Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.232 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2
murphy


Beiträge: 2.373

08.03.2011 00:56
#16 RE: Drive Angry 3D (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Und auch ich freue mich schon auf den Kinobesuch.

Und, wie fandest du ihn?


Bei Katy Mixon (als "Norma Jean") konnte ich mich irgendwie nicht festlegen, aber könnte es vielleicht Julia Ziffer gewesen sein?

Todd Farmer (als "Frank") hatte jedenfalls Dennis Schmidt-Foß, "Mona" auf ihm habe ich nicht erkannt.

Ansonsten war da noch Victoria Sturm auf Charlotte Ross als "Candy".

Die beiden Trooper "Rookie" und "Sarge" sollte man eigentlich ebenfalls erkennen, doch auch hier hatte ich leider die passenden Namen nicht schnell genug parat ... (einer war evtl. Völger, aber da muss ich noch mal reinhören).
 


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

25.03.2011 23:07
#17 RE: Drive Angry 3D (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von murphy

Zitat von schakal
Und auch ich freue mich schon auf den Kinobesuch.

Und, wie fandest du ihn?


Hehe. Nun endlich gesehen. Was soll ich sagen.
Krass, krank, lustig und teils heftig trifft es wohl. Aber eine wunderbare Synchro. Muss man mal sagen.
Die beste Szene war ja eh die Fick- & Ballerszene. Sowas hat man denke ich noch nicht so oft gesehen oder.^^

Also ich habe noch erkannt:


Marc Macaulay - Hans Hohlbein
Todd Farmer - Dennis Schmidt-Foß (wie murphy schon sagte)
Bryan Massey - Michael Iwannek
James Hébert - Marius Clarén
Böser Typ - Tobias Lelle


Acid


Beiträge: 2.064

26.03.2011 00:04
#18 RE: Drive Angry 3D (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Die beste Szene war ja eh die Fick- & Ballerszene. Sowas hat man denke ich noch nicht so oft gesehen oder.^^



Doch: http://fr.truveo.com/video-detail/monica...lity/2164713644
Meiner Meinung nach ist die Idee 1:1 aus diesem Film geklaut.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

26.03.2011 00:17
#19 RE: Drive Angry 3D (USA 2011) Zitat · antworten

Du hast Recht. An den schrägen Film hätte man eigentlich denken müssen.
Ähnlichkeiten oder gar Gemeinsamkeiten sind nicht von der Hand zu weisen. Absolut.

Aber ich muss sagen, in dem Kontext des Films war es bei "Drive Angry" noch eine Spur heftiger und verrückter.
Vielleicht liegt es auch nur daran, weil ich den Film noch relativ frisch im Kopf habe.


murphy


Beiträge: 2.373

26.03.2011 00:21
#20 RE: Drive Angry 3D (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Die beste Szene war ja eh die ...

... mit Mona auf Frank

Zitat
Sowas hat man denke ich noch nicht so oft gesehen oder.^^

... zumal "nicht so oft" ja auch nicht "nie" bedeutet, wie es wohl Miss Verstanden hat

Ansonsten alle von dir genannten Adjektive, bis auf den Schluss, den ich etwas lahm fand – aber vielleicht hab ich da auch schon halb geschlafen.

Erstaunlich wen du noch alles gefunden hast, zumal ich jeden einzelnen davon auch drauf habe!
 


P.S.: An die verlinkte Szene habe ich mich gar nicht mehr erinnert, obwohl ich den Film als einen von ganz wenigen sogar auf (noch jungfräulicher) Blu-ray habe – das aber eben auch nur deshalb, weil der Kinobesuch schon lange her ist und ich ebenfalls kaum noch was davon weiß

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

26.03.2011 00:32
#21 RE: Drive Angry 3D (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von murphy

Zitat von schakal
Die beste Szene war ja eh die ...

... mit Mona auf Frank


Ja stimmt, die war auch nicht schlecht. Vorallem der schmierige Typ danach mit der Handykamera.^^

Zitat von murphy
Ansonsten alle von dir genannten Adjektive, bis auf den Schluss, den ich etwas lahm fand – aber vielleicht hab ich da auch schon halb geschlafen.

Du meinst aber nicht die ganze "Aufräum-Aktion" am Ende, in der er ja fast niemanden übrig lässt. Wir waren auch in der 23.00Uhr Vorstellung. Die Müdigkeit konnte ich dennoch gut fern halten. Bei "True Grit" wäre es bestimmt anders gewesen.

Zitat von murphy
Erstaunlich wen du noch alles gefunden hast, zumal ich jeden einzelnen davon auch drauf habe!

Hm, na ich bin einfach gut. . Erst war ich mir auch nicht bei jedem sicher. Leider finde ich den Darsteller zu Tobias Lelle nicht. Aber wie fandest Du die Synchro insgesamt?


murphy


Beiträge: 2.373

26.03.2011 00:44
#22 RE: Drive Angry 3D (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Du meinst aber nicht die ganze "Aufräum-Aktion" am Ende, in der er ja fast niemanden übrig lässt.

Wohl mehr so den ganz schlussigen Schluss, wobei mir gerade bei ausgedehnten Ballerszenen aber auch gerne mal die Augen zufallen. Schätze ich muss ihn so oder so noch mal schauen

Zitat
Bei "True Grit" wäre es bestimmt anders gewesen.

... und den auch noch, nachdem ich den Schwarzen Schwan inzwischen mäßig begeistert abgehakt habe ...

Zitat
Aber wie fandest Du die Synchro insgesamt?

Öhm, da habe ich *hust* jetzt gar nicht so *hust* drauf geachtet

Wenn's nicht herausragend gut oder besonders schlecht ist denke ich mir nicht viel dabei, wird also schon ganz ordentlich gewesen sein.
 

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.091

29.06.2011 19:41
#23 RE: Drive Angry 3D (USA 2011) Zitat · antworten

Amüsanter Film.

Absolut solide Synchro. Ich glaube ohne Keßler wäre Cage nicht mal halb so gut.

Eine für mich absolut homogene Besetzung ist aber Flechtner für Fichtner, das harmoniert wahnsinnig gut.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz