Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 4.506 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
julius


Beiträge: 70

19.08.2008 12:20
Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Vielleicht kennt ja noch jemand den wunderbaren tschechischen Trickfilm aus den päten 70ern nach Otfried Preußlers Roman "Krabat".
Den Meister in der Zaubermühle sprach Arnold Marquis, aber wer war Krabat, der Ich-Erzähler...?
Meines Wissens gab es nur 2 Sprech-Rollen in diesem sehenswerten Film mit toller Musik und ausdrucksstarken Bildern.

Ich wäre für einen Hinweis dankbar.
Meine Vermutung geht in Richtung Wolfgang Ziffer.
Leider kann ich keinen Soundschnipsel dazustellen...

Edigrieg



Beiträge: 2.549

19.08.2008 12:24
#2 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Also der Ich-Erzähler war Christian Brückner. Sicherlich war das auch eine im Süden erstellte Synchro (WDR), weshalb ich wegen Marquis auch noch mal nachgucken werde.

julius


Beiträge: 70

19.08.2008 12:26
#3 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Hey, das ging ja schnell. Danke Dir. Das ist wahrscheinlich die Lösung. Der junge Christian Brückner ... den hatte ich nicht recht auf der Liste der Verdächtigen.
:-)

Edigrieg



Beiträge: 2.549

19.08.2008 12:27
#4 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten
.. was hiermit passiert ist. Es war nicht Marquis sondern Friedrich Schütter. Hmm das bringt mich jetzt aber doch durcheinander. Wo ist denn das synchronisiert worden?

AH Internet sei Dank ... Südfunk Stuttgart. Also lag ich doch nicht falsch
Charlie Hall


Beiträge: 15

19.08.2008 12:29
#5 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Als Müllermeister habe ich ganz sicher Friedrich Schütter in Erinnerung.

julius


Beiträge: 70

19.08.2008 12:31
#6 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

uuuups da lag ich wohl voll daneben.
Nicht mein Tag.

Danke Euch!
Ich erröte und schweige ...

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.223

19.08.2008 13:50
#7 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Es gibt auch eine DEFA-Fassung dieses Filmes, in dem sprach Horst Kempe den Schwarzen Müller. Als Krabat habe ich vage Michael Pan in Erinnerung.

Gruß
Stefan

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

21.08.2008 14:58
#8 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Hab hier noch eine Aufnahme des Films, ich schau mal rein, ob ich noch mehr Sprecher erkenne.


http://daron-zoinco-of-the-saefkows.blogspot.com

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

21.08.2008 17:05
#9 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten
Also, alle Sprecher, die hier schon genannt wurden, kann ich bestätigen. Ich habe jedoch noch andere im Film gefunden, die mir nicht bekannt sind. Vielleicht weiß jemand von euch, wer sie sind, deshalb hab ich ein paar Soundsamples erstellt und als besonderes Schmankerl das wunderschöne Titelstück mit angehängt:)
http://www.mediafire.com/?411otmm9dzm
Man bemerke, wie gut diese Synchronfassung doch als Hörspiel durchgehen könnte^^

http://daron-zoinco-of-the-saefkows.blogspot.com

Edigrieg



Beiträge: 2.549

21.08.2008 17:30
#10 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten
Auch ich hab mir gestern abend den schönen Klassiker mal wieder angesehen. Die anderen Stimmen sagen mir nichts. Nur Ochsen-Blaschke kommt mir verdammt bekannt vor ... ist das Heinz Engelmann?
GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

21.08.2008 17:38
#11 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Schwer zu sagen, vorallem, wenn man ihn mit einigen seiner Synchroeinsätze vergleicht: http://www.youtube.com/watch?v=raiTjtsocxo


http://daron-zoinco-of-the-saefkows.blogspot.com

Edigrieg



Beiträge: 2.549

21.08.2008 17:50
#12 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Naja, Krabat wurde 1978 synchronisiert. Der Eastwood-Film lag da schon 12 Jahre zurück. Ich halte mal dagegen mit einem Engelmann-Sample von 1982 : http://edigrieg.ed.funpic.de/images/ztemp/engelmann.mp3

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

21.08.2008 17:53
#13 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten
Der Sprecher in Krabat klingt aber ziemlich jünger, also, ich glaube, dass müsste doch jemand anders sein.

http://daron-zoinco-of-the-saefkows.blogspot.com

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

22.08.2008 17:15
#14 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Ein Vorschlag, den ich da hinsichtlich noch hätte, wär Siegfried Schürenberg.


http://daron-zoinco-of-the-saefkows.blogspot.com

Edigrieg



Beiträge: 2.549

22.08.2008 17:20
#15 RE: Krabat Zeichentrickfilm Zitat · antworten

Nie und nimmer

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor