Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 3.867 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Flaise


Beiträge: 363

03.12.2016 15:55
#46 RE: Jason Segel Zitat · antworten

Oh nein, bitte Hubertus von Lerchenfeld beibehalten. Die Kombi ist super, aber DSF ist grauenhaft. -.-"

toto


Beiträge: 765

20.02.2017 18:03
#47 RE: Jason Segel Zitat · antworten

Ich würde mir auch sehr wünschen, das Hubertus von Lerchenfeld sich durchsetzt. Dennis Schmidt-Foß ist in dieser Altersklasse nun wirklich ziemlich überbesetzt.

toto


Beiträge: 765

04.06.2017 14:07
#48 RE: Jason Segel Zitat · antworten

The Discovery (2017): Dennis Schmidt-Foß


Nyan-Kun


Beiträge: 1.144

07.04.2018 14:23
#49 RE: Jason Segel Zitat · antworten

Dennis Schmidt-Foß hat für mich meistens eine dermaßen glatte und übermoderne Stimme. Eine Stimme, die stellvertretend für den aktuellen Zeitgeist im Synchron ist und viele Schauspieler geradezu vergesslich macht. Jason Segel ist da keine Ausnahme. Hubertus von Lerchenfeld hat eine recht markant sanftmütige Charakterstimme, die wunderbar zu Segels Erscheinung passt und trotzdem schafft es Lerchenfeld nicht sich gegen DSF durchzusetzen, der für mich nie wirklich natürlich klingt und die Leute, die er synchronisiert meistens einen künstlichen "Synchronstudio"-Sound aufdrückt. Verstehe wer will.

Bei Neil Patrick Harris hat es doch auch geklappt und Philipp Moog wurde dessen Stammsprecher. Wenn ich daran denke, dass man auch bei Harris auf DSF setzen wollte wird mir schon schlecht.


toto


Beiträge: 765

07.04.2018 14:46
#50 RE: Jason Segel Zitat · antworten

Volle Zustimmung meinerseits!! DSF auf Segel klingt einfach schlrecklich unnatürlich.

Mr.Voice


Beiträge: 181

07.04.2018 16:12
#51 RE: Jason Segel Zitat · antworten

Ich habe eigentlich nichts gegen DSF, aber er ist mir zurzeit einfach zu überpräsent. Ich höre seine Stimme in fast jedem 2.Film. Für Segel würde ich mir auch lieber den noch nicht so verbrauchten Hubertus wünschen, zumal man sich ja nach HIMYM so doll an ihn gewöhnt hat.

Kelbe


Beiträge: 351

11.04.2018 14:15
#52 RE: Jason Segel Zitat · antworten

Ich finde DSF

Kelbe


Beiträge: 351

11.04.2018 14:18
#53 RE: Jason Segel Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #49
Eine Stimme, die stellvertretend für den aktuellen Zeitgeist im Synchron ist und viele Schauspieler geradezu vergesslich macht.

Ich stimme dir zu. Allerdings kann ich mir von Lerchenfeld nicht in allen Segel-Filmen vorstellen. In HIMYM mag ich seinen Marshall mehr als den lauteren Marshall im Original. Ich gucke aber gerade "Sex Tape" und dafür ist von Lerchenfeld nicht prollig-vulgär genug.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Laura Dern
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor