Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 3.028 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Porgy



Beiträge: 1.036

12.10.2011 19:53
Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Der neue Film von Stephen Daldry läuft ab dem 19.01.12 in unseren Kinos.
http://extremelyloudandincrediblyclose.warnerbros.com/



Besetzung:


Tom Hanks..........................ARNE ELSHOLTZ
Sandra Bullock.....................BETTINA WEISS
Thomas Horn........................???
Max von Sydow......................JÜRGEN THORMANN
Viola Davis........................ANKE REITZENSTEIN / SANDRA SCHWITTAU
John Goodman.......................KLAUS SONNENSCHEIN
Jeffrey Wright.....................OLAF REICHMANN
James Gandolfini...................ROLAND HEMMO

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

18.11.2011 19:14
#2 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Deutscher Trailer

Elsholtz für Hanks. Ist aber nicht Bettina Weiß oder?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.514

18.11.2011 19:17
#3 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Zitat
Ist aber nicht Bettina Weiß oder?


Ich bekam gerade Atemnot.... Aber dann hörte ich Bettina Weiß im Trailer.

Viola Davis hat Anke Reitzenstein. Im Off ist noch Daniela Strietzel zu hören.

smeagol



Beiträge: 3.902

18.11.2011 19:20
#4 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Also für mich klingt es nach Bettina Weiß - und einem wunderbaren Arne Elsholtz! Super - der Trailer kommt insgesamt sehr,sehr gut rüber!

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

18.11.2011 19:22
#5 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Also doch Bettina Weiß. Ja sorry, hoffe bekommst wieder normal Luft.
So viel spricht sie ja auch nicht, daher war ich am zweifeln.

mooniz



Beiträge: 7.091

18.11.2011 19:30
#6 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

ja, bettina weiß und arne! super trailer! freue mich auf den film.
der trailer zeigt mir wieder mal, wie ungeeignet sie für teri hatcher ist und so wunderbar auch auf rachel weisz paßt.

grüße
ralf

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2011 22:36
#7 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

man bleibt also bei arne. tja.

smeagol



Beiträge: 3.902

19.11.2011 16:12
#8 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Zitat
man bleibt also bei arne.


Ja, gottseidank. So wie im Trailer alles Bestens.

Gaara



Beiträge: 1.391

20.11.2011 12:20
#9 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Arne scheint langsam wieder in Form zu kommen.

Wobei ich sagen muss dass ich letztens wieder BIG im TV gesehen habe und ich Tennstedt einfach toll auf Hanks fand.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

20.11.2011 16:25
#10 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

War toll und ist toll - im Gegensatz zu Arne. Und in diesem Trailer sagt er ja auch fast nix. Daraus kann man keine Rückschlüsse ziehen. Viel anders als in Larry Crowne wirds nie wieder werden und das ging mal gar nicht.

smeagol



Beiträge: 3.902

22.11.2011 08:31
#11 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Zitat
Viel anders als in Larry Crowne wirds nie wieder werden und das ging mal gar nicht.


Larry Crowne habe ich gestern endlich sehen können und mich störte da nix. Seine Stimme hat sich verändert - daran ist nicht zu rütteln. Hanks wirkt optisch aber auch vollkommen anders und älter, von daher für mich kein Problem - im Gegenteil.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.514

06.12.2011 17:18
#12 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Thomas Horn wird im Film von Luisa Wietzorek gesprochen. Finde ich jetzt nicht ganz so schlimm (man muss es hören), aber konnten sie denn da keinen Jungen in dem Alter finden? Ich finde da gibt es in dem Alter doch extrem begabte Synchronkinder.

Acid


Beiträge: 2.064

06.12.2011 17:55
#13 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Wow, für eine Hauptrolle finde ich das schon übel. Bei allem Respekt vor Luisa Wietzorek, die sich eigentlich immer sehr gut an Kinderrollen anpassen kann, aber das falsche Geschlecht muss doch sogar "Synchronlaien" auffallen. Als einziges Argument fiele mir da die schauspielerische Erfahrung ein.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.097

06.12.2011 18:01
#14 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Luisa hat doch schon öfter kleine Jungs gesprochen, oder? Und das macht sie prima, daher denke ich, dass Bedenken da nicht nötig sind.

aijinn


Beiträge: 1.752

06.12.2011 18:28
#15 RE: Extrem laut und unglaublich nah (2011) Zitat · antworten

Das setzt natürlich voraus, dass die Information stimmt.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz