Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 2.340 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3
Dylan



Beiträge: 13.993

28.07.2008 11:48
Dollhouse (USA, 2009-2010) [Spekulation] Zitat · antworten

Dollhouse



In Dollhouse geht es um eine junge Frau namens Echo, die einer geheimen Untergrundorganisation angehört, die Menschen mit neuen Persönlichkeiten austatten kann, indem sie u.a. Erinnerungen und besondere Fähigkeiten aus dem Gedächtnis der sogenannten Aktiven entfernen und stattdessen mit anderen Erinnerungen und Fähigkeiten austatten.



Schauspieler Rolle Synchronsprecher

Eliza Dushku Echo Ghadah Al-Akel (Tru Calling)
Amy Acker Dr. Claire Saunders Cathlen Gawlich (Angel, Alias usw.)
Enver Gjokaj Victor ?
Fran Kranz Topher Brink Kim Hasper (The Village)
Dichen Lachman Sierra Berenice Weichert (Aquamarine)
Harry J. Lennix Boyd Langton Oliver Stritzel (Suspect Zero usw.)
Tahmoh Penikett Paul Smith Dennis Schmidt-Foß (Smallville?)
Nicolas Böll (Smallville?)
Olivia Williams Adelle DeWitt Sabine Falkenberg (Ein Mann für geheime Stunden)
Miracle Laurie November ?



Die neueste Whedon Serie startet zur Mid-Season in den USA. Ich hoffe, der Thread ist schonmal erwünscht .
Bei Eliza Dushku hoffe ich auf Ghadah Al-Akel. Die hat in Tru calling ziemlich gut gepasst. Anna Carlsson fand ich dagegen unpassend auf ihr.
Ansonsten muss auf Amy Acker einfach wieder Cathlen Gawlich besetzt werden .


derDivisor47



Beiträge: 2.087

28.07.2008 12:13
#2 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von Dylan
Bei Eliza Dushku hoffe ich auf Ghadah Al-Akel. Die hat in Tru calling ziemlich gut gepasst. Anna Carlsson fand ich dagegen unpassend auf ihr.


Beide nur 2. Wahl, das Carola Ewert gerade nicht zur Verfügung stand


Und Schade, dass die Kontinüität eher Richtung Berlin zeigt. Ich hätte mir Hubertus von Lerchenfeld auf Tahmoh Penikett gewünscht.
Aber ein Münchener nach Berlin ist immer noch wahrscheinlicher als Al-Akel und Eweret in München.

Aber noch reden wir hier über ungelegte Eier. Erstmal soll die Serie laufen.


Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!

"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

mooniz



Beiträge: 7.091

28.07.2008 13:06
#3 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten
Zitat von derDivisor47
Zitat von Dylan
Bei Eliza Dushku hoffe ich auf Ghadah Al-Akel. Die hat in Tru calling ziemlich gut gepasst. Anna Carlsson fand ich dagegen unpassend auf ihr.

Beide nur 2. Wahl, das Carola Ewert gerade nicht zur Verfügung stand

volle zustimmung!!
ghadah ist natürlich klasse, keine frage, aber carola ewert paßt am besten auf eliza.
nur wird das wohl nicht mehr eintreten. es scheint wohl niemand zu wissen wie es carola ewert zur zeit geht...
cathlen gawlich ist ein MUSS auf amy acker.

grüße
ralf

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

PeeWee


Beiträge: 1.693

28.07.2008 13:29
#4 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

Tahmoh Penikett Paul Smith Dennis Schmidt-Foß (Smallville)

Da wars aber Nicolas Böll ehemals Wilcke, wenn ich nicht irre.

derDivisor47



Beiträge: 2.087

28.07.2008 13:41
#5 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von mooniz
es scheint wohl niemand zu wissen wie es carola ewert zur zeit geht...



Oh Oh. Davon habe ich noch nichts gehört. Ist sie wieder (unfreiwillig) ausgeschieden?


Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!

"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

Dylan



Beiträge: 13.993

28.07.2008 13:49
#6 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten
In Antwort auf:
Tahmoh Penikett Paul Smith Dennis Schmidt-Foß (Smallville)
Da wars aber Nicolas Böll ehemals Wilcke, wenn ich nicht irre.


hhm, stimmt bei der dubdb steht Böll. Bei der Synchronkartei aber Schmidt-Foß
http://www.synchronkartei.de/index.php?a...e=actor&id=4022

Ich trag einfach erstmal beide oben ein .
mooniz



Beiträge: 7.091

28.07.2008 13:58
#7 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von derDivisor47
Oh Oh. Davon habe ich noch nichts gehört. Ist sie wieder (unfreiwillig) ausgeschieden?

was heißt wieder? die letzte synchro, die ich mit ihr gehört habe, war die zweite staffel von rom, seitdem leider nichts mehr.

grüße
ralf



Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

derDivisor47



Beiträge: 2.087

28.07.2008 15:09
#8 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

wieder, weil sie ja schon mal ausgeschieden war, zur zeit von Angel (Staffel 4), Tru Calling und Smallville Staffel 2.

Damals hieß es, sie sei krank.


Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!

"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

SexyBack1402


Beiträge: 437

31.07.2008 18:55
#9 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

Wir können doch einen "WANTED! - CAROLA EWERT" - Thread aufmachen....^^

Jean Coffey



Beiträge: 154

19.10.2008 20:18
#10 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten
Hmmm, also ich hoffe nicht, dass es Ghadah al akel wird ehrlich gesagt, zwar liebe ich ihre stimme, besonders auf dunelhaarigen latinas, aber bei tru calling hat sie mir net auf eliza dushku gefallen. Anna Carlsson hat ihre arbeit zwar net schlecht gemacht, aber ich hoffe auch, das sie es nicht wird. Ich würde sehr gerne Julia haacke auf eliza dushku hören, wie auch schon in Girls united, da sie ja auch dushkus originalstimme sehr nahe ist. mit Carola ewert könnz ich allerdings auch leben, aber bei ihr weiß man ja nicht ob sie aus gesundheitlichen gründen zur verfügung stehen wird.
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

19.10.2008 20:24
#11 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten
Ne das muss schon wieder Ghadah Al-Akel machen. Sie passte einfach perfekt.
Aber als Alternative wäre Julia Haacke in München gar nicht so schlecht.
Hat damals in Girls United sehr gut gepasst, aber auf die reifere Eliza passt
Ghadah einfach besser.

Anna Carlsson hingegen fand ich sehr grausam. Da hat nichts
zusammen gepasst....

Jean Coffey



Beiträge: 154

19.10.2008 20:42
#12 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

Anna Carlsson hingegen fand ich sehr grausam. Da hat nichts
zusammen gepasst....[/quote]

yo, fand ich auch als ich die kombi das erste mal bei angel sah, aber nach ner weile gewöhnte man sich dran fand ich, weil sie Dushku so frech gesprochen hat.

Zitat von Mew Mew Boy 16
Ne das muss schon wieder Ghadah Al-Akel machen. Sie passte einfach perfekt.
Aber als Alternative wäre Julia Haacke in München gar nicht so schlecht.
Hat damals in Girls United sehr gut gepasst, aber auf die reifere Eliza passt
Ghadah einfach besser.


Nee, da bin ich wie schon gesagt andrer meinung mew mew mir fehlt bei ghadah al akel irgendwie was...aber gut, dass du auch julia haacke passend auf dushku findest^^

woodstock



Beiträge: 273

19.10.2008 21:58
#13 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten
ich hoffe auch auf ghadah al-akel, denn carola ewert wird es ja wohl nicht werden. julia haacke ihrer originalstimme ähnlich? naja, dann schon eher tanja geke.
aber ghadah-al akel war perfekt und wird es hier hoffentlich auch wieder!!

gruß,

woodstock

Jean Coffey



Beiträge: 154

20.10.2008 20:21
#14 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von woodstock
ich hoffe auch auf ghadah al-akel, denn carola ewert wird es ja wohl nicht werden. julia haacke ihrer originalstimme ähnlich? naja, dann schon eher tanja geke.
aber ghadah-al akel war perfekt und wird es hier hoffentlich auch wieder!!


Hmmm, stimmt, tanja geke wäre auch super, komisch, dass ich da noch net drauf gekommen bin
Aber ghadah al akel fand ich auf keinen fall perfekt auf sie besetzt, wie schon gesagt

mooniz



Beiträge: 7.091

07.11.2008 20:07
#15 RE: Dollhouse (USA, 2009-) [Spekulation] Zitat · antworten

hier ein erster trailer auf serienjunkies.de.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz