Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.936 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Lars


Beiträge: 478

19.10.2009 09:41
Barbara Ratthey Zitat · antworten

In der Wikipedia wird ohne Angabe von Quellen der Tod Barbara Rattheys vermeldet. Weiß jemand Näheres und kann die Nachricht bestätigen oder dementieren?

Gruß,

Lars

http://www.bluesmissiles.de

Knew-King



Beiträge: 6.510

19.10.2009 09:43
#2 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Wo liest du das? Find ich nicht.

Lars


Beiträge: 478

19.10.2009 09:46
#3 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Jemand hat sie im Nekrolog gelistet. Als vermeintliches Todesdatum wird nur dort der 18. Oktober genannt. Im Artikel selbst erscheint diesbezüglich nichts.

Gruß,

Lars

http://www.bluesmissiles.de

Knew-King



Beiträge: 6.510

19.10.2009 09:48
#4 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Hoffentlich nur ein schlechter Scherz

Detlef


Beiträge: 428

19.10.2009 09:56
#5 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Leider nein. Ich hab gerade die Bestätigung von Dennis Rohling (Hörplanet) erhalten. Siehe auch http://www.hoerplanet.de / Barbara Ratthey war dort als "Lady Bedfort" zu hören. Das Jahr will kein Ende nehmen...

Knew-King



Beiträge: 6.510

19.10.2009 10:06
#6 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Eine sehr schlechte Nachricht nach der anderen...
Wiedermal müssen wir eine legendäre Stimme verabschieden.
Mein Beileid.

smeagol



Beiträge: 3.898

19.10.2009 10:10
#7 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Im Moment müssen wir "Zuhörer" wirklich einige schmerzliche Verluste hinnehmen - so auch diesen. Mein Beileid allen Angehörigen - schon wieder verstummt eine unserer charismatischsten Stimmen für immer.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.410

19.10.2009 10:25
#8 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Das ist sehr traurig. Ich hatte noch gehofft, sie in NCIS:LA wieder für Linda Hunt zu hören, für die sie in PRACTICE - DIE ANWÄLTE eine absolute Idealbesetzung war.

Kennen gelernt habe ich sie weniger durch die GOLDEN GIRLS (wie vermutlich die meisten hier), sondern als Außerirdische vom Dienst in RAUMSCHIFF ENTERPRISE - DAS NÄCHSTE JAHRHUNDERT. (Sie ist übrigens auch einer der wenigen Sprecher, die in allen vier STAR TREK - Serien vor ENTERPRISE dabei waren, zählt man die 90er Fassung von "Der Käfig" mit.) Dabei hat sie - siehe oben - weitaus mehr drauf als nur Schreckschraube.

Tobias

Jerry



Beiträge: 9.332

19.10.2009 10:34
#9 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Das ist eine sehr schreckliche Nachricht. Jetzt hat das Schicksal gemeinerweise noch eine Synchronsprecherin mit einer sehr markanten Stimme auch für immer zum Schweigen gebracht. Barbara Ratthey war mir am meisten bekannt als die Oma von 'Die Dinos' und auch die Sophia aus 'Golden Girls'. Mein herzlichstes Beileid an Familie, Freunde und Verwandte.

Jean Coffey



Beiträge: 154

19.10.2009 11:25
#10 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Ein Schock nach dem anderen, zuerst erfahr ich gestern dass veronika neugebauer gestorben ist und heute dass barbara ratthey nicht mehr unter uns weilt.....wieder ein sehr bedauerlicher verlust für die synchron welt....schon komisch wie traurig man ei sowas immer ist obwohl man nur die stmmen dieser menschen kennt...

Herzlichsteses Beileid

Isch


Beiträge: 3.402

19.10.2009 11:36
#11 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Och nein, jetzt reicht's aber eindeutig!
Ohne mich in falschen Lobhudeleien ergehen zu wollen, die manchmal nach dem Tode eines Menschen gemacht werden, kann ich sagen, dass sie eine meiner Lieblingsstimmen hatte, wenn nicht sogar die Beste weibliche. Vor allem eine der wenigen weiblichen, die ich überhaupt erkenne.
Meinen Erstkontakt mit ihrer Stimme hatte ich auch schon bevor ich "Golden Girls" gesehen habe, nämlich als "oma Knack" in "DuckTales" und eben Oma Ethyl in "Die Dinos".

Viel zu früh ist auch sie von uns gegangen. 69 Jahre ist heutzutage wirklich kein Sterbealter.

Ruhe in Frieden.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

19.10.2009 13:47
#12 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Ich kannte sie (leider) nur hauptsächlich als "Sofia" aus "Golden Girls". Mein herzliches Beileid. RIF.

Griz


Beiträge: 30.280

19.10.2009 16:00
#13 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Ich behalte sie als "Oma" von den Panzerknackern (DUCK TALES) und "Sophia" (GOLDEN GIRLS) in Erinnerung. Diese Stimme war einfach einmalig!!




Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.409

19.10.2009 16:16
#14 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Ich hatte schon Angst, als ich diesen Thread sah und nun ist es bittere Realität. Es ist einfach nur noch traurig und mein Beileid an alle Angehörigen, die Familie und an die Freunde. Zum ersten Mal nahm ich ihre Stimme als Kind in der Disney-Serie "Chip und Chap" wahr und sprach sich durch die "Golden Girls" in mein Herz. Und auch Lady Bedfort war eine großartige Rolle, die sie einfach einzigartig verkörperte.



Scooby Doo


Beiträge: 2.235

19.10.2009 16:32
#15 RE: Barbara Ratthey Zitat · antworten

Furchtbar! Und wieder eine traurige Nachricht ... und mal wieder an einem Montag!

Mein Erstkontakt mit ihr war, glaube ich, auch Oma Ethel in "Die Dinos" ... Für mich DIE markanteste Frauenstimme in ganz Deutschland!

Auch mein Beileid an Ihre Familie, Freunde und Kollegen!!!!

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz