Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.164 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2
Willoughby


Beiträge: 1.176

13.08.2014 15:28
#16 RE: Die Matt Helm - Filme mit Dean Martin (1965 bis 68) Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #13
Teil 3 - Aura im Auftrage der Ultra

Derartige "Auftragsarbeiten" zwischen diesen Synchronfirmen sind mir bisher nicht bekannt und es hätte ja faktisch bedeutet, das Projekt an den Konkurrenten Aura abzutreten. Meine Vermutung ist deshalb, dass die von Dir genannte Pressemeldung den Namen von Molo eventuell mit der Aura gleichgesetzt hat, er in diesem Fall also nur die Regie für die Ultra übernommen hatte.


fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.08.2014 16:14
#17 RE: Die Matt Helm - Filme mit Dean Martin (1965 bis 68) Zitat · antworten

Ich werd mich mal darum bemühen, daß ich das Material ansehen kann - vielleicht sagt es etwas Näheres zur Materie aus.

Die Falschzuordnung scheint plausibel, denn ganz logisch erscheint es nicht. Ultra und Aura wurden zwar beide von Columbia viel beschäftigt, aber eigenartig wäre es dennoch. Terminkollision wäre eine Option, aber da kenne ich mich zuwenig aus, wer wo welche Studiokapazität hatte.


"Oder...Sie erpressen mich! Kein sehr netter Zug bei einem Arzt!"

Siegfried Schürenberg für Peter Cushing in "Frankensteins Rache"

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.879

13.08.2014 17:04
#18 RE: Die Matt Helm - Filme mit Dean Martin (1965 bis 68) Zitat · antworten

Zitat von Willoughby im Beitrag #16
Zitat von fortinbras im Beitrag #13
Teil 3 - Aura im Auftrage der Ultra

Derartige "Auftragsarbeiten" zwischen diesen Synchronfirmen sind mir bisher nicht bekannt und es hätte ja faktisch bedeutet, das Projekt an den Konkurrenten Aura abzutreten.

Es gibt da Präzedenzfälle - "Robin Hood - König der Diebe" wurde von einer münchner Firma im Auftrag der berliner Rondo bearbeitet - so zumindest die offizielle Angabe. Denkbar wäre es für den Fall (meiner Meinung nach), dass die Ultra überlastet war, keine Kapazitäten frei hatte und deshalb für eine Provision den Auftrag an die Aura abgetreten hat (und auf Verantwortung der Ultra). So hätten beide immer noch daran verdient.

Gruß
Stefan

Willoughby


Beiträge: 1.176

13.08.2014 17:37
#19 RE: Die Matt Helm - Filme mit Dean Martin (1965 bis 68) Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #17
Ich werd mich mal darum bemühen, daß ich das Material ansehen kann - vielleicht sagt es etwas Näheres zur Materie aus.

Das wäre die beste Lösung, alles andere ist pure Spekulation und unter dem Strich wenig plausibel.


lupoprezzo


Beiträge: 2.246

14.08.2014 14:02
#20 RE: Die Matt Helm - Filme mit Dean Martin (1965 bis 68) Zitat · antworten

Im Werberatschlag werden komischerweise Buch, Regie und Sprecher genannt, aber kein Studio.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor