Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.140 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.750

21.05.2020 10:02
#16 RE: Mister Dynamit - Morgen küßt euch der Tod (1966; DF: 1967) Zitat · antworten

Induni sollte Jochen Sehrndt sein - ich hab sowieso die Berliner Union als Synchronstudio in Verdacht und da waren ja öfter hamburger Gäste, auch Sehrndt.

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.788

21.05.2020 11:40
#17 RE: Mister Dynamit - Morgen küßt euch der Tod (1966; DF: 1967) Zitat · antworten

Verleih war Nora, da würde ich die Berliner Union eher ausschließen und stattdessen auf Hermes tippen. Vielleicht sogar von Elsholtz, der hier ja in einer kleinen Rolle zu hören ist.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.750

21.05.2020 15:24
#18 RE: Mister Dynamit - Morgen küßt euch der Tod (1966; DF: 1967) Zitat · antworten

Für Elsholtz dürfte es zu früh sein, da sich mittlerweile heraus gestellt hat, dass er erst um 1970 Regie führte (wenn nicht sogar mittlerweile "Satanas" als erster Regieeinsatz fest stand, der einige Jahre verspätet in die Kinos kam und deshalb von Bräutigam zeitlich falsch eingeordnet wurde). Ganz gebe ich den Gedanken an die BU nicht auf - bei der Hermes waren immer wieder münchner Gäste zu hören, hätte man da Preiss nicht selbst geholt? Dass Eppler sich selbst sprach, spricht keineswegs gegen die BU, denn in "Dynamit in grüner Seide" war es genauso.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 15.373

21.05.2020 17:42
#19 RE: Mister Dynamit - Morgen küßt euch der Tod (1966; DF: 1967) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #18
Dass Eppler sich selbst sprach, spricht keineswegs gegen die BU, denn in "Dynamit in grüner Seide" war es genauso.

Du meinst wahrscheinlich "Todesschüsse am Broadway", wo er am Ende kurz auftritt? Dort wurde er laut Sprecherliste von Wolfgang Amerbacher synchronisiert.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.750

21.05.2020 18:15
#20 RE: Mister Dynamit - Morgen küßt euch der Tod (1966; DF: 1967) Zitat · antworten

Ich meine schon den Film, den ich genannt habe.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 15.373

21.05.2020 23:33
#21 RE: Mister Dynamit - Morgen küßt euch der Tod (1966; DF: 1967) Zitat · antworten

Mir war gar nicht mehr bewusst, dass er dort auch Dialog hatte (so wie bei seinem Auftritt in der Schlussszene von "Broadway"). Dabei habe ich "Dynamit" erst vor etwa einem halben Jahr wieder gesehen.


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz