Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.224 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
weyn


Beiträge: 2.018

19.10.2012 00:00
Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten



In einer ruhigen amerikanischen Kleinstadt werden fünf Menschen von einem ausgebildeten Scharfschützen umgebracht. Doch der gefasste Täter ist nicht geständig und fordert, freigelassen zu werden. Der Ex-Militär-Detektiv Jack Reacher wird beauftragt, den Schuldigen zu überführen. Basierend auf der Romanfigur Jack Reacher von Lee Child.


Tom Cruise Jack Reacher Patrick Winczewski
Rosamund Pike Helen Rodin Ranja Bonalana
Richard Jenkins Alex Rodin Bodo Wolf
Robert Duvall Cash Friedrich Georg Beckhaus
Werner Herzog Der Zec Werner Herzog
David Oyelowo Emerson Michael Iwannek
Joseph Sikora James Barr Dennis Schmidt-Foß
Alexia Fast Sandy Julia Stoepel
James Martin Kelly Rob Farrior Roland Hemmo
Jai Courtney Charlie Karlo Hackenberger
Dylan Kussman Gary Peter Lontzek
Josh Helman Jeb Oliver Roman Wolko


1. Trailer (deutsch)
1. Trailer (englisch)

2. Trailer (deutsch)
2. Trailer (englisch)

Kinostart: 3.1.2013

dlh


Beiträge: 14.996

19.10.2012 06:37
#2 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Zitat von weyn im Beitrag #1
Werner Herzog     Der Zec          ?


Das schreit ja geradezu nach Selbstsynchro . Interessant, dass Herzog auf seine alten Tage noch ins Schauspielerfach wechselt. Wen gibt er hier, den Bösewicht? In "The Grand" war es jedenfalls Gunter Schoß, der zwar nix mit dem O-Ton gemein hat, auf seine Weise aber passte. Den könnte ich mir hier auch ganz gut vorstellen. Mein Vorschlag wäre allerdings Joachim Pukaß.

marakundnougat


Beiträge: 4.491

19.10.2012 12:15
#3 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Der zweite deutsche Trailer wird im Laufe des Tages veröffentlicht:
Richard Jenkins - Bodo Wolf
Tom Cruise - Patrick Winczewski
Rosamund Pike - Ranja Bonalana
David Oyewolo - Michael Iwannek
Werner Herzog - Uli Krohm
Robert Duvall - Friedrich Georg Beckhaus
Joseph Sikora - Dennis Schmidt-Foß

weyn


Beiträge: 2.018

19.10.2012 14:23
#4 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Und hier der 2. deutsche Trailer: KLICK

Tobias Kluckert spricht einen der Handlanger des Zecs. Keine Ahnung, welcher Schauspieler das sein könnte.


Auch wenn mir Cruise als Hauptfigur immer noch nicht so ganz gefallen will, so muss ich sagen, dass der 2. Trailer über grosse Teile hinweg sehr gut die Atmosphäre des Buches einfängt bzw. wiedergibt - welches ich übrigens erst vor kurzem zum zweiten Mal gelesen habe, damit ich wieder einigermassen auf der Höhe bin, was die Handlung betrifft. Auf den Film bin ich mal echt gespannt.

Und ja, Werner Herzog spielt hier den Bösewicht. Im Originaltrailer hört man einen deutschen Akzent raus, obwohl die Figur im Buch russischer Herkunft ist. Im Buch wird denn auch an einigen Stellen Russisch gesprochen bzw. der Autor vermerkt dies so.

Für die Figur des James Barr hätte ich mir auch ein bekannteres Gesicht gewünscht, da der im Buch eine überaus wichtige Rolle hat. In beiden Filmtrailern higegen wird er nur im Hintergrund erwähnt, was ich schade finde.

Acid


Beiträge: 2.064

19.10.2012 15:44
#5 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Zitat von weyn im Beitrag #4
Tobias Kluckert spricht einen der Handlanger des Zecs. Keine Ahnung, welcher Schauspieler das sein könnte.

Das ist Jai Courtney, der ja auch McClane Jr. im neuen Stirb Langsam spielt. Kluckert finde ich allerdings ein wenig zu alt, wobei er im Original auch gsnz schön röhrt.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

21.10.2012 21:19
#6 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Die Synchro ist ja schon so gut wie fertig.

Ich hatte schon die Befürchtung, als ich las, das wieder Clemens Frohmann für die Regie zuständig ist, das hier auch wieder Markus Pfeiffer zum Einsatz käme.
Gleiches Gespann eben wie bei "Mission Impossible - Phantom Protokoll". Daher bin ich umso erfreuter das es im zweiten Trailer auch wieder Patrick Winczewski ist. Dann sagen wir einfach mal, das er für "M:I 4" unpässlich war.

Die Trailersynchro liest und hört sich mMn sehr gut an. Iwannek kommt klasse, Krohm auch. Auch Wolf ist hier in dem Fall okay. Beckhaus ist sowieso top. Darf und sollte gerne so bleiben.
Was der Film mir aber bringen soll weiß ich ehrlich gesagt noch nicht so genau. Was gibt es hier, was man nicht schonmal irgendwo anders gesehen hat. Hm. Schauen wir mal.
Außer seine letzten "Rock of Ages" und "Knight & Day" habe ich eigentlich alle Cruise-Filme gesehen. Das sollte doch was heißen.

weyn


Beiträge: 2.018

13.12.2012 19:52
#7 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Tom Cruise - Patrick Winczewski
Robert Duvall - Friedrich Georg Beckhaus

JanBing


Beiträge: 1.127

14.12.2012 17:07
#8 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Zitat von schakal im Beitrag #6
Ich hatte schon die Befürchtung, als ich las, das wieder Clemens Frohmann für die Regie zuständig ist, das hier auch wieder Markus Pfeiffer zum Einsatz käme.
Glaubt denn ernsthaft jemand daran, dass etwas anderes als Terminschwierigkeiten der Grund für Winczewskis Fehlen bei MI4 war?

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

14.12.2012 19:37
#9 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Viele vergessen, dass er einer der erfolgreichsten TV-Regisseure des Landes ist. Synchron ist für ihn nur ein Nebenjob.

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 907

18.12.2012 18:29
#10 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Durch werner Herzog wird der Film für mich ziemlich interessant, allerdings hoffe ich ganz stark, dass er sich nicht selbst synchronisiert. Das liegt nicht an seinem Dialekt, ich bin absolut dafür, dass man Dialekte in die Synchronisation überträgt, solange sie nicht zu stark (obwohl es bei Herzog für mich schon grenzwertig wäre, wäre er denn ein professioneller Synchronsprecher) und auch nicht daran, dass er kein professioneller Synchronsprecher ist. Sondern einfach daran, dass man ihn mit der STimme absolut nicht als Schurken ernst nehemn kann, da kann er so sehr drücken, wie er will, dazu kommt noch, dass man seine Stimme normalerweise als ruhigen und besonnenen erzähler aus seinen Dokumentationen kennt und er ist eben weder ein professioneller Synchronsprecher noch ein professioneller Schauspieler, der gegen dieses "Vorurteil" ankämpfen könnte.

Da man absolut nicht nach dem O-Ton gehen sollte, finde ich, dass Uli Krohm, wie im Trailer garnicht mal so eeine schlechte Besetzung ist, Reiner Schöne könnte vielleicht auch passen.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.097

18.12.2012 18:35
#11 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Werner Herzog klingt einfach grauenvoll, wenn er einen vorgegebenen Text sprechen soll. Letztes erschütterndes Beispiel war für mich seine Doku "Die Höhle der vergessenen Träume". Der Mann sollte seine Dokus auch nicht selbst sprechen, sondern sich jemanden holen, der ihm vielleicht ähnlich klingt, aber sprechen kann. Also: UNBEDINGT FREMDSYNCHRONISIEREN!!!

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 907

18.12.2012 18:52
#12 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Als Sprecher in seinen Dokumentationen finde ich ihn hervorragend und unverzichtbar,a ber hier sollte man wirklich einen anderen holen.

marakundnougat


Beiträge: 4.491

19.12.2012 10:50
#13 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Hier gibt es einen ersten Clip aus dem Film, wo Werner Herzog sich selbst spricht: http://www.moviepilot.de/news/werner-her...-reacher-119532

ElEf



Beiträge: 1.910

19.12.2012 10:52
#14 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Klingt sehr authentisch. Gefällt.

Brian Drummond


Beiträge: 3.588

19.12.2012 10:55
#15 RE: Jack Reacher (USA 2012) Zitat · antworten

Ja, authentisch unroutiniert. Schade um die ansich coole Stimme.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz