Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 511 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

27.09.2014 00:13
Ivan Desny Zitat · antworten

ivan.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 28. Dezember 1922
+ am 13. April 2002

Der polyglotte und kosmopolitische Desny war wohl ein wirklicher Vertreter des (west-) europäischen Filmes. Er war in vielen deutschen Filmen im O-Ton zu hören und synchronisierte sich ansonsten häufig selbst. Einige Male war er sogar als Synchronsprecher tätig (Yul Brynner, Yves Montand).

Die Synchronfilmografie ist nicht so einfach. Zunächst einmal habe ich mich bei der Filmografie auf die Zeit bis 1980 beschränkt. Danach scheint Desny fast nur mehr O-Ton deutsch gedreht zu haben. Im gegenteiligen Fall ergänze ich das selbstverständlich. Weiters habe ich auch Filme/Serien bis 1980 in die Liste aufgenommen, in denen er O-Ton spricht. Einfach der Vollständigkeit halber, weswegen ich grundsätzlich Bindestriche weglasse und keine O-Ton-Hinweise mache. Filme, in denen er sich definitiv selbst nachsynchronisierte, dürfen/sollen natürlich ergänzt werden. Ich glaube, daß hier noch einige Sprecher auftauchen könnten.

Danke für alle Ergänzungen!

1950:
Madeleine
1952:
Die ehrbare Dirne
1953:
Die Dame ohne Kamelien - Jaecki Schwarz (Ost)
Ein Fest der Liebe
Weg ohne Umkehr
1954:
Herr über Leben und Tod
Treffpunkt Kanalstrasse
Die goldene Pest
Sherlock Holmes (Serie, 1 Ep, evtl 2 Synchros)
1955:
Frou-Frou, die Pariserin
Dunja
Lola Montez
Mädchen ohne Grenzen
Andre und Ursula
1956:
Anastasia - er selbst
Männer, Frauen und Gefahren
Rosen für Bettina
Liebe, Frauen und Paris - Horst Niendorf
Für Männer verboten
Anastasia, die letzte Zarentochter
1957:
Von allen geliebt
Skandal in Ischl
Mädchenfalle
Wie ein Sturmwind
1958:
Petersburger Nächte
Ein Frauenleben
Frauensee
Der Tag und die Nacht
Alle Sünden dieser Erde
Polikuschka
Das Leben zu zweit
1959:
Was eine Frau im Frühling träumt
Heisse Ware
1960:
Nur wenige sind auserwählt - Georg Kassube
Geständnis einer Sechzehnjährigen
Luxusweibchen - Holger Hagen
Der Satan lockt mit Liebe
Geheimagent Suzuki
1961:
Zarte Haut in schwarzer Seide
1962:
Sherlock Holmes und das Halsband des Todes - G. G. Hoffmann
Meuterei - er selbst
Champagner in Paris
1963:
Der Unsichtbare
Ist Geraldine ein Engel?
Jack und Jenny
1964:
Frühstück mit dem Tod - Friedrich Schoenfelder
Die letzte Folge
1965:
Das Liebeskarussell
Heisse Spur Kairo-London - er selbst
DM-Killer
Das Geheimnis der Lederschlinge - er selbst
Intercontinental-Express (Serie, 1 Ep)
Die Flasche
Der Mann von Toledo
1966:
Der Schlaufuchs
1967:
Ich tötete Rasputin - Claus Biederstaedt
Liebesnächte in der Taiga
Das Kriminalmuseum (Serie, 1 Ep)
Heisses Pflaster für Spione
Der Tod eines Doppelgängers
1968:
Mayerling - Norbert Gastell
Reiterattacke
San Sebastian - Rolf Schult
Die Atomisten (Serie, 1 Ep)
1969:
Heisses Spiel für harte Männer
1970:
Die Feuerzangenbowle - kein Dialog
Die Gräfin und ihr Oberst - er selbst
Die Kriminalerzählung (Serie, 1 Ep)
Tanker
1971:
Die Tote aus der Themse
Tatort (Reihe, 7 Ep bis 74)
Nocturno
1972:
Dem Täter auf der Spur (Reihe, 1 Ep)
1973:
Sie nannten ihn kleine Mutter - er selbst
Sylvie
Welt am Draht - Arnold Marquis
Der Vorgang - G. G. Hoffmann
Rückfahrt von Venedig
1974:
Verfolgungsjagd
Graf Yoster gibt sich die Ehre (Serie, 1 ep) - er selbst
Okay S.I.R. (Serie, 1 Ep)
Hallo-Hotel Sacher...Portier (Serie, 1 Ep)
Der Mann aus Metall (zwei Synchros)
Sergeant Berry (Serie, 1 Ep)
Papier-Tiger - er selbst
1975:
Im Auftrag von Madame (Serie, 1 Ep)
Mit Rose und Revolver (Serie, 2 Ep)
Falsche Bewegung
Streng geheim
Glanz und Elend der Kurtisanen (Miniserie)
Die Dubarry
1976:
Der Traum des vergessenen Hundes
1977:
Die Eroberung der Zitadelle
1978:
Orgie des Todes - er selbst
Gesundheit
Anton Keil, Specialkommissär (Serie)
1979:
Sonne, Wein und harte Nüsse (Serie, 1 Ep)
Fabian - er selbst
Blutspur
Die Ehe der Maria Braun - er selbst
Mathias Sandorf (Miniserie) - er selbst
1980:
Car Napping - er selbst
Ich hasse Blondinen - er selbst


"Alfred!!! Gib-her!"

Michael Chevalier für Iain Quarrier in "Tanz der Vampire"

Jens


Beiträge: 1.561

27.09.2014 13:55
#2 RE: Ivan Desny Zitat · antworten

ICH TÖTETE RASPUTIN - CLAUS BIEDERSTAEDT

MfG,
Jens

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

27.09.2014 14:06
#3 RE: Ivan Desny Zitat · antworten

Oh, einer mehr auf der Liste. Interessant finde ich, daß man trotz dem Bekanntheitsgrad seiner Stimme manchesmal schon sehr interessant gegensätzliche Stimmen nahm. Wobei Marquis ja besonders schräg sein muss.

Interessant fand ich "Der Vorgang". In diesem Fernsehfilm mit hervorragender Besetzung (Horst Frank, Klaus Schwarzkopf, Rolf Becker) sind alle im O-Ton zu hören oder haben sich bei kleineren Passagen nachsynchronisiert. Nur Desny wurde vollständig von GGH gesprochen und man sieht auch, daß Desny deutsch sprach. Vielleicht passte der französische Akzent nicht hinein. Wobei GGH hier sehr gut passte.


"Alfred!!! Gib-her!"

Michael Chevalier für Iain Quarrier in "Tanz der Vampire"

Frank Brenner



Beiträge: 7.734

06.04.2015 11:31
#4 RE: Ivan Desny Zitat · antworten

Hi Fortinbras,

viel ist es nicht, schließt aber ein paar Lücken:

Die Feuerzangenbowle – kein Dialog
Fabian – er selbst
Die Ehe der Maria Braun – er selbst


Gruß,

Frank

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

28.10.2015 15:35
#5 RE: Ivan Desny Zitat · antworten

"Mayerling" - nicht er selbst, sondern Norbert Gastell (mit starkem französischem Akzent)


"Ich spiele in Ihrem Krimi nicht mit! Ich finde die Nullen bei meinem Bruder schon lächerlich genug!"

Herbert Stass für Neil Connery in "Operation 'Kleiner Bruder'"

http://www.ruine.at

Jeannot



Beiträge: 2.097

28.02.2017 17:50
#6 RE: Ivan Desny Zitat · antworten

Die ehrbare Dirne - Rolf Mamero


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Frank Brenner



Beiträge: 7.734

20.08.2017 08:48
#7 RE: Ivan Desny Zitat · antworten

Frou-Frou, die Pariserin - Arno Assmann (by Stephen)


Gruß,

Frank

Aristeides


Beiträge: 1.509

20.08.2017 18:28
#8 RE: Ivan Desny Zitat · antworten

Laut Synchrondatenbank hat er sich auch bei den beiden folgenden Produktionen selbst synchronisiert:

1956:
Männer, Frauen und Gefahren

1958:
Das Leben zu zweit

Zu Fortinbras' Überlegung am Anfang: Marquis auf Desny habe ich erst kürzlich wieder gehört. Wirkte (für mich) nicht störend: Er spricht sehr zurückgenommen und die Rolle hat sowieso kaum Text bis zu ihrem frühen Ende

Der Vollständigkeit halber könnte man hier auch noch die wenigen Synchronauftritte Desnys sammeln:

Yul Brynner	Die Reise
Jean Gascon Ein Mann, den sie Pferd nannten
Yves Montand Lieben Sie Brahms?


"Was war eigentlich schlimmer - die miesen Schauspieler oder die furchtbare Synchronisation?"
Philipp Moog in Highlander: Unsichere Helden

Jeannot



Beiträge: 2.097

Gestern 18:12
#9 RE: Ivan Desny Zitat · antworten

Champagner in Paris - Gerd Duwner (!!)


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

«« Lois Maxwell
John Goodman »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor