Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 2.814 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
Mastering


Beiträge: 161

18.09.2013 23:14
Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten



Kinostart: 31.10.2013
Orginaltitel: The Fifth Estate
Deutscher Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=c7BctjZKMbE


Benedict Cumberbatch Julian Assange Sascha Rotermund
Daniel Brühl Daniel Domscheit-Berg Daniel Brühl
David Thewlis Nick Davies Wolfgang Condrus
Stanley Tucci James Boswell Lutz Mackensy
Lydia Leonard Alex Lang Dana Friedrich
Amr El-Bayoumi General Matthias Rimpler
Jamie Blackley Ziggy Marcel Mann

Synchronfirma: Interopa Film GmbH, Berlin
Dialogregie: Christoph Chierpka



Ich bin neu hier und hatte gesehen dass es für den Film noch kein Thema gibt, hoffe es ist ok das ich eins aufgemacht habe. Was meint ihr dazu?
Gut das wieder Sascha Rotermund Cumberbatch spricht? Oder hättet ihr euch eher Tommy Morgenstern gewünscht?

ElEf



Beiträge: 1.910

18.09.2013 23:33
#2 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Îch finde, Tommy Morgenstern passt wunderbar aufs Gesicht. Cumberbatch größtes Merkmal ist aber nunmal seine besonders tiefe Stimme. Und das geht mit Tommy leider komplett flöten. Mit Rotermund versucht man nun dieses Merkmal ins deutsche zu transportieren. Ist näher am O-Ton. Betonung liegt auf näher.

hudemx


Beiträge: 7.225

19.09.2013 12:20
#3 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Ich hätte definitiv lieber Morgenstern auf BC gehört. Klar ist er vom O-Ton weiter entfernt, jedoch gibt er BC in dt. Fassungen wieder etwas Markantes was Rotermund jedoch völlig fehlt...

Vielleicht nehm ichs ja zu persönlich, aber irgendwie macht mir Rotermund jede meiner Lieblingsbesetzungen zu nichte...
Zuerst ersetzt er Ingo Albrecht als Superman, dann wird er Batmans Sprecher in Hörspielen und jetzt auch noch Cumberbatch...
Fehlt nur noch das er demnächst noch auf Hemsworth oder Downey Jr. besetzt wird -.-

marakundnougat


Beiträge: 4.484

19.09.2013 17:09
#4 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Die Namen können hier schon grün gefärbt werden, die Besetzungen sind ja laut Synchronkartei so wie sie hier stehen endgültig.

Gaara



Beiträge: 1.391

20.09.2013 00:19
#5 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Ich fand Rotermund genial auf Cumberbatch in Star Trek, aber hier will er mir irgendwie nicht ganz passen. Hm.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2013 12:39
#6 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Ja, in diesem Trailer wirkt Rotermund nicht so passend wie in Star Trek. Hmmm...

Gaara



Beiträge: 1.391

20.09.2013 14:32
#7 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Ich glaube es sind die weißen Haare und generell die Rolle. Rotermund kommt halt klasse auf den bedrohlichen Khan, aber hier bräuchte man doch eine etwas "symphatischere" Stimme, also jemand der weniger bedrohlich klingt. Denke Morgenstern würde wahrscheinlich besser passen.

Mastering


Beiträge: 161

21.09.2013 11:04
#8 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

@marakundnougat:
Alles klar, hab's geändert :)

Leider werde ich mit beiden irgendwie nicht so richtig warm - Rotermund ist einfach nicht tief genug und wirkt irgendwie "zu glatt" und auch Morgenstern mangelt es an Tiefe, allgemein ist mir seine Stimme einfach zu rau, zu kratzig, Attribute die ich bei Cumberbatch einfach nicht raushöre. Der ist halt tief und unheimlich sonor, gerade bei "Sherlock" find ich die Diskrepanz oft zu groß.
(So war ich auch bei "Parade's End" z.B. sehr skeptisch weil Cumberbatch da noch wesentlich tiefer spricht als ohnehin schon, musste aber im Nachhinein zugeben das Tommy Morgenstern da einen absolut tollen Job gemacht hat.)

Bin echt gespannt wie Rotermund sich dann hier macht, 'Assange' wirkt hier ja allgemein recht kühl und distanziert, mal sehen ob und wie er das einfängt.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

27.09.2013 20:35
#9 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Zitat von Gaara im Beitrag #7
[...] aber hier bräuchte man doch eine etwas "symphatischere" Stimme, also jemand der weniger bedrohlich klingt. Denke Morgenstern würde wahrscheinlich besser passen.
Hm, Morgenstern klingt also nicht bedrohlich? Hm weiß ich nicht, sehe ich anders. Aber auch ich bin bei Cumberbatch pro Morgenstern. Eindeutig.

iron


Beiträge: 5.105

01.10.2013 23:27
#10 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Man sollte sich meiner Ansicht nach nicht zu sehr auf den O-Ton fixieren. Rothermund kam für mich schon in "into darkness" wunderbar vom Gesicht und besonders beim Schluss-Satz im Trailer klingt er für mich sehr sonor und tief genug, er gefällt mir recht gut. Wäre vielleicht Ingo Albrecht wenigstens in dieser Rolle eine Möglichkeit gewesen? Er hätte Cumberbatch eventuell noch mehr Tiefe verleihen können, falls sich nicht der Altersunterschied stimmlich-optisch doch zu sehr ausgewirkt hätte.

Mastering


Beiträge: 161

02.10.2013 17:41
#11 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #10
Man sollte sich meiner Ansicht nach nicht zu sehr auf den O-Ton fixieren.


In dem Fall ist das meiner Ansicht nach leider ein Muss. Seine tiefe, sonore Stimme macht für mich einen nicht unerheblichen Teil von Cumberbatch's Charme aus und ist ja schon quasi sowas wie sein "Markenzeichen" (Er spricht ja nicht umsonst Smaug)
Auch wenn Tommy Morgenstern und Sascha Rotermund sicher beide allgemein bisher gute Arbeit geleistet haben geht da trotzdem einiges verloren.

Morgenstern z.B. mangelt es oft an Kraft bei "Sherlock", die lauteren Parts wirkten teilweise beinahe schwächlich und Rotermund wirkte bei "Star Trek" streckenweise sehr angestrengt, da ist im Vergleich zum O-Ton schon noch eine ordentliche Diskrepanz vorhanden.
Bei "Parade's End" ist es wieder Morgenstern und Cumberbatch spricht noch tiefer als sonst und während Morgenstern toll spielt ist der Unterschied zum Original doch gigantisch...
Sie kommen beide so recht gut vom Gesicht, ja, aber als Optimum würde ich das nicht bezeichnen.

Edit - Jetzt stimmt auch der Name vom Herrn Rotermund wieder!

Brian Drummond


Beiträge: 3.568

02.10.2013 21:47
#12 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Wer ist eigentlich immer dieser Rothermund?

Mastering


Beiträge: 161

02.10.2013 22:01
#13 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

Huch, tut mir leid, "Sascha Rotermund" natürlich! Keine Ahnung wieso ich dem auf einmal ein h verpasst habe *lol*

iron


Beiträge: 5.105

13.10.2013 22:47
#14 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten

@Mastering: Wer Cumberbatch noch nie im Original gehört hat, wird der Unterschied nicht stören. Ich halte es für etwas problematisch, wenn man eine Synchronstimme unpassend findet nur weil sie sich deutlich vom O-Ton unterscheidet. Er kann eine Anregung für Besetzungsvorschläge sein. Ich finde es recht interessant, festzustellen, dass eine Synchron- und eine Originalstimme sich sehr ähneln können. Es ist in Ordnung, wenn nach Stimmähnlichkeit besetzt wird, aber Viele gute Kombis wären nicht zustande gekommen (Ich will aber nicht die Matthau/Völz Debatte wieder aufwärmen, an der ich mich in einem alten Thread mit einem ausführlichen Beitrag beteiligt habe).
Ich finde es aber in Ordnung, wenn z.B. du Schwächen bei (Stamm)Stimmen feststellst und sie mit dem Original vergleichst ;).

weyn


Beiträge: 2.016

01.11.2013 13:26
#15 RE: Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt (2013) Zitat · antworten
Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz