Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 2.881 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2
mooniz



Beiträge: 7.091

21.07.2010 21:49
#16 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

ich muß gestehen, daß ich die erste folge nicht so gut fand. war alles zu gestellt.
mal sehen, wie die sich in den nächsten folgen machen.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

ronnymiller


Beiträge: 2.729

22.07.2010 13:22
#17 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

Ich finde Hasper ein wenig unpassend. Ich hab mich im Lauf der Folge dran gewöhnt, aber gut is anders. Der Rest ist solide.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.871

27.09.2010 19:44
#18 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

Ich habe gerade durch Zufall entdeckt, dass Rachael Carpani (McLeods Töchter) in Folge 6 einen Gastauftritt hat und musste mit erschrecken feststellen, dass sie von Debora Weigert gesprochen wird. Hatte man niemand jüngeren zur Verfügung? Das funktioniert in meinen Augen leider überhaupt nicht. Zum Glück war es ja nur eine kleinere Gastrolle.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

batman


Beiträge: 482

30.01.2015 16:14
#19 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

Hat Jürgen Prochnow sich eigentlich selbst synchronisiert?

marakundnougat


Beiträge: 4.214

30.01.2015 18:55
#20 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

Ja, hat er.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

batman


Beiträge: 482

30.01.2015 19:56
#21 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

Danke für die Antwort, finde ich aber gut

batman


Beiträge: 482

11.06.2018 21:24
#22 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

Gibt es eine Grund, warum Linda Hunt nicht mehr von Evelyn Gressmann sondern von Isabelle Grothe gesprochen wird?

Schweizer


Beiträge: 1.165

14.07.2018 23:18
#23 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

Och schade. Bin noch nicht bei Staffel 9. Aber Gressmann war grosse Klasse in der Rolle.
Könnte es eine Umbesetzung aus Altersgründen/Ruhestand sein? Ok das wäre mitten in der Staffel etwas seltsam und dann wohl doch eher auf Ende einer Staffel vereinbart worden.
Die gute ist ja auch 80 Jahre alt. Hoffe mal ihr geht es gut und es waren keine gesundheitlichen Komplikationen die sie zur Aufgabe einer fürs Alter sicher anspruchsvollen Serienrolle gezwungen hat.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.565

14.07.2018 23:32
#24 RE: NCIS: Los Angeles (USA, 2009-) Zitat · antworten

Ich weiß es nicht. Aber vielleicht war das ja so eine Sache wie mit Ducky in der Mutterserie, als man unbedingt noch mit wenig Vorlaufzeit ein paar Folgen senden musste und daher kurzfristig Fred Maire umbesetzte, aber dann für die Zweitverwertungen mit ihm umsynchronisierte. Es war hier ja immerhin auch nur eine Folge vor der Sommerpause. Mal abwarten, was passiert, wenn die vorbei ist.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor