Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.077 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

02.05.2010 14:38
David Hemmings Zitat · antworten



"Kleine Jockey ganz groß": ??? (sofern er mitspielte)
"Die heilige Johanna": ???
"Straße ohne Zukunft": ???
"Die Dirne Jo": ???
"Die schwarze 13": Randolf Kronberg
"Blow Up": ???
"Camelot - Am Hofe König Arthurs": ???
"Der Angriff der leichten Brigade": Manfred Schott
"Tödlicher Tag": Randolf Kronberg
"Nur über eine Leiche": ???
"Barbarella": Christian Brückner
"Ein liebenswertes Freudenhaus": ???
"Alfred der Große - Bezwinger der Wikinger": Fred Maire
"Die Krücke": Christian Brückner
"Schatten der Angst": Christian Brückner
"Die Satansbrut": Michael Degen
"Die Liebesmaschine": Horst Raspe
"Stimmen": Randolf Kronberg
"Spielball der Lust": ???
"18 Stunden bis zur Ewigkeit": Rainer Basedow
"Rosso - Die Farbe des Todes" (ursprüngl. Synchro): Klaus Nietz
"Rosso - Die Farbe des Todes" (Nachsynchronisiertes): Gerhard Hinze
"Der Superbulle schlägt wieder zu": Wolfgang Pampel
"Dealer Connection - Die Straße des Heroins": Christian Wolff
"Inseln im Strom": Thomas Danneberg
"Der Prinz und der Bettler": Christian Brückner
"Sein letzter Mord": Jochen Striebeck
"Der aus der Hölle kam": Thomas Danneberg
"Blutsverwandte": Joachim Kerzel
"Power Play": Norbert Gescher
"Schöner Gigolo, armer Gigolo": Rolf Schult
"Mord an der Themse"/"Verschwörung im Nebel": Wolfgang Pampel
"Blutdurst": ???
"Charlie Muffin": Rolf Schult
"Ohne jeden Zweifel"/"Unerbittlich": Karl-Walter Diess
"Herzen in Aufruhr": Fred Maire
"Airwolf" [Serie; Pilotfilm + weitere Folge]: Klaus Sonnenschein
"Magnum" [Serie] (1. Synchro): ???
"Magnum" [Serie] (2. Synchro): Friedrich Schoenfelder und Engelbert von Nordhausen
"Hollywood Connection": ???
"Stingray" [Serie]: Gerd Holtenau
"Mord ist ihr Hobby" [Serie]: Rolf Schult
"Ein chinesisches Schlitzohr": Michael Chevalier
"Drei in der Tinte": Andreas Mannkopff
"Geschichten aus der Gruft" [Serie]: Thomas Kästner
"Ausgerechnet Alaska" [Serie]: Hans-Werner Bussinger
"Ticket in den Tod": ???
"Gladiator": Bert Franzke
"Letzte Runde": Wolfgang Hess
"Spy Game - Der finale Countdown": Klaus Sonnenschein
"Mean Machine - Die Kampfmaschine": Bert Franzke
"Waking the Dead - Im Auftrag der Toten"/"Wer die Toten weckt" [Serie; Doppelfolge]: Jochen Schröder
"Schlappschuss 2 - Die Eisbrecher": ???
"Equilibrium": ???
"Gangs of New York": Thomas Fritsch
"Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen": Michael Chevalier
"Blessed - Kinder des Teufels"/"Blessed - Fürchte dich nicht!": ???

Dank an alle Helfer!


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Das Leben geht weiter."
"Whitneys nicht!"
Katharina Lopinski für Jordan Baker und Philipp Brammer für Ethan Embry in 'Polizeibericht Los Angeles', Episode: "Das Erbe"

Erik


Beiträge: 368

02.05.2010 18:26
#2 RE: David Hemmings Zitat · antworten

In "Stimmen" ("Voices", GB 1973) als Robert: Randolf Kronberg

PeeWee


Beiträge: 1.685

02.05.2010 18:40
#3 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Bin gerade zu faul, rauszusuchen, was hier schon drinsteht, deshalb:

DAVID HEMMINGS

Die schwarze 13 (65) Randolf Kronberg
Blow Up (66) ???
Der Angriff der leichten Brigade (67) Manfred Schott
Barbarella (67) Christian Brückner
Tödlicher Tag (68) Randolf Kronberg
Alfred der Große – Bezwinger der Wikinger (68) Fred Maire
Die Krücke (69) Christian Brückner
Schatten der Angst (70) Christian Brückner
Die Liebesmaschine (70) Horst Raspe
Die Satansbrut (70) Michael Degen
18 Stunden bis zur Ewigkeit (74) Rainer Basedow
Dario Argentos DEEP RED (1975) Klaus Nietz / Gerhard Hinze
Der Superbulle schlägt wieder zu (76) Wolfgang Pampel
Power Play (76) Norbert Gescher
Sein letzter Mord (76) Jochen Striebeck
Der Prinz und der Bettler (77) Christian Brückner
Der aus der Hölle kam (77) Thomas Danneberg
Blutsverwandte (77) Joachim Kerzel
Charlie Muffin (1979) Rolf Schult
Ohne jeden Zweifel (80) Karl-Walter Diess
Herzen in Aufruhr (82) Fred Maire
Airwolf (85) Klaus Sonnenschein
Ein chinesisches Schlitzohr (86) Michael Chevalier
Stingray Gert Holtenau
Drei in der Tinte (87) Andreas Mannkopff
Gladiator (2000) Bert Franzke
Spy Game (2001) Klaus Sonnenschein
Die letzte Runde (2001) Wolfgang Hess
Die Kampfmaschine (2002) Bert Franzke
Gangs of New York (2002) Thomas Fritsch
Equilibrium (2002) ???
Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen (2003) Michael Chevalier

Jens


Beiträge: 1.581

02.05.2010 18:43
#4 RE: David Hemmings Zitat · antworten

MORD IST IHR HOBBY - ROLF SCHULT

MfG,
Jens

RoTa


Beiträge: 1.252

03.05.2010 20:18
#5 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Hallo,

"Waking the Dead - Im Auftrag der Toten"/"Wer die Toten weckt" [Serie]: Jochen Schröder (Ep. "Die Uhr läuft ab" ["Deathwatch"])

MfG
Jürgen

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

29.11.2013 16:50
#6 RE: David Hemmings Zitat · antworten

"Spielball der Lust": Christian Brückner

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2013 12:54
#7 RE: David Hemmings Zitat · antworten

DAVID HEMMINGS
(18. November 1941 - 3. Oktober 2003)

Zu Mückes Liste gibt es drei Ergänzungen, eine Korrektur und ein paar Produktionen, die im Verzeichnis fehlen - also mache ich mich mal ans Werk...


1953:
Zentrale Chikago -
1954:
Kleiner Jockey ganz groß -
1957:
Die heilige Johanna -
1959:
Straße ohne Zukunft -
1962:
Die Dirne Jo -
1966:
Blow Up - Lutz Moik
Die schwarze Dreizehn - Randolf Kronberg
1967:
Camelot -
Barbarella - Christian Brückner
1968:
Angriff der leichten Brigade - Manfred Schott
Nur über eine Leiche -
Tödlicher Tag - Randolf Kronberg
1969:
Alfred der Große-Bezwinger der Wikinger - Fred Maire
Ein liebenswertes Freudenhaus -
1970:
Schatten der Angst - Christian Brückner
Die Krücke - Christian Brückner
1971:
Die Satansbrut - Michael Degen
Die Liebesmaschine - Horst Raspe
1973:
Stimmen - Randolf Kronberg
1974:
18 Stunden bis zur Ewigkeit - Rainer Basedow
Spielball der Lust - Christian Brückner
1975:
Rosso-Die Farbe des Todes - Klaus Nietz / Gerhart Hinze
1977:
Der aus der Hölle kam - Thomas Danneberg
Der Prinz und der Bettler - Christian Brückner
Sein letzter Mord - Jochen Striebeck
Der Superbulle schlägt wieder zu - Wolfgang Pampel
Inseln im Strom - Thomas Danneberg
Dealer Connection - Christian Wolff
1978:
Blutsverwandte - Joachim Kerzel
Power Play - Norbert Gescher
Charlie Muffin - Rolf Schult
1979:
Mord an der Themse - Wolfgang Pampel
Blutdurst -
Schöner Gigolo, Armer Gigolo - Wolfgang Pampel
1980:
Harlekin -
Unerbittlich -
Ohne jeden Zweifel - Karl-Walter Diess
1981:
Prisoners -
1983:
Herzen in Aufruhr - Fred Maire
1984:
Sie nannten sie Calamity Jane -
Airwolf (Serie, 2 Ep) - Klaus Sonnenschein
Magnum (Serie, 2 Ep - '85) - ??? (1. Synchro) / Friedrich Schoenfelder und Engelbert von Nordhausen
1985:
Das A-Team (Serie, 1 Ep) - Peter Neusser
Dario Argentos World of Horror -
Hollywood Connection -
Geheimcode: Rebecca -
1986:
Stingray (Serie, 1 Ep) - Gert Holtenau
1987:
Ein chinesisches Schlitzohr - Michael Chevalier
Drei in der Tinte - Andreas Mannkopff
Mord ist ihr Hobby (Serie, 1 Ep) - Rolf Schult
1988:
Davy Crockett-König der Trapper -
1989:
Der Regenbogen -
1990:
Klassiker der unheimlichen Art (Serie, 1 Ep) -
1991:
L.A. LAW (Serie, 1 Ep) - Werner Ehrlicher
Geschichten aus der Gruft (Serie, 1 Ep) - Thomas Kästner
Ausgerechnet Alaska (Serie, 1 Ep) - H. W. Bussinger
1993:
Ticket in den Tod -
1995:
Kung Fu-Im Zeichen des Drachen (Serie, 1 Ep) -
2000:
Gladiator - Bert Franzke
2001:
Spy Game-Der finale Countdown - Klaus Sonnenschein
Die Kampfmaschine - Bert Franzke
Letzte Runde - Wolfgang Hess
2002:
Murder in Mind (Serie, 1 Ep)
Gangs of New York - Thomas Fritsch
Equilibrium-Killer of Emotion -
Wakind the Dead-Im Auftrag der Toten (Serie, 1 Ep) - Jochen Schröder
Schlappschuß 2-Der Eisbrecher -
Lenny Blue -
2003:
Die Liga der aussergewöhnlichen Gentlemen - Michael Chevalier
Blessed-Kinder des Teufels - Joachim Höppner


Frank Brenner



Beiträge: 10.758

09.01.2014 08:47
#8 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Hallo Fortinbras,

1976:
Hippie Nico von der Kripo - hier spielte er nicht mit!
1979:
Schöner Gigolo, Armer Gigolo - Wolfgang Pampel
--> stimmt das denn? Ich kenne den Film nicht, aber in Mückes Liste wurde hier Rolf Schult genannt...


Gruß,

Frank

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2014 11:25
#9 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Hallo Frank,

danke für "Nico"-den Film kenne ich wiederum nicht.

Wolfgang Pampel beim "Gigolo" ist richtig, ich habe den Film zuhause-Rolf Schult stimmt nicht, auch wenn er in den offiziellen Listen steht (bei Arne etwa). Vielleicht wieder so eine kurzfristige Umbesetzung, wo dann nicht mehr korrigiert wird.

Lg,
Fortinbras

Frank Brenner



Beiträge: 10.758

09.01.2014 19:18
#10 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Hi Fortinbras,

danke für die Erläuterung zu "Schöner Gigolo"..."Hippie Nico" taucht in einigen Hemmings-Biografien auf, aber da wird wohl "Squadra antifurto" (so der Originaltitel) mit "Squadra antitruffa" (Der Superbulle schlägt wieder zu) verwechselt, dessen unmittelbarem Nachfolgefilm...


Gruß,

Frank

Silenzio
Moderator

Beiträge: 17.774

13.05.2016 03:18
#11 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Über jeden Zweifel erhaben (DEFA von "Ohne jeden Zweifel"): wohl Rüdiger Evers, maximal wäre noch Gottfried Richter möglich. Aber der sprach eher John Hargreaves und ich kann mir Evers auch besser für David Hemmings vorstellen.


AndiR.


Beiträge: 3.026

14.05.2016 14:07
#12 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Blutdurst (1979): Hartmut Reck

AndiR.


Beiträge: 3.026

02.06.2017 19:55
#13 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Harlekin (1980): Michael Cramer

dlh


Beiträge: 13.707

05.03.2021 20:41
#14 RE: David Hemmings Zitat · antworten

"Rosso - Die Farbe des Todes" -> Peter Lontzek (2. Synchro, Quelle: https://de-de.facebook.com/84enter/video...?type=3&theater)


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Mein Name ist Hase


Beiträge: 1.524

23.05.2022 13:10
#15 RE: David Hemmings Zitat · antworten

Ich habe leider meine Synchronliste zu "Blow up" verbummelt, sonst hätte es einen eigenen Thread zum Film gegeben – also stelle ich die Frage hier: Bis vor einiger Zeit war für Hemmings überall Lutz Moik gelistet, die SK führt nun aber Michael Degen (wie in "Die Satansbrut" – leider nicht aufzutreiben) an. Kann jemand klarstellen, welche der beiden Angaben korrekt ist?

Zu hören hier ab 0:31: https://www.youtube.com/watch?v=jb5QCJfHymI#t=0m31s.


„Hier, für den Rest kaufen Sie sich eine Eigentumswohnung.“
„Danke, Sir.“

Jürgen Thormann und Friedrich Schoenfelder in „Department S“

Seiten 1 | 2
«« Jackie Chan
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz