Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.597 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2
Metro


Beiträge: 1.466

18.10.2010 12:11
DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Vorab mal der Trailer:
http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=14378

Zumindest in der englischen Fassung scheint man alles anzutreffen, was in den DC-Synchros Rang und Namen hat. Adam Baldwin ist wieder Superman (die Rolle hatte er schon in "Superman: Doomsday" und Baldwin wurde interessanterweise schon mal von Ingo Albrecht synchronisiert), James Marsters ist auch wieder Lex Luthor/Brainiac (ersterer war er auch in Doomsday, letzterer in "Smallville", dort synchronisiert von David Nathan).
Ansonsten ist Kevin Conroy wieder Batman, Mark Hamill ist Joker. Summer Glau ist wieder Supergirl und Michael Rosenbaum ist wieder "The Flash". Eigentlich sollte die Synchro hier nicht schiefgehen.

Obwohl, das Spiel wird hier wahrscheinlich von Sony vertrieben, haben die nicht zuletzt immer in Offenbach synchronisieren lassen?

Brian Drummond


Beiträge: 2.892

18.10.2010 13:02
#2 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Das werden bestimmt die Offenbach-Superstars machen. Wenn nicht, wird's mir dennoch bestimmt nicht gefallen, da ich Nathan für Batman rieche (und er meiner Meinung nach stinkt ;) ).


Jochen


Beiträge: 679

15.01.2011 22:10
#3 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Ich habe die deutsche Version und spiele sie gerade. Ein Feuerwerk an guten Sprechern.

Batman ... David Nathan

Kann ich schon sagen. Rest bin ich am schauen. Robin kommt mir auch so bekannt vor, aber ich komme nicht drauf. Gordon ist auch so bekannt. Aber ich komme nicht auf die Namen. ^^

hudemx


Beiträge: 6.307

15.01.2011 22:26
#4 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Wird wohl Blackbird ähm ich meine SDI Media sein Die Synchro ist sicher von Warner gesponsort wie schon beim Brave & the Bold Videospiel & Arkham Asylum.

Edit, Youtube Mitschnitt der dt. Fassung:
http://www.youtube.com/watch?v=ZF6CU95TtqI

Erste Sprecher:
Lex Luthor - Thomas Petruo
Wonder Woman - Arianne Borbach
Black Adam - Bernd Vollbrecht
Batman - David Nathan
Joker - Bodo Wolf
Deathstroke - ???
Green Lantern - Boris Tessmann
Superman - Sascha Rotermund


Acid


Beiträge: 2.064

15.01.2011 22:45
#5 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Endlich mal wieder eine hochwertige Spielesynchro und das auch noch bei einem Onlinegame, welches anscheinend jede Menge Dialog beinhaltet. Wobei ich Pertruo als Luthor immer noch daneben finde und ich mir Vollbrecht als muskolösen Oberfiesling Black Adam irgendwie so gar nicht vorstellen kann.

Jochen


Beiträge: 679

15.01.2011 23:26
#6 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Und hier ist Teil von hudemx Video:

http://www.youtube.com/watch?v=PNICErQBDTg&feature=related

Wobei er in Metropolis beginnt zu spielen. Ich beginne in Gotham City daher auch andere Figuren im Gebäude.


hudemx


Beiträge: 6.307

15.01.2011 23:31
#7 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Zitat von Jochen
Und hier ist Teil von hudemx Video:

http://www.youtube.com/watch?v=PNICErQBDTg&feature=related

Wobei er in Metropolis beginnt zu spielen. Ich beginne in Gotham City daher auch andere Figuren im Gebäude.



Was heißt hier hudemx' Video?

Der Mitschnitt stammt nicht von mir ;)

Brian Drummond


Beiträge: 2.892

16.01.2011 00:06
#8 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Schon wieder Superrotermund und Batnathan?

Ist zwar besser als Offenbach-Deluxe, aber die zwei sind einfach nicht die deutschen Superman und Batman.


hudemx


Beiträge: 6.307

16.01.2011 00:12
#9 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond
Schon wieder Superrotermund und Batnathan?

Ist zwar besser als Offenbach-Deluxe, aber die zwei sind einfach nicht die deutschen Superman und Batman.



Absolutly!
Ich würde zu gerne wissen warum man Albrecht und Haar, die bereits eingestammten Sprecher, ausgetauscht hat? OK, bei Haar lässt sich diskutieren das es wohl an seinem Alter liegt, wobei er aber nicht zu alt für Batman klingt, aber Albrecht?

Warum SDI, warum?

Naja, ich freu mich das wieder Bodo Wolf den Joker übernommen hat, das lässt hoffen das er den Part auch wieder in Arkham City über nehmen wird

Persian



Beiträge: 934

16.01.2011 00:16
#10 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Die beiden stören mich gar nicht so, bei mir wäre Hans Sievers auf Joker der größere Wunsch gewesen ( auch wenn Bodo Wolf keinesfalls schlecht ist ).

Aber da ist wohl, wie bei Haar, das Alter der Grund.


" Happa Happa von Papa Nappa! "
Gerald Paradies in Dragonball Z

Brian Drummond


Beiträge: 2.892

16.01.2011 00:39
#11 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Ich kann Nathans Besetzung auch gut nachvollziehen. Finde es dennoch nicht gut. Aber Sascha Rotermund - den ich ansonsten sehr gerne höre, er ist hervorragend und ein super netter Kerl - geht sowas von nicht auf Superman. Denn, so kräftig Sascha Rotermund auch klingt, er klingt eben auch noch jünger (eine ansonsten seltene Kombination). Superboy, ja, den kann er gerne übernehmen. Aber den Mann aus Stahl? Never.


Knew-King



Beiträge: 5.777

16.01.2011 00:42
#12 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Was ist denn das für ein fieser Raumhall auf den Takes? Kein Geld für ein Zelt?
Auch unschön gemischt.

Wieder Bodo Wolf, schade. Ich hätte Iwannek schön gefunden. Das Nathan-Bats Ding muss ich ja nicht schon wieder breittreten, ebenfalls Sascha Supermund.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Jochen


Beiträge: 679

18.01.2011 19:08
#13 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Der Raumhall ist aber nicht da beim Spiel. Liegt sicher an der Aufnahme.

BTW ist hier meine Review, falls das Spiel jemanden interessiert:

http://www.modulopfer.de/2011/01/18/revi...erse-online-pc/

hudemx


Beiträge: 6.307

20.01.2011 20:23
#14 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Habe das spielt jetzt selbst deswegen jetz noch ein Update:

Batwoman - Claudia Urbschat-Mingues
Booster Gold - Robin Kahnmeyer
Com. Gordon - Jan Spitzer
Hawk Man - Tim Moeseritz
Martian Manhunter - Jan Spitzer
Nightwing - Konrad Bösherz
Robin - Konrad Bösherz
Scarecrow - Michael Pan
Vicky Vale - Irina von Bentheim


Soufian.P


Beiträge: 3

20.01.2011 23:11
#15 RE: DC Universe Online (2010/2011) Zitat · antworten

Ich habe heute eine E-Mail an sdimedia geschrieben um in Erfahrung zu bringen warum Superman und Batman nicht mehr von Ingo Albrecht und Eberhard Haar gesprochen werden. Falls ihr Lust habt könntet ihr auch mal an sdimedia schreiben .Ich denke mal je mehr E-Mails deswegen an sdimedia geschiegt werden desto besser. So wie es scheint haben alle anderen DC Helden und Schurken wieder ihre alten Sprecher aus der JLU Serie .Nur Superman und Batman sind neu besetzt.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz