Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.860 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2014 11:07
#16 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Da fehlen noch:

"Doktor Faustus" (67) - Rosemarie Fendel
"Königin für tausend Tage" (69) - kein Text (unkenntlich maskierte Statistin!)
"Das Lächeln einer Sommernacht" (78) - Rosemarie Fendel
"Süsser Vogel Jugend" (87) - Bettina Schön

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2015 19:56
#17 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Hallo Jerry!

Eine Fehlermeldung: Rosemarie Fendel in "Doktor Faustus" war falsch. Elizabeth Taylor tritt in dem Film nur stumm auf.

Ich hab da in der Erinnerung wohl die Kostüme und Stimme mit "Brandung" verwechselt.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.656

22.05.2016 22:14
#18 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Zitat von Jerry im Beitrag #1

Kleines Mädchen, großes Herz (1944) ??? [als Velvet Brown]



Eine TV-Zeitschrift nennt hier den Namen Caroline Hollreicht. Da mir der Name völlig unbekannt ist (nichtmal das Netz spuckt etwas dazu aus), kam mir die Idee, ob es vielleicht Caroline Ruprecht sein könnte. Bei einer Berliner Synchro aus etwa Mitte der 80er Jahre könnte das hinkommen, oder...?

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.160

22.05.2016 22:46
#19 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

In einem anderen Film - "Cynthia" von 1947 (fehlt auch noch in der Liste) - sprach tatsächlich Caroline Ruprecht Elisabeth Taylor. Denkbar, dass es dann auch in "Kleines Mädchen, großes Herz" der Fall war.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.656

25.05.2016 22:37
#20 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Dann wird sie's wohl wirklich gewesen sein, zumal beide Filme auch ARD-Erstaufführungen waren.

MF88


Beiträge: 942

08.02.2018 21:57
#21 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Captain Planet (3x11) - Micaëla Kreißler

dlh


Beiträge: 14.801

26.03.2020 22:42
#22 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Eigentlich hat sie in der Originalversion von "Philadelphia Clan (1979)" keinen Dialog (sie formt mit den Lippen lediglich die Worte "son of a bitch"), das hat man auch in der 3. Synchronfassung (DVD, 2007) so belassen. Wie es in der 2. Synchronfassung (DDR-TV, 1984) gehandhabt wurde, kann ich nicht sagen, aber in der 1. Synchronfassung (VHS, 1984) hat man es tatsächlich synchronisiert. Anbei ein Sample (München): https://vocaroo.com/m6hvGn3BKZD

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.160

24.10.2020 21:10
#23 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

In der Vita von Evelyn Heidenreich steht, dass sie auch mal Elizabeth Taylor sprach. Nach der Liste könnte das "Poker Alice" sein, der 1989 erstmals im DDR-TV lief. Ansonsten wüsste ich nicht, dass es eine alternative DDR-Synchro jeglicher anderer Filme gäbe.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.679

25.10.2020 07:58
#24 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Der Form halber: Gab es mit "Der blaue Vogel".

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.160

25.10.2020 14:34
#25 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Das ist sogar ein ziemlich stichhaltiges Argument. An den hatte ich gar nicht mehr gedacht. Und da sprach laut FBJ tatsächlich Heidenreich für Taylor. Ob das nun auch in "Poker Alice" war, gute Frage.

Dylan



Beiträge: 15.823

28.08.2022 01:48
#26 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Murphy Brown [8x18]: Dagmar Altrichter

dlh


Beiträge: 14.801

26.05.2023 19:02
#27 RE: Elizabeth Taylor Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #22
Eigentlich hat sie in der Originalversion von "Philadelphia Clan (1979)" keinen Dialog (sie formt mit den Lippen lediglich die Worte "son of a bitch"), das hat man auch in der 3. Synchronfassung (DVD, 2007) so belassen. Wie es in der 2. Synchronfassung (DDR-TV, 1984) gehandhabt wurde, kann ich nicht sagen, aber in der 1. Synchronfassung (VHS, 1984) hat man es tatsächlich synchronisiert. Anbei ein Sample (München): https://vocaroo.com/m6hvGn3BKZD

Philadelphia Clan (1. Synchro) -> Viktoria Brams (by percypaker u. Frank Brenner)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz