Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.865 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2
hitchcock


Beiträge: 580

09.09.2008 22:42
Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Ich finde diesen Film großartig und bin dabei, mal die kompletten Sprecherangaben rauszufinden. Vielleicht kann jemand noch etwas ergänzen, wenn er den Film kennt. :)



Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt...

Originaltitel: The Parent Trap '60
Regie: David Swift
Deutsche Erstaufführung: 5.10.1962
Herstellung der deutschen Fassung: Simoton Film, Berlin Lankwitz
Verleih: Rank Film GmbH

Hayley Mills        Hedi McKendrick/ Susi Evers     Marion Hartmann
Maureen O'Hara Margaret 'Maggie' McKendrick Agi Prandhoff
Brian Keith Mitch Evers Horst Niendorf
Charles Ruggles Charles McKendrick Arthur Schröder
Una Merkel Verbena Elfe Schneider
Leo G. Carroll Rev. Dr. Mosby Klaus W. Krause
Joanna Barnes Vicky Bettina Schön
Cathleen Nesbitt Louise McKendrick Ursula Krieg
Ruth McDevitt Miss Inch Lilli Schoenborn-Anspach
Crahan Denton Hecky Erich Fiedler
Linda Watkins Edna Robinson Friedel Schuster
Nancy Kulp Miss Grunecker Ingeborg Wellmann
Frank De Vol Lagerleiter Igelhut Gerd Duwner


Danke schonmal für eure Hilfe.

Viele Grüße
hitch


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.839

11.09.2008 21:40
#2 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Dagmar Biener passt besser ins Disney-Simoton-Profil ...

Gruß
Stefan

hitchcock


Beiträge: 580

12.09.2008 00:16
#3 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

So, ich hab Soundsamples online gestellt. Hört mal rein, vielleicht erkennt ihr jemanden:

Hedi und Susi:
http://boomp3.com/listen/c0va2g5jp_7/hedi-und-susi-1
http://boomp3.com/listen/c0va5dw06_e/hedi-und-susi-2

Charles McKendrick, deren Großvater:
http://boomp3.com/listen/c0va7cu36_d/charles

Verbena, die Haushälterin:
http://boomp3.com/listen/c0va8ndqb_h/verbena

Rev. Dr. Mosby:
http://boomp3.com/listen/c0va997d0_a/rev-mosby

Miss Inch, die Lagerleiterin:
http://boomp3.com/listen/c0vaat7m1_l/miss-inch

Hecky:
http://boomp3.com/listen/c0vabjyqx_l/hecky

Lagerleiter Igelhut (Das ist doch der Ernie-Sprecher aus der Sesamstraße, oder?):
http://boomp3.com/listen/c0vac4une_m/lagerleiter-igelhut

Vielen Dank für Eure Hilfe! :)

lupoprezzo


Beiträge: 2.244

12.09.2008 00:52
#4 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten
Hecky: Erich Fiedler

Igelhut: Gerd Duwner (stimmt, der Ernie-Sprecher )
Markus


Beiträge: 2.108

12.09.2008 13:59
#5 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Zitat von hitchcock
Charles McKendrick, deren Großvater:
http://boomp3.com/listen/c0va7cu36_d/charles



Die Samples bekomme ich nur recht leise zu hören.
Großvater klingt etwas nach Friedrich Joloff, aber das wäre ja eine sehr untypische Rolle.

Gruß
Markus

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2008 14:05
#6 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Ne, Friedrich Joloff ist das nicht.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Die Aufgabe des Managements ist Management."
Hartmut Reck für Robert Duvall in "Network"

kinofilmfan


Beiträge: 2.238

12.09.2008 14:41
#7 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Hallo,

Charles -> Arthur Schröder

Mosby -> Klaus W. Krause

Gruß

Peter


http://www.deutsche-synchronsprecher.de

hitchcock


Beiträge: 580

12.09.2008 20:54
#8 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Die Samples bekomme ich nur recht leise zu hören.


Ja leider. Bekomme es nicht besser hin. Trotzdem super, dass Du was rausgefunden hast.

Vielen Dank schonmal an alle. Echt klasse. :)

Hier noch Miss Grunecker:
http://boomp3.com/listen/c0w8hed6p_5/miss-grunecker

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

12.09.2008 21:01
#9 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Hach man hört nur diese kurzen Ausschnitte und weiß sofort, dass es sich um einen alten Film handelt. Die Art wie sie sprechen, vor allem die Kinder, da kommt einfach ein tolles nostalgisches Gefühl auf.
Erich Fiedler hätte ich übrigens nicht erkannt. Ich bringe den immer nur mit diesem Hansel aus dem Miss-Marple-Film "Vier Frauen und ein Mord" in Verbindung.

Edigrieg



Beiträge: 2.357

13.09.2008 00:42
#10 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten
Wenn du damit Driffold Cosgood, den Chef der Theatertruppe meinst - das WAR Erich Fiedler
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

13.09.2008 09:55
#11 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Jaja schon klar, ich meine nur, dass ich mir seine Stimme aus dieser Rolle gemerkt habe und er in dem Sample hier ganz anders klingt, wie ich finde.

Frank Brenner



Beiträge: 7.926

13.09.2008 11:17
#12 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Hallo,

da muss ich Isch recht geben. Auch bei Duwner ist das Sample nicht sehr typisch wie ich finde - sowohl er als auch Fiedler klingen dunkler und ruhiger als gewohnt. Liegt's an den Rollen oder der Aufnahme?


Gruß,

Frank

Edigrieg



Beiträge: 2.357

13.09.2008 11:35
#13 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Ist wohl die Aufnahme. Klaus W. Krause meinte ich auch kurz rausgehört zu haben, aber insgesamt war ich mir total unsicher. Genau wie bei Miss Grunecker. Klingt anfänglich wie Bettina Schön und geht dann in eine Friedel Schuster über. Leider hab ich den Film verpasst, aber er wird am 20.9. auf "Das Vierte" um 15.40 Uhr wiederholt. Da nehm ich ihn auf und hör selber mal rein.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

13.09.2008 13:55
#14 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

Da werde ich vielleicht auch mal einschalten. Mich interessiert immer noch wie es das Vierte geschafft hat an den Film zu kommen. Disney-Filme sieht man im Vierten nicht alle Tage. Eigentlich nie - bis auf den. Haben sie da mal einen Vertrag für einen einzelnen Film gemacht oder was? Gibt es doch heutzutage eigentlich kaum noch. Fände es aber toll, wenn das Vierte mehr davon zeigen würde. "Hauptabnehmer" ProSiebenSat.1 hat wohl kein Interesse an den alten Schinken und Super RTL ist so ein "Müllhaldensender", da wird alles abgeliefert, was die anderen RTL-Sender nicht mehr brauchen und daher passt dort programmmäßig überhaupt nichts zusammen. Wäre schön wenn sich das Vierte drum bemüht. Ich befürchte allerdings, dass es im Vierten auch bald vorbei sein wird mit der Nostalgie, da der neue Eigentümer ja ein "Vollprogramm" daraus machen will.

hitchcock


Beiträge: 580

13.09.2008 20:56
#15 RE: Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt... (USA 1960/DF 1962) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Da werde ich vielleicht auch mal einschalten.


Na, vielleicht gewinnt der Film den ein oder anderen neuen Fan. Für mich gehört die facettenreiche Handlung selbst mit Screwball-Elementen, die rundum gelungene Inszenierung, die Darstellerleistung, das quirlige deutsche Dialogbuch und die gut gelaunten Synchronsprecher zu den absoluten Highlights der Filmwelt. Es macht mir immer wieder eine Freude, den Film zu schauen und ich erwisch mich immer mal wieder dabei, wenn ich Fetzen aus dem Film im alltäglichen Leben anwende: "Au Backe" und "Au Mann", "Du ahnst es nicht", "Muss ja doll sein", "Ich verbrenne mir nicht die Zunge", "Bei denen ist immer alles tip top",...

Und vielleicht kriegen wir dann die Synchronliste komplett.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor