Empfangsdame im Radiostudio (?) Brita Sommer
O'Neill (David Hyde Pierce) Till Hagen
Polizist an der Uni (?) Martin Schmitz
Louis (?) Lothar Köster
Feuerwehrmann # 1 (?) Marlin Wick
Feuerwehrmann # 2 (?) Manuel Vaessen
Feuerwehrmann # 3 (?) Hans-Helmut Müller
Feuerwehrmann # 4 (?) Sven Hasper
Feuerwehrmann # 5 (?) Karl-Heinz Grewe
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 17.12. und dem 19.12.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       Fr, 18.12.1987 ab 10:30 Uhr und
Sa, 19.12.1987 ab 10:15 Uhr
Kurt Goldstein: Sa, 19.12.1987 ab 12:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: Fr, 18.12.1987 ab 09:00 Uhr und
Sa, 19.12.1987 ab 09:00 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 18.12.1987 ab 10:15 Uhr und
Sa, 19.12.1987 ab 15:00 Uhr
Detlef Bierstedt: Fr, 18.12.1987 ab 11:15 Uhr und
Sa, 19.12.1987 ab 14:45 Uhr
Claus Jurichs: Sa, 19.12.1987 ab 09:30 Uhr
Hans-Jürgen Dittberner: Fr, 18.12.1987 ab 09:00 Uhr
Tom Deininger: Fr, 18.12.1987 ab 14:45 Uhr
Sabine Strobel: Fr, 18.12.1987 ab 09:00 Uhr und
Sa, 19.12.1987 ab 09:00 Uhr
Matthias Klages: Fr, 18.12.1987 ab 11:00 Uhr
Hans-Jürgen Wolf: Fr, 18.12.1987 ab 09:00 Uhr
Markus Vick: Sa, 19.12.1987 ab 15:00 Uhr
Axel Lutter: Fr, 18.12.1987 ab 10:45 Uhr
Karl-Heinz Grewe: Fr, 18.12.1987 ab 10:45 Uhr
Brita Sommer: Fr, 18.12.1987 ab 14:30 Uhr
Till Hagen: Fr, 18.12.1987 ab 15:45 Uhr
Martin Schmitz: Sa, 19.12.1987 ab 14:00 Uhr
Lothar Köster: Fr, 18.12.1987 ab 15:15 Uhr
Marlin Wick: Do, 17.12.1987 ab 13:30 Uhr
Manuel Vaessen: Do, 17.12.1987 ab 13:30 Uhr
Hans-Helmut Müller: Do, 17.12.1987 ab 13:30 Uhr
Sven Hasper: Do, 17.12.1987 ab 13:30 Uhr
Karl-Heinz Grewe: Do, 17.12.1987 ab 13:30 Uhr
Nächste Folge am 26.11.2008!


Griz


Beiträge: 24.020

26.11.2008 16:24
#52 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

44. Gerüchte um Hawk
>Song of Orpheus<

Erstausstrahlung USA:
SA, 09.05.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x22)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186052
Drehbuch: Daniel Freudenberger
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
DO, 26.05.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x37 - Folge 37]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'49''

Inhalt:
Hawk ist spurlos verschwunden. Von einem Gangster erfährt Spenser, dass sein Freund erschossen wurde. Natürlich will er dessen Tod selbst aufklären und wendet sich an Williams, Hawks letzten Auftraggeber...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Billy Hanratty              (John Pankow)             Ingolf Gorges
Jake Williams (George Loros) Christian Rode
Tom Flaherty (David O'Brien) Reinhard Kuhnert
Jock (Leonard Jackson) Michael Chevalier
Ricky Bendix (John Hutton) Martin Schmitz
Dunleavy (Roger Serbagi) Hans Nitschke
Stephanie                   (?)                       Katharina Gräfe
Sonny Vukovich (?) Hans-Jürgen Wolf
Archie Greco (?) Alexander Herzog
officer (?) Jörg Döring
Millie (?) Constanze Harpen
Rodney (?) Elias Harpen
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 21.12. und dem 22.12.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       Mo, 21.12.1987 ab 09:00 Uhr und
Di, 22.12.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Mo, 21.12.1987 ab 11:00 Uhr und
Di, 22.12.1987 ab 09:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: Mo, 21.12.1987 ab 11:45 Uhr und
Di, 22.12.1987 ab 09:00 Uhr
Joachim Röcker: Di, 22.12.1987 ab 09:00 Uhr
Detlef Bierstedt: Di, 22.12.1987 ab 09:00 Uhr
Ingolf Gorges: Di, 22.12.1987 ab 11:15 Uhr
Christian Rode: Di, 22.12.1987 ab 14:30 Uhr
Reinhard Kuhnert: Di, 22.12.1987 ab 15:00 Uhr
Michael Chevalier: Mo, 21.12.1987 ab 10:00 Uhr
Martin Schmitz: Di, 22.12.1987 ab 14:00 Uhr
Hans Nitschke: Di, 22.12.1987 ab 09:45 Uhr
Katharina Gräfe: Mo, 21.12.1987 ab 11:45 Uhr
Hans-Jürgen Wolf: Mo, 21.12.1987 ab 12:00 Uhr
Alexander Herzog: Mo, 21.12.1987 ab 14:30 Uhr
Jörg Döring: Di, 22.12.1987 ab 15:00 Uhr
Constanze Harpen: Mo, 21.12.1987 ab 14:00 Uhr
Elias Harpen: Mo, 21.12.1987 ab 14:00 Uhr
Season 3: ab 03.12.2008!


Griz


Beiträge: 24.020

03.12.2008 18:13
#53 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

45. Heimkehr für immer
>Homecoming<

Erstausstrahlung USA:
SO, 27.09.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x01)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186231
Drehbuch: Robert B. Parker, Joan H. Parker
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
MI, 28.09.1988 (SAT 1, 20:10 Uhr) - [Staffel # 02x01 - Folge 38]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'35''

Inhalt:
Der todkranke Richter Cavanaugh engagiert Spenser. Er soll seinen Sohn Nick beschützen, der nach Boston zurückkehren will und die Rache eines Gangsterbosses fürchten muss. Spenser fällt aus allen Wolken, als er Susan unmittelt gegenübersteht...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) -
Gus Harley                  (William Hickey)          Eberhard Prüter
Emmett Cavanaugh (George Martin) Gerd Holtenau
Georgie Harley (Timothy Carhart) Matthias Klages
Nick Cavanaugh (Jamey Sheridan) Ingolf Gorges
Kevin Harley (David Patrick Kelly) Martin Schmitz
J. D.                       (?)                       Marlin Wick
Lee Kazak (?) Karl Schulz
Wärter # 1 (?) Raimund Krone
Nonne (?) Maresi Bischoff-Hanft
Fahrer (?) Karl-Heinz Grewe
Passant + Ollie (?) Gerald Paradies
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden am 05.04. und am 06.04.1988 statt, innerhalb des Synchro-Blocks, der vom 05.04.1988 bis zum 15.04.1988 dauerte. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:      Di, 05.04.1988 ab 09:00 Uhr und
Mi, 06.04.1988 ab 11:15 Uhr
Kurt Goldstein: Mi, 06.04.1988 ab 10:30 Uhr
Sabine Strobel: Di, 05.04.1988 ab 09:45 Uhr
Joachim Röcker: Di, 05.04.1988 ab 11:00 Uhr
Eberhard Prüter: Mi, 06.04.1988 ab 09:00 Uhr
Gerd Holtenau: Di, 05.04.1988 ab 14:45 Uhr und
Mi, 06.04.1988 ab 09:15 Uhr
Matthias Klages: Mi, 06.04.1988 ab 09:15 Uhr
Ingolf Gorges: Di, 05.04.1988 ab 12:00 Uhr
Martin Schmitz: Di, 05.04.1988 ab 14:00 Uhr
Marlin Wick: Di, 05.04.1988 ab 16:00 Uhr
Karl Schulz: Mi, 06.04.1988 ab 13:45 Uhr
Raimund Krone: Di, 05.04.1988 ab 16:00 Uhr
Maresi Bischoff-Hanft: Di, 05.04.1988 ab 16:15 Uhr
Karl-Heinz Grewe: Di, 05.04.1988 ab 16:00 Uhr
Gerald Paradies: Di, 05.04.1988 ab 16:00 Uhr
Nächste Folge: am 10.12.2008!

Es dürfte noch nachzufragen sein, warum "Susan" umbesetzt wurde. In Season 1 wurde sie von Heike Schroetter gesprochen, ab der 3. Season nun von Sabine Strobel!


Griz


Beiträge: 24.020

10.12.2008 22:21
#54 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

46. Tödlicher Feind - Nobler Freund
>My Enemy, My Friend<

Erstausstrahlung USA:
SO, 04.10.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x02)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186232
Drehbuch: Alex Gansa, Howard Gordon
Regie: Virgil Vogel

Erstausstrahlung DE:
MI, 05.10.1988 (SAT 1, 20:10 Uhr) - [Staffel # 02x02 - Folge 39]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'34''

Inhalt:
Der 16-jährige Bobby Waters gerät in Schwierigkeiten, als er einen Drogenhandel vermittelt. Hawk versucht, dem jungen Farbigen, den er von klein auf kennt, aus der Misere zu helfen...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Bobby Waters                (Kadeem Hardison)         Markus Hoffmann
Greg Bronson (Daryl Roach) Norbert Gescher
Ned (Samuel L. Jackson) Thomas Petruo
Monroe (John Finn) Marlin Wick
Mac Dickerson (Cleavant Derricks) Axel Lutter
Leo                         (?)                       Jörg Döring
Barkeeper (?) Martin Schmitz
Jack (Daniel Beer) Sven Hasper
Harris (Tim DeZarn) Elmar Gutmann
Larry (David Youse) Ralf Beckmann
Wärter (?) Alexander Herzog
Drogendealer (?) Andreas Hosang
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden zwischen dem 07.04. und dem 11.04.1988 statt, innerhalb des Synchro-Blocks, der vom 05.04.1988 bis zum 15.04.1988 dauerte. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht: Do, 07.04.1988 ab 09:00 Uhr und
Fr, 08.04.1988 ab 10:30 Uhr
Kurt Goldstein: Do, 07.04.1988 ab 10:15 Uhr
Sabine Strobel: Fr, 08.04.1988 ab 12:00 Uhr
Joachim Röcker: Do, 07.04.1988 ab 09:45 Uhr
Detlef Bierstedt: Mo, 11.04.1988 ab 09:00 Uhr
Markus Hoffmann: Do, 07.04.1988 ab 11:45 Uhr und
Fr, 08.04.1988 ab 09:00 Uhr
Norbert Gescher: Fr, 08.04.1988 ab 09:45 Uhr
Thomas Petruo: Do, 07.04.1988 ab 10:15 Uhr
Marlin Wick: Fr, 08.04.1988 ab 09:00 Uhr
Axel Lutter: Do, 07.04.1988 ab 14:45 Uhr
Jörg Döring: Do, 07.04.1988 ab 11:00 Uhr
Martin Schmitz: Do, 07.04.1988 ab 16:45 Uhr
Sven Hasper: Fr, 08.04.1988 ab 09:00 Uhr
Elmar Gutmann: Fr, 08.04.1988 ab 09:00 Uhr
Ralf Beckmann: Fr, 08.04.1988 ab 09:00 Uhr
Alexander Herzog: Do, 07.04.1988 ab 16:45 Uhr
Andreas Hosang: Do, 07.04.1988 ab 16:45 Uhr
Nächste Folge: am 17.12.2008!


Griz


Beiträge: 24.020

17.12.2008 20:53
#55 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

47. Der Fall Quirk
>The Heart of the Matter<

Erstausstrahlung USA:
SO, 11.10.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x03)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186233
Drehbuch: Norman Safford Vela
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
MI, 12.10.1988 (SAT 1, 20:10 Uhr) - [Staffel # 02x03 - Folge 40]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'12''

Inhalt:
Auf Lt. Martin Quirk und seine Frau wird ein Anschlag verübt. Da Sgt. Belson sich große Sorgen um seinen Chef macht, bittet er Spenser, Quirk im Auge zu behalten...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Lt. Nicholas Webster       (Kenneth Welsh)            Ortwin Speer
Clay Rogers (William Converse-Roberts) Christian Toberentz
Sean Winston (Gary McCleery) Gerald Paradies
Katie Quirk (Shirley Knight) Sonja Deutsch
George Murphy              (Richard Gant)             Manfred Petersen
Dr. Dartman (Tanya Berezin) Eva-Maria Werth
Police Captain (?) Peter Neusser
Officer (?) Helmut Ahner
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden zwischen dem 04.07. und dem 16.07.1988 statt, innerhalb eines Synchro-Blocks, der vom 04.07.1988 bis zum 21.07.1988 dauerte.
Die Takes mit "Sgt. Belson" (Joachim Röcker) wurden nachträglich ab 12.08.1988 bzw. 16.08.1988 ff. gemacht.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:    Mo, 04.07.1988 ab 09:45 Uhr und
Di, 05.07.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Di, 05.07.1988 ab 09:15 Uhr
Sabine Strobel: Mo, 04.07.1988 ab 12:15 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 12.08.1988 ab 09:45 Uhr (s. o.)
Detlef Bierstedt: Mo, 04.07.1988 ab 09:00 Uhr
Ortwin Speer: Di, 05.07.1988 ab 14:15 Uhr
Christian Toberentz: Di, 05.07.1988 ab 15:15 Uhr
Gerald Paradies: Mo, 04.07.1988 ab 09:00 Uhr und
Di, 05.07.1988 ab 09:45 Uhr
Sonja Deutsch: Mo, 04.07.1988 ab 14:15 Uhr
Manfred Petersen: Di, 05.07.1988 ab 14:00 Uhr
Eva-Maria Werth: Mo, 04.07.1988 ab 15:45 Uhr
Peter Neusser: Di, 05.07.1988 ab 14:15 Uhr
Helmut Ahner: Sa, 16.07.1988 ab 09:00 Uhr
Nächste Folge: am 24.12.2008!


Griz


Beiträge: 24.020

24.12.2008 12:34
#56 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

48. Nacht der Verräter
>On the Night He Was Betrayed<

Erstausstrahlung USA:
SO, 01.11.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x04)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186236
Drehbuch: Michael Fisher
Regie: David M. Whorf

Erstausstrahlung DE:
MI, 19.10.1988 (SAT 1, 20:10 Uhr) - [Staffel # 02x04 - Folge 41]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 44'52''

Inhalt:
Pfarrer Michael Hoyt kümmert sich um jugendliche Ausreißer auf den Straßen in Boston. Er kann nicht verhindern, dass einer seiner Schützlinge an Drogen stirbt. Hoyt betrinkt sich und wird am nächsten Tag unter Mordverdacht festgenommen. Er soll für den Tod seiner Mitarbeiterin verantwortlich sein. Spenser greift ein...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Father Michael Hoyt        (James Rebhorn)            Reinhard Kuhnert
Champ (Jack Gwaltney) Oliver Rohrbeck
Ramos (Giancarlo Esposito) Nicolas Wilcke-Böll
Grady (Thomas Kopache) Jürgen Heinrich
Doc (Brent Collins) Dieter Ranspach
Sharon Gibbs               (Laura San Giacomo)        Judith Brandt
dicker Mann (?) Jörg Döring
Spenser, jung (Sean Kemery) Julien Werth
Charlie Moon, jung (David Seaman) Nicolai Harpen
Harriet (Mary Fogarty) Andrea Brix
Haushälterin (?) Maresi Bischoff-Hanft
Monsignore (?) Alexander Herzog
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden zwischen dem 13.04. und dem 15.04.1988 statt, innerhalb eines Synchro-Blocks, der vom 05.04.1988 bis zum 15.04.1988 dauerte.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:      Do, 14.04.1988 ab 11:00 Uhr und
Fr, 15.04.1988 ab 11:00 Uhr
Kurt Goldstein: Fr, 15.04.1988 ab 11:00 Uhr
Sabine Strobel: Mi, 13.04.1988 ab 09:00 Uhr
Joachim Röcker: Do, 14.04.1988 ab 14:15 Uhr
Reinhard Kuhnert: Do, 14.04.1988 ab 11:00 Uhr und
Fr, 15.04.1988 ab 15:15 Uhr
Oliver Rohrbeck: Fr, 15.04.1988 ab 15:15 Uhr
Nicolas Wilcke-Böll: Do, 14.04.1988 ab 16:00 Uhr
Jürgen Heinrich: Do, 14.04.1988 ab 14:45 Uhr
Dieter Ranspach: Fr, 15.04.1988 ab 12:15 Uhr
Judith Brandt: Do, 14.04.1988 ab 11:00 Uhr
Jörg Döring: Fr, 15.04.1988 ab 11:00 Uhr
Julien Werth: Fr, 15.04.1988 ab 15:15 Uhr
Nicolai Harpen: Fr, 15.04.1988 ab 14:30 Uhr
Andrea Brix: Fr, 15.04.1988 ab 11:15 Uhr
Maresi Bischoff-Hanft: Do, 14.04.1988 ab 09:00 Uhr
Alexander Herzog: Fr, 15.04.1988 ab 13:15 Uhr

"Spenser" und ich wünschen Euch "Frohe Weihnachten"!!!


Griz


Beiträge: 24.020

31.12.2008 18:04
#57 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

49. Ende eines Alptraumes
>Sleepless Dreams<

Erstausstrahlung USA:
SO, 08.11.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x05)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186234
Drehbuch: William Rabkin, Lee Goldberg
Regie: David M. Whorf

Erstausstrahlung DE:
MI, 26.10.1988 (SAT 1, 20:10 Uhr) - [Staffel # 02x05 - Folge 42]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 44'49''

Inhalt:
Spenser kann nicht verhindern, dass sich die junge Laurie vom Dach stürzt. Zum Glück fängt eine Ballustrade ihren Sturz auf, so dass sie schwer verletzt in ein Krankenhas gebracht wird. Bei seinen Recherchen, warum Laurie sich umbringen wollte, fliegen Spenser bald Kugeln um den Kopf...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Laurie Kincaid             (Trini Alvarado)           Janina Richter
Tracy Kincaid (Cherry Jones) Rita Engelmann
Harry Slade (Ron Ryan) Knut Reschke
Keith Kincaid (John Bedford Lloyd) Till Hagen
Lt. Webster Bloom (Kenneth Welsh) Lothar Blumhagen
Reed                       (John Elijah Bauman)       Tom Deininger
Mann (?) Matthias Klages
Polizist # 2 (?) Uwe Büschken
Beamter/Wärter (?) Karl-Heinz Grewe
Krankenschwester (?) Maresi Bischoff-Hanft
Sekretärin (?) Constanze Harpen
Empfangsschalter (?) Udo Schenk
junge Frau (?) Ute Brankatsch
Polizist # 1 (?) D. Hammer
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden zwischen dem 09.04. und dem 14.04.1988 statt, innerhalb eines Synchro-Blocks, der vom 05.04.1988 bis zum 15.04.1988 dauerte.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:      Sa, 09.04.1988 ab 09:00 Uhr und
Mo, 11.04.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Mo, 11.04.1988 ab 09:00 Uhr
Sabine Strobel: Di, 12.04.1988 ab 10:00 Uhr
Joachim Röcker: Mo, 11.04.1988 ab 10:00 Uhr
Janina Richter: Sa, 09.04.1988 ab 09:00 Uhr
Rita Engelmann: Sa, 09.04.1988 ab 11:15 Uhr
Knut Reschke: Sa, 09.04.1988 ab 12:30 Uhr
Till Hagen: Sa, 09.04.1988 ab 09:15 Uhr
Lothar Blumhagen: Mo, 11.04.1988 ab 12:15 Uhr
Tom Deininger: Sa, 09.04.1988 ab 12:45 Uhr
Matthias Klages: Mo, 11.04.1988 ab 09:15 Uhr
Uwe Büschken: Do, 14.04.1988 ab 09:00 Uhr
Karl-Heinz Grewe: Do, 14.04.1988 ab 09:00 Uhr
Maresi Bischoff-Hanft: Do, 14.04.1988 ab 09:00 Uhr
Constanze Harpen: Do, 14.04.1988 ab 09:00 Uhr
Udo Schenk: Do, 14.04.1988 ab 09:00 Uhr
Ute Brankatsch: Do, 14.04.1988 ab 09:00 Uhr
D. Hammer: Do, 14.04.1988 ab 09:00 Uhr

"Spenser" und ich wünschen Euch "einen guten Rutsch ins neue Jahr"!!!


Griz


Beiträge: 24.020

07.01.2009 17:57
#58 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

50. Angst der Frauen
>Consilum Abditum<

Erstausstrahlung USA:
SO, 22.11.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x06)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186235
Drehbuch: Stephen Hattman
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
MI, 09.11.1988 (SAT 1, 20:10 Uhr) - [Staffel # 02x06 - Folge 43]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'30''

Inhalt:
Susan lässt ihren Doktorvater abblitzen. Der schickt ihr einen gewalttätigen Kerl auf den Hals. Doch Spenser ist rechtzeitig zur Stelle...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Peter Dorian               (Peter Michael Goetz)      Manfred Rahn
Prof. Peters (Hansford Rowe) Siegfried Dornbusch
Ruth (Ellen Foley) Katharina Gräfe
Stan (Arnie Mazer) Andreas Hosang
Carl Shearson (David Schramm) Tom Deininger
Dr. Blackmon (Leslie Lyles) Gisela Fritsch
Phil                       (?)                        Tom Deininger
Wirt (?) Lothar Mann
Polizist (Scott J. Fisher) ?
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden am 12.04. und am 13.04.1988 statt, innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 05.04.1988 bis zum 15.04.1988 dauerte.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:    Di, 12.04.1988 ab 09:00 Uhr und
Mi, 13.04.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Di, 12.04.1988 ab 10:00 Uhr
Sabine Strobel: Di, 12.04.1988 ab 10:00 Uhr und
Mi, 13.04.1988 ab 09:00 Uhr
Joachim Röcker: Mi, 13.04.1988 ab 11:45 Uhr
Manfred Rahn: Di, 12.04.1988 ab 13:00 Uhr und
Mi, 13.04.1988 ab 14:45 Uhr
Siegfried Dornbusch: Di, 12.04.1988 ab 15:00 Uhr
Katharina Gräfe: Di, 12.04.1988 ab 09:00 Uhr
Andreas Hosang: Di, 12.04.1988 ab 09:00 Uhr
Tom Deininger: Di, 12.04.1988 ab 12:00 Uhr
Gisela Fritsch: Mi, 13.04.1988 ab 10:30 Uhr
Lothar Mann: Di, 12.04.1988 ab 12:00 Uhr
Nächste Folge am 14.01.2009


Griz


Beiträge: 24.020

14.01.2009 21:28
#59 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

51. Der Motorrad-Mord
>Thanksgiving<

Erstausstrahlung USA:
SO, 29.11.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x07)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186240
Drehbuch: Walter Brough
Regie: Richard Colla

Erstausstrahlung DE:
MI, 16.11.1988 (SAT 1, 20:10 Uhr) - [Staffel # 02x07 - Folge 44]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'26''

Inhalt:
Spenser besucht seinen alten Freund im Gefängnis. Der steht im Verdacht, eine Frau ermordet zu haben...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Mike Kaminski              (Robert Swan)              Lothar Hinze
George Huntley (Ron Frazier) Lothar Köster
Etta Kaminski (Mary-Joan Negro) Kerstin Sanders-Dornseif
Alfred Devon, sen. (George Ede) Alexander Herzog
Alfred Devon, jr. (Richard Backus) Hans-Jürgen Wolf
Tony Romano (David Groh) Axel Lutter
Mike Kaminski, jr.         (Richie Devaney)           Christoph Wendelmuth
Tara Kaminski (Danielle Harris) Natascha Wrege
Pilgrim (-uncredited?-) Josephine Schmidt?
Luke (-uncredited?-) Raimund Krone
Jan (-uncredited?-) Ute Brankatsch
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden zwischen dem 08.08. und 12.08.1988 statt, innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 08.08.1988 bis zum 24.08.1988 dauerte.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         Mo, 08.08.1988 ab 09:00 Uhr und
Di, 09.08.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Mo, 08.08.1988 ab 15:30 Uhr und
Di, 09.08.1988 ab 15:30 Uhr
Sabine Strobel: Mo, 08.08.1988 ab 09:45 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 12.08.1988 ab 09:00 Uhr - diverse Takes
Lothar Hinze: Di, 09.08.1988 ab 10:45 Uhr
Lothar Köster: Di, 09.08.1988 ab 09:00 Uhr
Kerstin Sanders-Dornseif: Mo, 08.08.1988 ab 16:45 Uhr und
Di, 09.08.1988 ab 11:15 Uhr
Alexander Herzog: Mo, 08.08.1988 ab 11:45 Uhr
Hans-Jürgen Wolf: Mo, 08.08.1988 ab 12:45 Uhr
Axel Lutter: Mo, 08.08.1988 ab 14:45 Uhr
Christoph Wendelmuth: Mo, 08.08.1988 ab 16:45 Uhr
Natascha Wrege: Mo, 08.08.1988 ab 16:45 Uhr
Josephine Schmidt: Mo, 08.08.1988 ab 10:00 Uhr
Raimund Krone: Mo, 08.08.1988 ab 15:30 Uhr
Ute Brankatsch: Di, 09.08.1988 ab 16:45 Uhr
Die Episode hat eine neue Abspann-Musik.

Nächste Folge am 21.01.2009


Griz


Beiträge: 24.020

21.01.2009 10:01
#60 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

52. Den Trumpf in der Hand
>Gone Fishin'<

Erstausstrahlung USA:
SO, 06.12.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x08)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186237
Drehbuch: Tom Chehak
Regie: Bruce Bilson

Erstausstrahlung DE:
MI, 23.11.1988 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x08 - Folge 45]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'47''

Inhalt:
Spensers Angelausflug fällt buchstäblich ins Wasser. Er soll einen jungen Thad beschützen, der in Janet verliebt ist. Doch Janets Vater verbietet ihr den Umgang mit Thad...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) -
Lou DeFranco               (David Margulies)          Friedrich Georg Beckhaus
Lucas Cantrell (Michael Lombard) Tom Deininger
Estelle DeFranco (Rutanya Alda) Marina Krogull
Janet DeFranco (Marita Geraghty) Katharina Gräfe
Thad Wilcox (Steve Drury) Frank Schaff-Langhans
Louanne, Sekretärin        (Martha Gehman)            Liane Rudolph
Mr. Tally, Portier (?) Hermann Wagner
Helen (Debra Jo Rupp) ?
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden zwischen dem 20.07. und 21.07.1988 statt, innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 04.07.1988 bis zum 21.07.1988 dauerte.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         Mi, 20.07.1988 ab 09:00 Uhr und
Do, 21.07.1988 ab 10:15 Uhr
Kurt Goldstein: Mi, 20.07.1988 ab 09:45 Uhr und 14:45 Uhr
Sabine Strobel: Mi, 20.07.1988 ab 10:00 Uhr und
Do, 21.07.1988 ab 11:45 Uhr
Friedrich Georg Beckhaus: Do, 21.07.1988 ab 09:00 Uhr
Tom Deininger: Mi, 20.07.1988 ab 12:30 Uhr und
Do, 21.07.1988 ab 09:00 Uhr
Marina Krogull: Do, 21.07.1988 ab 11:30 Uhr
Katharina Gräfe: Mi, 20.07.1988 ab 11:30 Uhr
Frank Schaff-Langhans: Mi, 20.07.1988 ab 09:00 Uhr
Liane Rudolph: Mi, 20.07.1988 ab 15:45 Uhr
Hermann Wagner: Do, 21.07.1988 ab 13:00 Uhr
Nächste Folge am 28.01.2009


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz