Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 2.716 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3
ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2008 19:31
#16 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Das wäre dochmal ne Traumbesetzung.

Harry


Beiträge: 128

05.12.2008 20:25
#17 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Gottseiddank wurde Meister nicht auf ihn besetzt.
Er ist zwar ein toller Sprecher aber er hat schon genügend Leute die er synchronisiert.

Wunder gefällt mir nicht sonderlich auf Downey Jr., ich bin aber auch zu sehr an Rettinghaus gewöhnt.
Im Trailer muss ich wenn ich Wunder höre jetzt immer an Daniel Craig denken.

Schweizer


Beiträge: 1.308

06.12.2008 00:09
#18 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Wunder passt zwar ganz gut.

Aber da Meister ihn schon paar mal gesprochen hat und zuletzt auch in der Blockbuster Rolle bei Iron Man für ein breites Publikum sollte man ihn ranlassen und Wunder soll nur Regie machen.

Aber wird wohl nicht passieren leider.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2008 15:13
#19 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten
Zitat von Harry
Gottseiddank wurde Meister nicht auf ihn besetzt.
Er ist zwar ein toller Sprecher aber er hat schon genügend Leute die er synchronisiert.

Ja gut, das gilt für Dietmar Wunder allerdings genauso...

In Antwort auf:
Wunder gefällt mir nicht sonderlich auf Downey Jr., ich bin aber auch zu sehr an Rettinghaus gewöhnt.
Im Trailer muss ich wenn ich Wunder höre jetzt immer an Daniel Craig denken.

Finde ich auch. Er sollte etwas mehr wie Robert Downey Jr. spielen...
Passt in dieser Stimmlage und diesem Tonfall fast genauso schlecht wie Tobias Meister. Wohlgemerkt nicht genauso "gut".

Richtig war es aber in jedem Fall Charles Rettinghaus auf Jamie Foxx zu lassen. Das unterstreicht der Trailer hinreichend. Habe ich ja von vorn herein gesagt.
Ich glaube nach wie vor, dass die beste Alternative für Downey Pierre Peters-Arnolds sein dürfte, was die Leute anbetrifft, die ihn bereits einmal gesprochen haben. Stelle ich mir stimmlich am treffendsten vor. Wunder könnte es auch sein, aber dafür müsste er mehr wie Downey spielen. Er ist an und für sich gar nicht unpassend, weil er die Wärme in der Stimme hat, die Downey auszeichnet und teilweise schon fast etwas "anzüglich" wirken kann.
Tobias Meister hingegen geht rein stimmlich grundsätzlich gar nicht, weil er sie bei weitem nicht so hat. Das ist schauspielerisch zwar theoretisch kompensierbar, aber in dem Fall ein unnötiges Extrem. Und zumindest im "Iron Man"-Trailer gelang ihm der Spagat auch nicht ansatzweise. Den Film habe ich mir auf deutsch bisher ja noch verkniffen.
Fazit: Einzig an den Trailern gemessen ist Wunder besser als Meister, aber bei weitem nicht der Optimalfall und auch lange nicht so gut wie Charles Rettinghaus in der Regel. Es sieht eindeutig so aus, dass man trotz Wunder und Meister zukünftig jederzeit wieder auf Rettinghaus zurückgreifen sollte.
Aber warten wir den Film ab.

Sehr unterhaltsam finde ich im übrigen, dass sowohl Dietmar Wunder als auch PPA unter eigener Regie zu ihren größten Rollen für Downey zu kommen scheinen. Wer saß eigentlich bei "Iron Man" in der Regie? Tobias Meister?! Liegt irgendwie so verdammt nahe, dass ich fast drauf wetten würde..., aber kann mich in dem Fall natürlich täuschen.
Entscheiden natürlich alles die bösen Supervisor...die Besetzungen und so...ganz alleine...ja nee, is' klar...
Samedi



Beiträge: 16.773

29.12.2008 16:49
#20 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Meiner Meinung nach hört sich der erste Lacher von Downey Jr. im Trailer nach Meister an. Ist das O-Ton? Nach Wunder hört sich das auf jeden Fall nicht an.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.502

29.12.2008 17:05
#21 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Zitat von Samedi
Meiner Meinung nach hört sich der erste Lacher von Downey Jr. im Trailer nach Meister an. Ist das O-Ton? Nach Wunder hört sich das auf jeden Fall nicht an.


Er hatte aber im Fernsehen besätigt, dass er die Rolle sprechen wird.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.097

29.12.2008 17:17
#22 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Er hatte aber im Fernsehen besätigt, dass er die Rolle sprechen wird.

In besagter "Hier ab Vier"-Sendung (auf die Du Dich ja sicher beziehst) meinte er meiner Erinnerung nach nur, er wäre für die Regie verantwortlich.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.502

29.12.2008 17:20
#23 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten
Zitat von synchrofreak81
Er hatte aber im Fernsehen besätigt, dass er die Rolle sprechen wird.

In besagter "Hier ab Vier"-Sendung (auf die Du Dich ja sicher beziehst) meinte er meiner Erinnerung nach nur, er wäre für die Regie verantwortlich.


Genau au diese beziehe ich mich. Oh, habe ich da denn etwas durcheinander gebracht?
Hmm...ich meine Charles Rettinghaus wäre mir natürlich lieber, aber ich hatte es tatsächlich so in
Erinnerung. Sorry für die falsche Aussage.
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

29.12.2008 20:12
#24 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten
Zitat von Samedi
Meiner Meinung nach hört sich der erste Lacher von Downey Jr. im Trailer nach Meister an. Ist das O-Ton? Nach Wunder hört sich das auf jeden Fall nicht an.


Meiner Meinung nach hört es sich nach O-Ton an.
Samedi



Beiträge: 16.773

29.12.2008 21:27
#25 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Zitat von schakal

Meiner Meinung nach hört es sich nach O-Ton an.


Dann klingt der O-Ton nach Meister.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2008 21:32
#26 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Bei dem Lacher vielleicht...

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

29.12.2008 22:51
#27 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten

Samedi meint ja auch den Lacher nehme ich an.
Aber ich finde, das ist die Stimme und ergo auch der Lacher von Downey jr. selbst.
Also halt der O-Ton Robert Downey jr´s. Würde es mir so erklären, dass man diesen Lacher noch nicht (also nicht extra für den Trailer) oder vielleicht überhaupt nicht synchronisiert und es so lässt. Letzteres kann ich mir aber nicht vorstellen. Was ist schon an einem Lacher dabei ihn nicht auch zu sprechen.

schakal

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2008 23:54
#28 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten
Zitat von schakal
Samedi meint ja auch den Lacher nehme ich an.

Ich meinte das auch nicht als reine Feststellung. Habe schon gelesen, dass es zuvor auch u.a. um den Lacher ging.
Ich wollte nur nicht, dass anhand von Samedis allgemeiner Formulierung, der Eindruck entsteht, Tobias Meister klinge allgemein dem Original ähnlich. Denn das ist beim besten Willen nun wirklich rein gar nicht der Fall. Höchstens bei einem Laut, wie halt nem Lachen, aber sprachlich eben absolut nicht.
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

31.12.2008 00:27
#29 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten
Zitat von Mücke
Zitat von schakal
Samedi meint ja auch den Lacher nehme ich an.

Ich meinte das auch nicht als reine Feststellung. Habe schon gelesen, dass es zuvor auch u.a. um den Lacher ging.
Ich wollte nur nicht, dass anhand von Samedis allgemeiner Formulierung, der Eindruck entsteht, Tobias Meister klinge allgemein dem Original ähnlich. Denn das ist beim besten Willen nun wirklich rein gar nicht der Fall. Höchstens bei einem Laut, wie halt nem Lachen, aber sprachlich eben absolut nicht.

Da stimme ich dir absolut zu.
schokohäubchen


Beiträge: 377

19.04.2009 01:54
#30 RE: The Soloist (2008) Zitat · antworten
Nach dem Trailer sicherlich keine Überraschung mehr, aber Charles Rettinghaus auf Jamie Foxx scheint endgültig zu sein. Habe gerade folgende Information auf seiner offiziellen Webseite http://www.charlesrettinghaus.de/ gelesen:

The Soloist
Ab 22.10.2009 in den Kinos.
Charles ist die deutsche Stimme von Jamie Foxx.
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz