Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 14.090 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Griz


Beiträge: 24.028

28.01.2009 19:03
#61 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

53. Spiel mit Mord
>Child's Play<

Erstausstrahlung USA:
SO, 20.12.1987 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x09)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186238
Drehbuch: William Robert Yates
Regie: Richard Colla

Erstausstrahlung DE:
MI, 30.11.1988 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x09 - Folge 46]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'00''

Inhalt:
Bei der Verfolgung eines Mörders schießt Spenser auf einen Verdächtigen. Zu seinem Entsetzen stellt er fest, dass er einen 14-Jährigen getroffen hat...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
William Reed               (Gerry Bamman)             Lothar Mann
Lt. Grayson (Norman Matlock) Eric Vaessen
Mrs. Fontana (Helen Carey) Inken Sommer
Albert (Gary Morgan) Wolfgang Ziffer
Jimmy Reed (Peter Smith) Sven Plate
Harry Fontana (Jason Kristofer) Christopher Wendelmuth
Eddie, Kioskbesitzer       (Jack R. Marks)            Krikor Melikyan
Taxifahrer (Michael Santoro) Martin Schmitz
Krankenschwester (?) Kerstin Sanders-Dornseif
Vorsitzender (?) Lothar Hinze
Anmerkung:
Die Episode hat einen neuen Musikabspann.

Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden zwischen dem 05.07. und 07.07.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 04.07.1988 bis zum 21.07.1988 dauerte. Die "Belson"-Takes wurden separat am 12.08.1988 eingesprochen.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         Mi, 06.07.1988 ab 09:00 Uhr und
Do, 07.07.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Di, 05.07.1988 ab 09:15 Uhr
Sabine Strobel: Mi, 06.07.1988 ab 10:30 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 12.08.1988 ab 09:00 Uhr (diverse Takes)
Lothar Mann: Mi, 06.07.1988 ab 13:45 Uhr
Eric Vaessen: Do, 07.07.1988 ab 10:45 Uhr
Inken Sommer: Mi, 06.07.1988 ab 15:45 Uhr
Wolfgang Ziffer: Do, 07.07.1988 ab 09:00 Uhr
Sven Plate: Do, 07.07.1988 ab 14:30 Uhr
Christopher Wendelmuth: Do, 07.07.1988 ab 14:30 Uhr
Krikor Melikyan: Mi, 06.07.1988 ab 10:45 Uhr
Martin Schmitz: Do, 07.07.1988 ab 10:00 Uhr
Kerstin Sanders-Dornseif: Do, 07.07.1988 ab 09:45 Uhr
Lothar Hinze: Mi, 06.07.1988 ab 16:15 Uhr
Nächste Folge am 04.02.2009


Griz


Beiträge: 24.028

04.02.2009 10:15
#62 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

54. Buch der Indiskretionen
>Skeletons in the Closet<

Erstausstrahlung USA:
SO, 03.01.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x10)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186243
Drehbuch: Don Nardo, Peter Jones, Robert B. Veduccio
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
MI, 08.02.1989 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x19 - Folge 56]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'58''

Inhalt:
Richter Jason Kingsley wird erpresst: Sein Name steht im Notizbuch einer Prostituierten. Er engagiert Spenser, der den kleinen Zuhälter Cates aufstöbert...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) -
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Alfie Cates                (Boyd Gaines)              Martin Schmitz
Eileen Kingsley (Judith Hoag) Alexandra Wilcke
Jess (Elain R. Graham) A. Wurbs
Judge Jason Kingsley (E. G. Marshall) Helmut Fabian
Dieb # 1                   (Ken Cheeseman?)           Matthias Klages
Dieb # 2 (?) Andreas Hosang
Barkeeper (?) Wolf Rüdiger Reutermann
Dr. Robert Kelford (?) Erwin Schastock
Sekretärin (?) Liane Nitschke?
Polizist [neben Belson] (?) Manfred Petersen
Annie (Elizabeth Whitcraft) ?
Lewis (?) Hans Nitschke
Anmerkung:
Die Episode hat einen neuen Musikabspann.

Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden am 15.11. und am 16.11.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 07.11.1988 bis zum 16.11.1988 dauerte (es war der letzte Synchro-Block zur Serie und auch die letzte bearbeitete Episode).
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:        Di, 15.11.1988 ab 09:00 Uhr und
Mi, 16.11.1988 ab 16:30 Uhr
Sabine Strobel: Di, 15.11.1988 ab 12:00 Uhr
Joachim Röcker: Di, 15.11.1988 ab 16:30 Uhr
Martin Schmitz: Mi, 16.11.1988 ab 13:45 Uhr
Alexandra Wilcke: Di, 15.11.1988 ab 09:00 Uhr
A. Wurbs: Mi, 16.11.1988 ab 17:15 Uhr
Helmut Fabian: Di, 15.11.1988 ab 10:45 Uhr, ab 15:00 Uhr und
Mi, 16.11.1988 ab 15:00 Uhr
Matthias Klages: Mi, 16.11.1988 ab 16:45 Uhr
Andreas Hosang: Mi, 16.11.1988 ab 09:00 Uhr
Wolf Rüdiger Reutermann: Mi, 16.11.1988 ab 09:00 Uhr
Erwin Schastock: Di, 15.11.1988 ab 16:00 Uhr
Liane Nitschke: Mi, 16.11.1988 ab 09:00 Uhr
Manfred Petersen: Mi, 16.11.1988 ab 09:00 Uhr
Hans Nitschke: Di, 15.11.1988 ab 17:30 Uhr
Nächste Folge am 11.02.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

11.02.2009 19:45
#63 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

55. Dem Terror ausgesetzt
>The Siege<

Erstausstrahlung USA:
SO, 10.01.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x11)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186244
Drehbuch: Andrew Sipes
Regie: Bill Duke

Erstausstrahlung DE:
MI, 07.12.1988 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x10 - Folge 47]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'52''

Inhalt:
Hawk und Susan werden in einer Bank Zeugen eines Überfalls. Sie werden mit weiteren Menschen von den Bankräubern als Geiseln genommen. Spenser versucht in das Gebäude zu gelangen und den Terror zu beenden...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Mickey Patters             (John Shepard)             Ingolf Gorges
Robert Thornwall (Richard Brooks) Manuel Vaessen
Sal (Andrew Davis) Udo Schenk
Higgins (MacIntyre Dixon) Hermann Ebeling
Larry (Leonard Jackson) Matthias Klages
Marsha (Nadine Hart) Katharina Gräfe
Officer Fielding (Joe Aufiery) Andreas Thieck
Captain Samuels (George Guidall) Alexander Herzog
Jones                      (Jack Neary)               Joachim Nottke
Mrs. Holcomb (?) Erna Haffner
Anmerkung:
Die Episode hat einen neuen Musikabspann.

Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden vom 08.07. bis zum 16.07.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 04.07.1988 bis zum 21.07.1988 dauerte.
Die Takes für "Belson" wurden nachträglich am 12.08.1988, innerhalb des nächsten Aufnahme-Blocks, aufgenommen.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht: Fr, 08.07.1988 ab 15:30 Uhr und
Mo, 11.07.1988 ab 10:15 Uhr
Kurt Goldstein: Mo, 11.07.1988 ab 12:00 Uhr
Sabine Strobel: Mo, 11.07.1988 ab 12:00 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 12.08.1988 ab 09:00 Uhr (div. Takes)
Ingolf Gorges: Fr, 08.07.1988 ab 09:00 Uhr und
Mo, 11.07.1988 ab 09:00 Uhr
Manuel Vaessen: Fr, 08.07.1988 ab 09:00 Uhr und
Mo, 11.07.1988 ab 13:45 Uhr
Udo Schenk: Fr, 08.07.1988 ab 09:00 Uhr und
Mo, 11.07.1988 ab 13:00 Uhr
Hermann Ebeling: Fr, 08.07.1988 ab 15:30 Uhr
Matthias Klages: Sa, 16.07.1988 ab 09:00 Uhr
Katharina Gräfe: Mo, 11.07.1988 ab 09:00 Uhr
Andreas Thieck: Mo, 11.07.1988 ab 15:45 Uhr
Alexander Herzog: Fr, 08.07.1988 ab 12:15 Uhr
Joachim Nottke: Fr, 08.07.1988 ab 09:00 Uhr
Erna Haffner: Mo, 11.07.1988 ab 16:45 Uhr
Nächste Folge am 18.02.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

18.02.2009 12:23
#64 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

56. Die Ehre des Arthur R.
>Arthur's Wake<

Erstausstrahlung USA:
SA, 16.01.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x12)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186239
Drehbuch: Jerome Coopersmith
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
MI, 14.12.1988 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x11 - Folge 48]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 47'24''

Inhalt:
Arthur Reynold, ein ehemaliger Lehrer von Spenser, wird überfallen und ausgeraubt. Wenig später findet man die Täter erschossen auf...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Arthur Reynold             (Frederick Neumann)        Jochen Schröder
Solomon Trench (Peter Crombie) Joachim Tennstedt
Brian Melchior (Kent Broadhurst) Helmut Gauß
Barney (David Cryer) Hans-Helmut Müller
Straßendieb # 1            (Eavenly Shin)             Ralf Beckmann
Straßendieb # 2 (?) Jonas Ziegler
Krankenschwester # 2 (?) Eva-Maria Werth
O'Rourke (?) Karl-Heinz Grewe
Gangster (?) Jörg Döring
Larry (Khalif Bobatoon) Sven Plate
Donald Watson (Josh Carroll) Kim Hasper
Sekretärin v. Melchior (?) Constanze Harpen
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden vom 17.08. bis zum 24.08.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 08.08.1988 bis zum 24.08.1988 dauerte.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:   Mi, 17.08.1988 ab 09:00 Uhr und
Do, 18.08.1988 ab 09:30 Uhr und
Fr, 19.08.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Fr, 19.08.1988 ab 09:00 Uhr
Sabine Strobel: Mi, 17.08.1988 ab 09:30 Uhr
Joachim Röcker: Do, 18.08.1988 ab 12:30 Uhr und
Fr, 19.08.1988 ab 10:45 Uhr
Jochen Schröder: Mi, 17.08.1988 ab 12:15 Uhr und
Do, 18.08.1988 ab 09:15 Uhr
Joachim Tennstedt: Mi, 17.08.1988 ab 11:15 Uhr
Helmut Gauß: Fr, 19.08.1988 ab 10:15 Uhr
Hans-Helmut Müller: Fr, 19.08.1988 ab 09:45 Uhr
Ralf Beckmann: Do, 18.08.1988 ab 09:00 Uhr
Jonas Ziegler: Do, 18.08.1988 ab 09:00 Uhr
Eva-Maria Werth: Mi, 24.08.1988 ab 09:00 Uhr
Karl-Heinz Grewe: Mi, 24.08.1988 ab 09:00 Uhr
Jörg Döring: Do, 18.08.1988 ab 11:45 Uhr
Sven Plate: Mi, 17.08.1988 ab 15:15 Uhr
Kim Hasper: Mi, 17.08.1988 ab 16:45 Uhr
Constanze Harpen: Mi, 24.08.1988 ab 09:00 Uhr
Nächste Folge am 25.02.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

25.02.2009 10:05
#65 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

57. Viel Gesetz - wenig Gerechtigkeit
>To the End of the Line<

Erstausstrahlung USA:
SA, 23.01.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x13)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186242
Drehbuch: Nelson Costello
Regie: Harry Harris

Erstausstrahlung DE:
MI, 28.12.1988 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x13 - Folge 50]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'33''

Inhalt:
Sgt. Belsons Nichte stirbt an einer Überdosis Rauschgift. Spenser schaltet sich in den Fall ein. Er will von Mullens den Namen eines Drogenhändlers erfahren...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Roger Thornwood            (Charles Kimbrough)        Claus Wilcke
Fred Mullens (Fred J. Scollay) Hans Nitschke
Ned Cleary (Andrew Bloch) Georg Tryphon
Mrs. Drake (Robin Bartlett) Monica Bielenstein
Stapleton (Ron Canada) Tom Deininger
Laurie                     (Cady McClain)             Melanie Pukaß
Charlie, Lauries Vater (?) Wolf Rüdiger Reutermann
Francine, Lauries Mutter (?) Christel Merian
Brian (Keith Bogart) Sven Hasper
Vinnie Drake (?) Christoph Wendelmuth
Nunez (?) Andreas Hosang
Fahrer/Chauffeur (?) Uwe Büschken
Priester (?) Manfred Petersen
Buchhalter (?) Manfred Rahn
Officer (?) Helmut Ahner
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden vom 14.07. bis zum 16.07.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 04.07.1988 bis zum 21.07.1988 dauerte.
Die "Belson"-Takes wurden separat am 12.08.1988 aufgenommen.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:        Do, 14.07.1988 ab 09:15 Uhr und
Fr, 15.07.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Fr, 15.07.1988 ab 10:15 Uhr
Sabine Strobel: Do, 14.07.1988 ab 12:30 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 12.08.1988 ab 09:00 Uhr (div. Takes)
Claus Wilcke: Do, 14.07.1988 ab 14:45 Uhr
Hans Nitschke: Do, 14.07.1988 ab 09:45 Uhr
Georg Tryphon: Fr, 15.07.1988 ab 09:30 Uhr
Monica Bielenstein: Do, 14.07.1988 ab 11:00 Uhr
Tom Deininger: Do, 14.07.1988 ab 09:15 Uhr
Melanie Pukaß: Do, 14.07.1988 ab 09:00 Uhr
Wolf Rüdiger Reutermann: Do, 14.07.1988 ab 14:00 Uhr
Christel Merian: Do, 14.07.1988 ab 14:00 Uhr
Sven Hasper: Fr, 15.07.1988 ab 09:00 Uhr
Christoph Wendelmuth: Do, 14.07.1988 ab 11:00 Uhr
Andreas Hosang: Fr, 15.07.1988 ab 12:30 Uhr
Uwe Büschken: Fr, 15.07.1988 ab 10:15 Uhr
Manfred Petersen: Do, 14.07.1988 ab 14:15 Uhr
Manfred Rahn: Do, 14.07.1988 ab 16:30 Uhr
Helmut Ahner: Sa, 16.07.1988 ab 09:00 Uhr
Nächste Folge am 04.03.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

04.03.2009 10:50
#66 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

58. Nicht schon wieder, Sammy
>Play It Again, Sammy<

Erstausstrahlung USA:
SA, 30.01.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x14)
© 1988 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186245
Drehbuch: Lee Goldberg, William Rabkin
Regie: Bruce Bilson

Erstausstrahlung DE:
MI, 04.01.1989 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x14 - Folge 51]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 43'35'' (gekürzt!?)

Inhalt:
Der kleine Gauner Sammy möchte ein Buch über das organisierte Verbrechen schreiben. Spenser versucht, den Freund vor sich selbst zu schützen...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Sammy Backlin              (Sal Viscuso)              Hans-Jürgen Dittberner
Efrem Connors (William H. Macy) Erwin Schastock
Dorothy Winsome (Jean DeBaer) Rita Engelmann
Burl Dodds (Edmond Genest) Andreas Thieck
Randy Lofficier (Kate Burton) Karin Grüger
Max Winsome                (John Bell)                Daniel Jeschke
Nash Bodine (James A. Baffico) Marlin Wick
Reporter # 1 (-uncredited-) Helmut Ahner
Kartenspieler (Patrick Coppola) ?
Es gibt einige (kurze) Rückblenden zur 42. Episode (If you knew Sammy), die jedoch nicht in Deutschland ausgestrahlt wurde.

Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden vom 16.07. bis zum 19.07.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 04.07.1988 bis zum 21.07.1988 dauerte.
Die "Belson"-Takes wurden separat am 12.08.1988 aufgenommen.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       Mo, 18.07.1988 ab 15:30 Uhr und
Di, 19.07.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Di, 19.07.1988 ab 16:15 Uhr
Sabine Strobel: Mo, 18.07.1988 ab 18:20 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 12.08.1988 ab 09:00 Uhr (div. Takes)
Hans-Jürgen Dittberner: Mo, 18.07.1988 ab 17:00 Uhr und
Di, 19.07.1988 ab 09:00 Uhr
Erwin Schastock: Di, 19.07.1988 ab 09:00 Uhr
Rita Engelmann: Di, 19.07.1988 ab 10:00 Uhr
Andreas Thieck: Di, 19.07.1988 ab 10:30 Uhr
Karin Grüger: Di, 19.07.1988 ab 14:15 Uhr
Daniel Jeschke: Di, 19.07.1988 ab 12:30 Uhr
Marlin Wick: Mo, 18.07.1988 ab 20:45 Uhr
Helmut Ahner: Sa, 16.07.1988 ab 09:00 Uhr
Nächste Folge am 11.03.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

11.03.2009 10:00
#67 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

59. Kampf ums Ganze
>The Big Fight<

Erstausstrahlung USA:
SA, 06.02.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x15)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186241
Drehbuch: Jonathan Day
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
MI, 11.01.1989 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x15 - Folge 52]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'33''

Inhalt:
Der ehemalige Boxtrainer Joey bittet Spenser, ihn bei einer Geldübergabe zu begleiten. Sie geraten in einen Hinterhalt...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Joey Felocci               (Cliff Gorman)             Eberhard Prüter
Professor (Austin Pendleton) Erwin Schastock
K. C. (John C. McGinley) Knut Reschke
Mildred (Anne DeSalvo) Evelyn Maron
Mike Walsh (James Shanta) Mathias Einert
Ralph                      (?)                        Andreas Hosang
Boxer (?) Matthias Klages
Wirt (?) Jörg Döring
Natalie (Debra Satell) Y Sa Lo
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden am 12.07. und 13.07.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 04.07.1988 bis zum 21.07.1988 dauerte.
Die "Belson"-Takes wurden separat am 12.08.1988 aufgenommen.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht: Di, 12.07.1988 ab 09:15 Uhr und
Mi, 13.07.1988 ab 10:30 Uhr
Kurt Goldstein: Di, 12.07.1988 ab 11:30 Uhr
Sabine Strobel: Di, 12.07.1988 ab 14:10 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 12.08.1988 ab 09:00 Uhr (div. Takes)
Eberhard Prüter: Mi, 13.07.1988 ab 09:00 Uhr
Erwin Schastock: Di, 12.07.1988 ab 11:00 Uhr
Knut Reschke: Di, 12.07.1988 ab 09:00 Uhr und
Mi, 13.07.1988 ab 09:00 Uhr
Evelyn Maron: Di, 12.07.1988 ab 09:15 Uhr
Mathias Einert: Di, 12.07.1988 ab 09:00 Uhr
Andreas Hosang: Mi, 13.07.1988 ab 11:15 Uhr
Matthias Klages: Mi, 13.07.1988 ab 11:15 Uhr
Jörg Döring: Di, 12.07.1988 ab 16:15 Uhr
Y Sa Lo: Di, 12.07.1988 ab 10:30 Uhr
Nächste Folge am 18.03.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

18.03.2009 09:34
#68 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

60. Viele Fragen - wenig Antworten
>Substantial Justice<

Erstausstrahlung USA:
SA, 05.03.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x16)
© 1988 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186247
Drehbuch: David M. Whorf
Regie: John Jay Osborn, jr.

Erstausstrahlung DE:
MI, 18.01.1989 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x16 - Folge 53]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 44'04''

Inhalt:
Die Schauspielerin Janet Cole ist wegen Mordes angeklagt. Sie bittet Spenser, ihr beim Nachweis ihrer Unschuld zu helfen...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
David McVane               (Philip Bosco)             Peter Matic
Sam Reynolds (Dylan Baker) Thomas Petruo
George Arthur Lynnwood (Harry Groener) Manuel Vaessen
Ted Watson (Stephen Keep Mills) Matthias Klages
Sorenson, Richter (Jack Davidson) Eberhard Prüter
Annie Bucklin (Susan Wilder) Judith Brandt
Jimmy Culver (George Loros) Hermann Ebeling
Janet Cole (Margaret Whitton) Almut Eggert
Brian Lord                 (Steven M. Gagnon)         Tobias Meister
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden am 15.08. und am 16.08.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 08.08.1988 bis zum 24.08.1988 dauerte. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht: Mo, 15.08.1988 ab 09:30 Uhr und
Di, 16.08.1988 ab 10:30 Uhr
Kurt Goldstein: Di, 16.08.1988 ab 10:45 Uhr
Joachim Röcker: Di, 16.08.1988 ab 15:45 Uhr
Peter Matic: Mo, 15.08.1988 ab 10:00 Uhr
Thomas Petruo: Di, 16.08.1988 ab 10:00 Uhr
Manuel Vaessen: Mo, 15.08.1988 ab 15:45 Uhr und
Di, 16.08.1988 ab 10:30 Uhr
Matthias Klages: Di, 16.08.1988 ab 13:45 Uhr
Eberhard Prüter: Mo, 15.08.1988 ab 09:00 Uhr
Judith Brandt: Di, 16.08.1988 ab 13:45 Uhr
Hermann Ebeling: Di, 16.08.1988 ab 15:00 Uhr
Almut Eggert: Mo, 15.08.1988 ab 14:30 Uhr
Tobias Meister: Di, 16.08.1988 ab 14:00 Uhr
Nächste Folge am 25.03.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

25.03.2009 10:02
#69 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

61. Dynamit und Machenschaften
>Company Man<

Erstausstrahlung USA:
SA, 12.03.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x17)
© 1988 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186246
Drehbuch: Norma Safford Vela
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
MI, 25.01.1989 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x17 - Folge 54]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 44'57''

Inhalt:
Bombenanschlag auf ein Bauunternehmen. Spenser soll nicht nur klären, wer dafür verantwortlich ist. Er muss auch herausfinden, wo 40 Pfund Dynamit geblieben sind...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Jack Delroy                (Louis Zorich)             Gerd Holtenau
J. D. Hayes (Eddie Jones) Heinz Palm
William Wright (Michael Mantell) Martin Schmitz
Dave Watkins (Samuel E. Wright) Till Hagen
Sully (Graham Beckel) Martin Kessler
Jimmy                      (?)                        Otto Czarski
Sylvie (?) Corny Collins
Harold (Ivar Brogger) Andreas Hosang
Dr. Pears (?) Hannelore Minkus
Emily (Sarah Michelle Gellar) Natascha Wrege
Krankenschwester (?) Constanze Harpen
Mrs. Hayes (?) Liane Nitschke??
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden vom 10.08. bis zum 12.08. und am 24.08.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 08.08.1988 bis zum 24.08.1988 dauerte. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht: Mi, 10.08.1988 ab 09:00 Uhr und
Do, 11.08.1988 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: Mi, 10.08.1988 ab 10:30 Uhr
Sabine Strobel: Mi, 10.08.1988 ab 13:15 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 12.08.1988 ab 09:00 Uhr (div. Takes)
Gerd Holtenau: Do, 11.08.1988 ab 09:30 Uhr
Heinz Palm: Mi, 10.08.1988 ab 10:45 Uhr und
Do, 11.08.1988 ab 13:45 Uhr
Martin Schmitz: Do, 11.08.1988 ab 09:45 Uhr
Till Hagen: Do, 11.08.1988 ab 09:00 Uhr
Martin Kessler: Mi, 10.08.1988 ab 10:45 Uhr
Otto Czarski: Do, 11.08.1988 ab 10:45 Uhr
Corny Collins: Do, 11.08.1988 ab 15:00 Uhr
Andreas Hosang: Do, 11.08.1988 ab 15:15 Uhr
Hannelore Minkus: Mi, 10.08.1988 ab 14:45 Uhr
Natascha Wrege: Mi, 10.08.1988 ab 15:30 Uhr
Constanze Harpen: Mi, 24.08.1988 ab 09:00 Uhr
Liane Nitschke: Mi, 24.08.1988 ab 09:00 Uhr
Nächste Folge am 01.04.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

01.04.2009 10:22
#70 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

62. Wasserfarben
>Watercolors<

Erstausstrahlung USA:
SA, 19.03.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x18)
© 1988 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186248
Drehbuch: Ronald Brown
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
MI, 01.02.1989 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x18 - Folge 55]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 44'38''

Inhalt:
Der 14-jährige Rene hat einen Mord beobachtet und wurde von dem Täter bemerkt. Spenser soll den Jungen beschützen...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Mrs. Durrant               (Pauline Flanagan)         Marianne Prenzel
Rene C. Camden (Jordan Marder) Jens Markgraf-Strobel
Mrs. Friar (Susan Pellegrino) Ute Marin
Miss Charlie Branch (Judith Barcroft) Sonja Deutsch
Ed (George Gerdes) Hans-Helmut Müller
Donovan (John Juback) Martin Keßler
Bobby Orr                  (himself)                  Knut Reschke
Trainer (?) Lothar Hinze
Mr. Camden (?) Reinhard Kuhnert
Frau im Auto (Angela Logan) Diana Borgwardt
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden vom 22.08. bis zum 24.08.1988 statt - innerhalb eines Aufnahme-Blocks, der vom 08.08.1988 bis zum 24.08.1988 dauerte. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:      Mo, 22.08.1988 ab 09:30 Uhr und
Di, 23.08.1988 ab 09:45 Uhr
Kurt Goldstein: Di, 23.08.1988 ab 09:15 Uhr
Joachim Röcker: Mo, 22.08.1988 ab 10:30 Uhr
Marianne Prenzel: Di, 23.08.1988 ab 13:45 Uhr
Jens Markgraf-Strobel: Mo, 22.08.1988 ab 15:00 Uhr und
Di, 23.08.1988 ab 15:00 Uhr
Ute Marin: Mo, 22.08.1988 ab 13:45 Uhr
Sonja Deutsch: Di, 23.08.1988 ab 10:30 Uhr
Hans-Helmut Müller: Di, 23.08.1988 ab 09:00 Uhr
Martin Keßler: Mo, 22.08.1988 ab 09:00 Uhr
Knut Reschke: Mo, 22.08.1988 ab 14:30 Uhr
Lothar Hinze: Di, 23.08.1988 ab 14:30 Uhr
Reinhard Kuhnert: Di, 23.08.1988 ab 13:45 Uhr
Diana Borgwardt: Mi, 24.08.1988 ab 09:00 Uhr


In eigener Sache:
...möchte ich mich heute von Euch verabschieden. Ich werde mich nun neuen Aufgaben zuwenden, hoffe aber, dass Euch die Serien-/Episodenlistungen hilfreich gewesen sind und wünsche Euch alles Gute!

Vielen Dank auch für die zahlreiche Unterstützung beim "Auffüllen" von mir nicht erkannten Synchronsprechern.

Gruß,
Griz


lupoprezzo


Beiträge: 2.565

01.04.2009 23:28
#71 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten
Zitat von Griz
In eigener Sache:
...möchte ich mich heute von Euch verabschieden. Ich werde mich nun neuen Aufgaben zuwenden, hoffe aber, dass Euch die Serien-/Episodenlistungen hilfreich gewesen sind und wünsche Euch alles Gute!
Vielen Dank auch für die zahlreiche Unterstützung beim "Auffüllen" von mir nicht erkannten Synchronsprechern.
Gruß,
Griz



Oh, das ist aber schade! Werde Deine Serien-Threads vermissen! Ich hoffe Du schaust wenigstens noch ab und zu mal vorbei. Ansonsten wünsche ich Dir auch alles Gute!

Gruß
Horst
Griz


Beiträge: 24.028

02.04.2009 14:14
#72 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten
Also, ok, ich klär das mal auf, da mich einige Mails diesbezüglich erreicht haben:

Meine obere Ankündigung mich zu verabschieden war ein Aprilscherz!

(Haben ja auch einige vermutet)
Ich bleib Euch also noch für die nächsten paar Jahre erhalten, so denn meine Gesundheit mitspielt.
Wie könnte ich denn dieses Forum so einfach verlassen?

Gruß,
Griz
lupoprezzo


Beiträge: 2.565

03.04.2009 15:19
#73 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

Zitat von Griz
Also, ok, ich klär das mal auf, da mich einige Mails diesbezüglich erreicht haben:
Meine obere Ankündigung mich zuverabschieden war ein Aprilscherz!



Oh... dann bin ich ja beruhigt!

Griz


Beiträge: 24.028

08.04.2009 11:45
#74 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

63. Mit Blindheit geschlagen
>Hawk's Eyes<

Erstausstrahlung USA:
SA, 26.03.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x19)
© 1988 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186249
Drehbuch: Tom Chehak
Regie: David M. Whorf

Erstausstrahlung DE:
MI, 15.02.1989 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x20 - Folge 57]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 44'07''

Inhalt:
Der Anwalt Weinstein ist tot. War die Todesursache ein Unfall? Sein Freund Spenser zweifelt daran. Die Spuren führen zu einer rechtsradikalen Partei, über die Weinstein offenbar belastendes Material besaß...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) Sabine Strobel
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Martha Prince              (Andrea Thompson)          Ina Gerlach
Willard Prince (David Leary) Manfred Petersen
Prof. Max Freed (Omar Shapli) Hans Teuscher
Officer Roseland           (Katherine Waters)         Martina Krogull
Taxifahrer (Brian Howe) Andreas Hosang
Alicia (Cheryl Yvonne Jones) Ute Brankatsch
Dale (?) Raimund Krone
Schwester (?) Brita Sommer
Sheriff Rogers (?) Uwe Büschken
Harold Persky (?) Matthias Klages
Julia (?) Margot Rothweiler
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden vom 07.11. bis zum 16.11.1988 statt - innerhalb des letzten Aufnahme-Blocks zur Serie, der vom 07.11.1988 bis zum 16.11.1988 dauerte. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:  Mo, 07.11.1988 ab 09:00 Uhr und
Di, 08.11.1988 ab 09:45 Uhr
Kurt Goldstein: Mo, 07.11.1988 ab 11:30 Uhr
Sabine Strobel: Mo, 07.11.1988 ab 10:00 Uhr
Joachim Röcker: Mo, 07.11.1988 ab 11:45 Uhr und
Di, 08.11.1988 ab 09:00 Uhr
Ina Gerlach: Di, 08.11.1988 ab 14:00 Uhr
Manfred Petersen: Di, 08.11.1988 ab 14:00 Uhr
Hans Teuscher: Di, 08.11.1988 ab 12:15 Uhr
Martina Krogull: Di, 08.11.1988 ab 16:15 Uhr
Andreas Hosang: Mo, 07.11.1988 ab 16:45 Uhr
Ute Brankatsch: Mi, 16.11.1988 ab 09:00 Uhr
Raimund Krone: Di, 08.11.1988 ab 14:45 Uhr
Brita Sommer: Di, 08.11.1988 ab 09:15 Uhr
Uwe Büschken: Di, 08.11.1988 ab 09:30 Uhr
Matthias Klages: Di, 08.11.1988 ab 11:45 Uhr
Margot Rothweiler: Di, 08.11.1988 ab 16:15 Uhr
Nächste Folge am 15.04.2009!


Griz


Beiträge: 24.028

15.04.2009 18:33
#75 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

64. Verteidiger Tommy Mac
>McAllister<

Erstausstrahlung USA:
SA, 30.04.1988 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x20)
© 1988 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186250
Drehbuch: William Robert Yates, Stephen Hattman
Regie: Harvey Hart

Erstausstrahlung DE:
MI, 22.02.1989 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 02x21 - Folge 58]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'50''

Inhalt:
Eine junge Frau ist bei einem Sturz aus dem Fenster ums Leben gekommen. Vorher soll sie mit ihrem Freund gestritten haben. Spenser und Hawk suchen den einzigen Zeugen...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Susan Silverman (Barbara Stock) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Darnell Lewis              (Victor Love)              Manuel Vaessen
Cpt. Warren Sears (John Seitz) Gerd Holtenau
Maggie McAllister (Andie MacDowell) Ute Brankatsch
Lt. Marshal Grant (Will Lyman) Helmut Gauß
Lt. Cmdr. Carl Westmore (James Eckhouse) Ortwin Speer
Henry Brown (Ving Rhames) Ingolf Gorges
Cpt. Kiparski (Tom Brennan) Hans Teuscher
Stefan Smolen (William Youmans) Roman Rembas
Lt. Travis Williams (Peter MacKenzie) Nicolas Wilcke-Böll
Molly Sears (Susan Gibney) Anita Lochner
Tom McAllister (Steve Inwood) Christian Rode
Soldat/Wachmann            (-uncredited-)             Andreas Hosang
Jeanette Farrow (Jane Fleiss) Katharina Gräfe
Priester (-uncredited-) Hans-Helmut Müller
Bud (-uncredited-) Jörg Döring
Ralph Lewis (Robinson Frank Adu) Hans Nitschke
Richter (Tom Urich) Reinhard Kuhnert
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden vom 11.11. bis zum 16.11.1988 statt - innerhalb des letzten Aufnahme-Blocks zur Serie, der vom 07.11.1988 bis zum 16.11.1988 dauerte. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:    Fr, 11.11.1988 ab 09:45 Uhr und
Sa, 12.11.1988 ab 15:15 Uhr und
Mo, 14.11.1988 ab 10:45 Uhr
Kurt Goldstein: Fr, 11.11.1988 ab 10:00 Uhr und
Mo, 14.11.1988 ab 09:45 Uhr
Joachim Röcker: Fr, 11.11.1988 ab 10:45 Uhr
Manuel Vaessen: Fr, 11.11.1988 ab 12:00 Uhr und
Sa, 12.11.1988 ab 14:30 Uhr
Gerd Holtenau: Fr, 11.11.1988 ab 15:00 Uhr und
Sa, 12.11.1988 ab 15:00 Uhr
Ute Brankatsch: Fr, 11.11.1988 ab 14:30 Uhr
Helmut Gauß: Sa, 12.11.1988 ab 12:15 Uhr
Ortwin Speer: Sa, 12.11.1988 ab 10:00 Uhr
Ingolf Gorges: Sa, 12.11.1988 ab 09:00 Uhr
Hans Teuscher: Mo, 14.11.1988 ab 11:30 Uhr
Roman Rembas: Fr, 11.11.1988 ab 15:30 Uhr und
Sa, 12.11.1988 ab 15:45 Uhr
Nicolas Wilcke-Böll: Fr, 11.11.1988 ab 11:30 Uhr und
Sa, 12.11.1988 ab 09:30 Uhr
Anita Lochner: Fr, 11.11.1988 ab 15:00 Uhr und
Sa, 12.11.1988 ab 14:30 Uhr
Christian Rode: Fr, 11.11.1988 ab 11:00 Uhr und
Sa, 12.11.1988 ab 09:30 Uhr und
Mo, 14.11.1988 ab 15:00 Uhr
Andreas Hosang: Mi, 16.11.1988 ab 09:00 Uhr
Katharina Gräfe: Fr, 11.11.1988 ab 15:45 Uhr
Hans-Helmut Müller: Mo, 14.11.1988 ab 11:15 Uhr
Jörg Döring: Fr, 11.11.1988 ab 11:45 Uhr und
Mo, 14.11.1988 ab 10:15 Uhr
Hans Nitschke: Di, 15.11.1988 ab 17:30 Uhr
Reinhard Kuhnert: Sa, 12.11.1988 ab 10:00 Uhr
Nächste Folge am 22.04.2009!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz