Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 697 mal aufgerufen
 Serien
Willoughby


Beiträge: 1.076

14.06.2010 16:17
Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

Kinderprogramm mit Zeichentrickfilmen wie zum Beispiel "Mister Magoo"

Deutsche Bearbeitung: Eberhard Storeck (Buch und Regie)
Elan-Film Gierke & Co., München

Deutsche Erstausstrahlung: 12.08.1974 (ZDF)

Wer hat Sprecherinfos von Mister Magoo und anderen?
http://www.zeichentrickserien.de/mrmagoo.htm

War das wirklich Gerd Martienzen auf Mister Magoo? Relativ ungewöhnlich für eine Münchner Serien-Synchronisation.


Aristeides


Beiträge: 1.457

14.06.2010 19:25
#2 RE: Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

Martienzen auf Magoo kann ich bestätigen. Sein "Bei Gottlieb!" hab ich noch ganz gut im Ohr.


Wer kann mir mit Bildern von G.Breiderhoff, H.Bruckhaus, Heinz Palm, Hans Wiegner oder einigen anderen weiterhelfen?
Wer weiß etwas über den Verbleib von Paula Lepa, Jochen Sehrndt, Horst Sommer oder einigen anderen Synchronschaffenden?

Lammers


Beiträge: 3.390

15.06.2010 18:26
#3 RE: Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

Adelheid hatte die Stimme von Monika John.

Willoughby


Beiträge: 1.076

26.10.2010 17:13
#4 RE: Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

Griz


Beiträge: 19.236

26.10.2010 17:19
#5 RE: Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

Stimmt, das ist Monika John.

Gruß,
Griz


Willoughby


Beiträge: 1.076

12.10.2014 22:29
#6 RE: Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

Kennt jemand diese Hörspiel-Fassung bzw. ist bekannt, ob sie mit der TV-Fassung identisch ist?
http://www.hoerspielwelten.de/gen.php?bestellnr=BKS+9001

Mein Name ist Hase


Beiträge: 869

23.10.2014 17:45
#7 RE: Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

Die Angabe "Buch und Regie: Heinrich Riethmüller" im von Dir geposteten Link lässt den Schluss zu, dass TV-Fassung und Hörspiel nicht identisch sind. Hier kann man sich das Hörspiel anhören.
Edith: Nachdem ich mir das Hörspiel nun mal angehört habe, kann ich zumindest sagen, dass das Titellied (das Schlusslied nicht) neu eingespielt wurde. Allerdings müsste es wieder Eric Frantzens Chor & Orchester gewesen sein, wenn ich mich nicht sehr täusche.

Gruß
Hase


"Da kommen Sie ja endlich. Wo stecken Sie bloß? In drei Minuten ist Ihr Auftritt, Al Mundy.
Kommen Sie, beeilen Sie sich!"

Gerd Vespermann in "Mein Name ist Hase"

Mein Name ist Hase


Beiträge: 869

25.10.2014 20:43
#8 RE: Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

http://www.youtube.com/watch?v=qIwJOumtLYk - Ein witziger Cartoon mit Mr. Magoo

Hamlet: Christina Hoeltel

Gruß
Hase


"Da kommen Sie ja endlich. Wo stecken Sie bloß? In drei Minuten ist Ihr Auftritt, Al Mundy.
Kommen Sie, beeilen Sie sich!"

Gerd Vespermann in "Mein Name ist Hase"

Mein Name ist Hase


Beiträge: 869

09.11.2014 11:49
#9 RE: Trickfilmzeit mit Adelheid (1974 - 1976) Zitat · antworten

Das Titellied und auch die Musik innerhalb der Serie komponierten übrigens Fred Stritmatter und Quirin Amper Jr.,
wie mir kürzlich erst beim Ansehen des Vorspanns aufgefallen ist:
http://www.youtube.com/watch?v=Hot-s1RxCKw#t=1m02s (achtet mal auf die unteren Unterschriften).

Gruß
hase


"Da kommen Sie ja endlich. Wo stecken Sie bloß? In drei Minuten ist Ihr Auftritt, Al Mundy.
Kommen Sie, beeilen Sie sich!"

Gerd Vespermann in "Mein Name ist Hase"

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor