Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 3.817 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2
Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

29.11.2009 14:48
Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten



Trailer

Wird bestimmt wieder eine Promi-Synchro, trotzdem freue ich mich (noch) auf den Film.

So, dann hier die Besetzungen:


Jay Baruchel................Hiccup/Hicks, der Hüne..........Daniel Axt
Gerard Butler...............Stoick/Haudrauf, der Stoische...Dominic Raacke
America Ferrera.............Astrid..........................Emilia Schüle
Craig Ferguson..............Gobber..........................Thomas Nero Wolff
Jonah Hill..................Snotlout/Rotzbakke..............Tim Sander
Christopher Mintz-Plasse....Fishlegs/Fischbein..............Hannes Maurer
Kristen Wiig................Ruffnut/Raffnuss................Britta Steffenhagen
T.J. Miller.................Tuffnut/Taffnuss................Nico Sablick

Deutsche Bearbeitung:
Interopa Film GmbH
Dialogbuch: Alexander Löwe


Der Film in der Synchronkartei


Frank Brenner



Beiträge: 8.998

27.01.2010 17:21
#2 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Hallo,

zumindest in einigen Rollen haben sich Deine Befürchtungen bewahrheitet. Ich zitiere die Paramount-Pressemitteilung:

"Sie machen den Drachen ordentlich Feuer unter ihren Schuppen:
Dominic Raacke, Daniel Axt und Emilia Schüle
synchronisieren drei tapfere Wikingerhelden

Einmal im Leben Wikinger sein und es so richtig krachen lassen! Diesen Traum erfüllen sich die deutschen Schauspieler Dominic Raacke, Daniel Axt und Emilia Schüle ab 25. März 2010 auf der großen Leinwand, wenn sie drei der Wikingerhelden in DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT ihre Stimmen leihen.

Dominic Raacke, bekannt als Kommissar Till Ritter aus den Berliner Tatort-Folgen, beweist als Wikingerhäuptling Haudrauf „der Stoische", dass er es mit jedem Drachen aufnehmen kann, der ihm in die Quere kommt. Nur mit seinem Sohn, Hicks „der Hüne", läuft es nicht immer so rund. Hicks, der von Nachwuchstar Daniel Axt („Rock it!") gesprochen wird, stellt fest, dass er als einziger in seinem Stamm Drachen eigentlich mag. Noch lieber mag er allerdings die streitlustige Astrid. Der beliebte Teenie-Schauspielstar Emilia Schüle („Rock it!", „Gangs", „Freche Mädchen", „Freche Mädchen 2") leiht dem mutigen Wikingermädchen, das Hicks großem Geheimnis auf die Spur kommt, ihre Stimme.

DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT heißt das jüngste computeranimierte Filmhighlight von DreamWorks Animation. Nach den verschiedenen Schauplätzen großer Boxofficehits wie SHREK, MADAGASCAR und KUNG FU PANDA entführt DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT seine Zuschauer dieses Mal auf eine faszinierende Wikinger-Insel, wo der Kampf gegen raffinierte Drachen zum Alltag gehört:

Auf der kleinen Insel Berk, hoch oben im Norden, wird nicht lange gefackelt. Mordsstarke Wikinger müssen ihre Heimat vor wilden Drachen beschützen, die ihnen das Leben zur Hölle machen. Auch der schmächtige Teenager Hicks, Beiname „der Hüne", ist Feuer und Flamme für die Drachenjagd - nur leider hat er im Umgang mit Waffen zwei linke Hände. Da sein Vater niemand Geringeres ist als Haudrauf „der Stoische", Häuptling des Wikingerstammes und ein berühmter Drachenjäger, soll Hicks auf der Drachenschule nun auch die raue Kampfkunst der Wikinger erlernen. Doch ehe Hicks - der übrigens ein pfiffiger und begeisterter Tüftler ist - den gefürchteten Unterricht antreten kann, wird sein Dorf von einer wilden Drachen-Armada angegriffen. Das ist Hicks große Chance, einmal einen Drachen zu besiegen und die Ehre seines Vaters zu retten! Mit viel Mut und Köpfchen gelingt es ihm, einen „Nachtschatten", eine der gefährlichsten Drachenarten, abzuschießen. Doch anstatt seinem Vater von seinem bemerkenswerten Fang zu erzählen, freundet sich Hicks mit dem Nachtschatten an. Es ist der Beginn einer Freundschaft, die vor allem Hicks Welt auf den Kopf stellt: Ein Wikinger, der einen Drachen zum Freund hat? Damit verstößt er gegen die Wikingerehre, die seinem Vater beim Donner von Thor über alles geht ...

Basierend auf den Büchern von Cressida Cowell fackelt DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT unter der Regie der beiden "Lilo & Stitch"-Regisseure Chris Sanders und Dean DeBlois nicht nur für Wikinger- und Drachenfans ab dem 25. März 2010 ein feuriges, brandlustiges Animationsabenteuer voller Action und Tempo ab - das auch in 3-D für ordentlich Rauch im Kino sorgen wird!"

Drachenzähmen leicht gemacht
Jay Baruchel ... Hiccup/Hicks, der Hüne (Daniel Axt)
Gerard Butler ... Stoick/Haudrauf, der Stoische (Dominic Raacke)
America Ferrera ... Astrid (Emilia Schüle)
Craig Ferguson ... Gobber (Thomas Nero Wolff)
Jonah Hill ... Snotlout/Rotzbakke (Tim Sander)
Christopher Mintz-Plasse ... Fishlegs/Fischbein (Hannes Maurer)
Kristen Wiig ... Ruffnut/Raffnuss (Britta Steffenhagen)
T.J. Miller ... Tuffnut/Taffnuss (Nico Sablick)
Robin Atkin Downes ... Ack
Kieron Elliott ... Hoark


Gruß,

Frank

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

27.01.2010 17:42
#3 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Habe die Liste oben eingefügt.

Dominic Raacke kenne ich. Von den anderen beiden habe ich noch nie gehört. Aber "normale" Schauspieler können manchmal durchaus ein bislang ungenutztes Synchrotalent entfalten. Immerhin keine Sonya Kraus oder sonstiges in dem Kaliber.


Frank666


Beiträge: 81

27.01.2010 20:36
#4 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Oh Mann... DreamWorks ? Dann ist ja wohl mit Dr. Nowka als Synchro-Chef zu rechnen; ich hoffe, er nimmt die "Promis" kräftig ´ran


JanBing


Beiträge: 1.025

28.01.2010 00:10
#5 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Naja, einerseits habe ich damals bei "Shrek" auch verdutzt geguckt, als ich Esther Schweins und Sascha Hehn so RICHTIG gute Synchroarbeit machen hörte. Andererseits sagen mir diese Namen hier mal so gar nix...

Außerdem bin ich mittlerweile müde, mich über Promis am Mikro aufzuregen.


Fierstein


Beiträge: 652

28.01.2010 09:36
#6 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

ich freue mich auf den film. der triler verspricht einiges. das wird sicher eine richt hübsche sache.
und wenn man sich die originalstimme von hicks im trailer anhört, die viel zu alt klingt, dann kann es nur besser werden.


Grüße
Fierstein

Herr Frodo


Beiträge: 400

28.01.2010 10:36
#7 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Zumindest auf dem Papier haben wir mit den Besetzungen Glück gehabt. Sehr schön, dass es sich nicht um Quotenpromis, sondern um Schauspieler (auch wenn ich keine der bekannten Besetzungen kenne) handelt. Ob sie auch vor dem Mikro ne gute Figur machen bleibt abzuwarten, aber viel schlechter als Moritz Bleibtreu in "Die Bärenbrüder" kann's ja fast nicht werden.


ronnymiller


Beiträge: 2.993

28.01.2010 18:38
#8 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Schlechter als die Synchro von Küss den Frosch kanns gar nicht werden - die ist der aktuelle Tiefpunkt und nur schwer zu unterbieten.


Frank666


Beiträge: 81

28.01.2010 23:25
#9 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller
Schlechter als die Synchro von Küss den Frosch kanns gar nicht werden - die ist der aktuelle Tiefpunkt und nur schwer zu unterbieten.


Dicht gefolgt von Himmel und Huhn...


Knew-King



Beiträge: 5.727

29.01.2010 11:56
#10 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Das waren aber auch (größtenteils) keine Schauspieler, Bleibtreu ist einer und war trotzdem mies. Allerdings ist er das auch stets vor der Kamera wie ich finde


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

23.03.2010 21:04
#11 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Hier gibts einen interessanten Synchrontrailer (Featurette 3) und ich muss sagen, die beiden Jungsprecher gefallen mir sehr gut. Bei Raacke kann ich noch nichts genaues sagen.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.655

23.03.2010 21:15
#12 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

einen interessanten Synchrontrailer

Na ja, interessant ist anders , aber da das Ganze in einem Atelier der Interopa "spielt", kann man diese wohl mal als zuständige Synchronfirma eintragen.


28:06:42:12

HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

23.03.2010 21:17
#13 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Vielen Dank, das trage ich doch dann ein.

Sir Donnerbold


Beiträge: 62

26.03.2010 01:53
#14 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Ich bekam bislang gar nichts über die deutsche Fassung mit, und bin beim Durchlesen dieses Threads erst darauf gestoßen, dass ich mir letzten Mittag einen Film mit Promisynchro angesehen habe.

Der Film ist wirklich klasse, für mich Dreamworks' bislang bester. Die Synchro ist gelungen, die "Promis" sind als Stunt-Casting nicht zu erkennen.
Craig Fergusons Rolle (der "Schmied" und "Kampftrainer") wird, wen mich nicht alles täuscht, von Thomas Nero Wolff (mit nordischem Akzent) gesprochen. Viel mehr konnte ich Anfänger nicht erkennen.

Nikko-chan



Beiträge: 1

02.04.2010 14:24
#15 RE: Drachenzähmen leicht gemacht (USA, 2010) Zitat · antworten

Hab mir den Film gestern auch angeguckt. Sehr, sehr schön gemacht. Auch wenn die Synchro mir nur teilweise zusagt.

Ich meine, erkannt zu haben, das Fischbein von Hannes Maurer gesprochen wird.
Und Rotzbakke hörte sich sehr nach Manuel Straube an, aber da bin ich mir gar nicht so sicher...

Jonah Hill ... Snotlout/Rotzbakke ... Manuel Straube (?)
Christopher Mintz-Plasse ... Fishlegs/Fischbein ... Hannes Maurer
Kristen Wiig ... Ruffnut/Raffnuss
T.J. Miller ... Tuffnut/Taffnuss

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor