Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 5.004 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2
PedroWoodpecker


Beiträge: 49

16.03.2011 16:12
#16 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Auf trailerseite.de (@schweizer: Woanders habe ich die Clips leider noch nicht gefunden, sorry)wurde ein weiterer Clip mit dem Namen "Vögel gegen Affen" hinzugefügt, in dem man nun auch Pedro und Nico und den Anführer der Affen (Fernando hieß der glaube ich? Bin mir aber nicht sicher) hören kann, wenn auch nur kurz. Die beiden Jungs von Culcha Candela sind von der Stimme her schonmal nahe am Original, wobei man ihre Schauspielerische Leistung bei drei Sätzen nicht wirkich beurteilen kann, und der Affenanführer klingt sehr gut (scheint aber auch ein Profi zu sein). Johanna Klum fand ich in dem Clip jedoch etwas hölzern.

Osakuza11


Beiträge: 554

17.03.2011 10:42
#17 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Auf YouTube gibt's schon seit längerem eine deutsche Version des Clips Nigel's Song. Hier hören wir Robert De Niro Stimme Christian Brückner als Schurken Nigel. http://www.youtube.com/watch?v=-WhvGsuE-vE&feature=feedf
Nach den Massen an Promisprechern, die es nicht bringen (Johanna Klum und David Kross klingen beide mehr als emotionslos) ist das ein wahrer Lichtblick am Horizont. Sofern er die endgültige Besetzung ist.

PedroWoodpecker


Beiträge: 49

17.03.2011 21:51
#18 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Und nochmal ein neuer Trailer, in dem man auch wieder die Ausschnitte sieht, allerdings sind die (von den selben Sprechern) wieder anders synchronisiert. Das verwirrt mich irgendwie, aber macht euch selber ein Bild:

http://www.youtube.com/watch?v=hzTJft95PcI

Frank Brenner



Beiträge: 9.170

03.04.2011 16:18
#19 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Hallo,

die Liste oben hab ich anhand der abermals geänderten IMDb-Liste nochmals angepasst, ergänzen konnte ich nach der Sichtung der deutschen Synchronfassung gestern auf der Weltpremiere lediglich Christian Brückner, der den Kakadu Nigel spricht.


Gruß,

Frank

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.091

06.04.2011 13:08
#20 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Hier gibt es Ausschnitte zu sehen.

Osakuza11


Beiträge: 554

07.04.2011 14:13
#21 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Ich komme gerade von der Vormittagsvorstellung. Rio ist jetzt nicht so das Ausnahmeprodukt wie Rango und setzt auch nicht so stark auf Anarchohumor wie Ice Age 3 aber er ist schön und unterhaltsam wie man das von Blue Sky Studio gewohnt ist. Zu meiner abschließenden Meinung zu der großen Promibesetzung der deutschen Fassung: David Kross und Johanna Klums Leistung würde ich wäre ich Lehrer als befriedigend bezeichnen. Sie schaffen es als Hauptcharaktere zu überzeugen aber zwei hauptberufliche Sprecher hätte es wohl besser hingekriegt. Roberto Blanco gefällt mir hier schon mal besser als in seiner Rolle als dicklippiger Alligator in dem Film "Alle Hunde kommen in den Himmel" aber auch seiner Leistung mangelt es an Professionalität obwohl sein kubanischer Akzent ihm hier einige Pluspunkte bringt. An Mateo und Hannos Leistung als partyliebende Sprücheklopfer (letzteres trifft besonders auf Hannos Figur Pedro zu) gibt es eigentlich nicht großartig was auszusetzen aber es ist keine große Überraschung, dass die beiden beim Singen mehr Punkte sammeln als beim Reden. In Rio gibt es vier Gesangseinlagen. Die wurden eingedeutscht und Nico und Pedro singen zwei davon. Ein kleines sanftes Stück um Blu beim Flirtversuch in Stimmung zu bringen und das Lied Hot Wings in der Discoszene.

Ansonsten bietet der Film kaum solche markanten Stimmen wie Rango. Was ich mir beim Abspann noch merken konnte waren Kaya Möller als Blus Besitzerin Linda und Alexander Doering als Tulio.


Kirk20



Beiträge: 2.136

07.04.2011 22:16
#22 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Hier die komplette Sprecherliste:

Blu  	               David Kross
Jewel Johanna Klum
Rafael Roberto Blanco
Pedro Itchy (Culcha Candela)
Nico Reedo (Culcha Candela)
Nigel Christian Brückner
Linda Kaya Möller
Tulio Alexander Döring
Mauro Marcel Collé
Fernando Sebastian Fitzner
Armando Martin Kautz
Tipa Stefan Krause
Sylvio Tobias Meister
Luiz Dennis Schmidt-Foß
Marcel Oliver Stritzel
Samba School Director Sergio Mendes
Waiter Phil Miler
Scaredy Bird Justine Warwick
Truck Driver Jason Fricchione
Soccer Announcer Rodrigo Santaro
Other Hang Glider Tim Nordquist

Weitere Sprecher: Felix Adamek, Michael Bauer, Julia Blankenburg, Derya Fletchner, Salvadore-Hugo Garth, Celine Gaschina, Sven Gerhardt,
Emily Gilbert, Paulina Gigner, Denise Gorzelanny, Steve Hartmann, Uwe Jellinek, Yamuna Kemmerling, Dascha Lehmann, Klaus Lochthove,
Hendrik Martz, Steve Merting, Andreas Müller, Marion Musiol, Joshua Nathan, Philine Peters-Arnolds, Johanna Pohl, Anja Rybiczka,
Frank Schaff, Aliana Schmitz, Nando Schmitz, Marlene Seubert, Heike Schroetter, Asad Schwarz, Maria Sumner, Patric Tavanti und Judith Wurzinger

Synchronstudio: Berliner Synchron Wenzel Lüdecke
Übersetzer: Markus Jütte
Dialogbuch: Klaus Bickert
Dialogregie: Frank Schaff
Musikalische Bearbeitung: Friedemann Benner
Aufnahmeleitung: Perry Fitzner
Tonmeister: Daniel May
Mischtonmeister: Stefan Wörner
Cutterteam: Sabine Marotz, Daniela Kurth, Claudia Sonnenburg


"Zwo-Eins..."
"..Risiko!"
[Helmut Krauss und Robert Missler in Toonstruck]

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.200

27.07.2013 22:07
#23 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Ich habe den Film gerade gesehen und kann folgendes ergänzen:


Wanda Sykes Chloe (The Goose) Philine Peters-Arnolds
Jane Lynch Alice (The Other Goose) Heike Schroetter


Bei Marion Musiol tippe ich darauf, dass sie den Gesangspart der Rolle Jewel übernommen hat.

Überraschenderweise fand ich die Leitung recht gut. Es hat mich im Ergebnis nicht groß gestört und David Cross hat mir recht gut gefallen. Es gab aber immer mal wieder Momente/Situationen, in denen ich mich fragte, wie hätte das wohl ein anderer Sprecher betont bzw. rübergebracht. Also eine Glanzleistung war es nicht, aber im Gegensatz zu anderen Promi-Synchros, hat diese den Film nicht zerstört.


Frank Brenner



Beiträge: 9.170

16.03.2014 22:34
#24 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Hallo,

ich pack's mal hier mit rein...die offizielle Liste zum zweiten Teil:

Rio 2 - Dschungelfieber


Blu .............. Jesse Eisenberg (DAVID KROSS)
Jewel .............Anne Hathaway (JOHANNA KLUM)
Rafael ............George Lopez (ROBERTO BLANCO)
Pedro .............Will i Am (MATEO)
Nico ..............Jamie Foxx (MR. REEDOO)
Nigel .............Jemaine Clement (CHRISTIAN BRÜCKNER)
Gabi ..............Kristin Chenoweth (ANNETT LOUISAN)


Gruß,

Frank

Osakuza11


Beiträge: 554

30.03.2014 18:46
#25 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Dazu möchte ich ergänzen,

Eduardo Andy Garcia (Walter von Hauff)
Roberto Bruno Mars (Leonhard Mahlich)
Mimi Rita Moreno (Isabella Grothe)

Blu & Jewel's Kinder

Carla Rachel Crow (Luisa Wietzorek)
Tiago Pierce Gagnon (Pablo Ribet-Buse)
Bia Amanda Stenberg (Léa Mariage)
(Laut der deutschen Website des Films.)

ronnymiller


Beiträge: 3.072

31.03.2014 11:00
#26 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Werden die Promibesetzungen eigentlich ohne Sinn und Vestand ausgewürfelt oder macht sich da einer ernsthaft Gedanken? Manchmal bin ich da echt nicht sicher.

aijinn


Beiträge: 1.289

31.03.2014 15:07
#27 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Ist das ne Frage zu Teil 1 oder 2?


"Mr. Davis sagt, es sei ebenso sinnvoll einer Frau eine Ausbildung zu ermöglichen wie einer Kuh." - Laura Maire

Osakuza11


Beiträge: 554

04.04.2014 18:09
#28 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Hab den Film gestern gesehen und kann noch hinzufügen:

Der Chef der Holzfäller (der zweite Antagonist des Films) wird von Reiner Schöne gesprochen.
Der Besitzer von Nigel wird von Michael Deffert gesprochen.
Desweiteren hab ich Michael Pan als Tapir und (glaube ich) Wolfgang Ziffer als Stachelschwein erkannt.
Zum Schluss ist da noch ganz kurz Martina Treger als Tierärztin zu hören, die im Original
von der Sängerin Janelle Monáe gesprochen wird die das Titellied zum Film singt.

8149



Beiträge: 4.687

19.10.2014 21:01
#29 RE: Rio (2011) Zitat · antworten
aijinn


Beiträge: 1.289

20.10.2014 10:54
#30 RE: Rio (2011) Zitat · antworten

Also, Wolfgang Ziffer war auf jeden Fall nicht mit dabei. Und der Besitzer von Nigel war Marcel Collé.


"Mr. Davis sagt, es sei ebenso sinnvoll einer Frau eine Ausbildung zu ermöglichen wie einer Kuh." - Laura Maire

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz