Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.475 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2
Slartibartfast



Beiträge: 6.574

01.11.2014 14:08
#16 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Der "Captain" könnte genauso gut derjenige sein, der Dantes aus dem Wasser fischt (Gastell) oder der d'Epinay nach Monte-Cristo bringt (Rüth).
"Luigi Vampa" könnte evtl. die Rolle "Bandit" sein.

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

02.11.2014 00:28
#17 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Es fehlt auch noch die Stimme von Debray. Klingt ein wenig noch Sigmar Solbach - oder doch eher Christian Wolff?

Frank Brenner



Beiträge: 11.053

02.11.2014 09:11
#18 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Susanne Uhlen kann ich auch noch bestätigen

Bodo


Beiträge: 1.482

02.11.2014 09:29
#19 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #16
"Luigi Vampa" könnte evtl. die Rolle "Bandit" sein.

Für einen Banditen ohne Rollennamen hatte ich mir noch Michael Habeck notiert.
Könntest du für Debray noch ein Sample erstellen, Martin? Sigmar Solbach und Christian Wolff würde ich erkennen.
Gruß
B o d o

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

02.11.2014 10:27
#20 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Ist im Wer ist das Thread, dort schauen wohl doch mehr Leute rein.
Und richtig, Habeck hab ich auch gehört.

Bei Manfred Andrae bin ich mittlerweile sicher. Klingt genau nach seinem Auftritt als Romulanier(sic!) in Star Trek:-)

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

03.11.2014 01:15
#21 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Also...
Helga Anders kann ich bestätigen. Ebenso Christine Kaufmann (Quelle: Monaco Franze)
Außerdem bin ich der Meinung, dass "Captain" tatsächlich Luigi Vampa ist (Name wird nicht erwähnt, aber er wird Capitano gerufen!). DEmnach wäre "Bandit" wirklich Michael Habeck.
Aus dem Abspann zu entnehmen ist noch Paul Handford als "Notar". Es gibt zwar mehrere Notare im Stück, aber am wahrscheinlichsten ist der, bei dem Monte-Christo das Haus kauft, weil er am meisten Text hat. Das wäre dann Michael Rüth.

Interessant ist Benno Sterzenbach, den ich noch gehört habe. Er wird mit "Vorsitzender" angeredet. Wäre das also "Cabinet Director" oder eher "Richter"? Was meinst du?
(Ich tippe auf 1, weil 2 gar nicht im Abspann steht, sondern nur auf der Imdb...)

lupoprezzo


Beiträge: 2.731

17.02.2015 14:55
#22 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #14
Dann fehlen jetzt zwei wichtige Hauptrollen. Mercedes und Fernando. Bitte nochmal alle reinhören!



Da hat's jetzt geklingelt: Fernando = Peter Bongartz

Griz


Beiträge: 28.814

17.02.2015 16:55
#23 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Also "Fernando" klingt garantiert nicht nach "Peter Pacard" (Serie, 1984; aus "Patrik Pacard") also NICHT P. Bongartz!!

GG

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

17.02.2015 18:08
#24 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Vielleicht Stefan Orlac? Den hab ich früher oft mit Bongartz verwechselt.

Griz


Beiträge: 28.814

17.02.2015 18:19
#25 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Nein, Orlac auch nicht, den hätte ich garantiert seit den "Wicherts" erkannt.

GG

lupoprezzo


Beiträge: 2.731

17.02.2015 18:30
#26 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Tut mir leid, Bongartz ist natürlich Quatsch. Orlac ist es auch nicht. Es ist ein Schauspieler, der mir aus Münchner Fernsehkrimis dieser Zeit bekannt ist. Damals gerne in ähnlichen Rollen wie Peter Bongartz besetzt. Gehe gerade im Geiste einige durch. Auf Gerd Böckmann kam ich noch, aber der ist es glaube ich auch nicht. Ich hoffe ich komme noch drauf...

Erstmal sorry für den Fehlalarm.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.743

16.03.2015 18:57
#27 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Könnte Fernand vielleicht Günther Schramm sein?

Gruß
Stefan

lupoprezzo


Beiträge: 2.731

06.08.2016 22:17
#28 RE: Der Graf von Monte Christo (mit Jacques Weber, 1979) Zitat · antworten

Es ist doch Gerd Böckmann, den ich meinte. 100% sicher bin ich zwar nicht, dass er den "Fernando" spricht, aber ich denke doch.

Ein aktuelleres Sample gibt's hier (bringt jetzt nicht so viel, weil er inzwischen schon gesetzter klingt): http://www.audiamo.at/MP3-Hoerbuch-Hoerb...10000002230.htm

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz