Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.242 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Seiten 1 | 2 | 3
Frank Brenner



Beiträge: 11.690

07.10.2008 19:11
Gentlemenkillers Zitat · antworten

Hallo,

angeregt vom gerade wieder aktualisierten "Ladykillers"-Thread und durch die Tatsache, dass diese liebenswerte Komödie mit Peter Sellers nun ebenfalls auf DVD erhältlich ist, habe ich mal versucht, eine Sprecherliste zu erstellen, da es so etwas im Netz wohl noch nicht zu geben scheint - auch Arne und Bräutigam haben den Film nicht gelistet. Bei einigen Sprechern bräuchte ich allerdings Eure Hilfe, dazu habe ich unten ein paar Soundsamples verlinkt. Besten Dank schonmal!

Gentlemenkillers
OT: The Wrong Arm of the Law.


Peter Sellers (“Monsieur Charles Jules” alias Pearly Gates) [Alf Marholm]
Nanette Newman (Valerie “Val”) [Rosemarie Fendel]
Lionel Jeffries (Inspector Fred Parker) [Klaus W. Krause]
Bernard Cribbins (Zwinker O’Toole – Nervous O’Toole) [Erich Ebert]
Bill Kerr (Jack Coombes) [Helmo Kindermann]
Reg Lye (Reg Denton) [Paul Bürks]
Martin Boddey (Oberinspektor Forest) [Hans Cossy]
Tutte Lemkow (Giulio Buzzi – Siggy Schmoltz) [Kurt Zips]
John Junkin (Maurice) [Alexander Allerson]
John Le Mesurier (Polizeipräsident) [Ernst Konstantin]
Davy Kaye (Trainer King) [K.E.Ludwig]
Graham Stark (Sid Cooper) [Norbert Gastell]
Dennis Price (Ernest) [Alois Maria Giani?]
Gerald Sim (Mann am Flugplatz) [Wolfgang Hess]
Marianne Stone (Puppe in der ersten Reihe) [Maria Sebaldt??]
Irene Browne (Witwe) [Agnes Fink??]
N.N. (Peggy Bates) [Paul Friedrichs]


Hab die Links mal nach unten gepackt, nachdem nun die meisten Sprecher schon identifiziert wurden, damit das Ganze eine übersichtlichere Liste ergibt:

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Irene Browne.mp3
Marianne Stone mit Alf Marholm.mp3
Peggy Bates.mp3
eventuell Peter Capell (Dennis Price).mp3
Edigrieg



Beiträge: 3.029

07.10.2008 19:41
#2 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Lionel Jeffries ist eindeutig Klaus W. Krause
Marianne Stone könnte Maria Sebaldt sein
und bei Bernard Cribbins höre ich einen Erich Ebert raus

Frank Brenner



Beiträge: 11.690

07.10.2008 19:55
#3 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Hi Edi,

danke für die erste Bestätigung und die Ergänzung. Maria Sebaldt...ich weiß nicht so recht. Ist leider das einzige, was die gute in dem Film zu sagen hat - wie immer bei Marianne Stone ein sehr kurzer Auftritt.

Mal schauen, ob noch andere ihre Meinung beitragen können...

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.836

07.10.2008 20:47
#4 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Hallo,

meine schwachen Kräfte, aber recht guten Ohren sagen:

Martin Boddey - Hans Cossy
John Junkin - Alexander Allerson
John Le Mesurier - Ernst Konstantin
"Peggy Bates" würde ich auch für Lichtenfeld halten
Kaye & Stark sind K.E. Ludwig und Christian Marschall - nur, wer ist wer?

bei den müchner Damen kenne ich mich nicht gut genug aus.

Gruß
Stefan

RoTa


Beiträge: 1.252

07.10.2008 21:00
#5 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Hallo,

Edis und Stefans Angaben sind richtig - Lichtenfeld habe ich allerdings nicht "drauf" und Maria Sebaldt wage ich zu bezweifeln.

Nicht ganz sicher bin ich bei Nanette Newman - ich tippe auf Rosemarie Fendel.

MfG
Jürgen

Edigrieg



Beiträge: 3.029

07.10.2008 21:31
#6 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Manfred Lichtenfeld ist nicht richtig. Ich suche den Sprecher auch schon seit einiger Zeit.
Hier ist eine Hörprobe aus "Shalom Pharao" (1982).

Frank Brenner



Beiträge: 11.690

07.10.2008 21:49
#7 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Hallo,

besten Dank schonmal für die rege Beteiligung. Bei der Hörprobe mit Kaye und Stark ist zuerst und mit dem deutlich längeren Text Davy Kaye zu hören - das könnte dann K.E. Ludwig sein - den habe ich leider nicht drauf. Christian Marschall erkenne ich auf Graham Stark aber eigentlich nicht, dessen Stimme ist mir eigentlich geläufig. Ich werde mal versuchen, morgen noch ein paar längere Clips für die beiden zu machen.
Edis Hörprobe halte ich nicht unbedingt für den gleichen Sprecher wie den von "Peggy Bates". Der klingt für mich nämlich schon sehr stark nach Lichtenfeld, wohingegen das der "Shalom Pharao"-Sprecher nicht tut...

Avenger


Beiträge: 1.464

07.10.2008 22:29
#8 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Dennis Price (Ernest) - Peter Capell

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.836

08.10.2008 08:42
#9 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Ich wusste doch, ich kenne die Stimme - aber wirklich geläufig ist sie mir halt nicht.

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 11.690

08.10.2008 09:16
#10 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

So, hier nochmal ein paar neue Samples:

Davy Kaye: http://www.file-upload.net/download-1166...arholm.mp3.html
mit Graham Stark: http://www.file-upload.net/download-1166...-Stark.mp3.html

Graham Stark: http://www.file-upload.net/download-1166...Junkin.mp3.html (kurz zu hören sind Helmo Kindermann, Davy Kaye und John Junkin)

Irene Browne: http://www.file-upload.net/download-1166...Browne.mp3.html (mit Alf Marholm zu hören)

Nanette Newman: http://www.file-upload.net/download-1166...wman-2.mp3.html (mit Helmo Kindermann und Paul Bürks)

Besten Dank schonmal wieder!

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.836

08.10.2008 14:30
#11 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Okay, also Davy Kaye hat K.E.Ludwig, bei Graham Stark habe ich mich geirrt - das ist Norbert Gastell (ihn hatte ich zwar kurz in Verdacht, aber dann klang es im anderen Sample mehr nach Marschall).

Gruß
Stefan

RoTa


Beiträge: 1.252

08.10.2008 16:56
#12 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Hallo,

mit Norbert Gastell liegt Stefan jetzt aber richtig, mit Kurt E. Ludwig sowieso! Nach der zweiten Nanette Newman-Tonprobe hat sich mein Tipp verdichtet - das ist Rosemarie Fendel!

MfG
Jürgen

Frank Brenner



Beiträge: 11.690

08.10.2008 17:01
#13 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Hallo ihr beiden,

super...dann haben wir ja mittlerweile fast alle! Rosemarie Fendel habe ich nach Jürgens Aussage hier dann auch bestätigen können und Gastell war eigentlich auch meine vage Vermutung bei Stark
Jetzt hätte ich nur noch gern eine vierte oder fünfte Meinung zu Lichtenfeld, für den ich nach wie vor stark plädiere. Und wer könnte die alte Dame sein, die Irene Browne synchronisiert?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.836

08.10.2008 17:06
#14 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten

Hm, also wenn das die Fendel wäre, hätte sie ihre Stimme ganz schön nach oben gedrückt (möglich, vielleicht um sich einen Marilyn-Monroe-Touch zu geben).

Gruß
Stefan

Edigrieg



Beiträge: 3.029

08.10.2008 19:52
#15 RE: Gentlemenkillers Zitat · antworten
Ihr könnt mich jetzt ruhig alle für plemplem halten, aber ich bin mir sicher, sowohl den Mann gefunden zu haben, den ich suche, als auch denjenigen, der Peggy Bates sprach : Walter Jokisch. Als ich mir letztens wegen Stefan Behrens mal wieder Timm Thaler anschaute (ich hab die Serie auf DVD), blieb er mir wohl im Hinterkopf hängen und grad hatte ich den Geistesblitz. Leider kann ich mich an seine einzige bislang registrierte Sprechrolle (Trickfigur Dr. Snuggles) gar nicht mehr erinnern; die Serie hab ich nie richtig verfolgt. Aber ich bin fest davon überzeugt, dass ich recht habe.

Hier ein paar Bilder von ihm :
http://www.steffi-line.de/archiv_text/no...10j_jokisch.htm

Was meint ihr ???
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz