Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.969 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
dlh


Beiträge: 11.684

29.12.2008 02:20
"Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Die Indianer von Cleveland 2 (Major League 2)
USA 1994


Schauspieler(in) - Rolle - Synchronsprecher(in)
Charlie Sheen - Rick "Wild-Ding" Vaughn - Bernd Vollbrecht
Tom Berenger - "Kniescheiben"-Jake Taylor - Patrick Winczewski
Corbin Bernsen - Roger "Dumm-Dackelblick" Dorn - Uwe Paulsen
Dennis Haysbert - Pedro Cerrano - Christian Rode
James Gammon - Lou "Skip" Brown - Wolfgang Völz
Omar Epps - Willie "Murmel" Hayes - Charles Rettinghaus
Eric Bruskotter - Rube "Rübe" Baker - Tobias Meister
Takaaki Ishibashi - Isuro "Sushi" Tanaka - Michael Pan
Alison Doody - Rebecca Flannery - Ulrike Möckel
Michelle Burke - Nikki Reese - Ulrike Stürzbecher
David Keith - Jack(e) Parkman(n) - Martin Keßler
Margaret Whitton - Rachel Phelps - Regina Lemnitz
Bob Uecker - Harry Doyle - Jürgen Thormann
Kevin Hickey - Schoup - ?
Skip Griparis - Monte - Santiago Ziesmer
Steve Yeager - Coach "Duke" Temple - Erich Räuker (?)
Michael Mundra - Frankie - ? [Kind]
Jason Kravits - Finanzberater - Hans Hohlbein
Alan Wade - Psychiater - Reinhard Kuhnert
Jay Leno - Himself - Helmut Gauß
Jesse Ventura - Himself - Tilo Schmitz
Keith Uchima - Hausmeister - [Unsynchronisiert]
Kurt Uchima - Hausmeister - [Unsynchronisiert]
Ashton Smith - "Black Hammer"-Ansager - Hans-Werner Bussinger (Stimme)
Randy Quaid - Johnny - Thomas Danneberg
Rene Russo - Lynn - Traudel Haas
Richard Schiff - Werbespot-Regisseur - Frank-Otto Schenk
? - Zuschauer - Erich Räuker (?)
? - Bostoner Schiedsrichter - Erich Räuker
? - Schwarzer Türsteher - Erich Räuker
? - Johnnys Kumpels - Andreas Fröhlich, Sven-Jürgen Hasper (?)


Im Original soll der Film eine ziemliche Schnarnummer sein, doch im Deutschen hat man ihm eine 1A-"Blödelsynchro" verpasst. Find ich besonders kurios, da der Film immerhin von Warner Bros. Home Entertainment vertrieben wurde, also einem halbwegs "seriösen" Vertrieb. So hat man alle Namen eingedeutscht und die ganzen Baseball-Fachbegriffe werden auch alle deutsch ausgesprochen (Streik, Base), zudem hat man Randy Quaid einen Berliner Dialekt verpasst. Alles total sinnfrei und recht kurios, aber doch irgendwie hörenswert.


"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

dlh


Beiträge: 11.684

29.12.2008 02:24
#2 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Zweite Liga - Die Indianer von Cleveland sind zurück (Major League: Back To The Minors)
USA 1998


Schauspieler(in) - Rolle - Synchronsprecher(in)
Scott Bakula - Gus Cantrell - Leon Boden
Corbin Bernsen - Roger Dorn - Michael Christian
Dennis Haysbert - Pedro Cerrano - Tilo Schmitz
Takaaki Ishibashi - Taka Tanaka - Uwe Büschken
Jensen Daggett - Maggie Reynolds - Claudia Lehmann
Eric Bruskotter - Rube Baker - Timmo Niesner
Walton Goggins - Billy "Downtown" Anderson - Matthias Hinze
Ted McGinley - Leonard Huff - Hubertus Bengsch
Kenny Johnson - Lance Pere - Stefan Krause
Judson Mills - Hog Ellis - Dennis Schmidt-Foß
Lobo Sebastian - Carlos Liston - Charles Rettinghaus
Thom Barry - Frank "Pops" Morgan - Axel Lutter
Peter Mackenzie - Carlton "Doc" Windgate - Klaus-Peter Grap
Tim DiFilippo - Juan Lopez #1 - ?
Tom DiFilippo - Juan Lopez #1 - ?
Ted DiFilippo - Juan Lopez #2 - Marcel Collé
Bob Uecker - Harry Doyle - Jochen Schröder
Tim Ware - Hot Dog-Verkäufer - Frank Ciazynski
Ken Medlock - Twins Assistant Coach - Bodo Wolf
Warren Peper - TV Reporter - Bernd Vollbrecht
Steve Yeager - Coach "Duke" Temple - ?
? - Kommentator der "Twins" - Eberhard Mellies
? - Schiedsrichter im Anfangsspiel - Karl-Heinz Grewe
? - Kommentator - Bernd Vollbrecht (Stimme)


Der Film ist leider nicht so gut wie sein Vorgänger, auch die Synchro ist teilweise ärgerlich. Man hat überhaupt nicht auf Kontinuität geachtet und alle Rollen aus dem Vorgänger neu besetzt. Und Leon Boden ist mal total fehlbesetzt, ist zumindest meine Meinung.
Den ersten Teil der Reihe kenne ich leider nicht und überlasse die Liste deshalb jemand Anderem. Das ist auch der Grund, warum ich den Thread hier im Bereich "Spielfilm aktuell" eröffnet habe. Samples aus dem dritten Teil werde ich später mal hochladen.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.

dlh


Beiträge: 11.684

29.12.2008 14:45
#3 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Hier sind die Samples:


"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

29.12.2008 14:52
#4 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Eric Bruskotter: Timmo Niesner
Judson Mills: Dennis Schmidt-Foß
Jensen Daggett: Claudia Lehmann (meine Vermutung)


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.586

29.12.2008 14:54
#5 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Eric Bruskotter: Timmo Niesner
Judson Mills: Dennis Schmidt-Foß
Kommentator der Twins: Eberhard Mellies
Peter Mackenzie: Klaus-Peter Grap
Thom Barry: Axel Lutter (wie später auch in COLD CASE!)

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 11.684

29.12.2008 14:59
#6 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Danke euch beiden.


"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.655

29.12.2008 16:16
#7 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Juan Lopez #2: Marcel Collé

mooniz



Beiträge: 7.091

29.12.2008 16:26
#8 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

teil eins ist von allen der beste, aber wieso gibt es den nicht auf dvd?
bei amazon schreibt jemand, das er nicht für den deutschen markt geplant ist?
weiß jemand warum nicht?
auch ist er schon lange nicht mehr im tv gelaufen, oder?

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

dlh


Beiträge: 11.684

29.12.2008 17:05
#9 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Zitat von synchrofreak81
Juan Lopez #2: Marcel Collé


Bist du da sicher? Für mich hört sich Lopez 2 ("Buenos Dias") nach Matthias Hinze an. Kommt das "Hallo Coach" (Lopez 1) vielleicht von Marcel Collé?


Zitat von mooniz
teil eins ist von allen der beste, aber wieso gibt es den nicht auf dvd?
bei amazon schreibt jemand, das er nicht für den deutschen markt geplant ist?
weiß jemand warum nicht?
auch ist er schon lange nicht mehr im tv gelaufen, oder?

grüße
ralf


Ich könnte mir vorstellen, dass es da ein Problem mit den Rechte gibt. Die dt. VHS kam von Starlight, die US-DVD kommt von Paramount. Ich glaube die meisten Filme, die bei uns früher von Starlight kamen, wurden dann von kleineren DVD-Labels hierzulande veröffentlicht. Auf Amazonrezessionen und auch auf die Standard-E-Mails von Majors wie Paramount würd ich nicht so viel Wert legen. Die haben meistens keine Ahnung.

Übrigens konnte ich den 1. Teil doch auftreiben, darum kommt demnächst auch zu diesem Teil eine Liste.


"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.655

29.12.2008 17:11
#10 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Bist du da sicher? Für mich hört sich Lopez 2 ("Buenos Dias") nach Matthias Hinze an. Kommt das "Hallo Coach" (Lopez 1) vielleicht von Marcel Collé?

Nein, von Marcel Collé kommt eindeutig das "Buenos Dias!". Is nix Matthias Hinze...

dlh


Beiträge: 11.684

29.12.2008 23:52
#11 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Die Indianer von Cleveland (Major League)
USA 1989


Schauspieler(in) - Rolle - Synchronsprecher(in)
Tom Berenger - Jake Taylor - Patrick Winczewski
Charlie Sheen - Ricky Vaughn - Bernd Vollbrecht
Corbin Bernsen - Roger Dorn - Ulrich Gressieker
Margaret Whitton - Rachel Phelps - Evelyn Gressmann
James Gammon - Lou Brown - Wolfgang Völz
Rene Russo - Lynn Wells - Traudel Haas
Wesley Snipes - Willie Mays Hayes - Charles Rettinghaus
Charles Cyphers - Charlie Donovan - Friedrich Georg Beckhaus
Chelcie Ross - Eddie Harris - ?
Dennis Haysbert - Pedro Cerrano - Christian Rode
Andy Romano - Pepper Leach - Tom Deininger
Bob Uecker - Harry Doyle - Jürgen Thormann
Steve Yeager - Duke Temple - [stumm]
Peter Vuckovich - Haywood - [stumm]
Stacy Carroll - Suzanne Dorn - ?
Richard Pickren - Tom - Detlef Bierstedt (?)
Skip Griparis - Colorman (Monte) - ? (NICHT Santiago Ziesmer)
Ward Ohrman - Arthur Holloway - ?
Marge Kotlisky - Chaire Holloway - ?
Tony Mockus Jr. - Brent Bowden - ?
Deborah Wakeham - Janice Bowden - ?
Neil Flynn - Longshoreman - ?
Keith Uchima - Hausmeister #1 - [Unsynchronisiert]
Kurt Uchima - Hausmeister #2 - [Unsynchronisiert]
Michael Thoma - Gentry - [stumm]
? - Kellnerin - Luise Lunow
? - Frau an der Jukebox - Ulrike Möckel
? - Stadionsprecher - Martin Keßler (Stimme)
? - TV-Sprecher - Lothar Hinze (Stimme)
? - Reporter - Lothar Hinze


Diesmal nicht so viele erkannt, Samples folgen wie immer. [EDIT: Ok, diesmal wohl nicht]


"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

Arne


Beiträge: 581

30.12.2008 09:32
#12 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Margaret Whitton wurde von Evelyn Gressmann gesprochen.

Gruß,

Arne

Jensheyroth


Beiträge: 1.147

30.12.2008 11:36
#13 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Hallo,

In Antwort auf:
zudem hat man Randy Quaid einen Kölschen Dialekt verpasst.


Ich dachte er hatte ein Berliner Dialekt.


MfG
Jens

dlh


Beiträge: 11.684

03.01.2009 17:48
#14 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

Stimmt, hast recht.

@Arne: Danke.


"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

mooniz



Beiträge: 7.091

14.08.2009 23:12
#15 RE: "Die Indianer von Cleveland" - Filmreihe (1989 - 1998) Zitat · antworten

es gibt jetzt eine dvd von 'die indianer von cleveland' mit deutscher tonspur, allerdings finde ich keine dvd aus deutschland
sondern immer nur ein import zu horrenden preisen. sehr seltsam.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor