Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 2.830 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Seiten 1 | 2
Frank Brenner



Beiträge: 11.624

18.01.2009 16:17
Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Hallo,

da ich Gelegenheit hatte, diesen seltenen Film zu sehen, hier mal die Angaben aus dem Vorspann plus einige wenige eigene Ergänzungen:

Um sie war der Hauch des Todes
(Los Desesperados - 1969)


Ernest Borgnine Don Pedro Sandoval (Fritz Tillmann)
George Hilton Corporal John Warner (Erik Schumann)
Alberto de Mendoza Lucky (Tommi Piper)
Leo Anchóriz Laienbruder (Herbert Weicker)
Gustavo Rojo Guadalupano (Klaus Kindler)
Manuel Miranda Francisco (Jürgen Clausen)
Antonio Pica Sam (Thomas Braut)
Andrea Aureli Morton (hat nur in der OF Dialog)
Jorge (George) Rigaud General Jackson (Heinz Engelmann)
Andrés Mejuto zweiter General (Heinz Engelmann)
Jose Guardiola Gouverneur (Manfred Schott)
Jose Manuel Martin Einäugiger (Wolf Rahtjen)
N.N. Sergeant, der Warner verhaftet (Leo Bardischewski)
N.N. Helfer des Sergeants (Fred Klaus)
Vidal Molina Captain Parker (Ernst Kuhr)
Tota Alba die Frau des Mannes, der in Milch ertränkt wird (Maria Landrock)
Annabella Incontrera? Carol Day
Mary Paz Pondal Texibal (Heidi Treutler)
Alfonso Rojas der in Milch ertränkte Mann (Harald Wolff)
Dan van Husen Mestize (Norbert Gastell)
N.N. junger Südstaaten-Offizier (Ernst Kuhr)

N.N. Juanita (Alice Franz)
N.N. Soldat im Zelt (Erich Ebert)
N.N. José (Hannes Gromball)
N.N. Pokerspezialist (Kurt Zips)

Sowie: Bruno W. Pantel
Deutsche Bearbeitung: Aventin Film, Horst Sommer

Mailman


Beiträge: 479

23.06.2010 01:02
#2 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Hallo Frank,

hab den Film auch endlich gesehen. Absolutes Schmankerl, aufwändig inszeniert, Top-Synchro !
Spricht Bruno W. Pantel (hab den nicht so drauf) den Einäugigen ? Wenn ja, ist es Jose Manuel Martin. General Jackson ist Jorge (George) Rigaud, synchronisiert von Heinz Engelmann, der auch noch den zweiten General, in der Mitte des Films, spricht. Lt. Abspann spielt Jose Guardiola den Gouverneur. Der Sergeant, der George Hilton verhaftet und von ihm dann umgebracht wird ist, glaube ich, Leo Bardischewski.

berti


Beiträge: 17.415

23.06.2010 09:24
#3 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Eine Münchner Synchro mit Fritz Tillmann in der Hauptrolle? Hatte er zu dieser Zeit ein Theaterengagement in der Region?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.707

23.06.2010 10:54
#4 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Tillmann hat doch Ende der 60er schon häufig in München synchronisiert ("Tepepa" z.B.).

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 17.415

23.06.2010 11:16
#5 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Danke für diese Information. Davon hatte ich bis jetzt noch keine Ahnung.

Frank Brenner



Beiträge: 11.624

23.06.2010 16:52
#6 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Hallo Mailman,

besten Dank für Deine Ergänzungen, ich hab sie oben eingetragen.

Zitat
Spricht Bruno W. Pantel (hab den nicht so drauf) den Einäugigen ?



Hm, das kann ich jetzt gar nicht mehr sagen. Ist ja schon über ein Jahr her, dass ich den Film gesehen habe. Und ich hatte mir damals nichts zur Rolle Pantels notiert... Falls es was hilft, hänge ich mal ein Sample von Pantel an. Die Synchro ist allerdings erst in den 1980ern entstanden.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Bruno W. Pantel (Mittelsmann).mp3
Mailman


Beiträge: 479

23.06.2010 19:12
#7 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Hier mal Soundsamples:

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Martin.mp3
Sergeant.mp3
RoTa


Beiträge: 1.252

23.06.2010 19:51
#8 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Hallo,

Martin = Wolf Rahtjen
Sergeant = Leo Bardischewski

MfG
Jürgen

Mailman


Beiträge: 479

23.06.2010 20:08
#9 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Dankeschön. Waren die ersten Soundsamples, die ich erstellt habe und die Arbeit nicht umsonst.

kogenta



Beiträge: 1.929

23.06.2010 22:15
#10 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Zitat
Die Synchro ist allerdings erst in den 1980ern entstanden.


Tatsächlich? Der Film lief aber 1970 in den Kinos (Adria-Verleih).
Warum wurde denn neu synchronisiert?

Gruß, kogenta

Mailman


Beiträge: 479

23.06.2010 22:46
#11 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Frank meinte die Synchro seines Soundsamples für Herrn Pantel.

Frank Brenner



Beiträge: 11.624

24.06.2010 15:18
#12 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Hallo,

Zitat
Frank meinte die Synchro seines Soundsamples für Herrn Pantel



Genau...hab die beiden anderen auch ergänzt, besten Dank!

@Mailman: Vielleicht kannst Du von Rosa und Juanita auch mal noch ein Sample erstellen?!

Mailman


Beiträge: 479

24.06.2010 18:09
#13 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Hallo Frank,

eine Frau namens Rosa spielt im ganzen Film nicht mit, sondern ist die verstorbene Frau Hiltons. Von ihr wird nur gesprochen. Der Incontrera-Part (sie spielt die Frau eines Senators, die von Hiltons Gang gefangengenommen wird) wurde in der DF komplett entfernt. Die einzigen größeren Frauenrollen sind dann noch eine Prostituierte und die untreue Frau des Gouverneurs.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Juanita.mp3
Frank Brenner



Beiträge: 11.624

25.06.2010 14:49
#14 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Hi Mailman,

aha...besten Dank für die Aufklärung! Daran konnte ich mich nicht mehr so genau erinnern. Besten Dank auch fürs Sample, für mich ist das nach wie vor Alice Franz!

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2010 22:12
#15 RE: Um sie war der Hauch des Todes (1969) Zitat · antworten

Ein toller Film mit deutlichen Anleihen bei WILD BUNCH, den die FSK von 107 (!) auf 80 Minuten zurechtstutzte. Das betrifft auch Morton (Andrea Aureli), der umgehend tot vom Pferd fällt, ohne daß man ihn erkannt hat.
Vielleicht kann ich mit einigen Angaben die Ergänzungen noch mal beleben:
der Cpt., der Hilton verfolgt - Ernst Kuhr
die Frau des Mannes, der in Milch ertränkt wird - Marie Landrock
Carol Day, die treulose Frau des Gouverneurs - Annabella Incontrera - Heidi Treutler
der 2. General - Andrés Mejuto - Heinz Engelmann
Gruß, Rolf

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz