Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.673 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Eifelfilmfreak


Beiträge: 317

01.01.2011 22:39
Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Ich erhoffe mir hier eine lebhafte Diskussion..Mich beeindruckt immer besonders bei Synchronsprecherinnen, wie toll sie teilweise Angst und Verzweiflung "rüber" bringen und somit eine bedrohliche Situation noch bedrohlicher machen! In diesem Thread sollen Sprecherinnen (und natürlich auch Sprecher) erwähnt werden, die besonders stark daran sind, Angst, Verzweiflung und Hilflosigkeit rüberzubringen! Also wer kann am besten um Hilfe schreien oder ängstlich klingen! Gerne auch mit Beispielen:
Ich werfe hier mal Evelyn Maron aus der Eröffnungssequenz in Cliffhanger in die Runde! Bringt die Todesangst super rüber!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

01.01.2011 22:45
#2 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Hmm..ich finde es schwierig zu sagen und spontan fällt mir gerade auch nichts ein, denn öfters wird ja gerade in Horrorfilmen das Geschrei im O-Ton gelassen. Da ist es denn manchmal schwierig zu unterscheiden. Sollten mir aber Beispiele einfallen, dann meld ich mich diesbezüglich nochmal.

Zu deinem Beispiel kann ich jedoch gerade nichts sagen, da ich das von dir genannte nicht kenne.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.674

01.01.2011 23:16
#3 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Ein Beispiel für mich wäre da Kellina Klein. Nachdem der Regisseur Peter Stein damals bei der Arbeit an einem Film mit Shannen Doherty ihr Talent und ihren hohen Frequenzpegel beim Schreien entdeckte, besetzt er sie als deutsche Stimme von Tracy Middendorf als Julie im Horrorfilm "Freddys New Nightmare", wovon im Anhang ein entsprechendes kleines Sample zu finden ist.

Bei den Männern nenne ich mal den leider, leider viel zu früh verstorbenen Uli Gressieker, der ohnehin über eine enorme Bandbreite verfügte und es beispielsweise auch schaffte, einem in filmischen Momenten von Angst und Verzweiflung einen Schauer über den Rücken zu jagen. Unser User "Synchronfan" könnte da ein Beispiel beisteuern, das mir selbst namentlich gerade nicht einfällt.


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
freddys_new_nightmare_1994.mp3
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

01.01.2011 23:49
#4 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Das Sample ist schon nicht schlecht.

Und ja, Evelyn Maron lässt in "Cliffhanger" den Zuschauer wirklich an ihrer Angst teilhaben. Kommt sehr authentisch und nicht gekünzelt rüber.
Kann die Szene eh nicht mehr sehen...seitdem leide ich unter Höhenangst.^^

Naja in Punkte "Schrei" oder "Schreie" muss ich eh immer zu erst an die Frau/das Mädel aus "Der weiße Hai" denken. Aber da es keine bekannte Sprecherin wohl zu sein scheint...fehlt mir hier auch der Name.


Eifelfilmfreak


Beiträge: 317

02.01.2011 00:38
#5 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Ich habe bewusst hier bei dem Thema auf Frauen gezielt, da diese logischerweise in Filmen viel häufiger in die Lage versetzt werden, um Hilfe zu schreien! Durch Mark und Bein gingen mir auch die Hilfeschreie von Natascha Richardson in "Ohne jede Reue"! Vor Jahren hatte ich schon mal nach der Sprecherin gefragt, aber niemand wusste wer sie war! Leider kommt der Film nur selten im TV!
Daher wird es mit einem Sample schwierig....

Synchronfan


Beiträge: 689

02.01.2011 16:15
#6 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Das Beispiel mit Ulrich Gressieker was Donnie Darko angesprochen hat ist aus dem Film hamburger Hill. Mir würde noch Maud Ackermann für Ashley Judd aus dem Film "Denn zum küssen sind sie da" einfallen. Sie bringt die Angst und Verzweiflung auch sehr gut rüber.

Knew-King



Beiträge: 5.765

02.01.2011 17:59
#7 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Veronika Neugebauer. BLAIR WITCH PROJECT ist ungeschlagen.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Lammers


Beiträge: 3.674

02.01.2011 20:03
#8 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Zitat
Veronika Neugebauer. BLAIR WITCH PROJECT ist ungeschlagen.



Da stimme ich zu. Ich habe selten so eine tolle Performance erlebt, die gerade so echt wirkt, weil der Film ja dokumentarisch mit improvisierten Dialogen auf Video gedreht wurde. Die Story dürfte ja vielen hier bekannt sein.

Die Panik und Hysterie, die immer wieder verzweifelten, tränenreichen Zusammenbrüche sowie den steigenden Wahnsinn hat sie wunderbar rübergebracht. Besonders die Rede in die Kamera im hinteren Drittel, wo sie sich bei allen Leuten entschuldigt, dass sie dieses Projekt durchgezogen hat ist sehr überzeugend dargestellt.


fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2013 01:05
#9 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Hier grabe ich mal einen schon älteren Thread wieder aus:

"die deutsche (Synchronisations-) Queen of Scream"

Nun, da gibt's nur eine Antwort!

PAUL BÜRKS !!!!!!!!!!

(Im Zweifelsfall "Ein Käfig voller Narren" ansehen, das überzeugt!)

hitchcock


Beiträge: 785

19.04.2013 01:10
#10 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Zitat von schakal im Beitrag #4
Naja in Punkte "Schrei" oder "Schreie" muss ich eh immer zu erst an die Frau/das Mädel aus "Der weiße Hai" denken. Aber da es keine bekannte Sprecherin wohl zu sein scheint...fehlt mir hier auch der Name.


Auch hier ist keine Synchro sondern die amerikanische Schauspielerin zu hören. Man hörts teilweise an dem gequälten noch durchscheinenden "Help me".

Viele Grüße
hitch

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2013 15:29
#11 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Antwort auf Beitrag #10 von Hitchcock:

Bezug auf Original-Schauspieler unter Berücksichtung eines Beitrages von schakal:

Sir Alfred,
du erwähnst hier einen wesentlichen Fakt, der irgendwie das Problem dieses Themen-Threads auf den Punkt bringt.
Dramatische Szenen, Momente der Verzweiflung, schreien-das gehört zur Bandbreite eines Schauspielers eben dazu, da Leistungen aufzuführen würde auch bei Synchronsprechern Bände füllen!
Allerdings, um auf deinen Hinweis zurückzukommen:
wahnsinnig viele, wenn auch nicht alle, der bekannten Schrei-Szenen sind absolut "original". Ob das Fay Wray ist in "King Kong" oder Barbara Shelley in "Blut für Dracula" (den Schrei steuerte Suzan Farmer bei!) ist, man hört das im O-Ton.
Selbst manche von Louis de Funes' Kreischern sind im Original zu hören, wenn man aufpasst!

Lammers


Beiträge: 3.674

19.04.2013 16:06
#12 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Zitat von fortinbras
Selbst manche von Louis de Funes' Kreischern sind im Original zu hören, wenn man aufpasst!



Und selbst der gute Cary Grant ist in "Arsen und Spitzenhäubchen" mit einem Kreischer zu hören, den man selbst in der 1962er Fassung mit dem völlig überdrehten Ottokar Runze dringelassen hat und zwar an der Stelle wo ein älterer Pensiongast fast den vergifteten Holunderbeerwein trinkt. In der Fassung mit Peter Pasetti (1957) ist an der selben Stelle Pasetti zu hören.


flower


Beiträge: 44

19.04.2013 17:41
#13 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Also Constanze Engelbrecht schreit sich in Halloween 1 die Seele aus dem Leib, als Jamie Lee Curtis (die amerikanische Queen of Scream) von Michael verfolgt wird und Tommy nicht die Tür vom Haus aufmacht.
Beate Menner als Pamela Ewing als Bobby in der Serie Dallas vom Auto überfahren wird.
Traudel Haas in Halloween 2 als Krankenschwester, die im heissen Whirlpool etränkt wird.
Es gibt eine Szene in Das Omen 2 (Truck-Szene), die ich lange Zeit für synchronisiert hielt, später aber feststellte, man hat eine langezogenes "Help Me" durch einen Schrei aus der selben Szene hinzugefügt. So schreit die Darstellerin durchgängig, ohne dass man das "Help Me" übersetzt hat. Weiß jemand, ob das dem deutschen Synchronstudio eingefallen ist, oder ob der Hersteller dies für eine "internationale" Fassung gemacht hat, weil man sich denken konnte, dass diese Schreie kaum zu synchonisieren sind?
http://www.youtube.com/watch?v=Td6qxOY5fDA

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.062

19.04.2013 17:56
#14 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Eine der für mich ergreifendsten Schreie, an die ich mich erinnern kann, stammt von Oliver Mink aus BEVERLY HILLS 90210: Nachdem dessen Rolle wieder seinem entfremdeten Vater nahegekommen war, muss er erleben, wie dieser vor seinen Augen in die Luft gesprengt wird. Voller Entsetzen und Verzweiflung bricht er in einen herzzerreißenden Schreikrampf aus. Auch in den nächsten Folgen wurden Teile derselben Aufnahme im Rückblick mehrmals wieder eingesetzt. Erst einige Zeit später in einer Rückblende ließ man es beim Originalschrei, der mir lang nicht so ergreifend vorkam.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

flower


Beiträge: 44

19.04.2013 18:05
#15 RE: Wer ist die deutsche Queen of Scream? Zitat · antworten

Das stimmt, Oliver Mink kann wirklich herzergreifend schreien, so wie in dem Film "In meinem Himmel", in der Szene als Vater eines ermordeten Mädchen, in der er die Buddelschiffchen zerschlägt (gespielt von Mark Wahlberg).

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz