Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 3.280 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Kirk20



Beiträge: 1.889

25.11.2010 15:51
#16 RE: Fair Game (USA 2010) Zitat · antworten

Zitat von Schweizer
Ich finde Lössl auf Watts besser als die Kombo mit Bentheim. Das sah zuerst noch anders aus. Aber inzwischen muss ich sagen, dass Naomi Watts mit der Stimme Claudia Lössls sympathischer wirkt und die Stimme noch besser vom Gesicht kommt als die von Irina. Nichts gegen Irina. Und es ist sicher nervig wenn einem eine Stammschauspielerin weg genommen wird. Aber die Kombo Lössl/Watts ist nun mal wirklich stark.


Stimm dir absolut zu! Bin ja eigentlich ein Kontinuitätsfreund, aber Naomi Watts kommt mit Claudia Lössl wirklich sympathischer rüber. Irina von Bentheim passt zwar auch, aber da habe ich immer das Gefühl, dass Naomi Watts gleich zickig wird.


"Unheilig DAS HIER"
"Unheilig das hier?"
"Ja, ich weiß, aber er hat mir keine bessere Vorlage geliefert."
[Norman Matt und Sonja Reichelt in Tales of Monkey Island]

berti


Beiträge: 13.383

27.11.2010 22:17
#17 RE: Fair Game (USA 2010) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Das interessante war, dass Claudia Lössl auch als Voice-Over-Sprecherin von Naomi Watts in dem Beitrag auftrat.



Noch interessanter erscheint mir, dass sie am Ende des Films auch die echte Valerie Plame sprach, als deren Anhörung hineingeschnitten wurde. So ist für den deutschen Zuschauer "nur" ein optischer, aber kein akustischer Bruch vorhanden.

lysander


Beiträge: 962

08.12.2010 21:57
#18 RE: Fair Game (USA 2010) Zitat · antworten

Kristoffer Ryan Winters = Tim Knauer
Ty Burrell = Johannes Berenz
Michael Kelly = Peter Flechtner

so war es final im Film


Acid


Beiträge: 2.044

08.12.2010 22:04
#19 RE: Fair Game (USA 2010) Zitat · antworten

Zitat von lysander
Ty Burrell = Johannes Berenz
Michael Kelly = Peter Flechtner
so war es final im Film



Schööön, genau so habe ich mir das gewünscht.

murphy


Beiträge: 2.361

17.12.2010 13:44
#20 Fair Game (2010) Zitat · antworten

 

Naomi Watts | Valerie Plame | Claudia Lössl
Sonya Davison | Chanel Suit |
Vanessa Chong | Tabir Secretary #1 |
Anand Tiwari | Hafiz | Imtiaz Haque +
Stephanie Chai | Tabir Secretary #2 |
Michael Kelly | Jack McAllister | Peter Flechtner
Sean Penn | Joe Wilson | Tobias Meister
Ty Burrell | Fred | Felix Spieß +K
Jessica Hecht | Sue | Claudia Galdy +
Norbert Leo Butz | Steve Norbert | Michael Pan +
Rebecca Rigg | Lisa | Melanie Hinze +
Brooke Smith | Diana | Marion Musiol +
Thomas McCarthy | Jeff | Hans-Jürgen Dittberner +
Ashley Gerasimovich | Samantha Wilson | Emily Hinze +
Quinn Broggy | Trevor Wilson | Joshua Nathan +
Nicholas Sadler | CIA Tour Leader | ?
Noah Emmerich | Bill Johnson | Oliver Siebeck +
Iris Bahr | CPD Agent |
Ghazil | Niger Minister of Mines |
Kristoffer Ryan Winters | Joe Turner | Tim Knauer
Louis Ozawa Changchien | Nervous Analyst #1 |
Sean Mahon | CIA Analyst #1 |
Mohamed Abdel Fatah | Professor Badawi | Jürgen Kluckert +
Rashmi Rao | Kim |
David Andrews | Scooter Libby | Erich Räuker
David Denman | Nervous Dave | ?
Bruce McGill | Jim Pavitt | Axel Lutter +
Liraz Charhi | Dr. Zahraa | Sanam Afrashteh +
Remy Auberjonois | Nervous Analyst #2 |
Tim Griffin | Paul | Johannes Berenz +K
Sunil Malhotra | Ali | Robert Missler +
Kevin Makely | Jordan Officer #1 |
Mousa Al Satari | Mukhabarat Officer |
Khaled Nabawy | Hammad | Asad Schwarz +
Rafat Basel | Hammad's Son |
Maysa Abdel Sattar | Hammad's Wife |
Judith A. Resnik | B.U. Professor | Katharina Koschny (?) +
Ben Mac Brown | B.U. Student #1 |
Satya Bhabha | B.U. Student #2 |
Nabil Koni | Iraqi Scientist #1 |
Mohammad Al Sawalqa | Iraqi Scientist #2 |
Jenny Maguire | Beth |
David Warshofsky | Pete | Hans Hohlbein +
Geoffrey Cantor | Ari Fleischer | Stefan Staudinger +
David Iklu | Journalist #1 |
Deidre Goodwin | Journalist #2 |
Donna Placido | Journalist #3 |
Adam LeFevre | Karl Rove | ?
Brian McCormack | Steven Hadley |
James Rutledge | Andrew Card |
Tricia Munford | Cathie Martin |
Michael Goodwin | David Addington |
Nasser | Mr. Tabir |
Chet Grissom | Dir. of CIA Operations | Michael Iwannek +
James Joseph O'Neil | Internal Security Officer |
Danni Lang | Supporter #1 |
Jane Lee | Supporter #2 |
James Moye | Field Reporter #1 |
Judy Maier | Field Reporter #2 |
Polly Holliday | Diane Plame | ?
Sam Shepard | Sam Plame | Frank Glaubrecht
Kola Ogundiran | Businessman #1 |
Byron Utley | Businessman #2 |
Anastasia Barzee | Right Wing Reporter |
Sanousi Sesay | DC Cab Driver |
Harry L. Seddon | Head Paparazzo |
George W. Bush | Himself (archive footage) | Bodo Wolf
Dick Cheney | Himself (archive footage) | Klaus Sonnenschein +
Condoleezza Rice | Herself (archive footage) | Joseline Gassen +
Valerie Plame | Herself (archive footage) | Arianne Borbach +K

Synchronregie: Björn Schalla


  http://www.imdb.com/title/tt0977855/
  http://www.synchronkartei.de/index.php?action=show&type=film&id=18385

berti


Beiträge: 13.383

17.12.2010 13:48
#21 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Danke für de umfangreiche Liste! Ob Schalla wohl auch die Dialoge geschrieben hat?


murphy


Beiträge: 2.361

17.12.2010 14:06
#22 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Habe ich bisher keine Angabe zu gefunden. Vielleicht weiß es hier ja jemand?


lysander


Beiträge: 962

17.12.2010 14:37
#23 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Zitat von murphy
@Acid + lysander: Ihr irrt beide!
Berenz habe ich mir selbst beim Anschauen wie oben angegeben notiert,
und nun auch noch bestätigende Angaben zu Burrell und Griffin gefunden.



Schauspieler verwechselt...

Acid


Beiträge: 2.044

17.12.2010 15:03
#24 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Und wieder mal ersetzt Axel Lutter Roland Hemmo. Ist Joshua Nathan eigentlich Davids Sohn?

@murphy: Was soll das '+' hinter manchen Einträgen bedeuten?


murphy


Beiträge: 2.361

17.12.2010 15:16
#25 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Zitat von Acid
Ist Joshua Nathan eigentlich Davids Sohn?

War auch meine Annahme, aber nix genaues weiß ich nicht Bestimmt aber jemand anders ...

Zitat
Was soll das '+' hinter manchen Einträgen bedeuten?

Normal ohne Plus = bereits in der Synchronkartei eingetragen und sichtbar
Normal mit Plus = noch nicht in der Synchronkartei nachgetragen
Fett mit Plus = von mir in der Synchronkartei nachgetragen aber noch nicht sichtbar
Fett ohne Plus = von mir in der Synchronkartei nachgetragen und bereits sichtbar

(jeweils zum Zeitpunkt der Listenerstellung bzw. des letzten Updates)


Wenn jemand aufgrund meiner Listen selbst Einträge macht, sollte er mich aber darauf hinweisen.
Die unfassbar umständliche X-Formulare-durchhampel-Prozedur bei der SK ist so schon eine Qual,
da wäre es blöd, wenn ich mir die Arbeit noch mal mache die jemand anders schon erledigt hat

@Nörgler: Die Zeichen dienen übrigens auch dazu, dass sich ebenso anders herum keiner die Arbeit
machen muss, die ich mir bereits gemacht habe. Das Argument fiel mir zwischenzeitlich noch ein

Acid


Beiträge: 2.044

17.12.2010 16:19
#26 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

OK, danke für die Antwort. Wenn ich mal Zeit habe, übernehme ich die Besetzungen in den Startpost.

murphy


Beiträge: 2.361

17.12.2010 16:35
#27 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Alles klar ... BTT:

Zitat von schakal
Das Wechselspiel geht weiter ... Ich für meinen Teil weiß mittlerweile nicht mehr,
ob ich eher Lössl oder von Bentheim favorisiere.

Da ich Fair Game und Ich sehe den Mann deiner Träume beide am selben Tag gesehen habe,
konnte ich für mich persönlich "Claudia Watts" und "Irina Watts" nochmals ultimativ vergleichen.

Unabhängig von der Rolle finde ich von Bentheim immer noch schöner auf Naomi, die Kombi ist einfach Zucker!

Bei Rollen wie dieser, die mehr in Richtung Thriller oder Action gehen, halte ich jedoch Lössl oft für passender.
 

smeagol



Beiträge: 3.018

17.12.2010 16:58
#28 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Ich persönlich finde Lössl deutlich besser für Naomi Watts - wirkt insgesamt irgendwie stimmiger und überzeugender.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.422

17.12.2010 17:13
#29 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Gerade in solchen Thriller/Actionrollen passt Irina von Bentheim nochmal besser als Claudia Lössl. Claudia Lössl lässt Frau Watts so beliebig klingen, während Irina von Bentheim ihr einen besonderen uns unverkennbaren Glanz verleiht und um so vieles intensiver wirkt. Nun warte ich einfach mal auf den nächsten Film, der mir durch die Lössl Besetzung wieder "versaut" wird.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Acid


Beiträge: 2.044

17.12.2010 17:45
#30 RE: Fair Game (2010) Zitat · antworten

Ich finde eigentlich beide sehr passend besetzt und habe in diesem Fall auch keine großen Umgewöhnungsprobleme. Allerdings bevorzuge ich aus Gewohnheit Irina von Bentheim, da ich diese Kombi einfach schon in so vielen Filmen gehört habe und bei ihrer Stimme immer sofort an Naomi Watts denke (was auch daran liegt, dass ich Sex And The City nie gesehen habe). Claudia Lössl ist immer eine sehr gute "Allzweckwaffe", spricht aber einfach so viele ähnliche Rollen nach dem Motto "selbstbewusste Blondine um die 40".

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor