Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.568 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Datatronic


Beiträge: 271

25.02.2010 16:45
#16 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Also ganz ehrlich. Ich finde Florian Halm 100 mal besser auf Morgan als Dennis Schmidt-Foss. Ich kenne den Originalton von 30 Rock nicht aber für mich passt er einfach perfekt.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

25.02.2010 19:54
#17 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Viel wichtiger ist doch das Bruce Willis natürlich Manfred Lehmann hat und auch Seann William Scott "seinen" Björn Schalla. Tracy Morgan ist eh Geschmackssache. Der Typ nervt sowieso nur.
Im Original und in der Synchro auch. Da macht Florian Halm ihn noch halbwegs erträglich, wie ich finde.


ronnymiller


Beiträge: 3.031

26.02.2010 08:06
#18 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Ich finde die Randolf Kronberg Hochschnellsprech-Kopie von DSF sowieso ziemlich schlecht - deshalb ist mir jeder andere Sprecher in solchen Fällen lieber.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

09.03.2010 19:40
#19 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

In dem zweiten Trailer ist es immer noch DSF auf Morgan. Aber hier hört er sich schon etwas anders, teils also auch besser an, wie ich finde.

2. Deutscher Trailer


ronnymiller


Beiträge: 3.031

10.03.2010 00:00
#20 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Ja. Besser. Viel besser.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

13.04.2010 19:51
#21 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Die drei Hauptakteure sind so geblieben. Lehmann, Schmidt-Foß & Schalla.

Ausschnitte


ronnymiller


Beiträge: 3.031

14.04.2010 09:41
#22 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Will mir irgendwie nicht so richtig gefallen.

dlh


Beiträge: 11.779

17.04.2010 19:10
#23 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Kevin Pollak - Gerald Schaale
Jason Lee - Peter Flechtner
Susie Essman - Martina Treger
Sean Cullen - Bodo Wolf
Fred Armisen - Frank Schaff

Die Sprecherin von Michelle Trachtenberg müsste Magdalena Turba sein, bin mir aber nicht hundertprozentig sicher.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.

Cyfer



Beiträge: 1.290

17.04.2010 19:15
#24 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Adam Brody - Kim Hasper

mooniz



Beiträge: 7.091

17.04.2010 19:53
#25 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Zitat von Cyfer
Adam Brody - Kim Hasper


oh nee, geht ja gar nicht!!

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

pewiha


Beiträge: 3.328

18.04.2010 10:27
#26 RE: Cop Out - Geladen und entsichert (USA, 2010) Zitat · antworten

Gab es mal nen Trailer mit Florian Halm? Ich konnte zwar gestern nicht genau hinhören, weil dazwischen geredet wurde. Aber ich meine in dem Ausschnitt im TV Florian Halm auf Bruce Willis Partner gehört zu haben.


Danke für eure Mithilfe!

Kontinuität ist nicht das einzige was zählt!

murphy


Beiträge: 2.373

22.04.2010 08:31
#27 RE: Cop Out – Geladen und entsichert (2010) Zitat · antworten




Bruce Willis | Jimmy Monroe | Manfred Lehmann
Tracy Morgan | Paul Hodges | Dennis Schmidt-Foß
Juan Carlos Hernández | Raul | ?
Cory Fernandez | Juan | ?
Ana de la Reguera | Gabriela | [native] ?
Sean Cullen | Capt. Jack Romans | Bodo Wolf
Kevin Pollak | Hunsaker | Gerald Schaale
Adam Brody | Barry Mangold | Kim Hasper
Guillermo Díaz | Poh Boy | ?
Alberto Bonilla | Julio | ?
Michelle Trachtenberg | Ava Monroe | Anja Stadlober +K
Jason Lee | Roy | Peter Flechtner
Francie Swift | Pam | Melanie Pukaß +
Rashida Jones | Debbie Hodges | Tanja Geke
Keith Joe Dick | Big Al | Peter Reinhardt +
Seann William Scott | Dave | Björn Schalla
Susie Essman | Laura | Martina Treger
Fred Armisen | Russian Lawyer | Frank Schaff
Hannah Ware | Lawyer's Wife | ?
Jayce Bartok | Eddie | ?
Larissa Drekonja | Hourly Housekeeper | ?
Jacinto Taras Riddick | Darnell | ?
Robb Cullen | Coroner | Matthias Klages
Ray Quinlan | Priest | Thomas Hailer
Stracy Diaz | Bruja | Gundi Eberhardt +


http://www.imdb.com/title/tt1385867/
http://synchronkartei.de/index.php?actio...e=film&id=16956

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2010 01:14
#28 RE: Cop Out – Geladen und entsichert (2010) Zitat · antworten

DSF passte hier recht gut. Erinnerte stellenweise etwas an ne junge Version von Hans-Georg Panczak, was ganz interessant ist, wenn man bedenkt wie wenig er wiederum als Kronberg-Nachfolger taugt, obwohl Panczak dem noch am meisten ähnelt.
Ich kapiere mittlerweile wenigstens dunkel, wie man auf die Idee kommen konnte, ihn auf Murphy zu besetzen, was allerdings nichts dran ändert, dass es nicht funktioniert.
Aber hier lag er, auch vom Gewicht her, ziemlich gut drauf.
Noch besser fand ich Gerald Schaale für Kevin Pollak. Mehr vom Gesicht geht nicht.

Der Film war gar nicht so übel. Vor allem die Faltermeyer-Mucke ist sehr abgefahren und hebt das Werk doch ziemlich vom aktuellen Standard ab, was den Stil angeht. Stellenweise hatte ich das Gefühl mich in einer Fortsetzung von "Extralarge - Zwei Supertypen in Miami" zu befinden.
Ähnlich wie bei "Kick-Ass", allerdings bei weitem nicht so exzessiv, stellt sich aber auch hier das Problem, dass die ernsten Szenen viel zu übertrieben hart sind und rausreißen, allerdings sind sie von der Länge her so gut getimed, dass es vertretbar ist und nicht aus dem Rahmen fällt.
Ich fand die Gewaltszenen vor allem deswegen schade, weil der Film ansonsten großteils eine sehr angenehme, ruhige Gangart hat, ohne dabei aber langweilig zu werden, die sich sehr erhebend von der aktuellen, sich auch im Kino stetig äußernden, Schnellebigkeit abhebt.

Ich wusste zwar gar nicht mehr, dass Kevin Smith hier Regie hatte, der ja quasi sowas wie der Tarantino des Komödien-Fachs ist, aber unter dem Strich macht sich seine Handschrift definitiv sehr positiv bemerkbar. Der Film liefert ein konventionelles Muster in ner relativ unkonventionellen, im positiven Sinne nicht zeitgemäßen(!) Aufmachung, ohne dabei aber zu gewollt alternativ zu werden. Passt.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"War nicht mein bester Schuss. Er lebt noch."
Christian Rode für Dennis Farina in 'Law & Order', Episode: "Königsmacher"

murphy


Beiträge: 2.373

20.05.2010 03:22
#29 RE: Cop Out – Geladen und entsichert (2010) Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Ich wusste zwar gar nicht mehr, dass Kevin Smith hier Regie hatte, der ja quasi sowas wie der Tarantino des Komödien-Fachs ist, aber unter dem Strich macht sich seine Handschrift definitiv sehr positiv bemerkbar.

Ich persönlich habe mich während des gesamten Films gefragt, warum kommt mir dieser wie "Einfach mal laufen lassen, und gucken was draus wird" wirkende Regiestil (der gelegentlich zwar in die Hose geht, meistens aber zu einmaligen und auch einmalig komischen Szenen führt, weshalb ich ihn besonders schätze) so bekannt vor ... und im Abspann kam dann die Erleuchtung.

Für mich also kein "aber" an dieser Stelle, sondern ein "gerade deshalb"!
 

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

21.08.2010 17:43
#30 RE: Cop Out – Geladen und entsichert (2010) Zitat · antworten

Ich habe die Info bekommen, dass es sich nicht um Magdalena Turba für Michelle Trachtenberg handeln solle, sondern definitiv um Anja Stadlober. Was sagt Murphy, was sagen die anderen?!


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor