Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 4.769 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2
Kirk20



Beiträge: 2.083

28.02.2008 09:09
BioShock (2007) Zitat · antworten


Originalsprecher           Rolle                     Deutsche Sprecher
Adam Sietz Jack Oliver Mink
Karl Hanover Atlas Dietmar Wunder
Karl Hanover/Greg Baldwin Frank Fontain Dietmar Wunder/Thomas Albus
Armin Shimerman Andrew Ryan Gudo Hoegel
Anne Bobby Bridgette Tenenbaum Susanne von Medvey
T. Ryder Smith Sander Cohen Ulrich Frank
Peter Francis James Dr. J.S. Steinman Phillip Brammer
James Yaegash Dr. Yi Suchong Ole Pfennig
Juliet Landau Little Sister Julia Haacke
Susanne Blakeslee Professor Julie Langford Michaela Amler
Michael Villani Peach Wilkins Claus Brockmeyer
Ritchie Coster Bill McDonagh Peter Musäus
Miriam Shor Diane McClintock Kathrin Simon
Joshua Gomez Johnny Kai Taschner
Nate Wells Hector Rodriguez Ole Pfennig
Ken Levine Martin Finnegan Mike Carl
Ken Levine Circus der Werte-Automat ???
Tony Chiroldes Pablo Navarro Phillip Brammer
John Ahlin Dieter Sonnekalb Mike Carl
??? Mariska Lutz Simone Brahmann
??? Tasha Denu Simone Brahmann
??? Sullivan ???
??? Pierre Gobbi Mike Carl
??? Cobb ???
??? Albert Milonakis ???
??? Anna Culpepper ???
??? Jasmin Jolene Julia Haacke
??? Kyburz Gerhard Acktun
??? Anya Andersdotter Simone Brahmann
??? Paparazzi Peter Musäus
??? Steve Barker Stefan Günther

Weitere Sprecher: Dirk Meyer, Veronika Aryana Neugebauer, Manuela Renard

Deutsche Bearbeitung: Coda Entertainment GmbH & Co. KG
Dialogbuch & -regie: Hubertus von Lerchenfeld

Würde es einen Preis für die beste Spielesynchro geben, hätte sie Bioshock verdient.


Dennis Hainke



Beiträge: 1.315

28.02.2008 13:27
#2 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten
In Antwort auf:
Little Sister Julia Haacke?

Korrekt.
In Antwort auf:
Hector Rodriguez Ulrich Frank

Ulrich Frank spricht zwar auch mit aber, der spricht Sander Cohen.
Hector Rodriguez war Ole Pfennig.
In Antwort auf:
Bridgette Tenenbaum ???

Susanne von Medvey
In Antwort auf:
Frank Fontain ???

ACHTUNG SPOILER:

Weiterlesen nur auf eigene Gefahr!

Ich würde dir auch raten es mit Spoiler rein zu setzen.
Sonst macht dass nur die tolle Handlung kaputt.

Dietmar Wunder

Und zur Synchro kann ich auch nur sagen: Ganz großes Kino!
Wirklich klasse, was hier abgeliefert wird.

Ich schiebe später nochmal eine Liste mit den restlichen Sprechern nach.
Sind nämlich noch wesentlich mehr, als die paar hier genannten.

Bei der Macht von Greyskull.
[Olaf Reichmann]

Topper Harley


Beiträge: 796

28.02.2008 16:53
#3 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten

Phillip Brammer kann man auch hören. Er spricht den durchgeknallten Chirurgen (Namen vergessen). Und sonst noch einige Leute auf den Tonbandaufnahmen. Dort z.B. jemanden mit spanischen Akzent.

Simone Brahmann kann man glaub ich auch als Splicer hören.

Gaara



Beiträge: 1.360

02.03.2008 23:02
#4 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten

Ich weiß nicht, ich war mit der Synchro nicht so zufrieden. Einige Simpsonssprecher dabei und das stört mich immer die in ernsten Rollen zu hören. Oliver Mink hatte gerade mal zwei Sätze im Intro.

Ich habe es dann auf Englisch gezockt und gegen die englische OV kommt die Synchro auf jeden Fall nicht ran. Vorallem die Little Sister klingen im Original viel mehr wie wirklich kleine Mädchen, sprich, viel authentischer.

Commander



Beiträge: 2.296

24.10.2008 14:04
#5 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten

Laut seiner Website war Hubertus von Lerchenfeld für Buch/Regie verantwortlich.

Kirk20



Beiträge: 2.083

24.10.2008 14:40
#6 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten

Danke für die Info. Für die Synchro war übrigens "Coda Entertainment GmbH & Co. KG" verantwortlich.

Topper Harley


Beiträge: 796

24.10.2008 19:26
#7 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten
Schön, neue Infos.
Spiel es zurzeit wieder auf der PS3. An die OV kommt die Synchro zwar wirklich nicht ran aber die Synchro zählt bei den deutsch vertonten Videospielen noch immer zu einer der allerbesten.

Die Simpsons Leute stören mich nicht. Ich kenn den halben Cast eher von One Piece. Das einzige was stört ist die bescheidene Abmischung gegen Ende.

Krass dass Hubertus von Lerchenfeld dafür verantwortlich ist. Hat ne super Arbeit geleistet. Nur die englischen Namen, gerade "Little Sister" und "Big Daddy" stoßen da bisschen eigenartig ins Gehör.
Topper Harley


Beiträge: 796

28.04.2009 20:27
#8 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten

Ich nehm mal eben den Thread hier bevor ich nen eigenen zu "Bioshock 2" aufmache und dort wieder mal keine Infos zu stehen^^

Wird Teil 2 wieder bei Coda Entertainment aufgenommen und ist Hubertus von Lerchenfeld auch wieder für Buch & Regie verantwortlich?
Hat jemand Kontakt zu jemanden oder sogar zu Hubertus?

hudemx


Beiträge: 5.977

27.07.2009 22:50
#9 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten

Zitat von Topper Harley
Ich nehm mal eben den Thread hier bevor ich nen eigenen zu "Bioshock 2" aufmache und dort wieder mal keine Infos zu stehen^^
Wird Teil 2 wieder bei Coda Entertainment aufgenommen und ist Hubertus von Lerchenfeld auch wieder für Buch & Regie verantwortlich?
Hat jemand Kontakt zu jemanden oder sogar zu Hubertus?


Das steht noch weit in den Sternen, da das SPiel eh erst Mitte 2010 erscheint!

Bzw. Bin gerade am zocken beim Spiel, Claus Brockmeyer spricht ebenfalls einen der Hauptantagonisten (der der die Kamera habe will und immer die Schweißerbrille trägt)

Toll fand ich aber das Milhouse immer die Texte oder Slideshows moderiert hat ^_^

Und es wirklich eine verdammt gute Spielesynchro! Konnte schon bei der Demo kaum glauben das das Spiel so ne Synchro bekommen hat!


- "Jetzt bekommen Sie keinen Shrek, ich bring Sie nicht für Eine Hand voll Dolar um! Ich bin doch nur scharf auf Das Geld anderer Leute. Ich will hier keinen Krieg der Sterne anzetteln, aber wenn Sie nicht zahlen dann trifft Sie mein Fluch der Karibik!"
- "W...W...Was?!"
Christoph Jablonka & Jan Odle in Family Guy: Brian singt und swingt

Topper Harley


Beiträge: 796

28.07.2009 00:01
#10 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten

Bioshock 2 wurde auf die erste Hälfte des Geschäftsjahres verschoben. Also 30. April 2010 müsste es laut letzten Informationen spätestens erscheinen.
Dazu ist es nicht unüblich das Spielesynchros weit vor der Veröffentlichung aufgenommen werden. Ein bekanntes Beispiel dürfte ja die Arne Elsholtz Geschichte bei Little Big Planet sein, oder Ghostbusters. Dann weiß ich noch von einem Spiel das noch gar nicht offiziell für Europa angekündigt wurde und man schon an der Lokalisierung arbeitet.

Wird also durchaus möglich sein das man auch schon an Bioshock 2 werkelt.

hudemx


Beiträge: 5.977

30.07.2009 20:53
#11 RE: Bioshock (2007) Zitat · antworten

Noch was zu Frank Fontain! Er wurde im Finalen Kampf von Thomas Albus gesprochen!


- "Jetzt bekommen Sie keinen Shrek, ich bring Sie nicht für Eine Hand voll Dolar um! Ich bin doch nur scharf auf Das Geld anderer Leute. Ich will hier keinen Krieg der Sterne anzetteln, aber wenn Sie nicht zahlen dann trifft Sie mein Fluch der Karibik!"
- "W...W...Was?!"
Christoph Jablonka & Jan Odle in Family Guy: Brian singt und swingt

Wunjo


Beiträge: 55

17.11.2009 18:13
#12 RE: BioShock (2007) Zitat · antworten

Bill McDonagh wurde von Peter Musäus gesprochen.

Gaara



Beiträge: 1.360

19.11.2009 14:14
#13 RE: BioShock (2007) Zitat · antworten

EDIT: Ups, merke ich hab hier schon gepostet. xD Dieser Beitrag kann also wieder gelöscht werden. xD


Grammaton Cleric



Beiträge: 2.088

17.08.2010 21:15
#14 RE: BioShock (2007) Zitat · antworten

Also: Simone Brahmann habe ich nicht als Splicer gehört, sondern Manuela Renard.

Und Ole Pfennig hat auch Suchong gesprochen.

TheSanityAssassin


Beiträge: 4

17.02.2011 22:37
#15 RE: BioShock (2007) Zitat · antworten

Das Thema ist zwar schon etwas älter, aber ein paar Angaben hätte ich da noch, die in der Liste fehlen^^
Zum einen wäre das:
Simone Brahmann -> Tasha Denu, Anya Andersdotter und Mariska Lutz (und in einem Audio Tagebuch von Steinman als Schwester im Hintergrund)
dann noch:
Michelle Sterr -> Julie Langford

Oh und der gute Mann heißt Frank Fontaine. Nicht Fontain. ;)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor